Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        -11%
        • Eina 1
        • Eina 2
        • Eina 3
        • Eina 4
        • Eina 5
        • Eina 6
        • Eina 7

        FRILUFTS Eina - Kunstfaserschlafsack

        Artikel-Nr.: 272146001
        89,95 € 79,95 € Du sparst 10,00 €
        sofort lieferbar
        Größe
        Rechts oder links
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr!
        In Düsseldorf  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Bonn: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Düsseldorf: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg-Barmbek: Vorrätig, knapper Bestand
        Hamburg-Gänsemarkt: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Z. Zt. nicht vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig

        Leichter Sommerschlafsack mit Kunstfaserfüllung

        Gemütlicher Schlafsack in Mumienform für Couchsurfing oder sommerliche Touren. Findet auch im kleinsten Rucksack seinen Platz und lässt sich bei Bedarf koppeln.

        Eina

        Eina ist ein klassicher Sommerschlafsack für Temperaturen bis +10°C. Das sehr kleine Packmaß und das Gewicht von unter einem Kilogramm machen ihn zum idealen Begleiter auf Hüttentouren und Sommertrips oder Reisen in warme Gebiete mit kleinem Gepäck.

        Die Kapuze ist weit geschnitten und lässt sich bei Bedarf mit einem Kordelzug zuziehen. Der lange 2-Wege-Reißverschluss ist mit einer Schutzleiste versehen, der ein Verklemmen des RVs im Futter verhindern soll. Gleichzeitig dient die Schutzleiste als Reißverschluss-Abdeckleiste, um keine Kältebrücken entstehen zu lassen. Wird es doch einmal zu warm, kann der Schlafsack weit geöffnet und aufgeklappt werden.

        Die gelbe Farbe heizt sich weniger schnell auf und macht ihn unverkennbar im Schlafsaal. Auch in den Tiefen deines Rucksacks hast du ihn ruckzuck zur Hand. Möchtest du den Eina lieber in einer gedeckteren Farbe, so bieten wir ihn auch in schwarz an (s. Zubehör).

        Details

        • Zippergarage
        • Öse zum Aufhängen am Fußteil
        • RV-Innentasche
        • Glatter Oberstoff mit wenig Nähten
        • Innerhalb der einzelnen Größen koppelbar, sofern eine Rechts- und Linksvariante gekauft wird

        Lite Synthetic Trekking Serie

        Das Pendant zur Lite Down Trekking Serie. Hochwertig verarbeitete Kunstfaserschlafsäcke mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis zeichnen diese Serie aus. Der Außenstoff besteht aus strapazierfähigem Ripstop-Nylon, innen kommt angenehmes Mikro-Polyester zum Einsatz. Die Kunstfaserfüllung ist unempfindlich gegen Feuchtigkeit, lässt sich gut komprimieren und besitzt ein gutes Verhältnis von Gewicht zu Wärme.

        Die Serie deckt einen breiten Temperaturbereich ab und richtet sich an alle Freiluft-Sportler, die einen leichten und klein packbaren Schlafsack für Outdoortouren suchen.

        Technische Details
        Gewicht
        650 g
        Bis Körperlänge
        175 cm
        Schulterbreite
        76 cm
        Kniebreite
        60 cm
        Fußbreite
        50 cm
        Größe
        M
        Rechts oder links
        Rechts
        Form
        mumienförmig
        Außenmaterial
        40D 278T mini RS nylon (100% Nylon)
        Innenmaterial
        100% Polyester (50D 320T microfibre)
        Füllmaterial
        100% Polyester (0.7D micro padding )
        Packmaß
        16x25 cm
        Komforttemperatur
        10 °C
        Grenztemperatur
        5 °C
        Extremtemperatur
        -8 °C
        Rechtlicher Hinweis
        Die Temperaturangaben werden gemäß Schlafsacknorm EN 13537 ermittelt.
        Nachhaltigkeitsstandard
        bluesign®

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        4,13
        8 Bewertungen
        25% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Fabian S. ,

        Hallo, kurze Rückmeldung zu diesem Schlafsack: Komforttemperatur habe ich zweimal getestet bei realen 8-10 Grad Aussentemperatur - das hat gut gepasst, dabei habe ich den Schlafsack oben zumachen müssen, also bis zum Hals/Kopf eingepackt. Auf einer 2-wöchigen Wandertour (Frühj...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Morgan D. ,
        Ich benutzte es 10 Tage in Südafrika und schlief in einem Zelt bei einer Temperatur von 12 bis 13 Grad. Ich fühlte mich sehr kalt, sogar mit mehreren Lagen Kleidung. Ich wechselte dann zu einer anderen Marke, die ebenfalls für 10 Grad ausgelegt war, und ich war viel wärmer. Konze...
        Kompletten Beitrag ansehen

        25.08.2018 Temperaturangaben
        von: Justus S.
        Habe den Schlafsack für eine 5-Tage-Tour an der Lech gekauft; nach der ersten Nacht war klar, dass ich den Schlafsack zurück bringe. Nachts so um die 13 Grad, dafür hat er nicht genug Wärme geliefert. Musste dann noch dicke Kleidung tragen während des Schlafens. Empfehle den Schlafsack nicht für Temperaturen unter 16 Grad Celsius.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Justus, bei den Temperaturangaben gibt es drei unterschiedliche Angaben: - Komforttemperatur T comf: Dieser Wert wird für eine “Standard-Frau” (25 Jahre, 60 kg, 1,60 m) errechnet, die gerade noch nicht friert. - Grenztemperatur T lim: Dieser Wert wird für einen “Standard-Mann” (25 Jahre, 70 kg, 1,73 m) berechnet, der gerade noch nicht friert. - Extremtemperatur T ext: Dieser Wert wird für eine “Standard-Frau” (25 Jahre, 60 kg, 1,60 m) unter starker Kältebelastung berechnet. Hier besteht erhöhtes Risiko der Unterkühlung. Als Orientierungswert beim Schlafsackkauf sollte der erste Wert (Komfortwert T comf) dienen. Die Norm-Temperaturwerte werden in Forschungslaboren mit einer Gliederpuppe ermittelt, die nur mit einem Trainingsanzug und Strümpfen bekleidet im Schlafsack liegt. Gemessen werden die Wärmeverluste in der jeweiligen Umgebungstemperatur. Alle Angaben unserer Schlafsäcke entsprechen der Norm mit Ausnahme der Expeditionsschlafsäcke (außerhalb der Messwerte) und Kinderschlafsäcke: Hier wurde bis heute keine einheitliche Lösung gefunden. Daher werden dort weiter unsere eigenen Werte angegeben, die eine Mischung aus Herstellerangabe und unserer eigenen Einschätzung eines Produktes darstellen. Die Temperaturempfindlichkeit ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich und auch tagesformabhängig. Nach einem sehr anstrengenden Tag, einer kleinen Mahlzeit oder bei Krankheit, kann das Temperaturempfinden abweichen. Auch die Luftfeuchtigkeit, der Wind, das Innenzeltmaterial und die Isolierleistung der Isomatte spielen eine große Rolle. Wenn du dazu neigst schnell zu frieren, empfiehlt es sich einen Schlafsack mit einer niedrigeren Komforttemperatur zu wählen. Schöne Grüße aus Hamburg, Finn

        24.08.2018 Falsche Temperaturbewertung. Sehr kalt.
        von: Morgan D.
        Ich benutzte es 10 Tage in Südafrika und schlief in einem Zelt bei einer Temperatur von 12 bis 13 Grad.
        Ich fühlte mich sehr kalt, sogar mit mehreren Lagen Kleidung.
        Ich wechselte dann zu einer anderen Marke, die ebenfalls für 10 Grad ausgelegt war, und ich war viel wärmer.
        Konzeptionierungsfehler.
        Ich empfehle nicht.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Morgan, bei den Temperaturangaben gibt es drei unterschiedliche Angaben: - Komforttemperatur T comf: Dieser Wert wird für eine “Standard-Frau” (25 Jahre, 60 kg, 1,60 m) errechnet, die gerade noch nicht friert. - Grenztemperatur T lim: Dieser Wert wird für einen “Standard-Mann” (25 Jahre, 70 kg, 1,73 m) berechnet, der gerade noch nicht friert. - Extremtemperatur T ext: Dieser Wert wird für eine “Standard-Frau” (25 Jahre, 60 kg, 1,60 m) unter starker Kältebelastung berechnet. Hier besteht erhöhtes Risiko der Unterkühlung. Als Orientierungswert beim Schlafsackkauf sollte der erste Wert (Komfortwert T comf) dienen. Die Norm-Temperaturwerte werden in Forschungslaboren mit einer Gliederpuppe ermittelt, die nur mit einem Trainingsanzug und Strümpfen bekleidet im Schlafsack liegt. Gemessen werden die Wärmeverluste in der jeweiligen Umgebungstemperatur. Alle Angaben unserer Schlafsäcke entsprechen der Norm mit Ausnahme der Expeditionsschlafsäcke (außerhalb der Messwerte) und Kinderschlafsäcke: Hier wurde bis heute keine einheitliche Lösung gefunden. Daher werden dort weiter unsere eigenen Werte angegeben, die eine Mischung aus Herstellerangabe und unserer eigenen Einschätzung eines Produktes darstellen. Die Temperaturempfindlichkeit ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich und auch tagesformabhängig. Nach einem sehr anstrengenden Tag, einer kleinen Mahlzeit oder bei Krankheit, kann das Temperaturempfinden abweichen. Auch die Luftfeuchtigkeit, der Wind, das Innenzeltmaterial und die Isolierleistung der Isomatte spielen eine große Rolle. Wenn du dazu neigst schnell zu frieren, empfiehlt es sich einen Schlafsack mit einer niedrigeren Komforttemperatur zu wählen. Schöne Grüße aus Hamburg, Finn

        22.07.2018 Für den Sommer
        von: Michael W. Verifizierter Kauf
        Der Schlafsack ist leicht und als Sommerschlafsack geeignet. Einfach zu handhaben. Von Innen fühlt er sich angenehm an. Ich habe ihn jetzt schon ein paar Mal im Einsatz gehabt und bin sehr zufrieden damit. Würde ihn wieder kaufen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.12.2017
        von: Thomas T.
        Bin mit dem Schlafsack zur Zeit in Australien Unterwegs und habe bei Temperaturen zwischen 0 und 30°C damit übernachtet. Bin sehr zufrieden! Bei der Größe sollte man beachten das der Schlafsack sehr eng ausfällt, also nicht nur nach der Länge gehen!
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.06.2017
        von: Fabian S.
        Hallo,

        kurze Rückmeldung zu diesem Schlafsack:

        Komforttemperatur habe ich zweimal getestet bei realen 8-10 Grad Aussentemperatur - das hat gut gepasst, dabei habe ich den Schlafsack oben zumachen müssen, also bis zum Hals/Kopf eingepackt.

        Auf einer 2-wöchigen Wandertour (Frühjahr/Sommer) in Spanien hatte ich den Schlafsack als Hüttenschlafsack dabei. Hier war er eher schon zu warm.

        Material ist gut verarbeitet und angenehm auf der Haut. Kleine Innentasche vorhanden.

        Zur Größe: Ich bin 1,78m, ich hatte M und L getestet, wobei M zu klein war.

        Preis/Leistung finde ich gut - allerdings kenne ich keine Schlafsäcke anderer Hersteller.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        07.09.2016
        von: Fabian K.
        Sehr guter hochwertiger Sommerschlafsack, der mich bei drei verlängerten Wochenenden ideal begleitet hat.
        Bis 10 Grad ist der Schlafsack ausreichend, aber drunter sollte man noch etwas mehr anziehen.
        Der Außenstoff fühlt sich sehr robust an, das Innenmaterial ist auch angenehm. Wenn man keine Kunstfaser mag, sollte man ein Seideninlet reinziehen.
        Achja, und schön kleines Packmaß!

        Viele Grüße!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.06.2016
        von: Marian D.
        perfekt!

        klein, leicht, komfortabel!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        04.04.2016
        von: Mario P.
        super kleines Packmaß und sehr gemütlich
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein