Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Greenland Trousers -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Fjällräven Greenland Trousers Männer - Trekkinghose

        Artikel-Nr.: 103255001
        149,95 €
        Lieferzeit ca. 1 Woche
        Farbe
        darkolive
        <
        >
        Größe
        Deine Auswahl entspricht EU-Größe 46
        Auf die Merkliste
        Video

        Einer der Fjällräven-Klassiker!

        Bequem geschnitten und mit diversen Taschen ausgestattet - die Greenland gehört einfach zum nordischen Outdoor-Leben!

        Das wind- und leicht wasserabweisende Material ist robust, hat einen UV Schutz von 50+ und ist nahezu mückendicht. Anziehen - loswandern!

        Details
        - 2 Schub- und 5 Beintaschen 
        - 1 innenliegende Sicherheitstasche 
        - Robust und pflegeleicht: Per Riegel verstellbare Beinabschlüsse
        - Gedoppelte Kniepartie

         

        Technische Details
        Gewicht
        550 g
        Gewogen
        Gr. 48
        Material
        G-1000 (65% Polyester, 35% Baumwolle - gewachst)
        Beininnenlänge
        83cm/50
        Gender
        Männer
        Rechtlicher Hinweis
        Enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs (Leder).
        Größe EU
        46
        Farbe
        darkolive
        Größe
        46

        Passendes Zubehör

        Ähnliche Produkte

        Vidda Pro Trousers Long
        Fjällräven
        Vidda Pro Trousers Long Männer - Trekkinghose
        169,95 €
        11 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        42/R 44 44/L 44/R 46 46/L 46/R 48 48/L 48/R 50 50/L 50/R 52 52/L 52/R 54 54/L 54/R 56 56/L 56/R 58 58/R 60 60/R
        -0% Neu
        Vidda Pro Trousers Long
        Fjällräven
        Vidda Pro Trousers Long Männer - Trekkinghose
        169,95 €
        11 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        42/R 44 44/L 44/R 46 46/L 46/R 48 48/L 48/R 50 50/L 50/R 52 52/L 52/R 54 54/L 54/R 56 56/L 56/R 58 58/R 60 60/R
        -0% Neu
        Karl Pro Trousers
        -0% Neu
        Karl Pro Trousers
        -0% Neu
        Keb Trousers Long
        Fjällräven
        Keb Trousers Long Männer - Trekkinghose
        219,95 €
        11 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        44 44/L 46 46/L 48 48/L 50 50/L 52 52/L 54 54/L 56 56/L 58 58/L 60 60/L
        -0% Neu

        Unsere Empfehlungen 

        Ocoa ZipOff Pants
        FRILUFTS
        Ocoa ZipOff Pants Männer - Trekkinghose
        79,95 €
        4 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        23 24 25 26 27 28 46 48 50 52 54 56 58 60 62 94 98 102 106 110 114
        -0% Neu
        Raznas ZipOff Pants
        FRILUFTS
        Raznas ZipOff Pants Männer - Reisehose
        99,95 €
        3 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        23 24 25 26 27 28 29 46 48 50 52 54 56 58 60 94 98 102 106 110 114 118
        -0% Neu
        Karl Pro Trousers
        -0% Neu
        Exploration Convertible Pant
        The North Face
        Exploration Convertible Pant Männer - Trekkinghose
        89,95 €
        3 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        30/L 30/R 30/S 32/L 32/R 32/S 34/L 34/R 34/S 36/L 36/R 36/S 38/R 38/S
        -0% Neu
        4,19
        43 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Ole J. ,

        tatsächlich unverwüstlich Habe die Greenland jetzt 5 Jahre. Auf einem einjährigen Rucksacktrip über 3 Kontinente war Sie die einzige lange Hose die ich mit hatte und hat ihren Job absolut getan. Dornen, Felsen, KLettern, alles kein Problem. Habe einmal mit der Seitentasche in ei...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: M. S. ,
        schlecht, schlechter, Greenland positiv: Die Hose sieht gut aus, ist angenehm zu tragen und sitzt bei mir perfekt. Das sind aber leider natürlich rein subjektive Eigenschaften. negativ: Habe die Hose innerhalb von 14 Monaten zweimal umgetauscht/zurückgegeben, da sich jeweils ei...
        Kompletten Beitrag ansehen

        24.08.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Verwendung: Alltag

        Qualität: Fjällräven, sehr gut wie seit 30 Jahren

        Weiterempfehlung: auf jeden fall
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        19.08.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Ich kaufe die Hose seit vielen Jahren im weider neu, weil sie einen sehr guten Tragekomfort und eine lange Haltbarkeit hat. Besonders wertvoll sind für mich die verschließbaren Beinenden, was für Radfahrer sehr hilfreich ist.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        09.06.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Gut für die Jagd, leicht und bequem.
        Das Material macht einen guten Job.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.09.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Bei Zwischengrößen kein perfekter Sitz aber o.K.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        12.09.2010
        von: Jan E. ,
        Spitzen Hose

        Besitze meine Greenland Trousers ( 3 ) seit über 10 Jahren und die sind immer noch TOP. Würde mich immer wieder für die Hose entscheiden. Regen sollte man eine gewachste tragen. Dann wird man nichimprägnierung wäscht sich raus.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.12.2009
        von: M. S. ,
        schlecht, schlechter, Greenland

        positiv:
        Die Hose sieht gut aus, ist angenehm zu tragen und sitzt bei mir perfekt. Das sind aber leider natürlich rein subjektive Eigenschaften.

        negativ:
        Habe die Hose innerhalb von 14 Monaten zweimal umgetauscht/zurückgegeben, da sich jeweils eine Naht öffnete.
        Bei der zweiten Hose fingen diverse Nahtstellen an auszufusseln.
        An praktisch allen Ecken/Kanten (z.B. an den aufgesetzten Taschen) sind sehr deutliche Abriebspuren zu erkennen. Dies wurde mir bei Globetrotter damit begründet, dass die Hose NICHT für den urbanen Einsatz (also durch die Stadt laufen, sich im Büro oder der S-Bahn hinsetzen und wieder aufstehen, Fahrrad fahren u.s.w.) gedacht ist, wo ich sie auch ausschließlich verwendet habe. Die Greenland sei lediglich fürs Trekking/Wandern konzipiert!?!?!

        Unter diesen Umständen ist ein Preis von knapp 140,- Euro schon beinahe unverschämt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.03.2009
        von: Camilla p. ,
        Bewertung Damenhose G1000

        Habe die Hose seit 5 Monaten und den ganzen kalten Winter über regelmäßig getragen,sie war super bei den Temperaturen bis -18°C, was sie leider nicht ab kann ist Regen. Ich komme gerade vom Spaziergang mit dem Hund zurück. Es hat geregnet und gestürmt, sodass ich keinen Schirm nehmen konnte.Nun bin ich bis auf die Haut nass uns super sauer!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        ..fairerweise muß man sagen, daß es sich hier auch nicht um Regenhose handelt. Die Überaschung sollte sich also in Grenzen halten :) Viele Grüße Globi Produktservice

        23.02.2009
        von: d k. ,
        Top mit kleinem Wermutstropfen

        Ich habe die Greenland jetzt ein Jahr und sie dabei sowohl im Sommer in Schottland als auch im Herbst in Spanien oder auch im Winter in Thüringen getragen. Top-Hose mit einem kleinen Wermutstropfen. Der Hosenknopf über dem Reißverschluss reißt aus. Das passiert mir bei keiner anderen Hose die ich besitze.....und nein.....die Hose ist mir nicht zu klein. Ich denke das Gegenstück(also der Teil des Knopfes der innen ist) ist einfach zu scharfkantig
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.12.2008
        von: Christian K. ,
        Super Hose

        Habe die Hose auf diversen Touren angehabt und bin voll und ganz zufrieden mit ihr. Hatte die Hose bei oberschenkelhohem Schnee in Kompination mit der Merino-Legging von Icebreaker an, dazu Gamaschen und hatte super warm darin. Der Wind wurde auch sehr gut abgehalten und durchnässt war sie auch nicht im Schneesturm. Für Sommertouren bevorzuge ich aber doch eher eine dünnere Hose, da sie in den warmen Zeiten wirklich zu \"dick\" ist.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.08.2008
        von: Sahand S. ,
        An und für sich eine gute Hose

        Ich war 7 Tage in Karwendel wandern und ab den 3. Tag habe ich eine andere Hose angezogen, weil es einfach zu warm war. Die Hose ist Top, wenn die Sonne nicht knalt - also für Herbst, Winter und Frühling und wenn es in Sommer nicht so warm ist, aber ab +20°C mit Sonne schwitz man drinne unheimlich.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        09.07.2008
        von: Ole J. ,
        tatsächlich unverwüstlich

        Habe die Greenland jetzt 5 Jahre. Auf einem einjährigen Rucksacktrip über 3 Kontinente war Sie die einzige lange Hose die ich mit hatte und hat ihren Job absolut getan. Dornen, Felsen, KLettern, alles kein Problem. Habe einmal mit der Seitentasche in einer Sitzlehne im Überlandbus eingefädelt und mich dann mit meinen 80 Kilo drangehangen, die Naht der TAsche hat gehalten. Phänomenal. Ich kann bestätigen dass das Wachsen nicht viel bringt, aber ist auch nicht absolut nötig! Schade dass es die Hose nicht auch in etwas freunlicherer Farbe gibt, in Grau oder dunklem BEige würde ich mir glatt noch eine kaufen!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.09.2007
        von: Thomas N. ,
        unverwüstbar

        Habe die Grönlandhose jetzt schon 20 Jahre,die Beinabschlußgummis sind jetzt allerdings ausgeleiert und der Stoff ist etwas dünner geworden.Die Hosen haben aber damals auch schon 260 DM gekostet.Aber keine Nähte sind aufgegangen und auch sonst keine Schäden,also geht der Preis in Ordnung.Vergleichbare Hosen wie Four Seasons oder Jack Wolfskin brachten nur Ärger mit defekten Nähten.
        Also unbedingt zu empfehlen.
        Gruß Thomas
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.02.2007
        von: Armin K. ,
        Das Wachsen kann man sich sparen...

        Eine super Hose!!!Ich habe meine jetzt ca. ein Jahr.Robust und praktisch.Nur die \"Wasserdichtigkeit\", die die Hose mit der Imrägnierung des Herstellers hatte, bekommt man nach dem ersten Waschen nicht mehr hin.Da kann man so viel Wachs auftragen, wie man möchte.Einbügeln oder im Trockner nützt alles nichts.Schon nach dem Verlust der Steifigkeit, also nach den ersten Schritten, saugt sich die Hose bei Regen voll.Das Wachsen kann man sich im Grunde sparen.Ich weiß nicht, warum FR nicht die original Imprägnierung anbietet, dafür aber mit recht nutzlosem Wachs für etwas(Wasserdichtigkeit) wirbt, das nicht erfüllt wird.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        28.12.2006
        von: Dr. Helmut H. ,
        Na ja, es gibt bessere von F.R.

        Der Stoff G 100o ist schon super, aber der permanente Ärger bei der Grönlandhose, dass alles aus den beiden Schubtaschen fällt hat mich veranlasst, auf ein anderes Modell von F.R. umzusteigen (Island). Ähnliche Ausstattung aber deutlich bessere Schubtaschen. Diese Hose gebe ich 5 Sterne.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        05.11.2006
        von: Michael B. ,
        Die beste Expeditionshose auf dem Markt

        Vom Nordkapp über Palmyra bis Tamanrasset: seit 25 Jahren trage ich nur Fjällräven; Jacken und Hosen sind einfach nicht zu toppen.Haltbarkeit von 10-12 Jahren sind auch bei extremer Belastung erreichbar.Als erstes wird bei mir die Grönland-Hose oft gewaschen damit das Wachs verschwindet, danach hat man eine Hose, die man auch bei 45° C tragen kann. In der Kälte ist die Hose winddicht, Moskitos hält sie ab und wenn sie durch Regen nass wird dann trocknet sie in Rekordzeit auch bei schlechten Witterungsverhältnissen. Überflüssig ist dir Geheimtasche innen am Bund links. Die ersten Grönland-Hosen waren etwas anders im Schnitt, hatten mehr Gürtelschlaufen und einen Hakenverschluss oberhalb des Reissverschlusses anstelle eines Knopfes. Mittlerweile habe ich 8 Grönland-Hosen/Jeans und trage sie auch täglich im Büro.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        05.03.2006
        von: Carola S. ,
        Lieblingshose

        Nachdem ich im Laden beinahe das gesamte Hosen-Sortiment durchprobiert hatte und schon völlig entnervt war, fand ich die Greenland - meine Hose! So wie Ole Jungmann gefiel mir aber auch die Farbe nicht, per Sonderbestellung konnte ich sie aber in einer schöneren bestellen.

        Jetzt trage ich sie beinahe täglich bei meinen Hundespaziergängen oder beim Hundesport und bin sehr zufrieden. Sie ist bequem, hat die Taschen da, wo ich sie gebrauchen kann und auch das Nachwachsen nach dem Waschen finde ich nach etwas Übung nicht so schlimm. Selbst, wenn sie durch das Wachsen etwas fleckig wird, stört das weder mich noch meinen Hund.

        Dass sie wasserdicht ist, erwarte ich schon auf Grund des Materials nicht, wasserabweisend ist sie aber. Beim Kontakt mit nassem Hund und bei Schneefall hat sich das bisher sehr bewährt.

        Wie gesagt: Meine Lieblingshose!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.10.2005
        von: Ole J. ,
        fast unkaputtbar

        Kann die negativen Kommentare bezüglich der Qualität der Hose nicht verstehen. Natürlich kostet sie einen Haufen Geld (es sei denn man findet ein Angebot, finde die Roermond Adresse sehr interessant), aber meiner Meinung ist sie selbst das wert. Bin mit dieser Hose (als einzige lange Hose) von Mexiko bis Feuerland 6 Monate lang rumgezogen und die Hose sieht nach der Wäsche aus wie neu. Bin mal mit meinem gesamten Gewicht (gut und gerne 80 Kilo) mit einer Bus-Armlehne in einer Tasche hängen geblieben und die Tasche ist drangeblieben, hatte lediglich einen Mini Riss!! Also wirklich was feines, fände es nur klasse wenn es sie auch in einer etwas freundlicheren Farbe gäbe (khaki oder so).
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.10.2005
        von: Dr. Thomas S. ,
        Tipp: Greenland Wax

        ich lege meine frisch mit dem Wachs eingeriebene G-1000-Hose in den Backofen! Umluft bei 50-60 Grad. Funktioniert super einfach! Ansonsten hat man nämlich ein verschmiertes Bügeleisen und sehr viel mehr Arbeit. Ach noch was: Ohne Wachs kein Mückenschutz! Viel Spass!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        21.08.2005
        von: H. N. ,
        Super Hose.......

        ....ich kann den bisherigen (positiven) Kommentaren nur zustimmen....
        ... aber der Tip von Stefan Reucher „Es gibt sie auch billiger“ war noch besser.
        Danke!!!!!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        14.08.2005
        von: Stefan R. ,
        Es gibt Sie auch billiger

        Hallo
        hier mal ein Tip an alle es gibt in Roermond in Holland einen Outletladen von Fjall Räven hab da gestern die Grönland für 49,90 € bekommen das wiegt die paar Nachteile wieder auf also meldet Euch wenn iHR näheres wissen wollt
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        29.06.2005
        von: Ralle M. ,
        Iss halt doch nur ne Hose

        Is das Teil zu teuer, kauf dat Ding halt in Schweden(89,90€). Ansonsten doch eine sehr durchdachte Hose. Großes Mango an allen sogen. CargoPants, Riesentaschen, aber keine Aufteilung in der Gleichen(hat jeder Billigrucksack), weil einmal ungünstig auf die querliegende Taschenlamppe, Handy, Taschenmesser, etc. gefallen und Schmerz bekommt eine neue Bedeutung. Also an alle Hersteller erst denken, dann nähen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.03.2005
        von: Uwe S. ,
        20 Jahre getragen...

        Meine erste Grönlandhose habe ich 1984 in Schweden erstanden. Das gute Stück hat mir im Studium und dann im Beruf beste Dienste geleistet. Außer dem leichten Ausbleichen und Schäden durch Dornen o.ä. keinerlei Probleme. Heute habe ich zwei neue und die alte wird noch im Garten getragen. Die Hose ist jeden Cent wert.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        28.01.2005
        von: J. H. ,
        Mückendicht...

        Es gibt praktischere Hosen als die Grönland. War zu Anfang ganz begeistert - hpts. wegen der Mückendichtigkeit, wenn sie aber etliche Male gewaschen wurde, und man maßt sich an, sie einzuwachsen, steht man vor einem Problem. Ich habe jedenfalls den anfänglichen Top-Zustand nicht mehr hinbekommen. Da sind die Four Seasons Hosen(z. B. Rondane) mind. genausogut und kosten nur einen wesentlich geringeren Teil davon.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.10.2004
        von: Mr. T. ,
        Nicht wirklich...

        gut und nicht wirklich schlecht. gut ist das sie so super viele taschen hat wo man notizbuch, stifte und karte reinpacken kann (praktisch wenn man keine jacke anhat). schlecht ist allerdings das das g 1000 längst nicht so robust ist wie es im geschäft wirkt. das liegt hauptsächlich daran das es neu noch ne dicke schicht wachs drauf hat was es fester und schwerer wirken lässt. neu ist sie auch fast wasserdicht. doch als ich sie neulich nachimprägniert hatte (2 schichten fjällräven wachs) und dann in den regen kam, zeigte die imprägnierung keinerlei wirkung, die hose war sofort durchnässt und ich fror. einzig winddicht ist sie auch ohne wachs. doch als ich dann einmal auf mein knie fiel, war auch sofort die erste schicht g1000 durch. ich glaub, ne jeans hät das besser verkraftet...
        ich werd mir nicht wieder eine kaufen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.08.2004
        von: Lars M. ,
        Viel zu teuer

        O.K. Die Hose trägt sich gut und ist angenehm leicht. Dafür zwei Sterne. Zum Material: Egal welchen Outdoorkatalog man durchblättert. Wenn es um G 1000 geht schreibt einer vom anderen ab und Fjäll Räven glaubt seine eigene Propaganda. (An dieser Stelle sei auf die HP von Fjäll Räven verwiesen, wo eine gewachste G 1000 Hose mit einer nicht gewachsten Jeans verglichen wurde. G 1000 gewann natürlich, klaro. Wie hätte das Ergebnis ausgesehen, wenn die Jeans auch gewachst gewesen wäre. Für einen validen Test wäre das nötig gewesen.)Das Material ist weder extrem robust, noch ist es Wasser abweisend. Es sei denn man verpasst dem Stoff fünf bis sieben Lagen Grönlandwachswachs.Mit demselben Aufwand bekommt man allerdings jede Jeanshose wesentlich dichter, da Baumwolle das Wachs besser aufnimmt als Stoff, der zum Großteil aus Polyester besteht.(Für das Geld, was das Wachs kostet, würde ich mir aber eher zwei BW Ponchos kaufen. :)
        Von toller Verarbeitung kann auch keine Rede sein. Ich habe mal Spaßeshalber mit dem kleinen Finger an einer Gürtelschnalle gezogen. Ohne Kraftaufwand sind die Nähte gerissen.Ne, hört mir auf mit G 1000 und Fjäll Räven. Zwei Sterne dafür, dass sich die Hose sehr angenehm tragen lässt.

        Fazit: Man bekommt Hosen aus Mischgewebe oder reiner baumwolle (BW), die nicht ganz so schön sind, nicht ganz so bequem, deutlich stabiler und knapp über 20 Euro, also ca. 1/6 kosten. Ich rate jedem sich davon 6 Stück zu kaufen, anstelle einer Fjäll Räven Hose.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.07.2004
        von: Martin K. ,
        einfach Klasse !

        Diese Hose hat sich als absolut mückendicht und abriebfest bewährt. Die erste Wahl für lange Rucksacktouren.
        Die Taschen haben Kartenformat,
        dazu kommt ein sehr guter Schnitt. Das Material ist ideal für Wanderungen durch Fjäll und Sümpfe. Sehr schnell trocknend, aber nicht wasserdicht.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        24.06.2004
        von: Kai-uwe H. ,
        Die Hose der Hosen

        Seid 15 jahren trage ich die Grönland hose beim campen kajktouren auf dem Motorad und bei der Arbeit es gibt keine bessere hose,leider ist Sie zu teuer in Deut.Ich bringe mir die hose und jacken aus Schweden mit.In der Altstadt von Kalmar ist ein super LADEN ende juli ist da Ausverkauf Hose so um die 75 Euronen.sprechen deutsch.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        29.07.2003
        von: Roger W. ,
        Gemütlich Genial

        Für mich die ultimative Hose.

        + Mückendicht
        + saubequem
        + warm in kalter Umgebung
        + robust ohne Ende

        - Preis in Deutschland
        - Zeug fällt leicht aus Taschen raus

        Manchmal bekommt man sie auch in Angeboten billiger. Dann sollte man auf jeden Fall zuschlagen (meine hat 80 EUR gekostet). Hatte sie 9 Monate auf Tour durch Südamerika dabei, und es lohnt sich sie dabei zu haben. Wenn man die Beinabschlüsse richtig zumacht, kann sie auch nicht hochrutschen. Und wenns warm ist schwitzt man drin... In welcher langen Hose nicht? Ich hatte sie selbst in den Tropen an, weil Moskitodicht. Aber mir wäre auch warm gewesen, wenn ich gar nix angehabt hätte. Troknet selbst in den Tropen bei 85% Feuchtigkeit. Im Gebirge spielt sie allerdings ihre volle Stärke aus. Für mich derzeit die beste Hose, dies gibt. Wenn sie auch die Hosentaschen so gestalten würden, dass man beim Busfahren nicht immer die Panik haben muss, dass man alles verliert wäre das das i-tüpfelchen. Hält ca. 10 (!) Jahre.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.07.2003
        von: Mathias G. ,
        Hin&Hergerissen...

        Nutze die Hose jetzt schon einige Zeit sehr intensiv.
        Sie ist leider nicht so stabil, wie es das feste Material im ersten Moment vermittelt. Außerdem trägt sie sich, finde ich, an warmen Tagen sehr schwitzig!! Unangenehm...!
        Zudem zu teuer.
        Mückendicht ist sie aber wirklich, was in entspr. Gegenden genial ist.
        Trocknungszeit ist auch super.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.12.2002
        von: Lex S. ,
        Innovation Fehlanzeige

        Die letzte Bewertung spricht davon, dass die Hosenbeine hoch rutschen. Das passiert beim Bergwandern und, was noch schlimmer ist, Abends beim Campen (auf dem Boden sitzend). Dann schlagen die Mücken gnadenlos zu (auf die frei liegenden Knöchel).

        Wann kommt e n d l i c h ein innovativer Schnitt für die Hosenbeine?? Andere Hersteller können das besser: einfach die Beine leicht "anschneiden" (vorgeformte Knie). Und schon wäre dieses Problem beseitigt. Kann das mal jemand Fjällräven sagen? Dann wäre auch der Preis zu verschmerzen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        16.11.2002
        von: thomas h. ,
        super hose

        hallo liebe outdoor freunde. dies ist bisletzt der erste artkel den ich mit 5 sternen bewerte. super hose,hab sie mir vor2 1/2 jahren gekauft als ich nach polen zum birden gefahren bin. wegen der mücken natürlich. die hose ist absolut mückendicht,wenn man sitzt ist sie natürlich an den beinen zu kurz u. die mücken stechen dann dort zu. außerdem benutze ich die hose beim radfahren u. beim radurlaub,wandern . so langsam gibt es die ersten scheuer stellen. beim hosenknopf ist die erste naht aufgegangen(hab ich genäht.ansonsten gibt es nichts zu bemängeln(winziger minuspunkt:zu viele taschen).vieleicht der preis ist etwas hoch. hab aber gerade gelesen das sie in schweden billiger ist u. ich im kommenden jahr mit dem rad zum nordkinn möchte ,werde ich sie mir wohl in schweden kaufen.viel spaß beim birden u. biken.thomas
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        08.10.2002
        von: Bölling F. ,
        Scheuerfestigkeit

        Die Grönlandhose ist sehr funktionell und durch die Wachsmöglichkeit vielseitig verwendbar. Jedoch zeigten sich bei mir bereits nach kurzer Zeit an den Stellen wo die Hose an den Schuhen scheuert und ebenso innen an den Bein Auflösungserscheinungen des Materials. Die Hose ist dort regelrecht durchgescheuert. Bei dem Preis eigentlich nicht akzeptabel.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        24.09.2002
        von: Gerhard S. ,
        Preis

        In Finnland - meiner Heimat - kosten z.B. die Grönlandhosen um 100 E. Es sind die deutschen Dealer, die früher skrupellos aus 300 schwedischen Kronen 300 DM gemacht haben und diese Gewinnspanne in den Euro retten wollen. Tip: in Schweden oder Finnland kaufen, dabei auf häufige Sonderangebote achten. Fjällräven-Klamotten gibts in (fast) jedem Warenhaus.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        15.08.2002
        von: Lars P. ,
        top

        Die Grönlandhose ist einfach die beste Trekkinghose, die es gibt. Sie ist leicht, trocknet schnell, bequem geschnitten, warm, und hat viele Taschen. Leider ist sie viel zu teuer; max. 90-100&#8364; wären angebracht.Und noch eine allgemeine Frage wenn man das neue G1000SC Ohne Wachs einfach wachst hat man das normale G1000?
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        24.06.2002
        von: Lutz H. ,
        Echt für Draussen

        die Hose ist echt was für Leute die gerne draussen sind. Ist super Stabil, wenn gut gewachst sogar wasserfest (nicht dicht)und hat aussreichend viele Tachen die eine Jacke überflüssig machen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.04.2002
        von: Jan L. ,
        nicht zu toppen!

        Auch bei mir ist die Grönlandhose seit einigen Jahren im Einsatz. Top Tragekomfort, super Stoff (trocknet schnell, ist relativ strapazierfähig), nützliche Innentasche, ... und was fast das wichtigste ist: sie ist Mückensicher!!! Für Reisen in insprechende Gegenden ist das eine unschätzbare Eigenschaft!
        Leider ist ist sie viel zu teuer (daher nur 4 Sterne), was mich aus Ermangelung von Alternativen jedoch nicht abhalten würde, sie jederzeit wieder zu kaufen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.04.2002
        von: Manuel P. ,
        Einfach nicht zu toppen!

        Ich habe eine der Grönlandhose ähnliches sehr wahrscheinlich das Vorgängermodell.Habe die geschenkt bekommen,das gute stück hat etwa 15-18 Jahre auf dem Buckel,ausser,dass das Wachs raus ist ist die Hose Top!Nur Wacksen ist bei demm G1000 Gewebe mist,da man die Sachen völlig versaut!Gruss Manuel
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.03.2002
        von: Thorsten N. ,
        Man kann sie noch toppen .....

        Da Survival schon vor der eigenen Haustür anfängt, trage ich schon seit Jahren verschiedene Fjällräven Hosen.
        Jede für sich (Ob G 1000 oder Canvas) hat bis dato ihre Dienste mit bravour vollbracht. Doch scheinen die schwedischen Produktdesigner nicht immer gleich konsequent ihre Buxen zu entwerfen! Die sinnvolle kleine Schlaufe -zur Aufnahme des Gürteldornes - am Hosenknopf finde ich leider nur an einem Modell. Gürtelschlaufen gibt es mal 5x, mal 8x am Hosenbund. Und welchem minimalistischem Prinzip ist es entnommen, dass nur eine Gesäßtasche ausreichend ist (zumal für Linkshänder-weil rechts- nur eingeschränkt praktikabel)? Meine TRAUM-FJÄLLRÄVEN Hose hat mind. 8 Gürtelschlaufen, eine Schlaufe für den Gürteldorn und ZWEI Gesäßtaschen mit Patte. ....und wenn sie nicht entworfen wird, dann kauf ich trotzdem ihre Geschwister.;)
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        25.02.2002
        von: Armin R. ,
        nicht alles Gold...

        Ich habe auch seit Jahren mehrere Grönlandhosen aufgearbeitet.
        Der Schnitt ist nach wie vor ein Traum, aber für richtige Bergtouren nicht geeignet. Das Teil kommt aus dem Fjäll und da spielt sie alle Trümpfe aus.
        Der Preis ist viel zu hoch !
        90 EUR wären das Maximum.
        Das Material ist hervorragend,aber nicht unbedingt das non-plus-ultra.
        Sollte es einmal einen Garantiefall geben, zeigte sich Fjällräven bei einer Bekannten alles andere als kulant oder kooperativ.

        Trotzdem: Der Nordlandklassiker !
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.02.2002
        von: Christian A. ,
        Perfekt!

        Die Hose ist angenehm auf der Haut und selbst bei schweistreibenden Aktivitäten noch sehr komfortabel zu tragen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.12.2001
        von: Roman L. ,
        gute Wahl !

        Ich kann mich Siegfried und Joachim nur anschließen :

        Top-Qualität, gut zu waschen, leicht mit dem Wachs zu imprägnieren. Stabil und angenehm zu tragen.

        Trotz des hohen Preises 5 Punkte - es gibt zwar Alternativen, aber die erreichen die Grönlandhose halt nur fast in der Qualität
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.11.2001
        von: siegfried g. ,
        einfach super

        ich habe schon viele jahre G1000 produkte und die grönlandhose ist eine der besten hosen die es gibt von robust bis gut aussehend nur einen fehler hat sie, ist sehr teuer
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.10.2001
        von: Joachim P. ,
        Allwetterhose

        Bei mir ist die Fjällräven Greenland seit ca. zwei Jahren im Einsatz. Bergtouren in den Alpen, Sommertouren in Süd-Italien, aber auch in unseren Breiten ist sie eine wahre Hilfe. Keine Probleme gab's je mit dieser Hose. Ich hätte ihr ja sogar fünf Punkte gegeben, wenn sie nicht so teuer ist. Leider gibt es nämlich von anderen Herstellern billigere Alternativen, die die Fjällräven Greenland fast an Leistung erreichen können.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein