Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        SynMat 7 LW


         Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Exped

        Exped SynMat 7 LW - Isomatte

        Artikel-Nr. : 136280
        159,95 €
        sofort lieferbar
        Auf die Merkliste
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Z. Zt. nicht vorrätig
        Köln: Vorrätig, knapper Bestand
        Dresden: Vorrätig, knapper Bestand
        Frankfurt: Vorrätig, knapper Bestand
        München: Vorrätig, knapper Bestand
        Stuttgart: Vorrätig, knapper Bestand
        Ulm: Vorrätig
        Video

        Thermo-Luftmatratze mit Kunstfaser-Füllung!

        8 Kammern, Maße: 197 cm x 65 cm x 7 cm. Besonderer Liegekomfort mit höchster Isolierleistung durch die Kombination aus Luftpolsterung und Kunstfaser-Füllung. Für den Wintereinsatz deutlich unter 0° C – nicht ganz so warm wie eine Exped Downmat, aber genauso bequem und etwas günstiger. Zwischen den Kanälen eingeschweißte Gewebe-Stege verhindern das Entstehen von Kältebrücken.
         
        Details
        – Integrierte Pumpe: mit beiden Händen die seitlich integrierte Pumpe betätigen – so ist die Matte in minimaler Zeit aufgeblasen, und es kann keine feuchte Atemluft in die Füllung gelangen
        – 2 Weithals-Ventile: ein Ventil in der integrierten Pumpe, das zweite entlüftet die Matte beim Zusammenrollen
         
        Lieferumfang
        Packbeutel und Reparaturkit

        Technische Details
        Gewicht
        1100 g
        Länge
        197 cm
        Höhe
        7 cm
        Breite
        65 cm
        Packmaß im Beutel
        27 cm x 15 cm Ø
        R-Wert
        4.9
        Füllmaterial
        Texpedloft Mikrofaser (160 g/m²)
        Material oben
        150 D/75 D Polyester, aufgeraut, TPU Polyether-Folie laminiert, geprägte Wabenstruktur
        Material oben Textilkennzeichnung
        100% Polyester, PU-beschichtet
        Material unten
        75 D Polyester, TPU Polyether-Film-Laminat
        Material unten Textilkennzeichnung
        100% Polyester, PU-beschichte
        Detail
        Kammern: 8

        Passendes Zubehör

        Ultralite Bivi - Biwak
        Mountain Equipment
        19,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        unisex
        -0% Neu
        Ristol Air Comfort Pillow - Kissen
        FRILUFTS
        12,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        uni
        -0% Neu
        Air-Core Pillow Hyperlight - Kissen
        Cocoon
        34,95 €
        -0% Neu

        Unsere Empfehlungen 

        Base Camp AF - Selbstaufblasende Isomatte
        Therm-a-Rest
        99,95 € ab 79,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        Large XL
        -20% Neu
        SynMat 7 M - Isomatte
        Exped
        139,95 €
        -0% Neu
        Synmat 7 MW - Luftmatratze
        Exped
        149,95 €
        -0% Neu
        Downmat 7 LW - Luftmatratze
        Exped
        209,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        197 x 65 x 7 cm
        -0% Neu
        Downmat 7 M - Luftmatratze
        Exped
        179,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        183 x 52 x 7 cm
        -0% Neu
        Comfort Plus Insul Mat - Luftmatratze
        Sea to Summit
        ab 199,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        Large Regular
        -0% Neu
        Comfort Light Insul Mat - Luftmatratze
        Sea to Summit
        ab 169,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        Large Regular
        -0% Neu
        4,7
        13 Bewertungen
        Bewertung verfassen
        4,7 von 5 Sternen
        5 Sterne 9
        4 Sterne 4
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste positive Meinung
        von: L S. ,

        super isolation bei angenehmer dicke kurz vorweg - diese matte kann ich wärmstens empfehlen. das packmaß ist akzeptabel, geringer als normale isomatten, aber durch das eingearbeitete Kunstfaser-Vlies doch noch recht voluminös. Die Isolation ist aufgrund des Vlies aber perfekt. I...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste negative Meinung
        von: Karl L. ,
        Zu kleiner Packsack Sehr schöne Matte mit integriertem Blasebalg, auf der ich wunderbar schlafe. Die Matte ist bei Lieferung so stark komprimiert, dass der Hersteller empfiehlt, sie vor dem ersten Gebrauch 24 h (!) mit geöffnetem Aufblasventil ruhen zu lassen und sie erst danac...
        Kompletten Beitrag ansehen

        01.08.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Für Camper und Ruckssacktouris sehr gut geeignet.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        26.09.2015
        von: Martin H. ,
        Erworben 72015 und auf einer zehntägigen Trekkingtour mit Schlafhöhen bis 5000 m und Temperaturen bis -10 Grad C getestet: für rundum gut befunden. Auch dank der luxuriösen Größe haben wir allerbestens geruht. Das Größe/Gewichtsverhältnis würde mich wahrscheinlich zur "7 MW" greifen lassen, wenn ich sie selbst tragen müsste (was auf dieser Tour nicht der Fall war), trotzdem schade, dass es dieses Modell bei Globetrotter nicht mehr gubt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.09.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        noch nicht daraf geschlafen aber ok
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.07.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Macht sehr hochwertigen Eindruck, sehr dick, sehr beeindruckend ist das integrierte Hand-aufpump-system
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        14.06.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Matte war bereits im ersten Einsatz. Hat sehr gutes kleines Packmaß und lässt sich leicht aufblasen und wieder verpacken.Die Matte scheint sehr gut verarbeitet und macht insgesamt einen sehr robusten Eindruck
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        19.05.2015
        von: Karl L. ,
        Korrektur meiner Bewertung vom 20.04.2014

        Auch ich alter Esel habe inzwischen gelernt, wie man die Matte wieder in den Packsack bekommt. In der Breite DRITTELN und dann längs aufrollen. Dabei nicht zu zaghaft sein, um die restliche Luft herauszupressen; man sollte sich durchaus darauf knien.

        5 Sterne zusammen mit den übrigen Qualitäten!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        04.05.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        sehr gut
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        21.03.2015
        von: Uwe P. ,
        Tolle Matte - eben Exped!

        Moin,

        mir ist unverständlich, warum Susanne und auch Karl die Matte nicht wieder in den Packsack bekommen.

        Meine SynMat 7LW steckt sogar dauerhaft im Exped MatCover. Einmal aufrollen, danach mit doppelter Faltung aufrollen und alles passt in den Packbeutel.

        Wie kann es da ohne MatCover zu Problemen kommen??

        Auch das Packmaß / Gewicht und den genialen Schlafkomfort finde ich als Kajakfahrer einfach prima.

        Nach etlichen Fehlkäufen eine Matte, die ich nicht wieder hergeben würde und die ich in der Kajakszene schon mehrfach empfohlen habe.

        Uwe Plagge
        (Leer Ostfriesland)
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        21.01.2015
        von: Sascha S. ,
        Sehr guter Komfort und gute Isolation

        Meine bis dato genutzte Matte hatte Schwächen bei einstelligen Temperaturen gehabt.

        Für meine mehrmonatige Motorradreise durch Nordamerika war ich somit auf der Suche nach einer Neuen.
        Kriterien:
        - kleines Packmaß
        - guter Schlafkomfort (wiege 95kg)
        - gute Isolation

        Die "7 LW" stellte für mich einen sinnvollen Kompromiss dar.
        Schlafkomfort ist für mich sehr gut. Komme in Seitenlage nicht mit dem Becken auf dem Boden, selbst wenn die Matte nicht extrem gefüllt wurde. Bodenunebenheiten (kleinere Wurzeln, Steine, etc.) sind im Schlaf nicht zu merken.
        Isolation bis erlebte 0 Grad kein Problem. Es kroch keine Kälte von unten an den Körper.
        Der mitgeführte Schlafsack war nur für Temperaturen bis 6 Grad ausgelegt und wurde mit einer billigen dünnen Fleecedecke aus dem Supermarkt (5$) im Bedarfsfall ergänzt.

        Als gut hat sich die integrierte Pumpe erwiesen, auch wenn man jeden Abend 1-2 Minuten pumpt. Aber so entfiel eine separate Pumpe.

        Packsack ist ausreichend groß und das tägliche Verstauen war überhaupt kein Problem. Hierzu wurde die Matte zunächst provisorisch zusammengerollt und damit die Luft herausgepresst. Anschliessend die Matte analog der Neuverpackung mit 2 Knicke der Länge nach zusammengelegt und anschliessend aufgerollt. Hier entweicht dann die Restluft und die eingerollte Matte passte locker in den Packsack.

        4 Punkte, weil die Matte nach einiger Zeit über die Nacht etwas Luft verlor und so bei mehrtägigen Aufenthalten an einem Ort Nachpumpen notwendig wurde.
        Hatte diesen Mangel schon während meiner Reise bei Globetrotter per Mail reklamiert und nach meiner Rückkehr in der Filiale noch einmal beanstandet. Globetrotter hat hier korrekt gehandelt. Danke!
        Werde mir die Matte für meine nächste Tour erneut holen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        21.09.2014
        von: Flora M. ,
        Noch nie so gut geschlafen.....

        also im Zelt. :-)

        Endlich keine Kältebrücken mehr .Sehr gute Isolation und sehr bequem ist die Exped.

        Warum meine Vorschreiber die Matte nicht mehr in den Beutel bekommen,weiss ich nicht aber ich hatte bisher damit noch keine Probleme.

        Da die Luma keine selbstaufblasenden Ventile hat,muss man sich nun mal ein bisschen bewegen aber das geht meiner Meinung nach einfach und relativ schnell.

        Das Packmaß ist für mich ein wichtiger Kaufentscheid gewesen,da ich viel mit dem Motorrad unterwegs bin.Und ich finde das Packmaß unschlagbar.

        Ich kann auf jeden Fall empfehlen die Luma auszuprobieren.....
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        09.08.2014
        von: Susanne L. ,
        Üppig aber unhandlich

        Ich habe die Matte bei mehreren Kajaktouren im Sommer genutzt und immer gut drauf geschlafen.
        Als Vorteile empfinde ich: die Matte ist sehr komfortabel dick, warm, geräuscharm, breit, hat ein hautfreundliches Außenmaterial und eine freundliche Farbe.
        Als Nachteile empfinde ich das große Packmaß (in den mitgelieferten Beutel geht sie beim besten Willen nicht wieder rein). Das Aufpumpen ist eine mühsame Angelegenheit, man muss in unbequemer Knielage relativ lange mit beiden Händen pumpen. Die Luft wieder rauszukriegen dauert auch recht lange, wenn man die Matte möglichst klein verpacken will. Deshalb nur 4 Punkte.
        Als Matte für Touren, wo man jeden Tag auf- und abbaut, würde ich sie nur bedingt empfehlen. Für mehrtägige Aufenthalte am gleichen Ort schon eher. Ob man wirklich eine so dicke und breite Matte braucht, muss jeder selbst wissen, ich werde mir wohl noch eine schmalere, dünnere, leichtere mit geringerem Packmaß anschaffen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        20.04.2014
        von: Karl L. ,
        Zu kleiner Packsack

        Sehr schöne Matte mit integriertem Blasebalg, auf der ich wunderbar schlafe.

        Die Matte ist bei Lieferung so stark komprimiert, dass der Hersteller empfiehlt, sie vor dem ersten Gebrauch 24 h (!) mit geöffnetem Aufblasventil ruhen zu lassen und sie erst danach voll aufzupumpen.

        Zum Verpacken empfiehlt der Hersteller, die Matte bei geöffnetem Aufblasventil zunächst vom Fußende her locker aufzurollen, sie dann der Länge nach zu falten und diesmal eng aufzurollen.

        Die Matte hat jedoch nach Benutzung und nach vollständigem Herausdrücken aller Luft selbst unter idealen Bedingungen (glatter Zimmerboden) jetzt ein größeres Grundvolumen als bei der Lieferung, so dass es (mir) nicht gelingt, sie wieder komplett in den Packsack hineinzubekommen. Diese "Wurst" passt dann zwar vom Durchmesser her wieder in den Sack, aber nicht in voller Länge; es fehlen ca. 10 cm.

        Da das angegebene Packmaß nicht realistisch ist, vergebe ich nur 4 Punkte.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        11.06.2012
        von: L S. ,
        super isolation bei angenehmer dicke

        kurz vorweg - diese matte kann ich wärmstens empfehlen. das packmaß ist akzeptabel, geringer als normale isomatten, aber durch das eingearbeitete Kunstfaser-Vlies doch noch recht voluminös. Die Isolation ist aufgrund des Vlies aber perfekt. Im Zelt direkt auf dem Gletscher überhaupt kein Kälteempfinden. Die durschgeschweisten Nähte verhindern Isolationsbrücken - dies macht neben der angenehmen Dicke von 7cm den Schlaf noch komfortabler. Durch die Kunstfaserfüllung macht die Matte, wie beim AirPillow von Exped, keine störenden Geräusche beim Ändern der Schlafposition, da die Matte von innen eben gefüllt ist (neben der Luft ;) )und nicht \"leere\" Hohlräume aufweist. Das Aufpumpen per Hand ohne Hilfmittel geht recht schnell (2min), die Ein- und Auslassventile sind gut verarbeitet und groß, und ein zusammenpacken der Matte dauert keine Minute!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein