Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • fireSLEEVE 1
        • fireSLEEVE 2
        • fireSLEEVE 3
        • fireSLEEVE 4

        Exotac fireSLEEVE - Feuerzeug

        Artikel-Nr.: 288194
        14,90 €
        sofort lieferbar
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr!
        In Düsseldorf  Z. Zt. nicht vorrätig
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Bonn: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg-Barmbek: Vorrätig
        Hamburg-Gänsemarkt: Vorrätig
        Köln: Vorrätig, knapper Bestand
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Video

        Schutz für den wohl gebräuchlichsten Outdoorgegenstand

        Flexible Schutzhülle für  Bic Classic Maxi Feuerzeuge. Das fireSleeve ist wasserdicht und schwimmfähig. Es schützt dein Feuerzeug vor versehentlichem Gasverlust im Gepäck und Beschädigungen.

        Cleveres Zubehör für dein Survivalpack

        Ein Feuerzeug gehört in jedes Survivalpack. Es ist leicht, einfach in der Handhabung und zuverlässig. Blöd, wenn es defekt oder leer ist, weil im Laufe der Zeit Gas entwichen ist. Abhilfe schafft das flexible fireSleeve. Es passt perfekt für die zuverlässigen Bic Classic Maxi Feuerzeuge und schützt es vor äußeren Einwirkungen. Die Schutzhülle ist stoßfest, wasserdicht, schwimmfähig und sichert den Gashebel vor versehentlichem Betätigen.

        Details

        • Passend für Bic Classic Maxi Feuerzeuge
        • Flexibler, griffiger Überzug mit glasfaserverstärkter Nylonkappe
        • Wasserdicht bis 1 m
        • Schwimmfähig
        • Sichert den Gashebel vor versehentlichem Betätigen
        • Befestigungspunkte für eine Schnur am Deckel und auf der Unterseite der Hülle
        • Ein flexibler Ring erlaubt es den Gashebel zu fixieren, damit das Feuerzeug an bleibt

        Anmerkung:
        Wir haben nachgewogen. Das Gewicht wurde von uns ermittelt und kann von den Herstellerangaben abweichen.

        Technische Details
        Gewicht
        20 g
        Größe
        12x33x28 mm (LxBxT)

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        1
        1 Bewertung
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        26.04.2018 Überteuert und unbrauchbar
        von: Gerd H.
        Das Produkt besteht aus einer Gummihülle und einer Kappe aus glasfaserverstärktem Kunststoff, die in der Herstellung vermutlich wenige Cent kosten. Dafür sind knapp 15 Euro ein stolzer Preis. Überdies erfüllt das Produkt seinen Zweck nicht:
        - Die Kappe bleibt nicht auf der Hülle sitzen, weil beim Zusammenschieben ein Überdruck einsteht, der die Kappe langsam wieder von der Hülle drückt.
        - Es ist praktisch unmöglich, ein einmal in die Hülle eingeschobenes Feuerzeug zerstörungsfrei zu entnehmen. Entweder denkt man vorher daran, die Hülle innen mit Vaseline, Talkum oder einem ähnlichen Gleitmittel einzureiben, oder man muss mit der Zange zu Werke gehen und das Feuerzeug mit Gewalt entfernen.
        - Die Gummilasche, um den Gasknopf des Feuerzeugs unten zu halten, lässt sich nur mit größter Mühe über den Gasknopf ziehen, weil sie sich in der Regel unter dem Gasknopf verhakt. Mit klammen Fingern draußen in der Natur dürfte es ein Ding der Unmöglichkeit sein.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein