Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Outside Inn Compact BTC RS -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        • 360-Grad-View

        Eureka Outside Inn Compact BTC RS - Familienzelt

        Artikel-Nr.: 252213
        999,95 €
        nicht verfügbar
        Auf die Merkliste

        Frei stehende Konstruktion mit viel Platz in der Apsis

        Kuppelzelt für 3 Personen aus Baumwoll-Polyester-Gewebe in Ripstop-Qualität mit Stehhöhe in der Apsis. Die außergewöhnliche Gestängeführung sorgt für eine frei stehende Konstruktion, stabilen Stand im Wind und viel Platz in der Apsis. Dies macht das Outside Inn zum idealen Begleiter für Touren mit viel Gepäck oder Kleinfamilien. Optimale Belüftung durch 2 großflächig mit Moskito-Gaze (mit Reißverschluss) ausgerüstete seitliche Eingänge und einen vorderen Eingang. Die Gaze-Flächen lassen sich bei schlechtem Wetter von innen abdecken. Stehhöhe. 2 Klarsichtfenster neben dem Fronteingang sorgen für Lichteinfall.

        Lieferumfang
        Einzippbare Zeltunterlage, Reparaturhülse, Heringe, Abspannleinen, Packbeutel

        Technische Details
        Farbe
        sand

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        0
        2 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        08.08.2015
        von: Janna M. ,
        pro:
        sehr angenehmes Zeltklima- Wetterfest, luftig, geraümig, Mücken kommen kaum rein; zwei Erwachsene plus zwei Kinder passt noch. Aussenzelt steht solo, ohne Wind bräuchte mann nicht mal Heringe. Ohne Innenzelt passen locker zehn Leute rein.

        contra:
        zwei Stöcke haben einen Art Knick, sieht zwar optisch gut aus aber bei uns ist schon zwei mal den Stock genau an der Stelle gebrochen, es kommt einfach zu viel Spanning drauf. Austausch geht zwar, ist aber nervig. Deswegen nur drei Sterne. Schade, denn ansonsten ist Outside Inn für Auto-camping ideal.
        Ausserdem ist es kaum möglich das Zelt alleine aufzubauen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Janna, vielen Dank für Deine Bewertung und Erfahrung. Eureka hat das Problem inzwischen behoben. Alle DAC Gestängebögen sind überarbeitet worden und werden nun in verbesserter Variante verbaut. Beim Aufbau ist es wichtig, dass die diagonalen Stangen zuerst aufgebaut werden und anschließend die vorgebogenen Stangen. Dadurch entgeht man, dass das Gewicht des kompletten Zeltes auf der Knickstelle lastet. Eureka wird hierfür ein Aubauvideo erstellen, das demnächst auch hier am Artikel zu sehen ist. Schöne Grüße aus Hamburg Finn

        08.08.2015
        von: Janna M. ,
        pro:
        sehr angenehmes Zeltklima- Wetterfest, luftig, geraümig, Mücken kommen kaum rein; zwei Erwachsene plus zwei Kinder passt noch. Aussenzelt steht solo, ohne Wind bräuchte mann nicht mal Heringe. Ohne Innenzelt passen locker zehn Leute rein.

        contra:
        zwei Stöcke haben einen Art Knick, sieht zwar optisch gut aus aber bei uns ist schon zwei mal den Stock genau an der Stelle gebrochen, es kommt einfach zu viel Spanning drauf. Austausch geht zwar, ist aber nervig. Deswegen nur drei Sterne. Schade, denn ansonsten ist Outside Inn für Auto-camping ideal.
        Ausserdem ist es kaum möglich das Zelt alleine aufzubauen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Janna, vielen Dank für Deine Bewertung und Erfahrung. Eureka hat das Problem inzwischen behoben. Alle DAC Gestängebögen sind überarbeitet worden und werden nun in verbesserter Variante verbaut. Beim Aufbau ist es wichtig, dass die diagonalen Stangen zuerst aufgebaut werden und anschließend die vorgebogenen Stangen. Dadurch vermeidet man, dass das Gewicht des kompletten Zeltes auf der Knickstelle lastet. Eureka wird hierfür ein Aubauvideo erstellen, das demnächst auch hier am Artikel zu sehen ist. Schöne Grüße aus Hamburg Finn

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein