Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Taschenmesser


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      EKA
      3,8 von 5 Sternen
      5 Sterne 11
      4 Sterne 3
      3 Sterne 1
      2 Sterne 1
      1 Stern 0

      EKA Taschenmesser  - Klappmesser

      Artikel-Nr. : 123260
      49,95 €
      sofort lieferbar
      Auf die Merkliste
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig, knapper Bestand
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig, knapper Bestand
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig

      Harmonisches Messer mit feinen Details

      Mit viel Liebe zum Detail verarbeitetes Taschenmesser. Der verwendete 12C27-Stahl garantiert eine robuste und schnitthaltige Klinge, die Griffschalen sind aus hartem Bubingaholz. 

      Mit Nylonstecktasche.

      Technische Details
      Gewicht
      95 g
      Klingenlänge
      8 cm
      Grifflänge
      10.5 cm
      Stahlsorte
      12C27
      Material Scheide
      Nylon
      Griffmaterial
      Bubingaholz

      Passendes Zubehör

      Universalöl Spray
      Ballistol
      5,25 € (100 ml = 5,25 €)
      -0% Neu
      Universalöl
      Ballistol
      2,99 € (1 l = 59,80 €)
      -0% Neu

      Unsere Empfehlungen 

      Pilion - Klappmesser
      Nieto
      49,95 €
      -0% Neu
      Birch III - Klappmesser
      Puma IP
      49,95 €
      -0% Neu
      Venecia - Klappmesser
      Herbertz
      19,95 €
      -0% Neu
      Folding Hunter - Klappmesser
      Buck
      89,95 €
      -0% Neu
      Woodland - Klappmesser
      Aitor
      27,95 €
      -0% Neu
      Junior - Klappmesser
      Nieto
      29,95 €
      -0% Neu
      Woodman - Klappmesser
      Nieto
      49,95 €
      -0% Neu
      TFK Traditional Folding Knife - Klappmesser
      Walther
      29,95 €
      -0% Neu
      3,8
      19 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      3,8 von 5 Sternen
      5 Sterne 11
      4 Sterne 3
      3 Sterne 1
      2 Sterne 1
      1 Stern 0

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Patrick H. ,

      Absolute Kaufempfehlung Ich war auf der Suche nach einem hochwertigen Taschenmesser als Alltagsgegenstand, es sollte einen guten Stahl haben damit ich nicht ständig schleifen muss sobald ich zwei drei Äpfel geschnitten haben. Es sollte ein Zweihandmesser sein damit ich es überal...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Werner H. ,
      Stahlsorte Neulich hatte ich dieses Messer bei einem Händler in der Hand und mußte feststellen,daß dre Klingenstahl nich 12C27 Sanvik ist sondren AUS-8!!!
      Kompletten Beitrag ansehen

      03.10.2015
      von: Franz D. ,
      Aufgrund der vornehmlich positiven Bewertungen, habe ich mich für das EKA Messer entschieden.
      Das Design ist, wie schon mehrfach beschrieben, sehr gut gelungen und die Klinge ist sehr scharf.
      Allerdings sind bei meinem Messer die Holzgriffschalen nicht besonders passgenau. D.h., dass eine deutliche Kante spürbarbar und diese verursacht ein unangenehmes Gefühl in der Hand.
      Auch waren alle Schrauben beschädigt, was auf eine unsachgemäße Montage schließen lässt.
      Die Nylonscheide gefällt mir sehr gut und hält das Messer sehr gut fest.

      Da ich insgesamt vom Messer aber doch eher enttäuscht bin habe ich mich entschlossen, das Messer zurück zu senden.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      29.08.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      Das Eka-Messer hat eine exelente Qualität und ist absolut alltagstauglich. Sehr scharf, top Verarbeitung, wertige Materialien und praktischer Nylon-Holster.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      08.05.2014
      von: Patrick H. ,
      Absolute Kaufempfehlung

      Ich war auf der Suche nach einem hochwertigen Taschenmesser als Alltagsgegenstand, es sollte einen guten Stahl haben damit ich nicht ständig schleifen muss sobald ich zwei drei Äpfel geschnitten haben. Es sollte ein Zweihandmesser sein damit ich es überall hin mitnehmen kann und am besten eine stabile Klingensperre haben ( aus Sicherheitsgründen).
      Und es sollte ein Holzgriff haben und kein militärisches Ausssehen damit sich keine fürchten muss wenn ich es hervorziehe.

      All das erfüllt das SCHWEDE 8 von EKA.

      Zur Firma:
      EKA bedeutet Eskilstuna Kniffabriks Aktiebolag und ist eine schwedische Traditionsmarke die seit 1882 Messer herstellt.
      Außerdem ist die Schmiede Hoflieferant der schwedischen Königsfamilie und verwendet ausschließlich den 12C27 "Schwedenstahl" der Firma Sandvik. Eines der Firmenphilosophien ist die Klingenhärte von 57-59HRC (Beachtlich!!) und die hohe Schnitthaltigkeit.

      Zum Messer:
      Es liegt mit seinen 100g satt in der Hand aber hat noch die richtige Größe und Gewicht es täglich dabei zuhaben. Kaum ein Messer war "Out of the Box" so scharf wie dieses hier (habe mich beinahe geschnitten). Die Holz der Griffschahlen haben eine wunderschöne Farbe und eine kernige Musterung (sog. Bubinga-Hartholz vergleichbar mit Kirschholz) Die Metallelemente sind alle auf Hochglanz poliert und sehr sauber verarbeitet.
      Das öffnen erfolgt nur mit zwei Händen was, es zu einem legalen Zweihandmesser mit BackLock-Sicherung macht. Die Sicherung klackt mit einem satten Ton sauber ein und öffnet sich sicherlich nicht von selbst. Die Klinge ist durch Kerben bestens zu Daumenauflage geeignet und sorgt für ein sicheres Arbeiten. Das Messer wird in einer edlen schwarzen Box ausgeliefert und mit dabei ist auch eine bestens verarbeitete Lederscheide aus Echtleder. (Vom Feinsten)

      Daheim habe ich sofort die Holzplanken kräpftig eingeölt und nun sehen sie noch besser aus.
      (Ich kann gar nicht aufhören das Messer in der Hand zu wenden)
      Mit Öl halten die Griffstücke länger und sind noch dazu wasserabweisend, was verhindern sollte das die Holzgriffe bei "schwedischer Nässe" aufquellen.
      Auch das Schanier kann einen Tropfen öl vertragen.
      Der Schliff beträgt 20° (für alle die ihre Messer pflegen ;-)
      In der Beschreibung steht die Klinge wäre aus AUS8 Stahl, doch den genutzt EKA seit 2009 nicht mehr. Die Firma verwendete den AUS8 Stahl für etwa ein Jahr, gaben ihn aber schließlich wieder auf weil sie mit der Schnitthaltigkeit nicht zufrieden waren. Es bestehen leichte Unterschiede zur Abbildung: Das Befestigungsloch hinten ist bei mir nicht zu finden, genauso wenig wie die Riffelung des Holzschahlen.
      Aber so gefällt es mir auch besser

      Alles in Allem:
      Ein alltagstauglicher Handschmeichler der höheren Güte für einen fairen Preis.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      26.01.2013
      von: Ben R. ,
      Hammer!

      Eines der besten Taschenmesser die ich besitze !
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      05.08.2011
      von: Jay W. ,
      Sehr gutes, robustes Klappmesser

      Ich habe das Messer vor circa einem Jahr erworben und bin bis jetzt vollauf zufrieden.
      Die Klinge blieb sehr lange scharf, lies sich problemlos nachschleifen und die Mechanik ist praktisch nicht abgenutz.

      Die zugehörige Lederscheide war bei meinem jedoch sehr groß und unpraktisch, und ist inzwischen gegen eine Cordura-Klettverschluss-Scheide eingetauscht, die mir wesentlich tauglicher erscheint.
      Mein Fazit: Für diese Preiskategorie ein äußerst gutes Messer!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.01.2011
      von: D. S. ,
      für den Preis ein ordentliches Messer

      Hab das Messer relativ neu (ca. 2 Wochen, daher hier kein Langzeit-Erfahrungsbericht). Macht einen recht robust verarbeiteten Eindruck, sieht gut aus und liegt dank des Holzgriffs und der ergonomischen Form sehr gut in der Hand. Die Lederscheide ist ebenfalls ordentlich gearbeitet und das Messer sitzt fest in dieser. Die Klinge ist sehr stabil und scharf, über Schnitthaltigkeit kann ich noch nicht viel sagen. Torx-Bits waren bei mir nicht mitgeliefert. Was mich ein wenig stört: die Stahlkanten rund ums Messer (Klingenrücken, die innenliegenden Stahlplatten des Griffs, die ein ganz wenig über die Holzgriffschalen hinausragen) sind relativ scharfkantig und hätten für meinen Geschmack besser entgratet werden können.

      Alles in allem ein solides und dabei schönes Messer aus Schweden für den Alltag.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.01.2011
      von: Martin D. ,
      Messerstahl Sandvik 12C27, kein Lederetui

      Habe das Messer gerade neu gekauft (aufgrund der Empfehlungen). Es liegt super in der Hand. Zur Langlebigkeit kann ich natürlich noch nichts sagen. Es wirkt jedoch sehr gut gearbeitet. Auf die Angaben im Bestelltext möchte ich jedoch hinweisen. Mir wurde das Messer mit einem Sandvik 12C27 Stahl und einem formtreuen Etui aus relativ robustem Stoff (Cordura?) mit Plastikgürtelhalterung geliefert. Der Druckknopf läßt sich schwer zudrücken. Da der Knopf nach hinten nicht gepolstert ist, drückt sich ein Abdruck ins Holz des Messer. WD40 und ein Polster sorgten für Abhilfe. Fazit: Messer top, Etui: naja, wirkt nach Sparmaßnahme, Leder wäre mir lieber gewesen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.09.2010
      von: christian h. ,
      sehr zufrieden, absolut empfehlenswert

      Ich war lange auf der Suche nach einem guten und günstigen Klappmesser für Alltag. Das Messer ist leicht liegt gut in der Hand. Ich benutze es für alles, vom Vesper bis zum Holz machen oder Plastik schneiden. Schärfe ist nach längerem Gebrauch(fast ein Jar noch akzeptabel. Der Schliessmechanismus funktioniert einwandfrei. Das Messer sieht gut aus und der Lieferumfang mit Lederscheide, \"Schraubennachstellschlüssel\" und Kiste istsehr zufriedenstellend.
      Hab einige \"Billigmesser\" voher ausprobiert, war immer enttäuscht. Ein gutes Messer zu einem anständigen Preis.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      22.03.2010
      von: Michael K. ,
      Sehr gelungenes Messer

      Dieses ist wahrschweinlich das beste Klappmesser, das ich je hatte. Es hat keine unnötigen Spielereien, maßt sich nichts an und ist auf das reduziert, was man von einem Messer erwartet. Nichts mehr, aber auch nichts weniger.

      Offensichtlich versteht der Hersteller auch, das Beste beim Härten aus dem Klingenstahl zu holen, denn die hohe Schnitthaltigkeit für ein Messer in dieser Preisklasse hat mich doch ziemlich überrascht. Ich schätze die Härte bei etwa 59 Rockwell garantiert aber nicht unter 58 Rockwell.

      Bis jetzt wurde das Messer auf einer sechmonatigen Radreise mitgenommen und wurde fürs Brennholzmachen eingesetzt aber auch als Brotzeitmesser benutzt. Auch nach hartem Einsatz funktioniert der Klappmechanismus ganauso präzise, wie am ersten Tag. Nur das Holz des Griffs sieht jetzt etwas mitgenommen aus, aber ich denke, das gehört einfach dazu.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.10.2009
      von: Ingmar B. ,
      schönes Messer

      Habe das Messer erst seit ca. einer Woche, bin bisher begeistert. Sehr scharf (meine Hand habe ich schon rasiert..;-) )
      Gute Verarbeitung, Holz ist unlackiert, sehr angenehm. Mechanik sehr gut.
      Alles in Allem würde ich sagen: Gutes Messer für diese Geld, da macht man nichts verkehrt.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      07.10.2009
      von: G. B. ,
      Note: Sehr gut!

      Ich habe das Messer vor kurzem geschenkt bekommen und bin begeistert. Es ist schlicht und einfach gehalten, ohne spielereien und ist vielleicht auch deswegen hervorragend verarbeitet. (keine Ecken, keine Kanten, nichts klappert, alles schliesst sauber ab) Das Klappmesser ist fast zu schade um es als, salopp ausgedrückt, \"Alltagshure\" zu verwenden. Dennoch ist es nicht zu teuer um sich zu sehr zu ärgern falls es doch mal kaputt gehen, oder man es verlieren sollte. Das EKA-Messer hat einen nicht-militärischen und eher rustikalen outdoor look und wird deswegen von Mitmenschen im Alltag weniger als Bedrohung als als Werkzeug angesehen. Man erntet also keine schiefen Blicke wenn man es im Alltag benutzt.
      Zur hier gezeigten Abbildung: Das Holz ist wesentlich dunkler als in der Abbildung und die Klinge hat einen ganz leicht geschwungenen Schliff. (Erinnert leicht an eine Elbenklinge aus den Herr der Ringe Filmen)
      Da ich das Messer erst vor kurzem bekommen habe, kann ich leider noch nichts über dessen Haltbarkeit sagen, die Firma EKA gibt aber 10 Jahre Garantie auf das Messer, sofern es sich bei Schäden um Materialfehler handelt.
      Klare Kaufempfehlung!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      31.08.2009
      von: Bernd H. ,
      Hmm. Montagsmesser

      Hallo,

      ich hatte das EKA Taschenmesser als Alltagsmesser gekauft und es verrichtete gut seien Dienste, bis es eines Tages beim Öffnen einfach nur knackte und im Messer etwas zerbrach. Einfach beim Öffnen.

      Ich vermute, dass es ein Materialfehler ist.

      Leider konnte ich es nicht umtauschen, da ich die Quittung nicht mehr hatte. Vielleicht kan mir jemand die Anschrift des Herstellers geben, dann würde ich es dorthin einschicken.

      Es ist sehr ungewöhnlich, dass sich ein Messer beim einfachen Öffnen so zerlegt.

      Liebe grüße
      Bernd
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.05.2009
      von: Der W. ,
      Eine gute Wahl

      Wegen des neuen Waffengesetzes (Verbot von Einhand-
      messern)habe ich mich nun auf der Suche nach einem neuen Klappmesser für den Alltag gemacht. Groß ist die Auswahl (an gesetzeskonformen K-messern) leider
      nicht. Das zunächst ausgesuchte Buck Folding Hunter schied wegen seines viel zu hohen Gewichts gleich wieder aus - ist halt nichts für die Hosen- bzw. Jackentasche.

      Entschieden habe ich mich für das EKA - ein Kauf, den ich bisher nicht bereut habe. Das Messer ist solide verarbeitet und die Schärfe überzeugt. Es ist prima ausbalanciert und liegt gut in der Hand. Aufgrund seiner Größe und seines passablen Gewichts ist das EKA ein ideales Begleitmesser für den Alltag.

      Mit seinen (angenehm schmalen) Griffmulden sowie des Rutschschutzes am Klingenrücken kann man damit auch schnitzen. Im Outdoor-Bereich stellt das EKA eine sinnvolle Ergänzung zu einem Schweizer Messer dar.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.10.2008
      von: Johann Bernhard M. ,
      perfekt für den Preis - Einfachheit ist LUXUS

      Das ist für die Preisklasse ein tolles Messer. Es gibt an der Form überhaupt nichts auszusetzen. Das Design \"besticht\" durch seine Einfachheit. Es ist zwar hier bei Globetrotter etwas teuerer, aber das finde ich okay, da Globetrotter ja auch wirklich einen tollen Service bietet. Ob Präsentation im Netz oder Rücksendungen - ich finde Globetrotter prima. Da darf es dann auch mal ein Euro mehr sein.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.06.2008
      von: David B. ,
      Sehr zufrieden

      Ein simples, robustes und schön verarbeitetes Taschenmesser. Ersetzt aufgrund des neuen Waffenrechtes mein kleines Einhandmesser für den Alltagsgebrauch. Die Klingengröße- und Form ist optimal für Brotzeit, Schnitzen und sonstiges leichtes Werkeln. Wie schon erwähnt ist die Werksausstattung gelungen. Auch der Preis ist bei dieser Qualität absolut gerechtfertigt!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      26.05.2008
      von: Michael K. ,
      Tolles Messer, tolle Ausstattung!

      Dieses Messer ist klein und handlich. Darüber hinaus ist es ausgezeichnet verarbeitet, sehr scharf schon ab Werk und kommt hervorragend ausgestattet:

      Neben der Echtleder-Steckscheide liegen dem guten Stück ein Pflegetuch sowie - ungewöhnlich - zwei separatde Torque-Bits für die Griffschalen bei!

      Kein Messer für 5,50 und jeden Cent wert!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      05.08.2007
      von: Werner H. ,
      Stahlsorte

      Neulich hatte ich dieses Messer bei einem Händler in der Hand und mußte feststellen,daß dre Klingenstahl nich 12C27 Sanvik ist sondren AUS-8!!!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Hallo Herr Humkamp, Sie haben Recht: Es handelt sich tatsächlich um AUS-8 - der Hersteller verwendet jetzt dieses Material. Wir bitten, dies zu entschuldigen. Nach unserer Meinung handelt es sich hierbei jedoch um keine Veschlechterung. Für eine ausführlichere Erklärung werden wir uns noch einmal per E-Mail bei Ihnen melden. Viele Grüße aus der Redaktion

      05.08.2007
      von: Werner H. ,
      Stahlsorte

      Neulich hatte ich dieses Messer bei einem Händler in der Hand und mußte feststellen,daß dre Klingenstahl nich 12C27 Sanvik ist sondren AUS-8!!!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Hallo Herr Humkamp, Sie haben Recht: Es handelt sich tatsächlich um AUS-8 - der Hersteller verwendet jetzt dieses Material. Wir bitten, dies zu entschuldigen. Nach unserer Meinung handelt es sich hierbei jedoch um keine Veschlechterung. Für eine ausführlichere Erklärung werden wir uns noch einmal per E-Mail bei Ihnen melden. Viele Grüße aus der Redaktion

      05.08.2007
      von: Werner H. ,
      Stahlsorte

      Neulich hatte ich dieses Messer bei einem Händler in der Hand und mußte feststellen,daß dre Klingenstahl nich 12C27 Sanvik ist sondren AUS-8!!!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Hallo Herr Humkamp, Sie haben Recht: Es handelt sich tatsächlich um AUS-8 - der Hersteller verwendet jetzt dieses Material. Wir bitten, dies zu entschuldigen. Nach unserer Meinung handelt es sich hierbei jedoch um keine Veschlechterung. Für eine ausführlichere Erklärung werden wir uns noch einmal per E-Mail bei Ihnen melden. Viele Grüße aus der Redaktion

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein