Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Adapter für Stechkartuschen


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Edelrid
      4 von 5 Sternen
      5 Sterne 22
      4 Sterne 8
      3 Sterne 2
      2 Sterne 4
      1 Stern 5

      Edelrid Adapter für Stechkartuschen 

      Artikel-Nr. : 127251
      26,95 €
      sofort lieferbar
      Größe
      Auf die Merkliste
      Auch in deiner Filiale erhältlich?
      In Ulm verfügbar
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig, knapper Bestand
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig, knapper Bestand
      Stuttgart: Vorrätig, knapper Bestand
      Ulm: Vorrätig

      Dieser Adapter verwandelt alle handelsüblichen 190 g Stechkartuschen in herkömmliche Schraubkartuschen, die so beim Transport oder Wechsel (z.B. Kocher/Laterne) abgenommen werden können. Nicht für den Soto Micro Stove und Windmaster geeignet.

      Technische Details
      Gewicht
      140 g
      Größe
      65 x 100 mm Ø
      Größe
      65 x 100 mm Ø

      Unsere Empfehlungen 

      Power Gas
      Primus
      ab 5,45 € (1 kg = 54,50 €)
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      100 g 230 g 450 g
      -0% Neu
      Schraubkartusche
      Optimus
      ab 4,95 € (100 g = 5,10 €)
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      97 g 220 g 440g
      -0% Neu
      CV470 Plus Ventilgaskartusche
      Campingaz
      11,50 € (1 kg = 25,56 €)
      -0% Neu
      Adapter für Ventilkartuschen
      Edelrid
      19,95 €
      -0% Neu
      Kartuschen-Standfuß
      Primus
      6,95 €
      -0% Neu
      Bleuet Micro Plus - Gaskocher
      Campingaz
      29,95 €
      -0% Neu
      Pocket Rocket - Gaskocher
      MSR
      29,95 €
      -0% Neu
      Camping 206S - Gaskocher
      Campingaz
      32,95 €
      -0% Neu
      4
      41 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      4 von 5 Sternen
      5 Sterne 22
      4 Sterne 8
      3 Sterne 2
      2 Sterne 4
      1 Stern 5

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Arnulf M. ,

      Funktioniert hervorragend Sieht man sich die Bewertungen so an, so findet man die sehr guten, in der Mitte wenig und dann die sehr schlechten. Entweder es ist Glückssache, ob man einen guten oder schlechten Adapter erhält, oder es gibt einfach die richtige und die falsche Bedien...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Thomas R. ,
      Unzuverlässige Dichtung Vor dem ersten mal draußen habe ich den Adapter zu Hause mit dem Trangia/Primus Gasbrenner getestet. Nach dem dritten mal Abschrauben des Brenner trat weiterhin Gas aus und zwar nicht (wie man eher erwarten würde) an der Verbindung zwischen Kartusche und ...
      Kompletten Beitrag ansehen

      23.04.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 65 x 100 mm Ø
      Funktioniert super. Die Verschraubung am Adapter um ca. 1,5 Umdrehungen lösen, damit das Gas austreten kann. Verschraubung ganz eindrehen, um die Stechkartusche zu verschließen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.04.2016
      von: Tim S. ,
      Wir verwenden den Adapter seit ca. 4 Jahren an unserem Soto Micro Stove und haben bisher keine Probleme mit den Stechkartuschen. Ein Punkt Abzug, weil die angesteckte Kartusche mit dem Adapter z.T. etwas wackelig auf dem Boden steht.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      07.03.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 65 x 100 mm Ø
      tolle Qualität, funktioniert einwandfrei, super schneller Versand - Danke
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.03.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 65 x 100 mm Ø
      endlich habe ich auch einen- passt und funktioniert, sieht solide aus und ich hoff und geh auch davon aus das er genügend stechkartuschen leert um den etwas teuren Preis wieder einzufahren.-hätt ich Ihn doch schon mal vor 20 Jahren gekauft
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.06.2015
      von: Jörg L. ,
      Wir nutzen die Adapter seit über 10 Jahren ohne Probleme. TOP! Betreiben zwei Coleman Kocher F1 Power (7000 Watt) und eine Gaslaterne daran. Die Gummis der ersten beiden Adapter werden langsam porös, halten aber noch. Muss mich mal informieren, ob man die nachkaufen kann. Andere Gummis gehen aber sicherlich ebenso gut.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      25.05.2015
      von: Michael G. ,
      Adapter funktioniert mit dem Optimus Crux nur eingeschränkt, daher nur 3 Sterne.

      Die Kombination des Adapters mit dem Kocher Optimus Crux war nicht dicht. Grund: Der O-Ring des Kochers liegt direkt in der nicht ganz sauber gearbeiteten Fase des Schraubverschlusses vom Adapter auf.

      Das habe ich jedoch erst unterwegs bemerkt, konnte das Problem aber durch Einlegen eines selbst zurecht geschnittenen Gummis lösen.
      Dann hat uns der Adapter auf der Korsikatour sehr gute Dienste erwiesen.

      Unbedingt vorher ausprobieren!

      Hinweis zur Optimierung an die Globi-MA:
      Bitte vermerkt in der Artikelbeschreibung für welche Kocher aus eurem Sortiment der Adapter funktioniert.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      22.04.2015
      von: Matthias D. ,
      Funktion perfekt, Gewicht zu hoch

      Da ich nicht wusste, ob es auf Korsika Schraubkartuschen gibt (in Calenzana im Spar gab es 2014 welche von Coleman, falls es jemandem weiterhilft), habe ich mir diesen Adapter geholt um die franz. Kartuschen verwenden zu können.
      Die Funktion des Adapters ist perfekt, die Stechkartusche wird fest eingeklemmt, dann wird von oben der Dorn reingedreht. Die Verbindung war immer dicht, gab keine Probleme.
      Was zu bemängeln ist, ist das hohe Gewicht (140g). Das Teil ist sehr robust gebaut, was ja eigentlich gut ist. Trägt man es aber wochenlang bergauf und bergab, könnte es lieber leichter gebaut sein.
      Dass der Edelrid-Brenner nur eine sehr schwache Flamme hatte, lag wahrscheinlich an dem Gas und nicht am Adapter.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.04.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 65 x 100 mm Ø
      Benutzen wir seid Jahren.
      Jetzt war halt die Dichtung hin.
      Etwas tricky in der Handhabeung.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.04.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 65 x 100 mm Ø
      Habe den Adapter sofort ausprobiert, er funktioniert hervorragend.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.03.2015
      von: Albert B. ,
      ist halt nicht das selbe...

      ... wie eine Schraubgaskartusche, sondern nur ein Adapter. Und somit immer eine Schwachstelle.

      Wer davon aus geht, dass die Verbindung 100%ig dicht ist, handelt fahrlässig. Natürlich kann da immer leicht Gas austreten und der Adapter ist ja auch nicht dafür gedacht, ne Kartusche an zu stechen und dann in den Schrank zu legen.

      Also: als Adapter sinnvoll und nützlich. Aber bei der Nutzung auch mit wachem und gesundem Menschenverstand bei gehen.

      Arnulfs Vorschlägen möchte ich da nur noch hinzufügen:

      6.) Hauptsächlich im Freien verwenden und angestochene Kartuschen nicht in geschlossenen Räumen lagern.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.11.2014
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 65 x 100 mm Ø
      *****
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.10.2014
      von: Arnulf M. ,
      Funktioniert hervorragend

      Sieht man sich die Bewertungen so an, so findet man die sehr guten, in der Mitte wenig und dann die sehr schlechten. Entweder es ist Glückssache, ob man einen guten oder schlechten Adapter erhält, oder es gibt einfach die richtige und die falsche Bedienung. Bei mir hat der Adapter von vorneherein einwandfrei funktioniert und während zwei langer Radtouren hat er klaglos seinen Zweck erfüllt. Es konnten und können keinerlei Undichtigkeiten festgestellt werden.

      Man sollte auf Folgendes achten:
      1.) Vor Befestigung der Halteklammern zuerst die schwarze Schraubvorrichtung weit herausdrehen.
      2.) Danach so zudrehen, dass der Dorn mittig in die Kartusche sticht.
      3.) Nur soweit zudrehen, bis der Dorn die Kartusche durchstochen hat (Gasfluss z. B. durch angeschraubten Kocher). Auf keinen Fall bis zum Anschlag anziehen.
      4.) Eine Kartusche möglichst nicht monatelang im Adapter belassen, damit der Dichtgummi nicht leidet.
      5.) Gasgeruch wird es immer nach Abschrauben des Kochers geben. Das heißt nicht, dass der Adapter undicht ist. Die Geruchszusätze verflüchtigen sich nur langsam.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.10.2014
      von: Nettelenbusch A. ,
      Top Produkt!

      Der Adapter spart wirklich Geld! Man kann damit Stechkartuschen an Minikochern verwenden, welche für Schraubkartuschen gedacht sind. Ich hatte das Problem, daß nach kurzer Benutzung kein Gas mehr kam, anfangs auch. Ich habe dann ein wenig rumprobiert, und kam selber drauf, daß mit leichtem Lösen alles problemlos klappt. Ich bin sehr zufrieden damit. Und das Lösen von Problemen gehört für mich zum Outdoorerlebnis. Daher kein Abzug.

      Ein Hinweis in der Anleitung nützt wahrscheinlich wenig, da zumindest die Männer die eh nicht lesen. Ich bin das beste Beispiel dafür :-).
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.10.2012
      von: Karsten L. ,
      Super-Sparbüchse

      Bei mir seit neun Jahren im Einsatz (nicht hier gekauft), abwechselnd an Kochern und Gaslampen. Der große Gummiring ist schon lange weg - braucht man nicht. Wenn man auf eine saubere Dichtung und gut zentrierten Sitz achtet, ist auch nach langen Jahren noch alles dicht. Im Vergleich zu den maßlos überteuerten Schraubkartuschen spart man immens. - Einziger Nachteil gegenüber größeren Schraubkartuschen: der schnellere Druckabfal beim Gebrauch an Gaslampen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.08.2012
      von: Niko T. ,
      An sich eine gute Idee

      Hatte mir das Teil vor dem Urlaub gekauft, da ich damit rechnete nicht überall die Schraubkartuschen kaufen zu können. Als wir den Adapter zum ersten Mal eingesetzt hatten ging noch alles gut. Beim zweiten Kochversuch am nächsten Tag ging gar nichts mehr. Schraubkartuschen gab es erwartungsgemäß nirgendwo zu kaufen. Tja Pech gehabt.

      Habe gerade hier im Benutzerforum gelesen, dass der Ventilaufsatz nicht zu fest angeschraubt werden darf. Habe das jetzt getestet (bis zum Anschlag und dann wieder ca. eine Umdrehung zurück) und es funktioniert. Dieser Hinweis hätte allerdings in die Bedienungsanleitung gehört!

      Fazit:
      - Gute Idee
      - Überteuert
      - Miserable Produktbeschreibung
      - Urlaub im Hinblick auf das Kochen versaut

      Mehr als zwei Sterne sind da nicht drin
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      31.07.2012
      von: Christine K. ,
      funktioniert problemlos

      Bei mir funzt der Adapter ebenfalls tadellos. Nach den z.T. kritischen Bewertungen hier war ich durchaus sensibilisiert für das Thema Dichtigkeit, hatte aber keinerlei Probleme damit. Das Teil tut, was es soll.

      (Ich hatte den Artikel direkt in meiner Globetrotter-Filiale gekauft und den dortigen Mitarbeiter auch noch mal auf das Thema angesprochen. Er meinte, wenn man den Adapter erst komplett \"öffnet\", dann ordentlich aufsetzt und dann erst \"zuschraubt\", gibt es diese Probleme nicht. Was mich betrifft, hatte er Recht.)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.02.2012
      von: andreas h. ,
      tadellos

      Hallo,

      der Adapter funktioniert bei mir tadellos, nach den kritischen Bewertungen, war ich erst vorsichtig, und habe einige Dichtigkeitstest unter Wasser durchgeführt, Kartuschenwechsel geht problemlos.
      Getestet an einer Pocketrocket und einem Multifuel.
      Hatte gefühlt mit reinem Butan weniger Power. Bei -10 Grad kam fast nichts mehr. Also kälte beständige Gasmischungen sinnvoll.

      grüße
      Andi
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      23.10.2011
      von: Börn B. ,
      Kleine Schwächen

      Benutze den Adapter seit ca. 3 Jahren und bin eigendlich zufrieden. Lediglich das Gummi, welches die drei Metallhalter zusätzlich umgibt ist etwas spröde geworden und wird warscheinlich bald reißen. Die Kartusche löst sich dann aber auch nicht von alleine. Einzig habe ich festgestellt, dass bei komplett eingeschraubter Schraube der Gasdurchfluss rapide abnimmt. Dagegen hilft nur die Schraube ca eine Umrehung zu lösen und schon geht´s wieder. Dicht ist das Ding bei mir dann immer noch.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.09.2011
      von: Thomas R. ,
      Unzuverlässige Dichtung

      Vor dem ersten mal draußen habe ich den Adapter zu Hause mit dem Trangia/Primus Gasbrenner getestet. Nach dem dritten mal Abschrauben des Brenner trat weiterhin Gas aus und zwar nicht (wie man eher erwarten würde) an der Verbindung zwischen Kartusche und Adapter sondern direkt am Ventil des Adapters, wo der Brenner angeschraubt wird. Erst nach mehrmaligem Bewegen und Runterdrücken des Stiftes im Ventil mit einem spitzen Gegenstand war der Adapter wieder dicht. Allerdings nicht zuverlässig, denn mit ein bisschen Schütteln ging das Zischen wieder los. Nach nochmaligem Auf- und Abschrauben des Brenners war es dann wieder komplett dicht, aber wer will sich darauf schon verlassen. Jetzt ist der Brenner wieder dran, damit sollte die Gefahr einmal gebannt sein. Diese Kartusche wird heute noch kontrolliert abgebrannt, wer will so etwas schon in der Wohnung lagern. Zurückschicken werd ich ich den Adapter trotzdem nicht, vielleicht brauch ich ihn ja einmal wirklich dringend. In den Schlafsack nehm ich den Adapter mit Kartusche im Winter zum Wärmen sicher nicht mit und vor Verwendung in geschlossenen Räumen sollte man mit diesem PFUSCHTEIL AUS SICHERHEITSGRÜNDEN DRINGEND ABSEHEN. Immerhin ist jede einzelne Schraubkartusche auch dicht, erst recht wäre dies von diesem Adapter, der ja nicht gerade geschenkt ist, zu erwarten. Leider gibt es kein Konkurrenzprodukt, zumindest ist mir keines bekannt.

      Ein Stern für die mangelnde Qualität eines sicherheitsrelevanten Teils.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.08.2011
      von: Sepp B. ,
      Super

      habe den Adapter seit gestern und habe ihn gleich ausprobiert. Adapter hält dicht und ist einfach zu montieren. Beim aufschrauben muss man ihn gerade halten sonst kann Gas austreten.
      Ich kaufe mir billige Stechkartuschen für 99cent/St.
      habe den Adapter nach 10 Kartuschen wieder drin :))
      Es laufen meine drei Gaskocher und meine beiden Gaslampen ohne probleme damit.
      Preis/Leistung OK
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.07.2011
      von: Tobias L. ,
      Gute Idee, mäßige Umsetzung

      Ausprobiert mit meinem Primus EasyFuel und 190g Primus Stechkartusche, glücklicherweise erstmal zuhause. Wirkt zunächst schon wackelig, sitzt dann aber erstaunlich fest an der Kartusche. Allerdings roch es die ganze Zeit nach Gas, also wohl Undichtigkeit. Zudem scheint das Rückschlagventil schlecht verarbeitet zu sein, sodass der Stift einfach mal stecken bleibt, wenn man die Kartusche abnehmen will und weiter hörbar Gas austritt - Folge der Kocher muss dran bleiben, Vertrauen schwindet - also: Kartusche leergebrannt, denn diese Konstruktion will ich nicht zuhause lagern.
      Zudem: die Gaszufuhr zum Brenner fällt auch geringer aus als bei normalen Ventilkartuschen, sodass wesentlich weniger Leistung abrufbar ist!!
      Fazit: Als absolute Notlösung, wenn keine Ventilkartuschen aufzutreiben sind, vllt akzeptabel,
      aber sicher KEIN adäquater kostensparender Ersatz für Schraubkartuschen!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      18.03.2011
      von: Tobias P. ,
      Wochen Kanutour in Schweden... keine Probleme mit

      War mit 2 Kumpels in Schweden mit dem Kanu unterwegs... Der Trangia-Kocher mit Gasupgrade (keine Lust die verrußten Töpfe zu schrubben) war ständig im Einsatz. Ich musste während der Tour so ca. 8-9 mal die Kartusche wechseln. Anfangs, nach dem Kartuschewechsel, hab ich das Ding noch ins Wasser getaucht um die Dichtigkeit zu überprüfen.

      Später hab ich mich mit einem kleinen \"Schnüffel-Test\" zufrieden gegeben ;-)

      Hatte währen dieser Zeit kein einziges Problem mit dem Adapter und viel Geld gespart...

      Das Ding steht jetzt (mit noch angeschlossener, halbvoller Kartusche) seit 6 Monaten im Schrank. Immer noch halb voll :-)

      Einen Punkt Abzug gibts für die Gefahr die von diesem Ding (meist bei unsachgemäßer Anwendung) ausgeht und meines erachten unbedingt notwendige \"Dichtigkeitsprüfung\" vor jedem Gebrauch/Kartuschenwechsel.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.03.2011
      von: KarlHeinz I. ,
      Gefährliches Ding......!

      Also wer sich schon zu den ganz spezifischen Kartuschen eine Alternative sucht dann würd ich eher den Adapter für Ventilkartuschen empfehlen.
      Am Anfang ging eigentlich alles ganz ordentlich.Bei meinen Kajkatouren in Greece und anderen Einsätzen hat mich der Adapter viel Zeit und Ärgernis gekostet.Stundenlange Bastlerei wegen Undichtheiten da man versucht hat den Adapter wohl fester - wohl zufest anzuschrauben.Auch nach Beanstandung beim Händler kam keine Reaktion und es bliebe mir nicht anderes übrig als das Ding neu zu kaufen das mir wiederum zu teuer war.Nach neuer Dichtung und Bastlerei ging er wieder einigermaßen und mit großer Skepsis.Zum Schluß bekam ich gar nicht mehr den Adapter vom Kocher.Das Ende des Adapters kam nach einiger Zeit wegen Undichtheit.Leider entzündete sich die Leckstelle und konnte den Adapter nicht mehr retten bis zur völligen Zerstörung bzw. Explosion der Kartusche.Nachdem ich hier von Vielen diese Undichtheit gelesen habe möchte ich hier auch meine Erfahrung mitteilen.Es scheint als wäre wirklich kein Einzellfall!

      Ciao!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      14.12.2010
      von: Peter A. ,
      Funktioniert einwandfrei

      2 Adapter habe ich mir mal zugelegt. Passt problemlos auf meine 3 Gaskocher:
      MSR Pocket Rocket
      Primus MFS
      Markill Spider. Seit 2 Jahren sehr häufig ohne Probleme im Einsatz und Geld gespart. Auch im Süden Europas ( Schraubkartuschen gibt´s hier ganz selten ) äusserst hilfreich.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      03.10.2010
      von: Klaus B. ,
      funktioniert prima

      nach einigen schlechten Bewertungen war ich erst skeptisch, aber jetzt nach 3 Wochen Nutzung kann ich sagen, das Geld lohnt such auf jeden Fall und der Adapter funktioniert einwandfrei.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      05.09.2010
      von: Bernhard B. ,
      Fast perfekt

      Der Adapter funktioniert nun seit 6 Jahren und zahllosen Kartuschen einwandfrei!

      Einzig der schwarze Knebelring darf nicht ganz fest angezogen werden, sonst lässt sich der Adapter nur mehr mit einer größeren Zange (oder der Trangia Griffzange;-)) von der leeren Kartusche trennen.

      Eigentlich ein geniales Ding.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      29.08.2010
      von: Ron K. ,
      Tolles Gimmick

      Der Anschaffungsreis ist meiner Meinung nach etwas hoch aber Dauer drückt er die Kosten erheblich, da man jetzt nicht mehr auf die sehr teuren Schraubkartuschen angewiesen ist. Ich habe hier einiges über Undichtigkeiten gelesen. Das konnte ich bei mir bisher allerdings nicht feststellen. Das Ding ist sowas von Dicht darüber mache ich mir keine Sorgen! Vorausgesetzt man Zentriert die Stechkartusche schön mittig und dreht den Schraubaufsatz komplett rein, dann kann eigentlich gar nichts schiefgehen. Da die Stechkartuschen nicht so einen breiten Durchmesser haben wie die normalen Schraubkartuschen sollte man sich am besten dazu noch den Kartuschenstandfuß besorgen für sicheren Stand. Einziges was ich bemängele ist die Verarbeitung, sie ist zwar ordentlich gemacht könnte aber besser sein, besonders was den Schraubaufsatz aus recht \"weichem\" Kunststoffe betrifft, dafür hätte man härteres Material oder Metall nehmen sollen, wegen dem Abrieb der jedesmal entsteht wenn man den Aufsatz unter Widerstand hereindreht.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.08.2010
      von: Siegfried M. ,
      schöne idee schlecht umgesetzt

      habe mir den adapter vor einiger zeit gekauft und leider nicht getestet (nicht bei globi)...
      nun kurz vor einer campingtour mal geschaut ob das auch so richtig funzt mit den kartuschen.. zu erst einmal.. ja es funktioniert..
      als ich dann den brenner abschraubte zischte es fleissig weiter... ich hab jetzt wieder den brenner dran der die kartusche kontrolliert entleert...

      der adapter wird wohl leider zurückgehen.. hätt mich gefreut wenn er zuverlässiger gewesen wäre :( :(

      schade
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      25.06.2010
      von: Christine L. ,
      Erst dicht, dann die Ernüchterung

      Hallo,
      ich habe mir den Adapter noch unter dem Namen Markill gekauft.
      Bei der ersten Stechgaskartusche war noch alles bestens, aber mitten in Norwegen hieß es dann zum ersten Mal wechseln. Ab der zweiten Kartusche hat es immeretwas gezischt, so dass es mir zu unsicher war und ich die Kartusche kontolliert abgefackelt hab.
      Beim dritten Versuch dann darauf geachtet, dass ich so genau wie möglich die Mitte treffe, etwas Vaseline an die Dichtung geschmiert und gut fest gezogen und....... es zischte...
      Bei einem Preis von 22,95 Euro doch sehr ärgerlich.
      Bei einem Gespräch mit einem Mitarbeiter bei Globi Hamburg wurde mir dann auch gesagt, dass ihm nichts weiter einfällt, was man machen könnte und das gute Stück scheinbar einfach undicht ist.
      Mal schauen, was Globi Kundenservice dazu sagt.
      Allen anderen Käufern wünsche ich mehr Glück!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.05.2010
      von: Steven P. ,
      undicht

      Ich hab ihn gestern bekommen ihn an meinen Primus EtaPower angeschlossen. Soweit alles dufte, dachte ich. Als ich den Kocher wieder abgeschraubt hab, fing es an zu zischen und hörte nicht mehr auf bis die Kartusche leer war.

      Fazit: Retoure

      Nach den anderen Bewertungen hier frage ich mich allerdings, ob ich ein Montagsprodukt bekommen hab.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.05.2010
      von: Sascha L. ,
      Undicht

      Besitze den Stechkartuschenadapter seit 3 1/2 Jahren. In dieser Zeit kam er bisher nur zwei Mal zum Einsatz und jedesmal gab es Probleme mit der Dichtigkeit. Entweder strömt nach dem Abschrauben des Gaskochers hörbar das Gas aus (Was sich beheben lässt, wenn man den kleinen Verschlussstift mit einem spitzen Gegenstand kurz nach unten drückt.) oder das Gas entweicht unhörbar und man merkt es erst, wenn die Gaskartusche leer ist, oder der Lagerraum nach Gas riecht.
      Der Adapter ist eine verbesserungswürdige Idee. Auf Grund der Undichtigkeiten, kann ich ihn jedoch so nicht weiterempfehlen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.03.2010
      von: Ulrich H. ,
      F1 Lite passt nicht

      Leider habe ich feststellen müssen, dass die F1 Lite von Colemann nicht anschliessbar ist.Der Stift in der Verschraubung des F1, welcher durch herrunterschrauben das Ventil der Kartusche öffnet, passt nicht in den Edelrid Adapter.
      Weder in der Beschreibung von Globetrotter oder Edelrid wird darauf hingewiesen, dass Colemann Geräte, in diesem Fall die F1, nicht anschliessbar sind.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.10.2009
      von: David a. ,
      Idee gut - Funktion nicht so gut

      Ich habe den Adapter gekauft, weil man damit, wenn man Baumarkt-Gaskartuschen für 1,- € kauft, eine Menge Geld sparen kann. Die Verarbeitung ist gut, die Handhabung ist recht einfach. Jedoch ist beim ersten aufschrauben meines Gasbrenners auf den Adapter bei einem bestimmten Punkt jede Menge Gas ausgeströmt. Man muss schnell über diesen Punkt weiterschrauben, damit der Gasbrenner dicht auf dem Adapter sitzt.
      Je weniger Gas in der Kartusche ist, desto weniger Gas tritt beim Auf- oder Abschrauben aus. Ich denke jedoch, dass es gefährlich und verschwenderisch ist, wenn jedes Mal beim Geräte auf- und abschrauben Gas austritt.
      Außerdem scheint der Druck in 190g Kartuschen nicht so hoch zu sein, wie bei handelsüblichen Schraubkartuschen. Wenn ich bei meinem Primus Gasbrenner für den Trangia Kocher \"vollgas\" gebe, ist die Kochleistung (subjektiv) geringer als mit einer Schraubkartusche. (Er ist leiser, das heißt, es strömt weniger Gas aus).
      Ansonsten ist die Idee und Verarbeitung gut.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      26.09.2009
      von: Dalin o. ,
      Freiheit unabhaengig zu sein

      Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Markill-Adapter. Auf meiner Motorradreise in entlegenste Gebiete Zentral- und Suedost-Asiens war ich mit diesem Adapter immer bestens bekocht. Die groesste Freiheit habe ich erreicht bei der Verwendung des Markill-Adapters, des Spider-Gaskochers vom selben Hersteller und natuerlich einer x-beliebigen 190g Gaskartusche. Diese bekommt man wirklich fast ueberall. Selbst auf ueber 3000m Hoehe(!) im Thien Shan Gebirge gab es damit leckere Nudelsuppe.
      Selbst mit bereits angesteckter Kartusche ist das Teil einfach zu transportieren und der einfache Aufbau macht es auch ziemlich robust.
      Fuer mich kommt nie wieder ein Benzinkocher in Frage, der mit miesem Sprit lediglich noch als Kerzenlicht dienen kann!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.06.2009
      von: Sven-Erik J. ,
      Sinnvolles Gerät

      Bei mir ist alles dicht, auch die Verarbeitung mach mir einem dem Verwendungszweck angemessenen Eindruck.

      Durch eine kleine Modifikation (teilweise aufbohren der Ventilöffnung, Plastikumrandung bes Schraubgewindes abschleifen) am Markill Adapter für Stechkartuschen lässt sich dieser auch an der Black Cat von Coleman betreiben. Ansonsten verwende ich den Markill Adapter für Stechkartuschen an meinem Primus Omnifuel.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.06.2009
      von: Claas L. ,
      Funktioniert einwandfrei

      In Spanien gibt es (fast) keine Schraubkartuschen, aber überall Stechkartuschen. Also den Adapter besorgt und festgestellt, funktioniert einwandfrei, leicht zu montieren, absolut dicht. Perfekte Ergänzung für alle Schraubkartuschen-Kocher.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      08.06.2009
      von: Mark B. ,
      Handling easy, total dicht

      zusammen mit meinem Primus 2.5 Stove gekauft fuer die deutlich billigeren Stechkartuschen; das Handling ist sehr bequem und leicht; er macht mir auch einen dichten Eindruck.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      30.03.2009
      von: Robert G. ,
      Eine prima Sache

      Habe mich lange wegen dem doch hohen Preis vor einem Kauf verwehrt. Nun muss ich aber sagen, ich würde nicht mehr ohne sein wollen. Hätte ich seit Anfang an schon den Adapter genommen, wäre er jetzt schon abbezahlt. Kann jetzt jede X-beliebige Kartusche vom Baumarkt für teilw. unter einen Euro verwenden. Gas ist bei mir noch nie ausgetreten. In Verbindung mit meinem Markill Spider funktioniert der Adapter einwandfrei.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      10.12.2008
      von: Thomas T. ,
      Alles bestens

      Ich hab den Adapter jetzt schon ein gutes halbes Jahr und sehr oft im Einsatz. Ich koche auf Reisen nur mit dem Ding und bin super zufrieden. Hab schon alle möglichen Stechkartuschen mit allen möglichen Gasgemischen da rein gemacht bis jetzt war immer alles dicht, nichts ist vereist und somit kann ich den Adapter nur empfehlen. Vorausgesetzt natürlich man braucht auch soviel Gas das sich die Anschaffung lohnt.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.10.2008
      von: Carsten B. ,
      hier war doch mal mehr?

      Ich habe den Adapter schonmal bewertet, andere auch, aber das ist alles weg - also nochmal.
      Bei den Preisen und Größen der Schraub- bzw. Stechkartuschen kann sich jeder selbst ausrechnen, wann sich der Adapter amortisiert. Ich glaube, es war während der 10. Stechkartuche. Mein Teil hat sich schon ausgezahlt...
      Ich verwende Butan- oder Gemisch-Kartuschen, beides geht gut. Wie immer kühlt die Kartusche umso stärker ab, je weniger noch drin ist. Das ist aber kein Problem für mich, da ich einen Kochereinsatz für den Trangia habe, der auch mit Flüssiggas funktioniert, also drehe ich die Kartusche auf den Kopf. Und wer sie aufrecht benutzen muss: Entweder von Anfang an warm einpacken, z.B. in ein Handtuch, oder auf ein Gelwärmekissen stellen, so eins das durch Kristallisation Wärme abgibt. Von Markill gibts die sogar in rund.
      Dichtigkeitsprobleme hatte ich mit meinem Adapter nicht. Auch nach wochenlangem Liegenlassen ist die Kartusche so voll wie beim letzten Wegstellen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      18.08.2008
      von: Bernd B. ,
      Das Teil ist ideal

      ich weiß nicht was Globetrotter mit den Bewertungen anstellt? ... diese Teil habe ich vor ca. 1 bis 2 Jahren bewertet. Aber egal.
      Ich habe jetzt 2 Stck. davon ... je eins für Kocher und Lampe ... das Teil verdient sogar 6 Sterne, wenns die denn gäbe ... eine tolle Erfindung und völlig problemlos zu händeln.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein