Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Drei Zinnen -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Drei Zinnen

        Artikel-Nr. : 186185
        25,50 €
        sofort lieferbar
        Autor
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Dresden: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig

        Die Drei Zinnen sind eines der Wahrzeichen der Dolomiten.
        Seit jeher wecken diese hohen, schlanken Türme mit ihren schattigen und steilen Wänden großes Interesse und gleichzeitig bringt man ihnen absoluten Respekt entgegen. Wer in diesen senkrechten bzw. überhängenden Wänden klettern möchte, sollte mit nicht immer guter Felsqualität zurecht kommen, erfahren sein und auch psychische Belastbarkeit mitbringen. Schon in den frühesten Jahren des Alpinismus waren diese Türme das Ziel illustrer Namen der internationalen Bergsteigerszene. Viele von ihnen haben ihre Spuren in Form neuer Routen, erster Wiederholungen, Winterbegehungen, Solobegehungen oder auch Enchainements hinterlassen. In diesem Führer werden über 100 Routen beschrieben: Klassische, ältere, technische Routen und neue, moderne Sportkletterlinien. Viele der Routen wurden von den Autoren, selbst sehr gute Kletterer und Bergsteiger, wiederholt. Mit diesem Führer sollen vor allem die anspruchsvollen, weniger bekannten Routen eine Plattform erhalten, damit es nicht passiert, dass sie aus Unwissen verändert oder vielleicht sogar mit Bohrhaken zugepflastert werden. Erik Svab, Jahrgang 1970, lebt in Triest, ist verheiratet und hat zwei Kinder.
        Seine alpine Vita umfasst das gesamte bergsteigerische Spektrum: Sportklettern, klassische und moderne Routen, traditionell abgesicherte Linien, Solobegehungen, Kletterwettkämpfe, Neutouren, Wasserfallklettern, Drytooling, Eis- und Mixedrouten sowie Expeditionen. In den 20 Jahren als Bergsteiger gelangen ihm über 500 Anstiege. Er arbeitet mit verschiedenen Medien zusammen, hält Vorträge, ist Angehöriger der slowenischen Minderheit Italiens und spricht sieben Sprachen. Svab ist Ehrenmitglied im CAAI, dem Akademischen Alpenverein Italiens. Seit er Kinder hat, besteht seine größte Herausforderung darin, seine hohen alpinistischen Ziele mit Familie und Beruf in Einklang zu bringen. Seitdem findet er in den Alpen und anderen europäischen Gebirgen im Sommer wie im Winter nach wie vor ein großes Betätigungsfeld.

        Autor/in: Erik Svab, Giovanni Renzi
        ISBN: 978-88-87890-96-9
        Auflage 2009
        180 Seiten

         

        Technische Details
        Autor
        Svab, Renzi
        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein