Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Pocket -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Diplomat

        Diplomat Pocket

        Artikel-Nr. : 103203
        24,95 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        titanoptik
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig, knapper Bestand
        Hamburg: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig

        Schlanker Schreiber für's Notizbuch

        Robuster Kugelschreiber mit Ganzmetallgehäuse. Das besonders schlanke Gehäuse ist mit einer Gasdruck-Großraummine ausgestattet und passt Dank der kompakten Maße in Zeitplanbücher.

        Die Titan-Optik gibt dem hochwertigen Stift das passende Äußere. Die Schutzkapppe lässt sich zum Schreiben aufstecken.

        Technik aus dem Weltraum

        Die Spacetec by Diplomat Gas-Druck-Mine schreibt mit der Spitze nach oben, unter Wasser, bei glühender Hitze (bis 205° Celsius), eisiger Kälte (bis -45° Grad Celsius) und in der Schwerelosigkeit. Außerdem ist die Schreibdauer ca. dreimal so lang wie mit einem klassischen Kugelschreiber. Mit Gasdruck-Großraummine.

        Transportmaße: 100 x 10 mm
        Schreibmaße: 140 x 10 mm

        Technische Details
        Gewicht
        20 g
        Größe
        95/135 mm x 10 mm Ø
        Farbe
        titanoptik
        Größe
        135 x 10 mm Ø
        3,71
        20 Bewertungen
        Bewertung verfassen
        3,71 von 5 Sternen
        5 Sterne 9
        4 Sterne 2
        3 Sterne 6
        2 Sterne 0
        1 Stern 3

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Mario K. ,

        Funktioniert... ...sehr gut. Schreibt immer und bis jetzt hatte ich keine Probleme mit tropfender Miene oder ähnlichem. Besonders gut ist das kompakte Maß. Sehr empfehlenswert. www.tour-alpin.de

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Julian R. ,
        Schreibt schlecht Solange man nicht zum Mond reist, ist die Leistung auf der Erde entscheidend. Es mag sein, dass der Stift dort seine Vorzüge unter Wasser und über Kopf ausspielt - aber ein Stift, den man einfach in der Hosentasche dabei haben und mit dem man jederzeit gut eine...
        Kompletten Beitrag ansehen

        28.06.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe titanoptik/Größe 135 x 10 mm Ø
        täglich im Einsatz, nur das "anschreiben" ist etwas nervig
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.03.2013
        von: Klaus L. ,
        Guter Stift

        Ist mein dritter. Einziges Problem: Die ersten beiden schreiben vermutlich noch irgendwo, ich habe sie verloren. Sonst sehr zufrieden, handlich, schreibt gut. Ist bei mir weder ausgelaufen noch schmiert er.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.12.2012
        von: Peter K. ,
        Je nun...

        ... in der Tat: die Mine ist ganz sicher nicht ultimativ. Guter Industrie-Durchschnitt, denke ich. Ich habe 4 von den Stiften seit 2-3 Jahren am Start und einige weitere verschenkt: im wesentlichen tun sie das, was sie sollen. Dass der Stift auch unter Wasser (usw...) funktionieren soll, halte ich für ein Gerücht :-) Aber er ist wirklich charmant klein verpackbar, sieht schick aus und ausgelaufen ist bei meinen Stiften noch keiner *klopf auf Holz*. Weil die Mine zu unrecht als so herausragend beworben wird, gibt es von mir nur 4 Punkte: sie ist schlicht völlig normal und vermutlich in 1000den anderen Kugelnschreibern auch zu finden.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        07.12.2010
        von: Sebastian S. ,
        Eine Sache fehlt

        Der Schreibt nicht, und wenn doch, dann super schlecht. Es stimm: jeder Werbe-Kuli schreibt besser. Das Teil ist ist ein absolutes No-Go!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.01.2010
        von: Claudia F. ,
        wesentliche Eigenschaft fehlt

        Hallo,
        dem Stift ist eine wesentliche Stifteigenschaft nicht zueigen: er schreibt nicht.
        Jeder Werbekuli schreibt besser.
        Gruß
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        16.01.2010
        von: Julian R. ,
        Schreibt schlecht

        Solange man nicht zum Mond reist, ist die Leistung auf der Erde entscheidend. Es mag sein, dass der Stift dort seine Vorzüge unter Wasser und über Kopf ausspielt - aber ein Stift, den man einfach in der Hosentasche dabei haben und mit dem man jederzeit gut eine Notiz auf Papier machen kann, ist er nicht. Der Stift muss immer wieder erst eingeschrieben werden; die ersten Wörter legt er oft ohne Tintenfluss zurück. Ein ständiges Ärgernis.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        08.05.2009
        von: Heide K. ,
        Erwartungen nicht erfüllt

        Auch mein Exemplar schreibt zu Beginn häufig erstmal gar nicht, so daß man den Stift erstmal irgendwo warmschmieren muß. Dann kommt meist relativ viel Tinte, was sich zwar schnell gibt, aber eben angesichts des Preises insgesamt nicht wirklich zufriedenstellt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        19.07.2008
        von: Paul-Thomas D. ,
        Praktisch und handlich

        Ich hatte bisher drei von diesen praktische Siften für Auto und Jackentasche. Sie schreiben immer (Im Auto bei Kälte und Sommerhitze; ich kenne nichts besseres !)Mit Schmieren beim ersten Strich hatte ich keine Probleme. Leider sind mir zwei Stifte ausgelaufen (!!) was eine ziemliche Schweinerei war. Der Hersteller oder Globetrotter haben auf meine Nachfrage dazu leider nie reagiert.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.11.2007
        von: christopher b. ,
        böse mi(e)ne zum guten kuli...

        der kuli ist sehr schön klein und handlich. so klein, dass ich ihn andauernd verliere.... und teilweise wochen später in irgendwelchen taschen finde...

        die mine jedoch schmiert und hält auch nicht wirklich lange. naja die tinte hält dafür um so länger, und zwar dort, wo sie nicht hin soll (vorne am kuligriff!!!).
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.04.2007
        von: Mario K. ,
        Funktioniert...

        ...sehr gut. Schreibt immer und bis jetzt hatte ich keine Probleme mit tropfender Miene oder ähnlichem. Besonders gut ist das kompakte Maß. Sehr empfehlenswert.
        www.tour-alpin.de
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.02.2007
        von: Henning O. ,
        Hervorragender Stift mit schlechter Mine

        Der Stift hat ein super Format: Er ist so klein und leicht, dass er hervorragend und ohne zu stören in die Hosentasche passt. Zugleich liegt er mit der aufgesteckten Kappe gut in der Hand.

        Äußerst ärgerlich ist allerdings die schlechte Qualität der im Katalog hochgelobten Minen. Zwar hält die Mine sehr lange und schreibt unter sehr vielen Bedingungen, der Nachteil ist jedoch, dass sie anfangs immer sehr stark schmiert. Bevor ich mit dem Kuli sauber schreiben kann, muss ich immer erst etwas auf einen Schmierzettel kritzeln, weil anfangs zuviel Tinte herauskommt. Dieses Problem habe ich mittlerweile mit fünf Minen in Folge gehabt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        29.10.2006
        von: Fritz R. ,
        Das Beste...

        ...was es an unverwüstlichen, langlebigen und immer bereiten Kugelschreibern gibt!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.04.2006
        von: Bernhard L. ,
        echt spitze

        bin sammler, und habe immer einen, in der linken hosentasche. doch wie geschrieben, schreibt er doch nicht so recht auf allen unterlagen. aber er hat eine ungeschriebene form, die man immer bei sich tragen kann.
        doch nur schade, daß die chrom-variante, nicht mehr zur verfügung ist.!!!
        habe von schwarz, millenium, gold, usw.
        doch die chromversion, ist für mich immer noch die schönste. !!!!!!!!!!!!!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        16.03.2006
        von: Brüdger K. ,
        Einfach Spitze!

        Super Teil! Seit vielen Jahren im Einsatz, Mine hält ewig! Passt unauffällig in jede Tasche, äußerst robust!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.02.2005
        von: Jürgen B. ,
        Das Original ist besser

        Aus Unkenntnis hatte ich einen verlorengegangenen Original Fisher Space Pen durch einen Diplomat ersetzt. Den Stift habe ich ständig in der Hosentasche, beim Fisher kein Problem. Beim Diplomat lief immer etwas Tinte aus, so dass der Anfang beim Schreiben verschmiert war, der Effekt trat bei zwei Minen auf. Den Diplomat habe ich jetzt wieder durch einen Fisher ersetzt und keine Probleme mehr.

        PS: Der Durchmesser der Minen war unterschiedlich, so dass ein Tausch nicht möglich war
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        21.08.2004
        von: Peter W. ,
        Vollwaschbar

        Mir ist mein Pocket Space vor über einem Jahr abhanden gekommen. Jetzt fand er sich wieder: in der Waschmaschine. Nach Dutzenden von Waschgängen aussen etwas abgeschabt, aber sofort schreibfertig. Kaum zu glauben!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        26.03.2004
        von: Swen E. ,
        Nicht so der Hit

        Ich kaufte mir diesen Kugelschreiber,weil ich von "normalen" die Schn...voll hatte,vor allem wenn man auf glänzendem Papier,etwas fettigen Stellen oder Karton schreiben wollte,hatte man ein Problem.
        Der Space Pen erfüllt zwar seine Erwartungen in Sachen "glatten" Oberflächen,man sollte jedoch immer ein Schmierblatt parat haben,denn am Anfang eines Schreibvorganges passiert meist-NIX!
        Erst wenn man den Kugelschreiber "warmgeschrieben" hat leistet er seine Dienste.
        Schade hätte mir mehr von ihm erhofft.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        14.12.2002
        von: David K. ,
        Spaciger Pen


        Da gibt es nix zu meckern. Habe den Stift zwar weder in der Arktis in der Badewanne oder im Lagerfeuer probiert sondern nur auf der Arbeit. Da geht er aber super.
        Sieht auch noch gut aus und hat ein schönes Schächtelchen wo man ihn zurücklegen kann und leicht wiederfindet weil er zusammengesteckt ja a bisserl klein ist
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        31.05.2002
        von: Oliver B. ,
        Überraschend gut

        Ich habe diesen Stift mit Gasdruckmine unter verschiedenen Bedingungen im Einsatz gehabt (sehr staubige Luft, feuchter bis naßer Untergrund wie Papier usw., starke Sonneneinstrahlung und hohe Temperaturen, starke Verschmutzung, ...) und er hat nie versagt. Allerdings schreibt er nicht auf allen Untergründen, wie in der Beschreibung angepriesen, bei zu glattem Untergrund versagt auch er.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.11.2001
        von: Markus P. ,
        Fisher Space Pen

        PERFEKT
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein