Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        -32%
        • Orbit -5° 1
        • Orbit -5° 2
        • Orbit -5° 3

        Deuter Orbit -5° - Kunstfaserschlafsack

        Artikel-Nr.: 249164001
        109,95 € 74,95 € Du sparst 35,00 €
        nicht verfügbar
        Auf die Merkliste

        Leichter, strapazierfähiger Kunstfaser-Schlafsack für Einsätze deutlich unter 0 °C. Die weiche High - Loft Hollowfibre-Füllung garantiert angenehmes Schlafklima.

        3-Jahreszeiten-Schlafsack mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis

        Die Füllung: die aufwändige Thermo-2-Lagen-Konstruktion zeichnet sich durch ausgezeichnete Wärmeleistung aus. Sie ist reißfest und robust und besteht aus synthetischen Hohlfasern. Diese werden zu einem Füllvlies verarbeitet (thermisch verfestigt). Um eine gute Komprimierbarkeit und vollen Loft zu gewährleisten, ist dieses zusätzlich silikonisiert.
        Das Außenmaterial: Deuters Dura Lite RS ist außerordentlich geschmeidig und leicht. Es zeichnet sich zudem durch sein Wasser abweisendes Finish aus.
        Beim Orbit -5° sind die Bezugsstoffe und die zweilagige Füllung „thermogenäht“ verarbeitet durch jeweils versetzt angeordnete Nähte der einzelnen Fleecelagen. Dies sorgt für eine sehr gute Wärmeisolation.

        Details
        – Wärmekragen
        – Mit Kordelzug regulierbare, gut geschnittene Konturkapuze
        – 2-Wege-Reißverschluss
        – Reißverschluss-Abdeckleiste als Schutz vor Kältebrücken
        – Schutzleiste soll das Verklemmen des Reißverschlusses im Futter verhindern
        – Innentasche mit Reißverschluss
        – 2 Schlaufen zum Aufhängen und Lüften
        – Koppelbar

        Lieferumfang
        Kompressions-Packbeutel

        Technische Details
        Gewicht
        1540 g
        Bis Körperlänge
        185 cm
        Füllgewicht
        830 g
        Schulterbreite
        75 cm
        Fußbreite
        48 cm
        Detail
        Regular Rechts
        Größe
        Regular
        Rechts oder links
        Rechts

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        4,5
        8 Bewertungen
        37.5% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Philipp K. ,

        Ich habe diesen Schlafsack gemeinsam mit meiner Freundin in beiden Varianten (RV rechts und links) gekauft, um damit 16 Tage durch Island zu reisen (Ende August). Wir haben ihn beide in Large genommen, weil bei mir der Regular nicht sehr viel Luft hatte bei einer Körpergröße von ...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Jessica K. ,
        Dies ist mein erster Schlafsack. Ich unternehme mit ihm Zeltübernachtungen bei Zeltinnentemperaturen von leichten Plusgraden. Aus mangelnder Erfahrung kann ich den Deuter Orbit -5° nicht mit anderen Schlafsäcken vergleichen. Im Folgenden beschreibe ich Auffälligkeiten bzgl. der B...
        Kompletten Beitrag ansehen

        15.05.2018
        von: Lars B. Verifizierter Kauf
        Hält was er verspricht. Einziger Minuspunkt ist das Pack Maß, was auf Rucksacktouren schon hinderlich ist.
        Hab ihn in Schottland genutzt, wo die Temperaturen im Frühjahr Nachts schon bis 0 Grad sinken.
        Preis Leistung ist Klasse.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        26.11.2017 lange getestet
        von: Maximilian G.
        Meine Freundin und ich besitzen diesen Schlafsack jetzt seit mehr 5 Jahren. Meine Freundin nutzt größe "Regular" und ich "Large", dass mit dem zusammen zippen funktioniert trotzdem gut. Wir waren mit diesem Schlafsack viel unterwegs, u.a. Radtouren in Europa, 9 Monate mit Zelt und Auto in Neuseeland und eine Wanderung im Spätsommer durch das Velebit-Gebirge in Kroatien. Wir hatten eigentlich nie Probleme mit dem Schlafsack, wenn es sehr warm ist muss man ihn natürlich offen lassen, aber wenn es kalt ist zeigt er seine Stärken. Wir haben ihn bis ca. -8 bis -10°C genutzt und bei entsprechender Bekleidung und Isomatte nicht gefrohren.

        Die Kunstfaser zeigt ihre Vorzüge vor allem beim Boofen in der Sächsischen Schweiz wenn es seh Nass und Kalt ist, da sie nicht "verklumpt". Das war auch Positiv wenn der Rucksack bei Flussquerungen unten nicht ganz trocken geblieben ist.

        Abzüge bei den Sternen muss ich aber dennoch machen, da Das Gewicht doch relativ hoch ist und die mitgelieferte Hülle bei mir schnell kaputt gegangen ist und sie generell nicht wirklich zum Komprimieren geeignet ist. Eine hochwertige Hülle ist aber keine sehr tuere Angelegenheit und lohnt sich bei diesem Schlafsack alle mal.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.10.2017 Einfach und gut
        von: mi m.
        Der Schlafsack ist natürlich nicht ganz leicht, aber ansonsten ist er einfach perfekt. Ich habe ihn für meine Tochter gekauft, die mit den Pfadfindern bei Wind und Wetter draußen schläft und beneide sie etwas darum. Im Vergleich mit meinem Cat's Meow von The North Face, der deutlich teurer war, ist der Deuter einfach die bessere Wahl.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.09.2016
        von: Philipp K.
        Ich habe diesen Schlafsack gemeinsam mit meiner Freundin in beiden Varianten (RV rechts und links) gekauft, um damit 16 Tage durch Island zu reisen (Ende August). Wir haben ihn beide in Large genommen, weil bei mir der Regular nicht sehr viel Luft hatte bei einer Körpergröße von 178. Bei den unterschiedlichen Größen scheinen die Reißverschlüsse nicht gleich lang zu sein, sodass er oben dann Kratzen kann und nicht schön auf einer Höhe endet.

        In den ersten Nächsten war uns ziemlich warm (Nachts 5-8 Grad), insbesondere wenn die Sonne morgens dann aufs Zelt geschienen hat, aber damit hatten wir gerechnet. Der Schlafsack ist super gemütlich und insbesondere wenn man ihn zusammenzippt hat man viel Bewegungsfreiheit. Da geht man abends gerne ins Bett!

        Im spätere Verlauf der Reise hatten wir dann auch kältere Nächte. Tiefsttemperatur waren -2 Grad. Selbst hier haben wir die Schlafsäcke gekoppelt verwendet. Da dauert es natürlich etwas länger bis es warm wird und es zieht schon mal rein, aber dennoch haben wir super geschlafen und nicht gefroren. Entkoppelt man die Schlafsäcke, dann wird das ganze noch wärmer und es zieht nirgends mehr.

        Ein Tipp: Wenn man die Schlafsäcke koppelt kann jeder seinen eigenen Wärmekragen schließen, sodass es oben deutlich weniger reinzieht. Damit hat man von oben eine gute Abdichtung und dennoch eine große Bewegungsfreiheit für den restlichen Körper.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        11.06.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! 
        warmer und robuster Schlafsack. dunkle Farbe kann auch mal etwas Dreck wegstecken.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.03.2016
        von: Jessica K.
        Dies ist mein erster Schlafsack. Ich unternehme mit ihm Zeltübernachtungen bei Zeltinnentemperaturen von leichten Plusgraden. Aus mangelnder Erfahrung kann ich den Deuter Orbit -5° nicht mit anderen Schlafsäcken vergleichen. Im Folgenden beschreibe ich Auffälligkeiten bzgl. der Benutzung des Schlafsacks.

        Vorteile:
        Gut wasserdicht: Von dem vom Zeltdach tropfendem Kondensat kommt nichts durch, auch nicht von Kondenswasser am Zeltboden (und davon gab es morgens im meinem alten Zelt einiges).

        Wärmekragen und Konturkapuze sind einfach bedienbar und lassen sich ordentlich dicht ziehen. Da schauen - wenn man den will - nur noch Nase und Augen aus dem Schlafsack hervor. Das minimiert Zugluft im Schlafsack erheblich.

        Füße frieren überhaupt nicht, auch nicht, wenn ich bei leichten Minusgraden von der Isomatte gerutscht bin, sodass unten der Schlafsack direkt auf dem Zeltboden lag.

        Nachteile:
        Ich bin eine Frau und eine Frostbeule. Auch bei leichten Plusgraden im Zeltinneren friere ich in diesem Schlafsack. Zugegeben: Bisher habe ich immer auf einer herkömmlichen günstigen Isomatte geschlafen, da wirds vor allem am Hintern ungemütlich kalt. Auch vom Reißverschluss ziehts kühl in den Schlafsack. Teilt man sich ein Zelt, so könnte man die Seite des Reißverschluss bzw. die eigene Schlafseite im Zelt so wählen, dass der Reißverschluss sich im Zeltinneren befindet, nicht zum Rand. Ob das aber tatsächlich hilft, habe ich noch nicht ausprobiert.

        Weitere Anmerkung:
        Entgegen der Produktbeschreibung verklemmt sich der Reißverschluss bei jeder Benutzung im Stoff. Dennoch ist die Bedieung des Reißverschluss einfach, das Material wirkt robust und der Stoff lässt sich das regelmäßige eingeklemmt werden nicht ansehen, also scheint davon keinen Schaden zu nehmen.

        Die gute Wasserundurchlässigkeit gilt auch für Feuchtigkeit innerhalb des Schlafsack. Nach 10-minütiger Benutzung fühlt sich die Haut ein bisschen wie geschmoren an. Wahrscheinlich könnte ein passendes Inlett hier Abhilfe schaffen. Das werde ich auf der nächsten Zelttour ausprobieren.

        Für mehr Geld gibt es sicher leichtere Schlafsäcke mit geringerem Packmaß. Aber für meine mehrtägigen Wanderungen genügt er, es passt dennoch mein ganzer Kram in den 63 Liter Rucksack und die 12-Kilo-Schranke für die Rucksackbeladung inkl. Rucksackeigengewicht wird nie überschritten.

        Mein Fazit: Den Deuter Orbit -5° kann ich gut weiterempfehlen, denn für kleine Probleme findet man Lösungsmöglichkeiten (wie oben beschrieben) und ansonsten ist der Schlafsack voll in Ordnung.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        28.12.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! 
        Der Schlafsack hält , was er verspricht. zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis erhält man einen SChlafsack, der auch bei rel. niedrigen Temperaturen warm hält. Auch Nachtfeuchte ändert das nicht.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        15.08.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! 
        Der Schlafsack entspricht genau den Vorstellungen und ist gut beschrieben. Leider fehlt eine Lagerungs-, Pflege- oder Waschanleitung! Diese ist im Internet zu finden, gehört aber meiner Meinung nach zu jedem Produkt dazu.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein