Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Inlett Ripstop-Seide -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Cocoon Inlett Ripstop-Seide - Schlafsack Inlett

        Artikel-Nr.: 101399
        79,95 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        tuareg
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Ulm: Vorrätig
        Anleitung herunterladen

        Mumienform – hohe Reißfestigkeit durch Ripstop

        Kompaktes, weiches Inlett. Seide wirkt temperaturausgleichend: Sie wärmt bei kalten Temperaturen und kühlt bei Hitze.


        Ripstop-Seide ist eine Entwicklung von Cocoon. Durch verstärkte, gitterförmig eingewebte Seidenfäden wird das Gewebe zusätzlich verstärkt. Das Ergebnis: Ripstop-Seide ist reißfester und strapazierfähiger als gewöhnliche Seide.
         
        Details
        – Das Kopfteil lässt sich zu einer Kapuze zusammenziehen
         
        Lieferumfang
        Packbeutel

        Technische Details
        Gewicht
        135 g
        Länge
        240 cm
        Breite
        90 cm
        Fußbreite
        56 cm
        Packmaß im Beutel
        13,5 cm x 7 cm Ø
        Form
        Mumienform
        Material
        100% Seide (Ripstop)
        Detail
        Mumienform
        Farbbezeichnung
        tuareg
        Größe
        240 x 90 x 56 cm

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        Bewertungen
        Bewertung verfassen
        4,22 von 5 Sternen
        5 Sterne 9
        4 Sterne 2
        3 Sterne 1
        2 Sterne 1
        1 Stern 1

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Ralf A. ,

        Super Hab das Inlet jetzt seit einem Jahr im Gebrauch und bin froh dass ich es gekauft habe. Das Teil ist sein Geld wert! Ob es in der Hütte als Hüttenschlafsack oder als Inlet im Schlafsack verwendet wird. Das Tragegefühl auf der Haut ist einfach wunderbar. Will in meinen Poly...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Karola R. ,
        Für Bergsteiger untauglich Meinen Vorrednern kann ich mich in keinster Weise anschließen!!! Bin absolut enttäuscht von der plumpen Ausführung ohne jegliche Extras. Das Inlett mag vielleicht für die Schonung des eigenen Schlafsacks taugen, doch für den Gebrauch auf Berghütten ode...
        Kompletten Beitrag ansehen

        27.11.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Sehr gut.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.04.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        ideal bei begrenztem gepäck und hält den schlafsack sauber
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.01.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Material fühlt sich gut an
        Hauptsächlich als Schlafsack-Schutz verwendet.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        22.04.2014
        von: Jochen v. ,
        Hyperempfindlich

        Wir hatten uns 2012 zwei dieser sehr hautsympathischen Inletts gekauft, und waren zunächst sehr begeistert davon. Nach ca 1 Jahr gab’s im ersten Inlett aber plötzlich Risse – ein Jahr später dann auch im 2. Inlett. Nicht nur ein Riss, der ganze ‚Cocoon’ zerlegte sich auf einmal wie von alleine. Da ich von der Form überzeugt bin, versuche ich es jetzt mit dem Baumwoll-Modell, hoffentlich ist das haltbarer. Insgesamt: Die hier häufig geäußerte Begeisterung teile ich für den Schlafkomfort – für die Haltbarkeit gibt es aber derbe Punktabzüge.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        20.09.2012
        von: Hartmut S. ,
        Kleines Gewicht ist nicht alles

        Nachdem ich nun genügend Touren mit diesem Seiden-Inlett gemacht habe, das bei höheren Temperaturen für mich unangenehm wird, steige ich im Sommer auf etwas schwerere Baumwoll-Inletts um. Bei niedrigen Temperaturen schätze ich den zusätzlichen Wärmeeffekt des Materials - einen Kühleffekt konnte ich jedoch noch nie wahrnehmen, eher etwas Erstickendes, als hätte ich Plastikfolie auf der Haut (wohlgemerkt nur bei hohen Temperaturen). Nach einem Film über Giftstoffe in schwarzen und blauen Textilfarben bin ich auch von der Farbe nicht mehr begeistert. Gut verarbeitet ist das Produkt allerdings zweifellos.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        21.07.2011
        von: Christian G. ,
        Endlich gross genug

        Gerade dieses Inlett und im Vergleich den Expedition Liner (Artikelnummer 127180003) gestellt. Beide sind wirklich gut und so geht es nur um (entscheidende) Details.

        Ich bin ca. 199 gross, schlank uns sportlich. Der Expedition Liner passt von der Grösse (225 x 88 x 52 cm) gerade so. Der Verschluss der Kapuze sah auf den ersten Blick beim Expedition Liner besser aus. Sehr gut gearbeitet, umlaufendes Gummiband mit \"Sicherungsklipp\" . Nur wenn ich den Verschluss schliesse, komme ich kaum noch an die Verschlüsse von Wärmekragen und Kapuze vom Schlafsack ran. In der Praxis ist mir das zu umständlich. Ich müsste die Kapuze vom Expedition Liner aber sorgfältig schliessen, da er mir sonst unter dem Kopf \"wegrutscht\".

        Dieses Inlett ist ein etwa 15 cm länger (extra über einander gelegt) und etwas weiter (auch im Kopfbereich). Dadurch gibt es genügend \"Reserven\" und das Kapuze des Inletts braucht nicht so exakt eingestellt zu werden. Ich lege mich ins Inlett und ziehe den Schlafsack zu. Das Inlett rutscht mit der Schlafsackkapuze \"automatisch\" zwischen Schlafsack und meinen Kopfbereich. Perfekt also. Da kann ich die die \"einfache\" (aber für mich vollkommend ausreichende) Kapuzenkonstruktion (\"nur\" ein durchgezogenes Seidenband) leicht verschmerzen.

        Ausserdem ist bei diesem Inlet der Packsack, entgegen dem Expedition Liner nicht angenäht (gut könnte man abschneiden). Ich persönlich finde das getrennt praktischer.

        Auch finde ich ein blaues Inlet (wie das hier) im schwarzen Schlafsack \"übersichtlicher\" als das schwarze Expedition.

        Was ich bei diesem Inlett noch sehr angenehm finde, ist das beide Seiten bis ganz oben zusammengenäht sind. Damit gibt es kein Problem mit links / rechts öffnenden Schlafsäcken und der Einstieg ist mir trotzdem weit genug.

        Zu den vorherige Kommentar:
        Wer sich wundert, das ein Mumienförmiges Inlett kein Kissenfach hat, sollte sich bei den Travelsheets umschauen. Die sind nämlich genau dafür gemacht :-)
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.01.2011
        von: Karola R. ,
        Für Bergsteiger untauglich

        Meinen Vorrednern kann ich mich in keinster Weise anschließen!!! Bin absolut enttäuscht von der plumpen Ausführung ohne jegliche Extras. Das Inlett mag vielleicht für die Schonung des eigenen Schlafsacks taugen, doch für den Gebrauch auf Berghütten oder in Jugendherbergen ist es total untauglich. Wo bitte ist das Einsteckfach für ein Kopfkissen? Und hat schon mal einer probiert sich des Nachts ohne seitliche Einstiegshilfe in einem Massenlager aus dem Ding zu schälen ohne seine Nachbarn zu belästigen!? Lediglich das Material ist toll, dafür gäbe es fast einen zweiten Stern.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        22.08.2010
        von: Gisela + Horst H. ,
        sollte in keinem Rucksack fehlen

        wir haben uns die Seideninlett´s vor unserer Treckingtour in Nord-Schweden gegönnt. Einfach nur super! Leicht, klein, färbt überhaupt nicht und brilliert allein, oder auch als Puffer wenn es besonders kalt oder warm ist.
        Leistet Euch den kleinen Luxus, Ihr weret es nicht bereuen.
        Gruß Gisela und Horst
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        04.06.2009
        von: Ralf A. ,
        Super

        Hab das Inlet jetzt seit einem Jahr im Gebrauch und bin froh dass ich es gekauft habe. Das Teil ist sein Geld wert!
        Ob es in der Hütte als Hüttenschlafsack oder als Inlet im Schlafsack verwendet wird. Das Tragegefühl auf der Haut ist einfach wunderbar. Will in meinen Polyesterschlafsack gar nicht mehr ohne rein, da es auch wenn man mal leicht ins schwitzen bekommt einfach angenehmer auf der Haut ist als die Kunstfaser.
        Und für die Grammzähler unter uns: Nimmt weniger Platz weg als ein Paar Wandersocken und ist leichter. Kommt aus meinem Wanderrucksack gar nicht mehr raus, so wenig stört das Inlet!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        01.10.2008
        von: Devi T. ,
        besser als meine alte Black Bear Seiden-Inlett

        Ich bin 180 cm gross und wiege 62 bis 65 kg.
        Mein erstes Seiden-Inlett war ein Black Bear (225x86x56 130g Mumienform) da es billiger war. Es hatte einen seitlicher Einstieg. Ich denke es war ein bischen unangenehm und ich musste aufpassen es nich zu zerrissen, aber es hat trozdem vielmal geschehen. Die seitige anstieg war auch nicht eine gute Sache -- es lässte Kalte rein, öffnete sich total und die Velcro fühlte sich unangenehm an wenn man darauf liegte. Die inlett gab auch Farbe ab beim waschen.

        Nun, einige Jähre später habe ich mir ein neues Inlett gekauft und diesmal Cocoon 240x90/56 135g aus ripstop Seide. Die unterschied ist gross und ich bin sehr zufrieden. Es ist mehr angenehm, gibt nicht die Farbe ab ins Wasser (auch blau wie die Andere) und die Packbeutel ist besser. :)
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.06.2006
        von: Detlev W. ,
        Farbe Farbe Farbe

        Das ist bereits mein zweites Seideninlett von Cocoon. Das erste hat mir über Jahre gute Dienste geleistet, ob in Alaska, in Schottland oder der Eifel. Allerdings war das erste Inlet naturfarben und dieses ist blau. Es färbt und färbt und färbt. Tut mir einen Gefallen und bleibt bei zukünftigen Inlets wieder bei ungefärbten. Das ist einfacher angenehmer und man nicht ewig einweichen, waschen, spülen, einweichen, waschen, spülen .... Ansonsten nur empfehlenswert. Ansonsten klein, leicht und gut zu verstauen. Ich hoffe, dass die ohnehin gute Haltbarkeit durch das Ripstop noch verstärkt wird.
        Wegen des Ausfärbens nur 4 Punkte.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.03.2005
        von: Markus W. ,
        Ich hab ihn..

        ...und geb ihn nicht mehr her. Ich wollt`s erst nicht glauben, aber das Ding ist sein Geld wert.
        Wiegt so gut wie nichts und ist total angenehm auf der Haut, schützt den Schlafsack und man muss bei der etwas kühleren Jahreszeit nicht gleich wieder die lange Unterwäsche anziehen.
        Einfach mit in den Packsack vom Schlafsack stopfen, passt garantiert immer rein.
        100% Kaufempfehlung
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        12.12.2001
        von: Uwe H. ,
        fantastisch

        Das Teil ist äußerst angenehm auf der Haut, wunderbar klein und leicht und wenn man es unterwegs mal wäscht und an einem sonnigen Plätzchen aufhängt, ist es nach 3-4 Stunden auch wieder trocken. Abgesehen davon erspart man seinem Schlafsack dadurch zu häufiges Waschen, wodurch er ja nicht unbedingt besser wird.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        11.10.2001
        von: Bjoern S. ,
        Super

        Hat ein sehr gutes Schlafgefühl. Kühlt, wenn es zu warm ist und wärmt, wenn es zu kalt ist ( natürlich nur in Verbindung mit dem Schlafsack ).
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein