Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        BvR Skitourenführer Brenner-Region


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        BvR Skitourenführer Brenner-Region

        Artikel-Nr. : 161258
        14,90 €
        Lieferzeit 3 - 5 Tage
        Autor
        Verlag
        Auf die Merkliste
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        Köln: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Autor/in: Rudolf und Siegrun Weiss
        ISBN: 978-3-7633-5913-4
        3. Auflage 2012
        144 Seiten
        Gewicht: 169 g

        Die Brenner-Region ist eines der Skitourenparadiese der Nord- und Südtiroler sowie ihrer bayerischen und italienischen Nachbarn. Das Gebiet umfasst in erster Linie das Nordtiroler und das Südtiroler Wipptal mit seinen zahlreichen Nebentälern, also das Gebiet zwischen Matrei am Brenner im Norden und Sterzing im Süden. Tourenfreunde werden gewiss nicht böse sein, wenn zusätzlich wichtige Tourengebiete in der nächsten Umgebung Innsbrucks aufgenommen werden, insbesondere das Stubaital. Die Brenner-Region bietet ein überaus großes Angebot prachtvoller Skitouren auf verhältnismäßig kleinem Raum. Dazu kommt eine einfache Anreise: Von Innsbruck bis zum Brenner sind es 35 km, vom Brenner bis nach Sterzing gar nur 15 km - und das auf einer Autobahn. Auch wer umweltschonend mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, wird hier gut bedient: Nahezu alle Ausgangspunkte lassen sich mit Bahn und Bus erreichen.

        Rudolf und Siegrun Weiss beschreiben in diesem Führer die Skitouren Ihrer unmittelbaren Hausberge. Als Innsbrucker kennen Sie die Brenner-Region schon seit Jahrzehnten wie ihre "Westentasche". Bei der Auswahl der Touren haben die Autoren darauf geachtet, für fast jeden Geschmack und fast jede Situation geeignete Touren anzubieten: von flachen "Mugeln" bis zu vergletscherten Dreitausendern.

        Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skiführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tourengehen sowie zu den Anreisemöglichkeiten mit Bahn und Bus. Mit diesem Band wird die bisherige Lücke zwischen den ebenfalls in der blauen Reihe erschienenen Rother Skiführern "Sellrain und Kühtai" (im Westen) und "Kitzbüheler Alpen, Tuxer und Zillertaler Alpen" (im Osten) geschlossen.
        Technische Details
        Autor
        Weiss, Rudolf
        Verlag
        Bergverlag Rother

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein