Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        BvR Bodensee Süd -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        BvR Bodensee Süd

        Artikel-Nr.: 164067
        14,90 €
        Lieferzeit 3 - 5 Tage
        Autor
        Verlag
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig

        Alpennah und sonnenverwöhnt ist der Bodensee ein wunderbares Erholungsgebiet. Das südliche Bodenseeufer, wo die Schweiz und das österreichische Vorarlberg zusammentreffen, ist eine Wanderregion par excellence. Der Rother Wanderführer »Bodensee Süd« stellt 50 abwechslungsreiche Touren vor. Leichte bis mittelschwere Wanderungen, aber auch einige anspruchsvollere Bergtouren, laden ein, diese herrliche Region zu erkunden.
        Den Wanderer erwartet hier eine landschaftlich und kulturell vielseitige Gegend. Das einst vom Rheingletscher gestaltete, weitläufige Thurgau-Hügelland und das Weinland zwischen Winterthur und Schaffhausen mit dem weltberühmten Rheinfall sind heute Kulturlandschaften mit Obstwiesen und Weinbergen und verspielten Fachwerkhäusern in hübschen Dörfern. Sie liegen eingebettet in intakter Natur, mit tiefen Wäldern, bezaubernden Seespiegeln und verborgenen Weihern. Empfehlenswert sind auch die Bergtouren auf den Hohen Kasten im Appenzeller Land und auf den Hohen Freschen im Bregenzerwald. Auf ihren Gipfeln lässt sich der ganze Bodensee überblicken.
        Die 50 Wanderungen sind überwiegend leicht bis mittelschwer und eignen sich damit auch hervorragend für Familien mit Kindern. Alle Touren sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Zuverlässige Wegbeschreibungen, detaillierte Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile machen die Touren leicht nachvollziehbar. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung. Mit den vielen Tipps zu Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten wird die Wandertour perfekt.

        Für die 3. aktualisierte Auflage stehen nun auch GPS-Daten zum Download auf der Verlagsseite bereit.

        Autor/in: Herbert Mayr
        ISBN: 978-3-7633-4348-5
        3. Auflage 2017
        128 Seiten
        Gewicht: 150 g

        Technische Details
        Autor
        Mayr, Herbert
        Verlag
        Bergverlag Rother
        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein