Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Nobleman


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Buck
      4,4 von 5 Sternen
      5 Sterne 11
      4 Sterne 1
      3 Sterne 1
      2 Sterne 1
      1 Stern 1

      Buck Nobleman  - Klappmesser

      Artikel-Nr. : 123244
      44,95 €
      sofort lieferbar
      Auf die Merkliste
      Auch in deiner Filiale erhältlich?
      In Ulm verfügbar
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig, knapper Bestand
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig
      Ulm: Vorrätig

      Klappmesser „Nobleman“ von Buck

      Schlankes, beidseitig zu bedienendes Einhandmesser mit elegant-mattierter Optik. Das Edelstahlheft und die Drop-Point-Klinge sind mit einer Titanschicht überzogen, ein kräftiger Gürtelclip dient dem Transport.
       

       

      Technische Details
      Gewicht
      85 g
      Klingenlänge
      6.5 cm
      Grifflänge
      9.5 cm
      Stahlsorte
      440A
      Griffmaterial
      Edelstahl

      Passendes Zubehör

      Universalöl Spray
      Ballistol
      5,25 € (100 ml = 5,25 €)
      -0% Neu
      Universalöl
      Ballistol
      2,99 € (1 l = 59,80 €)
      -0% Neu

      Unsere Empfehlungen 

      Workhorse - Klappmesser
      Timberline
      32,95 €
      -0% Neu
      Compact - Klappmesser
      Schrade
      24,95 €
      -0% Neu
      Oxford - Klappmesser
      Puma Tec
      54,95 €
      -0% Neu
      Para Set - Klappmesser
      Puma Tec
      32,95 €
      -0% Neu
      Birch III - Klappmesser
      Puma IP
      49,95 €
      -0% Neu
      Woodland - Klappmesser
      Aitor
      27,95 €
      -0% Neu
      Grip Lite - Klappmesser
      Outdoor Edge
      29,95 €
      -0% Neu
      Woodman - Klappmesser
      Nieto
      49,95 €
      -0% Neu
      4,4
      15 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      4,4 von 5 Sternen
      5 Sterne 11
      4 Sterne 1
      3 Sterne 1
      2 Sterne 1
      1 Stern 1

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Gerd M. ,

      Update! Habe das Messer nun seit annähernd 3 Jahren in Gebrauch. Es war der Auslöser für ein seit dem steigendes Interesse an wertigen Messern, sodass sich in Folge noch eine weitere Zahl (hochpreisigerer) Klappmesser namhafter Hersteller eingefunden hat - davon einige aber auch...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Christoph E. ,
      Rost und Farbverlust Meine anfängliche Begeisterung über Design und Handling hat sich nach dem ersten Gebrauch in Enttäuschung verwandelt. Zwei Wochen war es im Einsatz und der erste Rost und Farbverlust sind sichtbar. Konkret verliert die Klinge auf ihrer gesamten Fläche die gr...
      Kompletten Beitrag ansehen

      14.10.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      Perfekt für den Hosensack
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.08.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      Verarbeitung, Größe und Schitthaltigkeit sind super....absolut empfehlenswert.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.07.2015
      von: Eckhard H. ,
      Ein formschönes Messer, wirkt gut verarbeitet, musste es aber zurück schicken, da es sich trotz Ölen kaum mit einer Hand öffnen ließ.Wirklich schwergängig, vielleicht ein Einzelfall.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.04.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      Mein kleiner täglicher Wegbegleiter ist mein allroundtauglichstes Werkzeug. Es kann auch mal passieren, dass ein kleines Teil der Klingenspitze abbricht beim Aufdrehen einer Schraube, dann wird nachgeschliffen oder es ist ein Ersatzmesser im Schreibtisch. Mein Nobleman ersetzt nicht nur den Brieföffner, das Vespermesser, den Papierschneider, die Abisolierzange und das Schnitzmesser, die Liste ist beliebig erweiterbar, sondern es hat, da es viel handlicher ist, auch das Multitool aus der Hosentasche bzw. vom Gürtel verdrängt. Für jeden, der mit seinen zehn Fingern hanwerklich geschickt ist, ein unbedingtes Muss im "Alltagsdschungel"!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.11.2011
      von: Gerd M. ,
      Update!

      Habe das Messer nun seit annähernd 3 Jahren in Gebrauch. Es war der Auslöser für ein seit dem steigendes Interesse an wertigen Messern, sodass sich in Folge noch eine weitere Zahl (hochpreisigerer) Klappmesser namhafter Hersteller eingefunden hat - davon einige aber auch schon wieder gegangen sind. Das Buck Nobleman hat sich jedoch seinen Stammplatz gesichert. Ein unkompliziertes kleines Messer zum Immer-dabei-haben im Büro u. der Freizeit (oder im Anzug). Dabei mein Lieblingsmesser zum Schälen von Äpfeln/Apfelsinen, selbst im Haushalt. Die Beschichtung von Klinge/Griff ist zwar nun leicht verblasst, erhöht aber den Charme des Messers - von Rost aber KEINE Spur! Daher immer noch eine klare Kaufempfehlung!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      22.06.2011
      von: Matthias P. ,
      Rost

      Ich war auch am Anfang begeistert von dem Messer, aber inzwischen bildet sich an der Klinge Rost, was ich von einem Edelstahlmesser mit Titan-Beschichtung nicht erwartet hätte.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.04.2010
      von: Christoph E. ,
      Rost und Farbverlust

      Meine anfängliche Begeisterung über Design und Handling hat sich nach dem ersten Gebrauch in Enttäuschung verwandelt. Zwei Wochen war es im Einsatz und der erste Rost und Farbverlust sind sichtbar. Konkret verliert die Klinge auf ihrer gesamten Fläche die graue Beschichtung und der kleine Dorn, zur leichten Fixierung des Messers im eingeklappten Zustand, fängt an zu rosten. Schade, das hatte ich nicht erwartet!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      10.07.2009
      von: Helmut K. ,
      Sowas von elegant!

      Das Nobleman hat (auf meiner Diätwaage jedenfalls) nur 72 Gramm Gewicht, nicht 84 g wie in der Produktbeschreibung angegeben. Somit ist es 22 g schwerer als das ähnlich dimensionierte CRKT Mo\'Skeeter (aus unerklärlichen Gründen nicht mehr im Globi-Programm), das aber wegen der ungemein griffigen Gummiarmierung der Griffschalen in der Hosentasche dafür mehr aufträgt.
      Eine Warnung für Linkshänder: Der Linerlock läßt sich (einhändig) nur für Rechtshänder sinnvoll bedienen, und der Gürtelclip kann auch nicht auf die andere Seite versetzt werden. Das Nobleman ist demnach ein reines Rechtshändermesser, aber weil es so unglaublich elegant und sagenhaft scharf ist, bekommt es trotzdem fünf Sterne von mir!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.05.2009
      von: Lux P. ,
      sehr zufrieden

      Ein formschön sehr elegantes Messer, dass wie der Name besagt ein Gentleman-Messer von hoher Qualität ist. Dies alles für relativ wenig Geld. Ich schleppe dieses Messer immer und überall mit mir herum und wurde noch nie enttäuscht. Ansonsten schließe ich mich den vorigen Bewertungen an und bin überzeugt von diesem Messer.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      23.01.2009
      von: Gerd M. ,
      Formschön und praktisch

      Kann mich den Vorrednern nur anschließen: Ein formschönes, wertig anmutendes und überaus gut in der Hand liegendes Messer bei idealem Gewicht, welches, in der Hosentasche eingeklippt, überhaupt nicht aufträgt. Ideal zum \"Jeden-Tag-dabei-haben\", insbesondere auch im Büro. Die Einhandbedienung bedarf ein wenig Übung, funktioniert dann aber tadellos. Die aufgerauhte, schick aussehende Griffbeschichtung schmutzt relativ schnell ein; kann man aber mit ein bischen mildem Seifenwasser schnell beheben. Inwieweit die graue Beschichtung der Klinge Bestand haben wird, muss sich noch zeigen, habe das Messer erst seit rd. 6 Wochen in Benutzung. Eine evtl. Abnutzung wäre für mich jedoch nicht so relevant. Eine Fangriemenöse am Griffende würde das positive Bild dieses Messerchens noch vervollständigen. Alles in allem trotzdem eine klare Kaufempfehlung.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.05.2008
      von: Gregor M. ,
      Sehr gute Verarbeitung

      Habe diese Woche ein Nobleman zum Verschenken bestellt. Gestern verschenkt aber nicht ohne auf Herz und Nieren geprüft zu haben. Ist in einer super Verarbeitungsqualität gewesen. Konnte es natürlich nicht richtig testen aber machte einen sehr guten Eindruck. Schön klein und flach, kann man gut in der Hosentasche transportieren. Da stört auch nicht der Pin für die Einhandbedienung (ist übrigens beidseitig dran). Optisch ein Hingucker wobei mir das Aufgerauhte besonders gut gefällt. Einziger kleiner Kritikpunkt: Auf der Rückseite der Klinge ist \"China\" eingraviert. Es lassen halt alle dort produzieren, wertet es aber als Geschenk leider etwas ab. U.S.A hätte mir besser gefallen...
      Werde mir demnächst eins leisten und mein Black Bear Sniper ausrangieren!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      18.02.2008
      von: johannes b. ,
      immer dabei...und staendig im einsatz

      mein buck wurde hier in indien vorgestern nacht am strand geklaut..;-( deshalb bestelle ich jetzt gleich ein neues..;-)
      hab das messer seit ca. 1.5 jahren auf weltreise immer am hosenbund dabei und bin von der verarbeitung wie der einfachen handhabung und, na klar auch vom design, voll ueberzeugt.
      empfehle es daher fuer den taeglichen travelergebrauch nur weiter.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.11.2007
      von: sebastian b. ,
      SSCCHHAARRFF!!!

      ein wunderschönes (ja bis auf das komisch graue kopfelement) formschönes verdammt scharfes messer.
      mit ein zwei tagen übung problem los einhändig zu bedienen ist dieses messer meines erachtens ein preis leistungs hit. da bei billigeren messern die schärfe der klinge schnell nachläßt was hier nicht der fall ist, einmal richtig scharf gemacht hält das jetzt schon über 8 monate bei ständiger benutzung. auch die titanlegierte klinge kann ich loben da bis jetzt noch keine kratzer zu erkennen sind!
      super messer!!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.06.2007
      von: Bert S. ,
      Schön und schön scharf

      Ohne die \"modische\" Aufrauhung würde das Aussehen noch einen Extrastern verdienen, in der ganzen Erscheinung nobel.
      Die Verriegelungsfeder ist kräftig und braucht einen starken Daumen. Besser als eine zu schwach gehaltene Klinge.
      Passt für Camping und für den Golfclub, ein Begleiter für jeden Tag.

      Für den Preis sehr zu empfehlen, oder den kleinen \"Bruder\", das Buck Colleage, genauso schön, aber kleiner und passt in jede Tasche.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      23.05.2007
      von: Moritz ,
      fast perfektes Design

      Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in meinen Augen sehr gut.

      Die Drop-Point-Klinge, die mit einer Titan-schicht überzogen ist, ist (bis jetzt) ohne Kratzer geblieben.

      Formvollendetes Design. Einziger Minuspunkt (dieser aber in persönlicher Sache): der aufgerauhte Vorderteil des Griffes. (Vielleicht für die Maniküre zu gebrauchen. Wer weis...)

      Starker Gürtelklip, elegantes Aussehen, scharfe und schnitthaltige Klinge: einfach empfehlenswert!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein