Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Produktvorschläge

      Bikeline Neckar Radweg


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Bikeline Neckar Radweg

      Artikel-Nr. : 244777
      13,90 €
      sofort lieferbar
      Auf die Merkliste
      Abholen in der Filiale So funktioniert's

      Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig

      Esterbauer bikeline Neckartal-Radweg
      Von der Quelle nach Mannheim
      ISBN: 978-3-85000-626-2
      16. Auflage 2015
      160 Seiten
      Gewicht: 334 g

      Die Länge des Neckar-Radweges zwischen dem Villinger und dem Mannheimer Hauptbahnhof, dem Endpunkt unserer Beschreibung, beträgt 370 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von gut 150 Kilometern.

      Der Neckar-Radweg führt großteils über ruhige Landstraßen oder separate Radwege, beinhaltet jedoch derzeit immer wieder einige kurze verkehrsreiche Abschnitte, Ortsdurchfahrten erfolgen fast immer im Verkehr. Da die Radroute nicht durchgängig flussnah im Tal verläuft, sind leichtere Anstiege unvermeidlich. Stärkere, kurze Anstiege entlang der Hauptroute gibt es nur vereinzelt. Sie fahren größtenteils auf asphaltierten Wegen. Auf den Verlauf des Radweges wird im Text genau eingegangen, etwaige Alternativen (andere Streckenführung oder Umsteigen auf Bahn oder Schiff) werden beschrieben.

      Der Neckartal-Radweg ist mit einheitlichen Wegweisern ausgestattet, die einen stilisierten Radfahrer vor blauem Hintergund zeigen. Die drei größten Landesradfernwege, die den Neckar begleiten, sind der Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Weg zwischen Villingen-Schwenningen (Zollhaus) und Rottweil, der Alb-Neckar-Weg zwischen Remseck und Marbach sowie der Odenwald-Madonnen-Weg zwischen Obrigheim/Mosbach und Heidelberg.

      Die Beschreibung des knapp 370 Kilometer langen Neckar-Radweges erfolgt in diesem Buch flussabwärts, das heißt, von Süd nach Nord. Die Bezeichnungen linkes und rechtes Ufer sind stets in Fließrichtung zu verstehen. Die rückwärtslaufende Zählung der Flusskilometer zählt vom ersten Hafen in Plochingen (Plochingen 202 km) bis zur Mündung (Mannheim 2 km). Zur leichteren Orientierung entlang der Route sind hinter den Ortsnamen die jeweiligen Flusskilometer angegeben. Die in diesem Radtourenbuch empfohlene Hauptroute entspricht dem letzten Planungsstand des Neckartal-Radweges, der in diesem Buch in drei Abschnitte gegliedert wird. Diese Einteilung – in etwa dem Ober-, Mittel- und Unterlauf des Flusses entsprechend – dient der großräumigen Orientierung, nicht also der Planung von Tagesetappen. Wollen Sie auch kulturelle Aktivitäten und Badestopps einplanen, sollten Sie für die Tour mindestens eine Woche veranschlagen.

      Technische Details
      Verlag
      Esterbauer GmbH

      Passendes Zubehör

      Praxiswissen für Radreisen
      14,95 €
      -0% Neu
      BvR Neckarweg
      14,90 €
      -0% Neu
      Fahrradfahren ultraleicht
      8,90 €
      -0% Neu
      0
      0 Bewertungen
      Bewertung verfassen

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein