Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Bikeline Bodensee-Königssee-Radweg -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Bikeline Bodensee-Königssee-Radweg

        Artikel-Nr.: 149126
        13,90 €
        Lieferzeit 3 - 5 Tage
        Verlag
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Esterbauer bikeline Bodensee-Königssee-Radweg
        Von Lindau ins Berchtesgadener Land
        ISBN: 978-3-85000-128-1
        7. Auflage 2014
        120 Seiten
        Gewicht: 282 g

        Die Länge des Bodensee-Königssee-Radweges mit Start in Lindau und Endziel am Königssee beträgt rund 430 Kilometer.

        Die Qualität der Wege ist im Allgemeinen gut bis sehr gut. Zum großen Teil verläuft die Route auf ruhigen asphaltierten Landstraßen. Nur selten gibt es unbefestigte Rad- und Landwirtschaftswege, die aber dann auch sehr gut befahrbar sind. Stark verkehrsreiche Straßen sind selten. Bei erhöhtem Verkehrsaufkommen, besonders in der Nähe großer Städte fahren Sie auf straßenbegleitenden Radwegen.

        Da die Radroute im Voralpenland von West nach Ost führt, bleiben Ihnen Steigungen auf der gesamten Strecke nicht erspart. Im stetigen Auf und Ab fahren Sie durch hügeliges Voralpenland, leichte und starke Steigungs- und Gefällestrecken wechseln einander ab.

        Es existiert eine durchgehende Beschilderung für den gesamten Radweg zwischen Lindau und dem Königssee. Nur ganz vereinzelt fehlt ein Schild oder zeigt nicht eindeutig in die entsprechende Richtung.
        Technische Details
        Verlag
        Esterbauer GmbH
        Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein