Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • Bikeline Alb-Neckar-Weg 1

        Bikeline Alb-Neckar-Weg

        Artikel-Nr.: 276964
        13,90 €
        Lieferzeit 4 - 6 Tage
        Verlag
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg-Barmbek  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg-Barmbek: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig

        Die Gesamtlänge des Alb-Neckar-Radweges beträgt rund 220 Kilometer, des Kraichgau-Hohenlohe-Radweges rund 185 Kilometer und des Hohenlohe-Ostalb-Radweges 186 Kilometer. Insgesamt werden in diesem Buch gute 590 Kilometer Radweg dargestellt.

        Der Alb-Neckar-Radweg führt überwiegend auf Asphalt und auf kurzen Teilstücken auf Schotterwegen. Es kommt so gut wie kein Verkehr entlang der Strecke vor. Zwischen Blaubeuren und Neidlingen erwarten dich steile Anstiege und Abfahrten über die Schwäbische Alb.
        Der Kraichgau-Hohenlohe-Radweg verläuft ebenso zum Großteil auf Asphalt. Es gibt nur wenige verkehrsbelastete Abschnitte, wie zum Beispiel zwischen Teifenbach und Elsenz oder bei den Ortsdurchfahrten. Zu Beginn erwarten dich nur wenige leichte Steigungen, ab Waldenburg werden die Steigungen stärker.
        Die Strecke des Hohenlohe-Ostalb-Radweges ist überwiegend asphaltiert und nur teilweise gekiest. Die Verkehrsbelastung entlang des Radweges ist sehr gering. Es gibt zahlreiche mittelstarke Steigungen.

        Alle drei Radwege sind durchgehend beschildert. Der Alb-Neckar-Radweg mit grünen, der Kraichgau-Hohenlohe-Radweg mit braunen und der Hohenlohe-Ostalb-Radweg mit orangen Schildern.

        Esterbauer bikeline Alb-Neckar-Weg, Kraichgau-Hohenlohe-Radweg, Hohenlohe-Ostalb-Weg
        ISBN: 978-3-85000-699-6
        1. Auflage 2016
        140 Seiten
        Gewicht: 331 g
         

        Technische Details
        Verlag
        Esterbauer Verlag

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein