Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      PacLite Pants


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Berghaus
      4,6 von 5 Sternen
      5 Sterne 28
      4 Sterne 6
      3 Sterne 3
      2 Sterne 1
      1 Stern 1

      Berghaus PacLite Pants Männer - Regenhose

      Artikel-Nr. : 100759001
      169,95 €
      sofort lieferbar
      Farbe
      black
      <
      >
      Größe
      Auf die Merkliste
      Auch in deiner Filiale erhältlich?
      In Ulm verfügbar
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig
      Ulm: Vorrätig

      Federleichte Regenhose!

      Eine pure, wind- und wasserdichte Hülle. Das Ripstop-Außenmaterial macht diese 2,5-lagige Gore-Tex (ehemals Paclite Shell) Regenhose im Verhältnis zu ihrem geringen Gewicht etwas stabiler.

      Perfekt auf allen Wandertouren, bei denen minimales Gewicht, nicht höchste Stabilität das A und O ist. Touren, bei denen man von eher gutem Wetter ausgeht, aber eine super hochwertige, zuverlässige Regehose dabei haben muss. 

      Details
      – 2,5-lagige Verarbeitung (Außenmaterial und Membran sind zu einer Schicht laminiert worden, auf der Innenseite befindet sich eine Art Schutzschicht über der Membran, diese wird als „halbe“ Lage angerechnet)
      – Elastischer Bund mit Schnürzug
      – Von den Knöcheln bis gut zur Mitte der Oberschenkel ziehen sich wasserabweisende 2-Wege-RV mit kleiner RV-Abdeckleiste, die das An- und Ausziehen erleichtern
      – Beinabschluss mit Druckknopf
      – Kleiner Packbeutel wird mitgeliefert

       

      Technische Details
      Gewicht
      200 g
      Gewichtsreferenz
      Gr. L/31
      Material
      100% Nylon (Ripstop) mit Gore-Tex-Membran (PTFE)
      Beininnenlänge
      80 cm/L/31
      Hosenlänge
      Lange Hosen
      Sondergrößen
      Kurzgrößen|Langgrößen
      Wasserdicht
      Ja
      Gender
      Männer
      Größe EU
      46
      Farbe
      black
      Größe
      S/31

      Passendes Zubehör

      Blue Guard Spray On
      Fibertec
      14,95 € (1 l = 29,90 €)
      -0% Neu
      Pro Wash
      Fibertec
      9,95 € (1 l = 39,80 €)
      -0% Neu
      Green Guard Spray on
      Fibertec
      14,95 € (1 l = 29,90 €)
      -0% Neu

      Unsere Empfehlungen 

      Resolve Pant - Regenhose
      The North Face
      ab 89,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      L/R M/R S/R XL/R XXL/R
      -0% Neu
      PreCip Full Zip Pant Männer - Regenhose
      Marmot
      99,95 € 79,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      L-L L-S S M L M-L M-S XL XL-L XL-S XXL XXL-S
      -20% Neu
      Beta AR Pant Männer - Regenhose
      Arc'teryx
      349,95 € 259,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      XXL
      -26% Neu
      Back up Hybrid Pants Männer - Regenhose
      Tierra
      229,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      S M L XL XXL
      -0% Neu
      Minimus Pant Unisex - Regenhose
      Montane
      134,95 € 104,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      S M L XXL
      -22% Neu
      PreCip Pant Männer - Regenhose
      Marmot
      ab 79,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      L L-L L-S M M-L M-S S XL XL-L XL-S XXL
      -0% Neu
      Odyssey Pant Männer - Regenhose
      Mountain Equipment
      179,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      L/L L/R M/L M/R S/L S/R XL/L XL/R XXL/L XXL/R
      -0% Neu
      Torrentshell Pants Männer - Regenhose
      Patagonia
      99,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      S M L XL XXL
      -0% Neu
      4,6
      39 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      4,6 von 5 Sternen
      5 Sterne 28
      4 Sterne 6
      3 Sterne 3
      2 Sterne 1
      1 Stern 1

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Markus W. ,

      Das Haltbarste was ich je hatte! Ich habe mir diese Hose vor vier Jahren gekauft und fahre damit ganzjährig Fahrrad. Im Sommer wie im Winter ist diese Hose einfach perfekt. Sehr gut auch die langen Reisverschlüsse, bei denen man die Schuhe einfach anlassen kann beim Ausziehen. D...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Oliver K. ,
      Unbrauchbar . . . Ich habe mir diese Hose im Sommer 2009 gekauft für eine Wander/Trekking Tour in Schweden von 2,5 Wochen. Es war aber die Männerversion! Die gibt es hier nur leider nicht mehr und so möchte ich wenigstens hier meinen Erfahrungsbericht hinterlassen. Ich war zunäc...
      Kompletten Beitrag ansehen

      28.03.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe black/Größe L/31
      Wer kennt sie nicht, die Paclite von Berghaus. Bestens verarbeitet. Länge regular Gr. L bei 1,72 cm Körpergröße passt fürs Radfahren perfekt, aber leider für mein Empfinden am Unterschenkel zu weit. Am Unterschenkel etwas schmaler zusammenlaufe lassen und der seitliche Reißverschluss bis knapp unter den Bund, damit man bei Regen den Teil der unter der Regenjacke sich befindet, zwecks Belüftung öffnen könnte, ja dann, dann wäre die Hose fürs Radfahren perfekt. Wandern, Trekking, Bergwandern
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      07.02.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe black/Größe XL/31
      *****
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.02.2016
      von: Rolf T. ,
      für: Farbe black/Größe XXL/31
      Nach ca. 10 Jahren ist meine Paclite Pants zwar verschlissen (Reissverschlüsse können nicht mehr, Wasserdichtigkeit immer noch zufriedenstellend), aber dennoch so gut im Dauereinsatz gewesen, daß ich sie mir nochmal bestellt habe. Daher füge ich den vielen positiven Bewertungen noch eine hinzu:

      + durchgehender Reissverschluss
      + absolut wasserdicht
      + gut atmungsaktiv
      + leicht
      + Haupteinsatzgebiet: täglich mit dem Fahrrad zur Arbeit
      + Nebeneinsatzgebiet: alpin

      In den Bergen ist nie was passiert, aber täglich 10 min. mit dem Fahrrad hält kein Paclite aus. Ich habe sowohl meine Arcteryx-Paclite-Jacke als auch die Berghaus Paclite Pants bei Stürzen mit dem Fahrrad bei geringer Geschwindigkeit ruiniert... Den Jacken-Riss hat Gore repariert, der Hosen-Riss ging mit einem 5 EUR-Reparaturset raus. Trotzdem: wer´s wirklich robust braucht, stösst mit dieser Hose an Grenzen. Für mein Einsatzgebiet noch OK, da auf der anderen Seite die o.g. Vorteile zu Buche schlagen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      schmal
      weit
      Passform
      31.10.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe black/Größe XL/29
      Entsprach genau meinen Vorstellungen
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      29.08.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe black/Größe L/31
      Typisch gute Berghausqualität.
      Für mich in Gr. L (180cm) gute Passform. Lange Reißverschlüsse. Beinabschluss in einer Stufe zu verengen (Druckknopf).
      Kompakt verstaubar und leicht. Dafür leider keine kleine Tasche.
      Dicht und Gore-like atmungsaktiv.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.07.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe black/Größe M/29
      Regenhose ist auch bei anhaltenden Regenfällen wasserundurchlässig. Produkt kann ohne Schwierigkeiten über die Wanderschuheangezogen werden.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.04.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe black/Größe L/33
      Werde die Hose erst in Norwegen testen. Die erste Anprobe ergab,dass die Hose locker über eine Jeans passt und denoch viel Bewegungsfreiheit bietet. Erstaunlich ist das Packmaß ;-). Ansonsten ein super Material, typisch Berghaus eben.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      18.01.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe black/Größe M/31
      Erstklasssiges wie fast alle Berghaus- Produkte.
      Leider führt Globetrotter nur dieses eine Berghaus- Produkt.
      Deswegen kaufe ich seit vielen Jahren alle anderen evtl. benötigten Berghaus Produkte in Großbrittanien.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.12.2014
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe black/Größe L/33
      tolles Produkt
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      07.11.2014
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe black/Größe XL/33
      Ausreichend regendichte Hose im unschlagbar kleinen Packformat.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.10.2013
      von: Markus W. ,
      Das Haltbarste was ich je hatte!

      Ich habe mir diese Hose vor vier Jahren gekauft und fahre damit ganzjährig Fahrrad.
      Im Sommer wie im Winter ist diese Hose einfach perfekt.
      Sehr gut auch die langen Reisverschlüsse, bei denen man die Schuhe einfach anlassen kann beim Ausziehen.
      Die Reissverschlüsse sind auch nach vier Jahren noch absolut dicht.
      Die Hose wird von mir im Sommer gegen den Regen und hier in München ab Anfang November bis Ende März gegen Wind und Schnee getragen. Das sind ca. 150 Tage im Jahr im Dauereinsatz gegen das Wetter und die Hose ist immer noch perfekt Dicht, auch im Sitzbereich am Sattel.
      Dazu das Packmass! Ich dachte auch erst, na ja, dann wird wohl nix, aber die Praxis hat mich belehrt.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      schmal
      weit
      Passform
      10.09.2013
      von: marion s. ,
      Super Hose

      Habe mir damals, trotz des nicht gerade geringen Preises, sowohl die Damen- als auch die Herrenhose zuschicken lassen. Die Herrenhose paßte mir als Frau besser, da ich nicht sehr groß bin, ein eher schmales Becken habe und kräftige Beine. Seit dem ich sie habe, ist sie auf allen meinen Touren ein ständiger Begleiter. Obwohl sie ein super kleines Packmaß hat und auf den ersten Blick einen etwas fragilen Eindruck macht, ist sie dennoch recht robust. Bei mir sieht sie nach einigen Einsätzen immer noch wie neu aus. Der Tragekomfort ist sensationell. Geschwitzt habe ich noch nie in der Hose und bisher hält sie absolut wasserdicht. Sie kann auch als reiner Windbreaker dienen. Der Schnitt ist hat eine gute Paßform und durch die langen seitlichen Reißverschlüsse ist sie problemlos über die Schuhe anzuziehen. Im Nachhinein betrachtet ist sie ihr Geld absolut wert gewesen - ich würde sie jederzeit wieder kaufen. Die Probleme, die andere Käufer damit hatten, sind für mich nicht nachvollziehbar, weil ich bisher keinerlei Probleme sondern nur Freude.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      schmal
      weit
      Passform
      02.06.2013
      von: uwe n. ,
      immer dabei - immer gut

      die hose ist bei mir immer dabei. dank kleinstem gewicht und packmaß kein problem. seit sicher 5 jahren ohne probleme
      für alle sportarten geeignet
      habe sie sehr oft auch zum radeln an. keinerlei probleme im sattelbereich durch abscheuerungen. kleiner tipp: wenn zum radeln gedacht, dann etwas länger bestellen, damit die hose auch bei angewinkeltem fuß noch mit den schuhen überlappt.
      wie von einem vorredner bereits ausgeführt -auch für ski touren bestens geeignet.
      falls es zu kalt und windig wird, einfach über eine normale skitouren soft shell hose noch diese überhose drüber ziehen und es herrscht wind stille im inneren. dank der langen reißverschlüsse an den seiten geht das überziehen auch mit ski stiefeln. nur die ski wird man wohl kurz abnehmen müssen :-)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.01.2013
      von: Andre S. ,
      Happiger Preis aber erfüllt ihren zweck

      Wenn man sich die Hose so anguckt müsste man eigentlich jeden auslachen der dafür 150+ Euro ausgibt. Sie ist wirklich sehr dünn, hat einen elastischen Bund und 2 Reißverschlüsse zum besseren reinkommen (nie benutzt) und könnte daher auch einfach eine 10 Euro Kinderregenhose sein. Bei mir kommt sie nur im Winter zum Einsatz und ist da aber der Wahnsinn.

      Das einfachste, bequemste und wärmste ist es, wenn man die Hose über eine 10 Euro Jogginghose zieht. So ist es an den beinen schön flauschig, es ist warm, alles bleibt komplett trocken auch wenn man sich in den Schnee setzt, Wind kommt auch nicht durch und nassgeschwitzt war ich auch noch nie. Mehr kann man sich einfach nicht wünschen und ich denke wenn man sich überlegt dass eine 10 Euro Jogginghose darunter ausreicht, dann wär die alternative (eine 150+ Euro Winterhose die warm und Wasserdicht ist) auch keine günstigere. Für mich ist die Hose 5 Sterne wert, 4 wenn man auf den Preis achten muss...
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.07.2011
      von: Ben T. ,
      meine ist stabil!

      Den Bemerkungen meiner Vorredner das die Hose nicht sehr stabil sei kann ich nicht zustimmen!

      Habe sie 14 Tage in Jotunheimen (Norwegen) fast jeden Tag mehrere Stunden tragen müssen und war begeistert! Es kam oft zu situationen in denen ich mir sicher war: \"Jetzt hat sie ein Loch\" War aber nie der Fall! Ich bin (unfreiwillig) rutschige Steine auf em Hintern runter gerutscht und konnte mich auch auf einem sehr steilen Scheefeld von der großartigen Eignung der Hose als Schlitten überzeugen! :-) Sogar die Backenbremse an einem STein hat sie, (im gegensatz zu meinem Steißbein) problemlos mitgemacht!

      Unötig zu sagen das sie wunderbar Dicht ist, unglaublich Atmungsaktiv, und weder Gewicht noch Packmaß zu besitzen scheint! An und Auszeihen ist mit schweren Stiefeln Größe 46 und etwas Koordination überhaupt kein Problem! (Ich kann aber nicht sagen wie dies im Schnee aussieht)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      23.06.2011
      von: Johann S. ,
      Für mich nicht brauchbar

      Ich habe mir diese Hose im Herbst 2010 gekauft. Obwohl ich sie hauptsächlich für Schitouren verwenden wollte, war der Ersteinsatz bei einer Trekkingtour in Nepal.
      Da die Reißverschlüsse nur von unten bis Mitte Oberschenkel gehen, war für mich relativ bald klar, dass dies sehr unpraktisch ist. Es ist schon relativ schwierig mit Berg.- oder Schischuhen auf gutem Standplatz in die Hose zu kommen, aber es wird sehr schwierig oder nahezu unmöglich, wenn man im kniehohen Schnee steht, und dies kann schnell passieren wenn man aus der Schibindung heraus muß. Weiters ist kein Durchgriff auf die darunter getragene Hose/Hosentasche möglich.
      Ich habe den Verkäufer mit diesen Argumenten konfrontiert, die Hose wurde anstandslos zurückgenommen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.02.2011
      von: Christoph K. ,
      ideal zum drüberziehen

      Mit dieser wasserdichten Überhose wird der Beinbereich ganz sicher nicht nass. Durch ihr geringes Gewicht und Packmaß ist sie ideal um die Outdoor Ausrüstung zu ergänzen!!!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.03.2010
      von: Oliver K. ,
      Unbrauchbar . . .

      Ich habe mir diese Hose im Sommer 2009 gekauft für eine Wander/Trekking Tour in Schweden von 2,5 Wochen. Es war aber die Männerversion! Die gibt es hier nur leider nicht mehr und so möchte ich wenigstens hier meinen Erfahrungsbericht hinterlassen.
      Ich war zunächst sehr begeistert von der Hose. Sie war angenehm zu tragen, dicht bei Regen und auch wirklich atmungsaktiv. Das Gewicht ist natürlich auch unschlagbar. Somit hätte ich der Hose vor der Tour wohl 4 oder 5 Sterne gegeben.
      Ich habe die Hose dann an ca 5 Tagen jeweils für ein paar Stunden im Regen getragen. Leider musste ich feststellen, dass sie bald auf der Fußinnenseite starke Abnutzung aufwies. Es handelt sich um einfache Abnutzung bereits nach wenigen Tagen, keine Löcher durch Äste, Steine etc. Der Rest der Hose ist wie neu, doch im Bereich des Knöchels löst sich die Membran (Delaminierung). Auf einer Seite bildete sich auch ein kleines Loch.
      Also bin ich nach der Tour zu Globetrotter und von dort wurde sie eingeschickt. Nur leider ohne Erfolg. Ich habe die Hose so zurückbekommen. Berghaus/Globetrotter war der Meinung, dass hier kein Materialfehler oder ähnliches vorliegt. Lediglich GoreTex Flicken (6,25Eur) habe ich bekommen.
      Ich finde das äusserst fragwürdig. Es ist nicht mein erste Produkt aus Paclite und bis jetzt war ich immer sehr zufrieden, und mir bewusst darüber dass es nicht das robusteste Material ist. Eine Regenhose für 150Eur, auch wenn Paclite, sollte aber schon eine normale Wanderung aushalten. Ich hatte keine Steigeisen sondern nur Trekkingstiefel an (Hanwag, Yukon).

      Aufgrund der unerklärlichen Empfindlichkeit kann ich von der Hose leider nur abraten.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.10.2009
      von: A B. ,
      A

      B
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.06.2009
      von: robert h. ,
      Leider nur teilweise regendicht

      Habe die Hose seit ca. 1 Jahr im Einsatz. Anfänglich war sie gut dicht, doch nun kommt bei stärkeren Regen das Wasser an den Knien wie bei einer Jeans durch. Der Stoff ist an diesen Stellen optisch in keinster Weise beschädigt. Sollte bei Gore-Tex wohl nicht so sein. Denke es ist ein Material - Fehler, da die Hose an den restlichen Stellen absolut dicht ist. Werde sie zurückschicken, da die Globe-Leute bei solchen Materialfehlern, sofern es einer ist sehr kulant sind.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.05.2009
      von: harry m. ,
      nicht für regen nasse wiese geeignet

      ja habe die hose seid ein paar wochen und stelle immer wieder fest wenn ich morgens durch regen nasse wiese laufe das die hose unten nicht richtig dicht ist. meine drunter hose is jedes mal klamm bzw .feucht am bein abschluss nach oben ......für diesen preis und gore tex hätt ich mehr erwartet
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.02.2009
      von: Sebastian K. ,
      Treuer Begleiter bei schlechtem Wetter

      Diese Hose macht auf den ersten Blick den Anschein, als ob sie sich im Regen auflösen würde. Als ich sie dann in den kleinen Packsack steckte, habe ich mich doch sehr gewundert wie klein eine Hose werden kann. Letztes Wochenende wurde ich dann sehr positiv von dieser wirklich ultraleichten Überhose überrascht. Ich bin drei Tage durch Regenwetter gewandert und sie hielt 100% dicht.
      Atmungsaktiv ist sie auch. Ich hatte auf jedenfall auch bei Anstiegen nie das Gefühl im eigenen Saft zu stehen und das bedeutet bei mir, als Vielschwitzter, doch eine Menge. Außerdem besitzt sie durchgehende Seitenreißverschlüsse, durch die man das Innenklima optimieren kann.
      Wie robust diese Hose ist kann ich noch nicht beurteilen. Na ja, dass es keine Hose für den Fels ist, erklärt sich von selbst.
      Wenn man sich für dieses Produkt entscheidet, muss man jedoch mit den Größen herumexperimentieren. Wenn man nicht ganz kurze Beine hat, würde ich die lange Version empfehlen. Sonst läuft euch das Regenwasser beim bergaufgehen in die Schuhe (angewinkelte Beine= Hochwasser).
      Fazit: Super leichte Überhose, mit dem kleinsten Packmass welches mir bekannt ist, absolut wasserdicht, bestens für Trekkingtouren bei denen man abschätzen kann, dass sie keine hohen mechanischen Belastungen ausgesetzt wird.

      Umtauschaktion (wegen Größe) war in 3 Tagen abgewickelt. Hut ab Globetrotter.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.02.2009
      von: Hartmut S. ,
      Universal einsetzbar, regendicht und wirklich atmu

      Hab die Hose als Windschutz, Regenschutz, Schneeschutz, Kälteschutz und sogar mal als \"Ersatzhose\" eingesetzt - optimal! Wird in der Regel natürlich als Überhose eingesetzt. Und damit hab ich sogar auf Skitouren beste Erfahrungen gemacht! Durch überlegten Schnitt/Reißverschluss auch mit Tourenstiefeln problemlos anzuziehen - erspart Gamaschen (behutsam sein beim Schließen unten am Stiefel!). Absolut regendicht und kein Kondenswasser innen! Als meine \"Haupthose\" mal zu dreckig war, bin ich mit der Hose abends ausgegangen zum Essen. Erspart bei gemäßigten Skitouren eine lange Unterhose oder schwere Haupthose - wenns kälter wird, einfach diese Hose über die andere. Und wenns kurz mal zu warm wird, Reißverschluss von oben öffnen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.02.2009
      von: Holger H. ,
      superleicht und praktisch

      Diese Hose habe ich im Sommer 2008 gekauft, zuvor hatte ich zum Wandern+Radfahren immer ALDI-Radhosen.
      Ich kann die Hose eigentlich sehr empfehlen! Hauptvorteile: wirklich leicht und winzig, die kann man immer mitnehmen. Bei Regenpausen muß man die Hose nicht gleich ausziehen, man öffnet einfach die Reißverschlüsse und über je 2 Druckknöpfe auf jeder Seite hält die Hose ihre Form und wird zugleich schön luftig. Finde ich gerade auf dem Rad super.
      Die Membran funktioniert bei mir sehr gut, im Gegensatz zur Berghaus PacLite- Jacke.
      Das Material ist allerdings nicht sehr dick oder robust, bei einer Wanderung durch Dornenbüsche sollte man ein bischen aufpassen. Wer aber kein ausgewiesener Grobmotoriker ist, sollte keine Probleme mit dem Material haben.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.02.2009
      von: The S. ,
      Beste Überhose gegen Sturm und Regen bei gemäßigt

      Ob Hochtouren in den Ostalpen mit Regen und Schneefall, ob einfaches Wandern oder Jakobsweg mit 10 von 16 Tagen Dauerregen - diese Hose hat mich so trocken gehalten wie keine andere!!!!!

      Absolut kleines Packmaß, ein Leichtgewicht und dennoch robust. Nach mehrere Jahren Einsatz sehe ich den relativ hohen Preis vollkommen gerechtfertigt!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      23.09.2008
      von: Jürgen A. ,
      Überragend !

      Wasserdicht und atmungsaktiv, sehr leicht, auch beim Radfahren gut zu benutzen!
      Einziger Nachteil: empfindlich!
      Der Preis ist zwar hoch aber absolut gerechtfertigt.

      Meine Frau hat sich auch eine Pac Lite gekauft!
      Das fand ich prima, weil sie vorher immer meine angezogen hat!

      Jederzeit wieder eine Pac Lite Pants!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.06.2007
      von: Sebastian K. ,
      Regenschutz in Apfelsinengröße!

      Ich habe mir die Hose vor ein paar Monaten als reine Regenüberhose zugelegt. Ich war schon lange auf der Suche nach einer möglichst leichten und klein zu verpackenden GoreTex Hose. Ich kann nur sagen, bis jetzt wurde ich nicht entäuscht.

      Verpackt hat die Hose wirlich nur die Größe einer Apfelsine und ist erschtaunlich leicht. Also ein Grund sie immer dabei zu haben.
      Die Verarbeitung ist top, alle Details gut durchdacht.
      Es gibt 2 Zweiwegereißverschlüsse, was für die Belüftung ideal ist. Die Durchgängigkeit der Reißverschlüsse welchen einen Einstieg mit Steigeisn erleichtern würden vermisse ich kaum. Das Material ist dann doch zu dünn um als Hochtourenhose misbraucht zu werden. Mit Bergstiefeln aber kein Problem.

      Na ja und dicht ist sie natürlich auch.

      Einziger Kritikpunkt ist wirklich nur der von einigen Vorschreibern angesprochene nichtvorhandene Beinlängenunterschied der verschiedenen Größen.
      Ich (180cm, 70kg) hatte mir Größe M und L bestellt und konnte nur mit viel Vorstellungskraft einen Unterschied erahnen. Habe dann die M nur wegen des besseren Sitzes obenrum behalten.
      Was das von Berghaus soll weiß ich nicht! Messen die ihre Hosen auch mal nach?

      Falls man aber eine gefunden hat die passt, unbedingt kaufen. Was leichteres, kleineres und dichteres wird man kaum finden.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.05.2007
      von: Mathias W. ,
      Hervorragend !!

      Hab die Hose als Überhose gekauft (zu etwas anderem ist sie wohl auch nicht gedacht). Fazit nach 2 Tagen Dauerregen im Allgäu: echt prima. Alles ist total trocken geblieben und auch hinsichtlich Atmungsaktivität scheint mir diese Hose den herkömmlichen GoreTex-XCR-Stoffen deutlich besser. Obwohl die Reissverschlüsse nicht durchgängig sind, ist das Einsteigen mit Wanderstiefeln problemlos möglich. Echter Pluspunkt: sehr leicht und klein verpackbar, da überlegt man gar nicht, ob man das Ding mitnehmen soll - rein damit und gut isses. Für Hochtouren/Skitouren würd\' ich allerdings zu etwas robusteren Hosen tendieren (3-Lagen-GoreTex)..oder hat jemand da Erfahrung?
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      05.02.2007
      von: Hannes P. ,
      ... haben kurze Beine

      Die Hose macht (im Wohnzimmer) einen guten ersten Eindruck, und wenn ich all den Vorrednern glauben darf, dann werde ich damit noch viel Freude haben.

      WARNUNG 1:
      Die Gewichtsangabe von 200g ist allerdings optimistisch, meine Hose (Groesse L) wiegt real 240g.


      WARNUNG 2:
      Aus unerfindlichen Gruenden haben wohl ALLE Groessen von S bis XL eine einheitliche Beinlaenge von 80cm/31\" - was bei mir (Groesse L) wirklich das absolute Minimum ist, und insgesamt eine aergerliche Schlamperei darstellt.
      Man vergleiche das z.B. mit den Ueberhosen von Loeffler, wo fuer alle Konfektionsgroessen zusaetzlich noch Kurz- und Lang-Versionen angeboten werden! (also z.B. 50,25,102!)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.02.2007
      von: Rainer S. ,
      Verbesserungsvorschlag

      Im Grundsätzlichen kann ich die bereits abgegebene sehr positiven Bewertungen bestätigen.
      Eine Kleinigkeit stört mich jedoch bei der Hose. Da dieselbe in der Regel als Überziehose benutzt wird, fehlt mir ein Durchgriff, um an eine Hosentasche der Unterziehose zu kommen. weil an der Berghaus PacLite keine Außentasche vorhanden ist.
      Gäbe es eine \"Halbsterne-Bewerung\" läge diese aus meiner Sicht bei 4 1/2 Sterne.
      sanni-sanko
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      07.12.2006
      von: Martin S. ,
      Sehr zu empfehlen

      Habe diese Hose seit 2 Jahren im Einsatz,und sie hält noch immer dem härtesten Regen stand.Auch extreme Verschmutzung konnte ihr bis jetzt nichts anhaben.Lässt sich sehr gut nachimprägnieren.Sehr kleines Packmaß,leicht,absolut wasserdicht,robust und ein spitze Preis-Leistungsverhältnis.Eine der besten Regenhosen,daher sehr zu empfehlen
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      16.08.2006
      von: B. S. ,
      Perfekt in Verarbeitung und Gewicht!

      Erstklassige, robuste Gore-Hose mit geringem Gewicht und kleinem Packmaß! Abriebfest. Auch nach langem Regeneinsatz im Padjelanta und Sarek dicht.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      30.07.2006
      von: Matthias K. ,
      Reißverschlüsse nicht durchgängig

      Hose wirkt im Prinzip super (leicht, robust, gut geschnitten, super Packmaß etc.), aber Vorsicht: anders als ich die Beschreibung im Katalog verstanden habe, gehen die Beinreißverschlüsse nicht komplett durch, sondern nur bis zur Hüfte, die Hose kann also nicht mit Steigeisen angezogen werden!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.06.2006
      von: Markus L. ,
      Super Hose

      Hab sie im Dauereinsatz in Neuseeland gehabt und hats erstaunlicherweise ziemlich gut überstanden. Leider ist sie nicht die robusteste Hose, dafür aber echt klasse. Man kann halt nicht alles haben...superatmungsaktiv und megarobust ist wohl noch Utopie. Mit den Seitenzippern ist die Hose echt praktisch und sorgt somit für genügend Belüftung.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      08.06.2006
      von: Ole B. ,
      Top wasser- und winddicht -- leider anfällig für R

      Die Hose war einer meiner zuverlässigsten Ausrüstungsgegenstände auf einer 8-monatigen Trekkingtour durch Südamerika. Schützt hervorragend vor Wind und Wetter, auch bei starkem Regen. Und das bei genialem Packmaß und Gewicht.

      Wermutstropfen: Das dünne Material war bei mir ziemlich anfällig für Beschädigungen. Einmal nachlässig an einem Strauch vorbeigegangen und schon war ein Loch drin. Am Ende meines Trips hat die Hose drei, vier mehr oder weniger große Risse. Mal sehen, ob der Berghaus-Service das kostengünstig reparieren kann.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.03.2006
      von: Michael B. ,
      Tip Top

      Super Jacke, angenehmes leichtes Tragegefühl, Top Verarbeitung.
      Den Preis ist sie allemal wert!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      26.11.2005
      von: Andre L. ,
      Die Leichtigkeit des Seins...

      Habe die Hose neulich gekauft und bin vollauf begeistert. Da ich zu 95% die Hose auf Bergtouren im Rucksack trage bin ich vom Packmass und Gewicht vollauf begeistert. Gerade mal so groß wie eine große Orange gibt sie die nötigen Reserven die man bei einem Wettersturz braucht. Freue mich schon auf die erste Skitour, die Ventilationsreissverschlüsse an den Seiten machen einen sehr guten Eindruck.

      Einziges Manko ist das die Reissverschlüsse nicht mehr durchgängig sind wie bei der Vorjahresversion. Da die Beine aber zu 80% des Beines zu öffnen sind, wird man aber auch mit Bergschuhen oder Skischuhe einsteigen können, die Steigeisen oder Skier sollte man dann aber doch ausziehen.

      Servus...
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.11.2005
      von: V. ,
      Durch Dick und Dünn!

      Nachdem ich die PacLite Pants auf meinem Schottland-Trip auf Herz und Nieren getestet habe, kann ich sagen, die halten, was sie versprechen. Im Sturm auf dem Munro Ben Lawers war sie absolut winddicht. Im Unterholz abseits der Wege war sie absolut wasserdicht und erwies sich als sehr strapazierfähig! Vorbeischrammende Äste konnten der Hose nicht anhaben. Ich kann nur festhalten, dass ich den Kauf auf keinen Fall bereut habe und es jeder Zeit wieder tun würde.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.06.2005
      von: Alexander B. ,
      Trocken auch bei 20 °

      Ich habe mir die Hose erst vor ein paar Tagen gegönnt, und habe festgestellt, dass ich auch bei 20° nicht ins Schwitzen komme. Für Leute die viel mit dem Fahrrad fahren ist es eine lohnende Investition. Vorher hatte ich eine Regenhose von "Feinkost Allbrecht", aber schon bei einer Themperatur von 8° und einer Strecke von 10 Km ist meine Jeanshose durch das Schwitzen feucht geworden. Ausserdem ist sie sehr leicht und nicht so schrecklich weit geschnitten, so dass man aussieht wie MC HAMMER
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein