Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Theta AR Jacket -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Arc'teryx Theta AR Jacket Männer - Regenjacke

        Artikel-Nr.: 225320008
        649,95 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        black
        <
        >
        Größe
        Deine Auswahl entspricht EU-Größe 46
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Düsseldorf: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Hamburg-City: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Video

        Lang und geräumig geschnitten

        Die Theta ist eine sehr robuste 3-Lagen Gore-Tex Pro Shell Jacke für alle alpinen Einsätze, wo der Fokus auf der Belastbarkeit liegt.

        Pro Shell wurde sogar noch mal überarbeitet und ist noch atmungsaktiver und stabiler geworden.

        Schultern, Unterarme und Beckenbereich sind nochmals verstärkt, ohne dass das Material dabei brettig wird. Zum Thema Rucksacktauglichkeit: Die Jacke ist für schwere Ruck­säcke geeignet, also uneingeschränkt rucksacktauglich.

        Der Style ist einfach unverkennbar Arc’teryx … In ihrer Dezentheit sehr zeitlos und durch höchste Qualität einfach langlebig.
        Selbstverständlich ist die Jacke zuverlässig winddicht, wasserdicht und atmungsaktiv.

        Details:

        - Helmtaugliche Kapuze mit Volumenregulierung vorne und hinten (dort 2-fach)
        - Hoher Stehkragen
        - Front-Reißverschluss (RV) unterlegt, mit Bartschutz
        - Unterarm­belüftung mit 2-Wege-RV
        - 2 RV-Schubtaschen
        - Die hochsitzenden Taschen sind auch mit Kletter- oder Beckengurt bedienbar
        - 1 Ärmeltasche mit Reißverschluss
        - 1 Innentasche
        - Schnürzug in der Taille hinten (Regulierung in den Taschen) und im Saum (Einhandbedienung)
        - Vorgeformte Ellenbogen­partie
        - Ärmelbündchen mit Klettverschluss

        Technische Details
        Gewicht
        490 g
        Gewogen
        Gr. M
        Material
        100% Nylon mit Gore-Tex-Membran (PTFE)
        Stretch
        Ja
        Rückenlänge
        80 cm/M
        Wasserdicht
        Ja
        Gender
        Männer
        Größe EU
        46
        Farbe
        black
        Größe
        S

        Passendes Zubehör

        Ähnliche Produkte

        Unsere Empfehlungen 

        4,67
        14 Bewertungen
        Bewertung verfassen
        4,67 von 5 Sternen
        5 Sterne 11
        4 Sterne 0
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 1

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Ralf B. ,

        Unerschütterlich Habe die Jacke als Ersatz für das fast identische Modell gekauft, das mir im Krankenhaus nach einem Motorradunfall zerschnitten wurde um mich daraus zu befreien. Die Jacke hatte wie durch ein Wunder keine weiteren Schäden, obwohl ich damit auf dem Asphalt geland...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Martin K. ,
        ....leider die gleiche Erfahrung! Ich schließe mich "Johannes S." an! Auch meine unschönen Erfahrungen mit dieser Jacke wurden den Rezensionen entnommen!
        Kompletten Beitrag ansehen

        30.08.2017 Kurze Lebensdauer, mangelhafter Service, nicht zu empfehlen.
        von: Tim M. ,
        Besitze eine sechs Jahre alte Arcteryx Theta AR Jacke die nur wenige Male benutzt wurde.

        Nach dem ersten waschen, natürlich genau nach Arcteryx Vorgabe, haben sich die Verklebungen der Kordelzüge gelöst.

        Nachdem ich die Jacke in die Schweiz (Versand 29,90€, versichert) zum Arcteryx Repair Center schicken musste, teilte man mir mit, dass es sich hierbei um ein bekanntes delaminierungs Problem handelt.
        Eine erneute Verklebung sei nicht möglich,
        da sich diese in kürzester Zeit wieder lösen würde.
        Ein Austausch gegen eine Ersatzjacke wurde aufgrund des Alters von sechs Jahren abgelehnt.

        Die beworbene lebenslange Garantie bezieht sich nur auf die "Lifetime" einer Jacke und diese ist bei Arcteryx anscheinend bei sechs Jahren bereits erreicht.

        Der Kundenservice für eine so eine hochpreisige Jacke ist absolut inakzeptabel. Kann diese Jacke leider absolut nicht empfehlen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        31.05.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Top Produkt. Leicht robust und beim Globidiskount fast ein Muss zu kaufen. Leider hat Größe nicht gepasst. Fällt groß aus.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        31.03.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        1a Jacke. Hat mich auf vielen Touren im Hochgebirge begleitet
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        08.02.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Produkt ist von Arc'tyrex!!! -----> noch Fragen? Ich kaufe doch keine Jacke für 480 €, wenn die Qualität nicht top wäre...
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        16.11.2015
        von: René M. ,
        Habe diese Jacke jetzt seit gut einem Jahr. Ich unternehme damit ganzjährig Bergtouren, auch oft mit Biwak und schweren Rucksack, bei jedem Wetter. Kaufentscheidend war für mich Robustheit, Atmungsaktivität, der lange Schnitt (findet man leider zu selten bei Hardshells) und der generell gute bewegungsfreundliche Schnitt.

        Sie ist robust (bislang überhaupt keine Gebrauchsspuren). Für diese Robustheit ist sie auch noch relativ leicht.

        Die Taschen sind so angeordnet das man auch mit Rucksack gut dran kommt. Die Ärmeltasche läßt sich aufgrund des schwergängigen Reißverschlußes kaum bedienen und hätte man auch weglassen können.

        Die Unterarmreißverschlüße hätte man an sich auch weglassen können, den sie bringen zu wenig: Entweder ich ziehe die Jacke aus, wenn mir zu warm wird (oder eine Mittelschicht darunter) oder es regnet ohnehin so stark, das ich weder die Jacke ausziehen kann, noch diese Reißverschlüsse ganz öffnen kann. Außerdem sind Unterarmreißverschlüsse hackelig zu bedienen.

        Die Kapuze hat eine dreifache (!) Verstellung und einmal richtig eingestellt folgt sie auch den Kopfbewegungen. Allerdings merkt man das die Kapuze auch für Kletterhelme entwickelt wurde: Mit allen Schnürzügen geöffnet, ist sie sehr groß. Auch das Kapuzenschild empfinde ich als relativ groß. Da liegt auch einer der wenigen Schwachpunkte der Jacke (aber Achtung, das ist Jammern auf hohen Niveau): Die Sicht nach schräg oben wird durch das Kapuzenschild leicht beeinträchtigt. Gerade beim Bergaufgehen, kann das manchmal etwas hinderlich sein. Ich habe mir dann schon mit umklappen des Kapuzenschildes geholfen. Es wäre gut, wenn man die Kapuze noch etwas kleiner einstellen könnte (stärker zurückziehen an dem hinteren Schnürzug).

        Die Atmungsaktivität ist auf hohen Niveau, aber da ich Starkschwitzer bin, produziere ich auch unter dieser Jacke (ja, ich war weder zu warm angezogen, da nur Kurzarm-Funktionsshirt drunter, noch war es generell zu warm, z. B. bei 6 Grad) Kondenswasser an der Innenseite. Ich schaffe das aber bei jeder Jacke (insofern kein Minuspunkt). Ich wäre der ideale Tester für Atmungsaktivität.

        Der Schnitt ist Arcteryx-typisch sehr ausgefeilt. Die Bewegungsfreiheit der Arme ist gut, selbst wenn man etwas warmes noch drunter hat. Besonderer Lob verdient auch der Kragen: Dieser ist endlich mal weit genug geschnitten, damit man im Winter mit mehreren warmen Sachen drunter nicht erwürgt wird. Außerdem gefällt mir die Länge der Jacke sehr gut, da ich besonders bei Regenjacken nichts von dieser ewig kurzen Jackenmode (eine Jacke soll schützen und nicht bereits auf halben Weg zum Po enden) halte. Die Schnittweite ansonsten ist OK, könnte für meinen Geschmack bei Winternutzung aber auch gerne noch ein bisschen weiter sein (vielleicht hätte ich doch entgegen dem Rat des Verkäufers, der mir unbedingt M verkaufen wollte, L nehmen sollen). Die Mountain Equipment Dewline Daunenjacke (sowie 2 Lagen Strechtfleece darunter) kriege ich grade noch drunter.

        Wasserdichtes Material und Nähte ist natürlich Selbstverständlich bei so einer Jacke, aber was nicht mehr so Selbstverständlich ist, ist wie stark nach stundenlangen Dauerregen der Ärmelsaum Feuchtigkeit nach oben saugt. Diesen Effekt habe ich durchaus schon bei anderen ebenfalls teuren Jacken erlebt, bei dieser Jacke tritt der Effekt in sehr geringen Maß ebenfalls auf, aber es ist wirklich nur sehr wenig. Nach mehreren Stunden im Dauerregen, hat sich die Feuchtigkeit an der Ärmelinnenseite grade mal wenige cm hoch gezogen.

        Fazit: Eine Topjacke, allerdings auch zu einem Toppreis. Für Nichthelmträger könnte man die Kapuze noch ein wenig verbessern und die Atmungsaktivität könnte man natürlich immer noch mal gerne verbessern.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        03.10.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Die Jacke ist Sehr Gut habe Sie jetzt neu und bei eins zwei Schauern an gehabt. Sie ist Dicht auch bei leicht kühlem Wetter trägt Sie sich sehr gut und lässt den Körper atmen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.09.2015
        von: Martin K. ,
        ....leider die gleiche Erfahrung!

        Ich schließe mich "Johannes S." an!
        Auch meine unschönen Erfahrungen mit dieser Jacke wurden den Rezensionen entnommen!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Martin, das ist so nicht korrekt. Bewertungen werden kommentiert, wenn es Klärungsbedarf gibt - und gelöscht, wenn Beleidigungen, Werbung oder anstößiges im Text vorhanden ist. Haben Sie ggf. ein Vorjahresmodell bewertet? Oder eines aus dem Zusatzsortiment mit anderer Artikelnummer? Gerne können Sie Ihre Bewertung an diesem Artikel erneut verfassen. Schöne Grüße aus Hamburg Finn

        18.06.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Lang geschnitte mit breiten Schultern versehene Goretex Jacke, perfekt für unseren 16 jährigen Sohn.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        29.05.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Perfekte Jacke, sehr leicht, funktional und schick!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        30.04.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Die Jacke wurde noch nicht getragen, weil wir bisher keinen Regen hatten :-). Ins Auge fällt aber eine wirklich exzellente Verarbeitung. Kaufargument war, daß die Jacke sehr leicht und relativ lang ist ( wie auf den Bildern zu sehen ). Der separate Kragen ist sehr praktisch, da man ihn schließen kann, ohne daß gleich die ganze Kapuze um den Hals "rumwurschdeld". Er schließt nicht zu eng um den Hals ab, sodaß evtl. auch noch ein Fleecekragen oder ein Halstuch hineinpasst. Daß die Jacke dicht ist, setze ich einmal voraus.
        Über die Verschleißfestigkeit kann ich noch nichts sagen, aber das Material wirkt sehr solide.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        08.04.2015
        von: Johannes S. ,
        Bewertungen werden gelöscht

        Auch Globetrotter lässt in der Rubrik "Bewertungen" offensichtlich nur Lob-Huddelei zu.

        Ich habe schlechte Erfahrungen mit dieser Jacke gemacht, habe meine Kritik hier aufgeführt und nun stelle ich fest, daß diese gelöscht wurde!

        Da hatte ich von Globetrotter mehr erwartet!

        Johannes
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Johannes, das ist so nicht korrekt. Bewertungen werden kommentiert, wenn es Klärungsbedarf gibt - und gelöscht, wenn Beleidigungen, Werbung oder anstößiges im Text vorhanden ist. Haben Sie ggf. ein Vorjahresmodell bewertet? Oder eines aus dem Zusatzsortiment mit anderer Artikelnummer? Gerne können Sie Ihre Bewertung an diesem Artikel erneut verfassen. Schöne Grüße aus Hamburg Finn

        16.02.2015
        von: Uwe B. ,
        Sehr gute Leistung!

        Die Jacke hielt fünf Jahre intensive Beanspruchung aus. Dann löste sich eine Stoffabdeckung im Bündchen der Ärmel, innen. Der, nun freiliegende, Spanngummi behinderte beim Anziehen.
        Ein Tapeversuch mit Nylon von Kleiber war vielversprechend, löste sich jedoch komplett, nach der ersten Wäsche.
        Das, außerordentlich kompetente Fachpersonal von Globetrotter wusste Rat. Die Jacke wurde zum Hersteller geschickt und hier umgehend, kostenlos, repariert.
        Vielen Dank!
        Ebenso möchte ich mich für den sorgsamen, vertrauensvollen Umgang des Globetrotterteams und des Herstellers mit mir als Kunden bedanken.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        01.12.2014
        von: Torsten B. ,
        Top Jacke!

        Die Versprechen des Verkäufers waren vollmundig: die kriegen sie nicht kaputt, da sehen sie in 10 Jahren keinen Abrieb usw. Da war ich schon etwas skeptisch, aber er hat recht. Die Jacke wurde in Patagonien auf Herz und Nieren geprüft. Regen, Sturm, Schnee kein Problem. Es ging durch dorniges Gestrüpp und durch Felsen, keine Spuren nach dem Kontakt. Die Jacke ist sehr leicht und atmungsaktiv, selbst bei mir, der etwas stärker schwitzt. Die Kapuze ist sehr gut regulierbar, die Taschen auch mit Rucksack gut erreichbar. Die Ärmeltasche hätte man sich sparen können, da man sie kaum aufbekommt, aber das ist jammern auf sehr hohem Niveau. Ich würde sie auch zu dem zugegebenermassen hohen Preis jederzeit wieder kaufen!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        20.01.2014
        von: Ralf B. ,
        Unerschütterlich

        Habe die Jacke als Ersatz für das fast identische Modell gekauft, das mir im Krankenhaus nach einem Motorradunfall zerschnitten wurde um mich daraus zu befreien. Die Jacke hatte wie durch ein Wunder keine weiteren Schäden, obwohl ich damit auf dem Asphalt gelandet war. Unglaublich. Nach mehr als einem Jahr sieht auch die neuen Jacke aus wie neu, obwohl ich sie fast täglich trage. Sehr oft mit einem Rücksack. Unerschütterlich diese Jacke! Teuer, aber jeden Cent wert.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein