Kategorie-Icon für Eiform

Eiform

18 Bewertungen

Ein Schlafsack mit Eiform ist besonders bewegungsfreundlich und bietet dort Platz, wo er benötigt wird: Im Knie- und Schulterbereich. Der Grund dafür ist unsere natürliche Schlafgewohnheit mit angewinkelten Knien. Ein Schlafsack in Eiform vereint die Vorteile eines Decken- mit denen eines Mumienschlafsacks. Mehr

Das Innere vom Ei: Daune oder Kunstfaser?

Ein Schlafsack in Eiform mit Daunen-Füllung ist dann die richtige Wahl, wenn sie vorwiegend in trockenen Gegenden übernachten und einen Schlafsack mit verhältnisweise geringem Packmaß und Gewicht benötigen. Das außergewöhnliche Schlafklima in einer Eiform mit Daunenfüllung ist ein weiterer Pluspunkt

Eine Eiform mit Kunstfaser-Füllung ist vielseitig einsetzbar und auch für Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit geeignet. Der Grund: Kunstfasern nehmen kaum Feuchtigkeit auf. Ein Schlafsack in Eiform mit Kunstfaser-Füllung trocknet relativ schnell und ist sehr pflegeleicht.

Der Temperaturbereich: Wie warm soll Ihr Ei sein?

Die Temperaturangaben und alle anderen Angaben, wie z. B. Pack- und Innenmaße der Schlafsäcke, müssen seit 2005 nach der geltenden Schlafsacknorm EN 13537 von unabhängigen Prüfinstituten ermittelt und angegeben werden. Dadurch lassen sich alle Angaben der verschiedenen Hersteller und Modelle untereinander vergleichen.

Unter welchen Temperaturbedingungen wollen Sie in Ihrem Eiform-Schlafsack übernachten? Der erste der drei Temperaturwerte (Komfortwert T comf) ist für diese Entscheidung ausschlaggebend.

Die Körperlänge

Zusätzlich zum Temperaturwert muss auch die Länge des Eiform-Schlafsacks zu Ihnen passen. Sollte die Eiform zu lang sein, entsteht im Inneren des Schlafsacks zusätzlicher freier Raum, der vom Körper aufwändig erwärmt werden muss. Mit Hilfe der Angabe der Körperlänge finden Sie den geeigneten Schlafsack für Ihre Größe!

Vorteil Eiform: viel Bewegungsfreiheit bei vergleichsweise geringem Gewicht!

Außergewöhnlicher Schlafkomfort oder doch eher geringes Gewicht? Sie können sich nicht entscheiden? Dann ist ein Schlafsack in Eiform genau das richtige für Sie!

Ein Schlafsack in Eiform vereinigt die Vorteile von Mumienschlafsäcken (geringes Gewicht und kleines Packmaß) mit denen von Deckenschlafsäcken (enormer Bewegungsspielraum).

  • Eine Eiform bietet Ihnen dort mehr Platz, wo er wirklich gefragt ist: im Schulter- und im Kniebereich. So können Sie sich bequem in Ihrem Schlafsack drehen und wenden.
  • Durch den eiförmigen Schnitt wird trotzdem bspw. im Fußbereich unnötiges Material eingespart, so ergeben sich ein vergleichsweise niedriges Gewicht und ein handliches Packmaß.

Erhöhen Sie die Wärmeleistung Ihrer Eiform und schützen Sie sie vor Schmutz: Globetrotter führt auch spezielle Inletts aus Baumwolle in Eiform.

4-Seasons Video

Farbe