Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • SUMMER GAS 450G 1
        • SUMMER GAS 450G 2
        • SUMMER GAS 450G 3

        Primus SUMMER GAS 450G - Gaskartusche

        7,95 € (1   kg = 17,67 €)
        sofort lieferbar
        Erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Farbe
        NOCOLOR
        <
        >
        Größe  (Onesize)
        Auf die Merkliste
        Artikel-Nr.: P220251
        incl. MwSt.
        Video
        Video
        Video
        Anleitung herunterladen

        Schraubkartusche für warme Gebiete von über +15° C

        Unterschiedliche Jahreszeiten - unterschiedliche Gasmischungen.
        Das ergibt Sinn, da herkömmliche Gasmischungen bei Temperaturen über +15° C aufgrund ihres höheren Dampfdrucks den Verbrauch erhöhen.

        Damit wird der Wirkungsgrad verringert und mehr Kraftstoff als nötig verbraucht.
        Beim Primus Sommer Gas ist das Mischverhältnis von Propan und Butan jedoch für sommerliche Bedingungen optimiert.

        Geeignet für Temperaturen von +15 bis +40°C.

        Technische Details
        Gewicht
        645 g
        Größe
        137 x 108 Ø mm
        Größe
        ONESIZE
        Rechtlicher Hinweis
        Die Gefahrengut-Hinweise entnehmen Sie bitte dem angehängten PDF.

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 
        2,8
        5 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        (5)
        von: Peter D. ,

        Gas eben... In Kombination mit dem Soto Windmaster und dem Primus Eta Pot 1l eine super Kombination!! Schnell, effizient und sparsam. Habe etwa 10g/1l Wasser kochen benötigt, was will man mehr??? Habe weder eine Verbesserung noch Verschlechterung feststellen können, auch im Verg...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        (5)
        von: Nils W. ,
        Untauglich Verkäufer auf die Frage nach unterschieden "Die sind alle gleich, kaufen Sie das Sommer-Gas, das ist etwas günstiger". Schlechte Beratung. Der Brennwert ist übel. Zuerst gefühlt doppelt so schnell leer (am Weber BabyQ und mit Trangia Gaseinsatz. Dann Vergleichstest no...
        Kompletten Beitrag ansehen

        06.10.2019 klar u stark
        von: altfried r. Verifizierter Kauf
        gas brennt einfach gut. verpackung lässt nix zum wünschen übrig...
        und dass wir das missverständnis mit der (nicht)lieferbarkeit in der filiale unkompliziert lösen könnten, sprach auch eher für euch!
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        03.06.2019 Sommergas? Ab wann ist denn Sommer?
        von: Meppich H.
        Nach einer langen Beratung habe ich mich entschlossen diese zu nehmen.
        Vorher nutzte ich die grauen PowerGas. Die waren super.
        40h Gaskühlbox auf einem Festival mit einer Katusche zu betreiben ist was schönes.
        Kochen für 14 Mannen auch.

        Nun, diesmal diehier genommen.
        Nach knapp 20h war die Kühlbox aus. Beim kochen kühlt die Katusche so sehr ab das zu wenig Gas austritt. Beim an- und abschrauben geht viel Gas verloren.

        Bei PowerGas bzw Weber Schraubkatuschen ist das nicht der Fall.

        Hier bewahrheitet sich: Wer billig kauft, kauft doppelt.

        Nehmt andere Katuschen und werdet satt bzw habt kalte Getränke.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Meppich,

        vielen Dank für deine Bewertung. Diese Kartusche ist eine spezielle Mischung für sommerliche Temperaturen. Das Pendant zu den alten grauen Power Gas Kartuschen sind die roten Power Gas Kartuschen von Primus. Hier hat sich lediglich die Farbe der Kartusche geändert. Du findest die Kartusche bei uns unter der Artikelnr. P220261

        Schöne Grüße aus Hamburg
        Finn

        schmal
        weit
        Passform
        08.01.2016
        von: Peter P.
        Ein kleiner Hinweis am Rande: Globetrotter sollte auf die Ekomi-Bewertungen verzichten. Ich habe noch keine hilfreiche Kundenbewertung gesehen. Hinweise wie "alles gut" oder "brennt gut" kann man sich wohl sparen.

        Hier ein paar Fakten zur Gasmischung:
        Folgende Gase kommen bei den Mischungen zum Einsatz, die sich ihren Eigenschaften und wahrscheinlich auch im Preis unterscheiden.
        Propan: Heizwert 46,35 MJ/kg, Siedepunkt -42°C
        Butan: Heizwert 45,7 MJ/kg, Siedepunkt -0,5°C
        isoButan: Heizwert ähnlich Butan, Sdpt. -11,7°C
        Das beste Brenngas ist demnach reines Propan, da es im Sommer/Winter am leichstesten vom flüssigen in den gasförmigen Zustand wechselt und damit den größten Katuschendruck und die größte Flamme liefern kann (im Sommer hat man ja immer noch die Möglichkeit die Flamme herrunterzuregeln um die Verschwendung von Gas zu vermeiden). Der Heizwert von Propan ist zudem am größten.
        Reines Butan ist als Brenngas nahezu ungeeignet, da es bei Temperaturen unter -0,5°C nicht mehr verdampft und damit keinen Druck mehr liefert. Wer mit Gaskochern arbeitet weiß, dass Gas beim Verdunsten in der Katusche Verdunstungskälte erzeugt und -0,5°C auch bei Außentemperaturen weit über dem Gefrierpunkt schnell erreicht sind. Aus diesem Grund mischen manche Anbieter iso-Butan bei.
        Die beste Mischung liefert Edelrid (B40/iB30/P30) gefolgt von Optimus (B50/iB25/P25) und zuletzt Campinggaz (B80/iB0/P20). Primus macht keine Angaben. Sie versuchen durch das Einbringen von Papier die Verdunstungsoberfläche zu vergrößern und damit die Vergasung zu erleichtern. Meiner Meinung nach hat das eher einen untergeordneten Effekt.
        Bei Kochern mit Flüssiggaseinspritzung entsteht viel weniger Verdunstungskälte in der Katusche, deswegen sind sie weniger auf eine gute Gasmischung angewiesen und sie funktionieren auch bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunks noch.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        07.09.2015
        von: Peter D.
        Gas eben...

        In Kombination mit dem Soto Windmaster und dem Primus Eta Pot 1l eine super Kombination!! Schnell, effizient und sparsam. Habe etwa 10g/1l Wasser kochen benötigt, was will man mehr??? Habe weder eine Verbesserung noch Verschlechterung feststellen können, auch im Vergleich zu anderen Herstellern.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        05.08.2015
        von: Nils W.
        Untauglich

        Verkäufer auf die Frage nach unterschieden "Die sind alle gleich, kaufen Sie das Sommer-Gas, das ist etwas günstiger". Schlechte Beratung. Der Brennwert ist übel. Zuerst gefühlt doppelt so schnell leer (am Weber BabyQ und mit Trangia Gaseinsatz. Dann Vergleichstest normales Primus-Gas mit Sommergas mit zwei Kochern. Ergebnis: sommergas leer, standard gas noch ein drittel drin. Finger weg!!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Nils,

        bitte entschuldige, dass du nicht ausreichend beraten wurdest. Das Sommer-Gas besitzt eine Mischung für warme Temperaturen und eignet sich z. B. für Regionen in Südeuropa oder im heimischen Hochsommer. Von einem Einsatz im Frühjahr oder Herbst ist abzuraten. Wenn du mit schwankenden Temperaturen rechnen musst, greifst du besser zum Primus Power Gas.

        Schöne Grüße
        Finn

        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein