/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • RESCUE SET DIRACT VOICE 1
        • RESCUE SET DIRACT VOICE 2
        • RESCUE SET DIRACT VOICE 3
        • RESCUE SET DIRACT VOICE 4
        • RESCUE SET DIRACT VOICE 5
        • RESCUE SET DIRACT VOICE 6
        • RESCUE SET DIRACT VOICE 7
        • RESCUE SET DIRACT VOICE 8
        1 / 8
        Leseprobe
        a greener choice

        Ortovox
        Ortovox RESCUE SET DIRACT VOICE Lawinenschutz DIVERSE FARBEN

        Artikel-Nr.: 1241297

        Modernes Schneesicherheits-Trio: Das weltweit erste LVS-Gerät mit Sprachnavigaton im Set mit der Alu 240 Sonde und der Schaufel Beast 2.5 von Ortovox. 

        449,95 €
        incl. MwSt.
        • Produktschutz hinzufügen für 39,60 € jährlich
        • Reparatur oder Ersatz  0€ Selbstbeteiligung
        • Inkl. Eigenverschulden und Diebstahl  Alle Details
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
        Derzeit verfügbarer Bestand.
        Aktuell nur online erhältlich

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Wähle Deine Farbe
        DIVERSE FARBEN
        +
        • isolierendCO2-kompensierter Versand mit DHL
        • isolierend Kostenlose Retoure aus DE, kein Sperrgut
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht mit Kundenkarte
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Lawinenausrüstung im Set: mit Diract Voice LVS-Gerät mit Sprachnavigation

        Modernes Schneesicherheits-Trio: Das weltweit erste LVS-Gerät mit Sprachnavigaton im Set mit der Alu 240 Sonde und der Schaufel Beast 2.5 von Ortovox. 

        LVS-Gerät Diract Voice

        Im Falle einer Lawinenverschüttung stehen die Suchenden unter maximalem Stress. Jede Sekunde zählt und jeder Handgriff muss jetzt sitzen. Eine intuitiv und schnell zu bedienene Notfallausrüstung ist da Gold wert! Das Diract Voice weist dich mit deutlichen, klar verständlichen Sprachkommandos an und führt dich an die richtige Stelle ähnlich wie ein Navi im Auto. So kannst du deine Augen aufs Suchen fokussieren und nicht auf das Gerät. Die Kommandos sind entweder richtigungsweisend ("Halte dich links") oder anleitend ("Geh runter an die Schneeoberfläche"). 

        Bei der ersten Inbetriebnahme des LVS-Geräts kannst du zwischen neuen Sprachen wählen: Deutsch, Englisch, Schwedisch, Norwegisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch und Tschechisch. Im späteren Gebrauch kann die Sprache ggf. via App umgestellt werden.

        Das Diract Voice ist besonders handlich, leicht und flach gestaltet. Das reduziertes Design setzt den Fokus auf eine logische, einfache Bedienbarkeit. Das grafische Display misst ca. 35 x 45 mm und ist bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen gut abzulesen. 

        Details

        • Sprachnavigation
        • 9 Sprachen
        • 3 Antennen
        • Smart Antenna-Technologie schaltet automatisch auf die beste Sendeantenne um
        • Auto Search-to-Send
        • Suchstreifenbreite 50 m
        • Markierfunktion (max. 4)
        • Gruppencheck
        • Permanenter Selbstcheck
        • Lithium-Ionen-Akku mit USB-Ladekabel
        • Temperaturbereich bis -20°C
        • Tragesystem mit RECCO-Reflektor
        • Kopplung mit der Ortovox App möglich
        • Software-Aktualisierungen via App

        Sonde Alu 240

        Mit im Set enthalten ist eine 240 cm lange Aluminium-Sonde mit 6 faltbaren Segmenten. Ihre Sondenspitze dringt durch einen etwas größeren Durchmesser einfach in den Schnee ein. Standardgemäß ist auch eine gut ablesbare Tiefenskala mit deutlich markiertem 1 m Marker vorhanden. Durch das orangefarbene unterste Segment, kannst du beim Schaufeln gut erkennen, wann mehr Vorsicht geboten ist. 

        Details

        • Tiefenmarkierung
        • Schnellspannsystem
        • Reißfeste Aramid-Schnur
        • Stellschraube zum Nachspannen
        • Kompaktes Packmaß

        Schneeschaufel Beast 2.5 

        Die dritte im Bunde, die Beast, macht ihrem Namen alle Ehre und frisst sich aggressiv in jeden Schnee. Die Schneide vorne ist angeschärft und durch Trittrillen an der Blattoberkante kannst du ordentlich Kraft einsetzen. Hohe Seitenwangen ermöglichen es, im Notfall schnell große Menge Schnee zu räumen. Durch den T-Griff und die rutschfest gummierte Griffzone am Schaft kannst du die Schaufel sicher greifen. Der Mittelsteg ist besonders stabil konstruiert für eine hohe Materialsteifigkeit. Durch den teleskopierbaren Schaft und kannst du die Schneeschaufel platzsparend transportieren. 

        Details

        • Hybrid Griff
        • Teleskopierbarer, ovaler Schaft
        • Packfreundliches Blatt mit hohen Seitenwangen
        • Rutschsichere Trittrillen
        • Scharfe Schneide
        • Stabiler Mittelsteg für hohe Steifigkeit
        • Packmaß Schaft: 43 cm
        • Gesamtlänge: 86 cm

         

        Video
        Video

        Das Produkt deiner Wahl ist „Eine Grünere Wahl":

        Klicke auf ein EINE GRÜNERE WAHL-Kriterium aus der Liste. Dann erfährst du mehr darüber, wie wir es auf die Produkte in unserem Sortiment anwenden.
        • Soziale Verantwortung

          Hier vergeben wir einen Punkt für Produkte, die im Vergleich unter verbesserten sozialen Produktionsbedingungen hergestellt wurden. Dabei orientieren wir uns an den Ergebnissen der Sozialaudits und belohnen diejenigen, die mit besonders guten Ergebnissen aufwarten. Ein gutes Abschneiden zeigt sich durch faire Arbeitsbedingungen wie z.B. eine verbesserte Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit oder Aspekte wie die Kinderbetreuung, Essensversorgung oder Unterkunft der Mitarbeiter.

          Die Audits werden in der Regel von einer unabhängigen Prüfgesellschaft durchgeführt, die sich an internationale Standards von Multistakeholder Organisationen wie der FLA (Fair Labor Association), Fair Trade, FWF (Fair Wear Foundation) orientieren.

          So wie wir uns bei der Einstufung der Risikoländer auf den Corruption Perception Index (CPI) von Transparency International stützen, nutzen wir diesen hier, um Länder zu identifizieren, die besonders gut abschneiden. Durch eine gute Bewertung von politischen und wirtschaftlichen Länderrisiken, aber vor allem durch ein vergleichsweise geringeres Risiko von Menschenrechtsverletzungen und Korruption, können wir davon ausgehen, dass Arbeitnehmerrechte und -sicherheit respektiert werden.

        • Zirkularität

          Mit diesem Kriterium vergeben wir einen Punkt an Produkte, die so konzipiert sind, dass sie wiederverwendet, repariert oder wiederaufgearbeitet werden können. So besteht die Möglichkeit, die vollständigen Produkte oder die Materialien lange im Kreislauf zu halten und damit ihre Lebensdauer zu verlängern. Auf diese Weise wird unter anderem die Produktion von neuen Materialien reduziert. 
          Reparatur:
          Diverse Lieferanten achten bereits beim Design und der Produktentwicklung darauf, dass Produkte möglichst einfach zu reparieren sind, sei es vom Kunden selbst oder mit professioneller Unterstützung z.B. von der Marke selbst.
          Recycling:
          Der Fokus liegt auf der Reduzierung des Einsatzes von „neuen“ Materialien.
          Gut zum Recyceln eignen sich Produkte, die sortenrein sind (also nur aus einem Material bestehen) oder Produkte, die einfach in ihre Einzelbestandteile zerlegbar sind.
          Ein Beispiel dafür ist das Cradle-to-Cradle Prinzip. Hier soll in einem nachhaltigen Kreislauf produziert werden, ohne Abfall zu hinterlassen.
          Wiederverwendung:
          Wir haben das Kriterium um Geschäftsmodelle von Marken erweitert, die z.B.  Leasingangebote über Globetrotter anbieten möchten. 
          Ebenfalls berücksichtigen wir Produkte von Marken, die den Kund*innen ein eigenes Rücknahmesystem anbieten und die Produkte somit dem Recycling oder der Wiederverwendung zurückführen.
        • Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung

          Welche Auswirkungen hat ein Produkt über seinen gesamten Lebenszyklus? Dies ist wichtig zu wissen, damit Marken die richtigen Prioritäten setzen, Ziele festlegen und Verbesserungen vornehmen können. 

          Wir vergeben Punkte für Produkte, für die eine vollständige oder teilweise Ökobilanz, eine Berechnung des ökologischen Fußabdrucks oder eine Berechnung der Umwelt- oder Sozialauswirkungen verfügbar ist.

        • Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA

          Ein Produkt, das dieses Kriterium erfüllt, hat durch die Produktion und Beschaffung überwiegend in der EU geringere Transportemissionen als ""weit-gereiste"" Materialien und Produkte. Die Produktion und Beschaffung in ""geografischer Nähe"" trägt unserer Erfahrung nach auch positiv zur Qualitätssicherung in der Produktion und bei der Lieferung bei.   

          Es werden Punkte an Produkte vergeben, die in der EU, den EFTA-Staaten (Norwegen, Schweiz, Island, Liechtenstein), Großbritannien oder den EU-Beitrittskandidaten aus dem Westbalkan (Bosnien Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien, Mazedonien, Serbien) hergestellt werden. 
          Darüber hinaus müssen mindestens 50% der Materialien auf dem europäischen Kontinent produziert worden sein. 

        • Wohltätiger Zweck oder Kompensation

          Viele Outdoor-Unternehmen möchten der Natur und der Gemeinschaft etwas zurückgeben. Wir vergeben Punkte für Produkte, die wohltätige Zwecke unterstützen und/oder für die negative Umweltauswirkungen wie Kohlendioxidemissionen kompensiert werden. Gleichzeitig erwarten wir, dass für diese Produkte an einer Reduktionsstrategie der Emissionen gearbeitet wird. 

          Marken wie Lowe Alpine, Ortovox, Rab oder Vaude sind Beispiele für Unternehmen, die ihre  Produkte klimakompensiert herstellen. In Zusammenarbeit mit externen Partnern berechnen sie ihre Emissionen und erarbeiten Reduktionsstrategien. Im nächsten Schritt kompensieren sie ihre Emissionen, indem sie zertifizierte Projekte unterstützen.

          Ein Beispiel für die Unterstützung wohltätiger Zwecke ist die Arctic Fox-Initiative von Fjällräven, bei der 1 % des Umsatzes ausgewählter Produkte an verschiedene gemeinnützige Organisationen geht, die sich für den Schutz der Umwelt einsetzen oder Menschen dazu inspirieren, Zeit in der Natur zu verbringen. Ein weiteres Beispiel ist die Marke Sherpa, welche in Zusammenarbeit mit der Organisation Room to Read für jeden gekauften Artikel einen Schultag für nepalesische Kinder spendet

        • "No-Go"-Kriterien

           

          Trifft auf ein Produkt auch nur eines der folgenden Kriterien zu, ist es unmöglich, unser EINE GRÜNERE WAHL-Siegel zu erhalten.

          • PFC-Einsatz
          • Biozide
          • Herstellung in sogenannten 'risk countries'
          • Produkt enthält Bisphenol A (BPA)
          • Flammschutzmittel
          • Polyvinylchloride (PVC)
          • Aluminium mit direktem Lebensmittel Kontakt
          • Sonnencreme und andere Kosmetika mit Oxybenzone
          • Einwegartikel
          • Bestandteil Tritium in floureszierenden Farben

           

           

        Größe
        ONESIZE
        Gewicht
        1.205 g
        Gewogen
        Set (Diract Voice 210 g, Tragesystem 80 g, Sonde 200 g, Schaufel 715 g)
        Eine grünere Wahl
        ja
        Eine grünere Wahl - erfüllte Kriterien
        Soziale Verantwortung, Zirkularität, Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung, Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA, Wohltätiger Zweck oder Kompensation

        Beschreibung

        Lawinenausrüstung im Set: mit Diract Voice LVS-Gerät mit Sprachnavigation

        Modernes Schneesicherheits-Trio: Das weltweit erste LVS-Gerät mit Sprachnavigaton im Set mit der Alu 240 Sonde und der Schaufel Beast 2.5 von Ortovox. 

        LVS-Gerät Diract Voice

        Im Falle einer Lawinenverschüttung stehen die Suchenden unter maximalem Stress. Jede Sekunde zählt und jeder Handgriff muss jetzt sitzen. Eine intuitiv und schnell zu bedienene Notfallausrüstung ist da Gold wert! Das Diract Voice weist dich mit deutlichen, klar verständlichen Sprachkommandos an und führt dich an die richtige Stelle ähnlich wie ein Navi im Auto. So kannst du deine Augen aufs Suchen fokussieren und nicht auf das Gerät. Die Kommandos sind entweder richtigungsweisend ("Halte dich links") oder anleitend ("Geh runter an die Schneeoberfläche"). 

        Bei der ersten Inbetriebnahme des LVS-Geräts kannst du zwischen neuen Sprachen wählen: Deutsch, Englisch, Schwedisch, Norwegisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch und Tschechisch. Im späteren Gebrauch kann die Sprache ggf. via App umgestellt werden.

        Das Diract Voice ist besonders handlich, leicht und flach gestaltet. Das reduziertes Design setzt den Fokus auf eine logische, einfache Bedienbarkeit. Das grafische Display misst ca. 35 x 45 mm und ist bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen gut abzulesen. 

        Details

        • Sprachnavigation
        • 9 Sprachen
        • 3 Antennen
        • Smart Antenna-Technologie schaltet automatisch auf die beste Sendeantenne um
        • Auto Search-to-Send
        • Suchstreifenbreite 50 m
        • Markierfunktion (max. 4)
        • Gruppencheck
        • Permanenter Selbstcheck
        • Lithium-Ionen-Akku mit USB-Ladekabel
        • Temperaturbereich bis -20°C
        • Tragesystem mit RECCO-Reflektor
        • Kopplung mit der Ortovox App möglich
        • Software-Aktualisierungen via App

        Sonde Alu 240

        Mit im Set enthalten ist eine 240 cm lange Aluminium-Sonde mit 6 faltbaren Segmenten. Ihre Sondenspitze dringt durch einen etwas größeren Durchmesser einfach in den Schnee ein. Standardgemäß ist auch eine gut ablesbare Tiefenskala mit deutlich markiertem 1 m Marker vorhanden. Durch das orangefarbene unterste Segment, kannst du beim Schaufeln gut erkennen, wann mehr Vorsicht geboten ist. 

        Details

        • Tiefenmarkierung
        • Schnellspannsystem
        • Reißfeste Aramid-Schnur
        • Stellschraube zum Nachspannen
        • Kompaktes Packmaß

        Schneeschaufel Beast 2.5 

        Die dritte im Bunde, die Beast, macht ihrem Namen alle Ehre und frisst sich aggressiv in jeden Schnee. Die Schneide vorne ist angeschärft und durch Trittrillen an der Blattoberkante kannst du ordentlich Kraft einsetzen. Hohe Seitenwangen ermöglichen es, im Notfall schnell große Menge Schnee zu räumen. Durch den T-Griff und die rutschfest gummierte Griffzone am Schaft kannst du die Schaufel sicher greifen. Der Mittelsteg ist besonders stabil konstruiert für eine hohe Materialsteifigkeit. Durch den teleskopierbaren Schaft und kannst du die Schneeschaufel platzsparend transportieren. 

        Details

        • Hybrid Griff
        • Teleskopierbarer, ovaler Schaft
        • Packfreundliches Blatt mit hohen Seitenwangen
        • Rutschsichere Trittrillen
        • Scharfe Schneide
        • Stabiler Mittelsteg für hohe Steifigkeit
        • Packmaß Schaft: 43 cm
        • Gesamtlänge: 86 cm

         

         

        YouTube
        Video
        YouTube
        Video

        Das Produkt deiner Wahl ist „Eine Grünere Wahl":

        Klicke auf ein EINE GRÜNERE WAHL-Kriterium aus der Liste. Dann erfährst du mehr darüber, wie wir es auf die Produkte in unserem Sortiment anwenden.
        • Soziale Verantwortung

          Hier vergeben wir einen Punkt für Produkte, die im Vergleich unter verbesserten sozialen Produktionsbedingungen hergestellt wurden. Dabei orientieren wir uns an den Ergebnissen der Sozialaudits und belohnen diejenigen, die mit besonders guten Ergebnissen aufwarten. Ein gutes Abschneiden zeigt sich durch faire Arbeitsbedingungen wie z.B. eine verbesserte Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit oder Aspekte wie die Kinderbetreuung, Essensversorgung oder Unterkunft der Mitarbeiter.

          Die Audits werden in der Regel von einer unabhängigen Prüfgesellschaft durchgeführt, die sich an internationale Standards von Multistakeholder Organisationen wie der FLA (Fair Labor Association), Fair Trade, FWF (Fair Wear Foundation) orientieren.

          So wie wir uns bei der Einstufung der Risikoländer auf den Corruption Perception Index (CPI) von Transparency International stützen, nutzen wir diesen hier, um Länder zu identifizieren, die besonders gut abschneiden. Durch eine gute Bewertung von politischen und wirtschaftlichen Länderrisiken, aber vor allem durch ein vergleichsweise geringeres Risiko von Menschenrechtsverletzungen und Korruption, können wir davon ausgehen, dass Arbeitnehmerrechte und -sicherheit respektiert werden.

        • Zirkularität

          Mit diesem Kriterium vergeben wir einen Punkt an Produkte, die so konzipiert sind, dass sie wiederverwendet, repariert oder wiederaufgearbeitet werden können. So besteht die Möglichkeit, die vollständigen Produkte oder die Materialien lange im Kreislauf zu halten und damit ihre Lebensdauer zu verlängern. Auf diese Weise wird unter anderem die Produktion von neuen Materialien reduziert. 
          Reparatur:
          Diverse Lieferanten achten bereits beim Design und der Produktentwicklung darauf, dass Produkte möglichst einfach zu reparieren sind, sei es vom Kunden selbst oder mit professioneller Unterstützung z.B. von der Marke selbst.
          Recycling:
          Der Fokus liegt auf der Reduzierung des Einsatzes von „neuen“ Materialien.
          Gut zum Recyceln eignen sich Produkte, die sortenrein sind (also nur aus einem Material bestehen) oder Produkte, die einfach in ihre Einzelbestandteile zerlegbar sind.
          Ein Beispiel dafür ist das Cradle-to-Cradle Prinzip. Hier soll in einem nachhaltigen Kreislauf produziert werden, ohne Abfall zu hinterlassen.
          Wiederverwendung:
          Wir haben das Kriterium um Geschäftsmodelle von Marken erweitert, die z.B.  Leasingangebote über Globetrotter anbieten möchten. 
          Ebenfalls berücksichtigen wir Produkte von Marken, die den Kund*innen ein eigenes Rücknahmesystem anbieten und die Produkte somit dem Recycling oder der Wiederverwendung zurückführen.
        • Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung

          Welche Auswirkungen hat ein Produkt über seinen gesamten Lebenszyklus? Dies ist wichtig zu wissen, damit Marken die richtigen Prioritäten setzen, Ziele festlegen und Verbesserungen vornehmen können. 

          Wir vergeben Punkte für Produkte, für die eine vollständige oder teilweise Ökobilanz, eine Berechnung des ökologischen Fußabdrucks oder eine Berechnung der Umwelt- oder Sozialauswirkungen verfügbar ist.

        • Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA

          Ein Produkt, das dieses Kriterium erfüllt, hat durch die Produktion und Beschaffung überwiegend in der EU geringere Transportemissionen als ""weit-gereiste"" Materialien und Produkte. Die Produktion und Beschaffung in ""geografischer Nähe"" trägt unserer Erfahrung nach auch positiv zur Qualitätssicherung in der Produktion und bei der Lieferung bei.   

          Es werden Punkte an Produkte vergeben, die in der EU, den EFTA-Staaten (Norwegen, Schweiz, Island, Liechtenstein), Großbritannien oder den EU-Beitrittskandidaten aus dem Westbalkan (Bosnien Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien, Mazedonien, Serbien) hergestellt werden. 
          Darüber hinaus müssen mindestens 50% der Materialien auf dem europäischen Kontinent produziert worden sein. 

        • Wohltätiger Zweck oder Kompensation

          Viele Outdoor-Unternehmen möchten der Natur und der Gemeinschaft etwas zurückgeben. Wir vergeben Punkte für Produkte, die wohltätige Zwecke unterstützen und/oder für die negative Umweltauswirkungen wie Kohlendioxidemissionen kompensiert werden. Gleichzeitig erwarten wir, dass für diese Produkte an einer Reduktionsstrategie der Emissionen gearbeitet wird. 

          Marken wie Lowe Alpine, Ortovox, Rab oder Vaude sind Beispiele für Unternehmen, die ihre  Produkte klimakompensiert herstellen. In Zusammenarbeit mit externen Partnern berechnen sie ihre Emissionen und erarbeiten Reduktionsstrategien. Im nächsten Schritt kompensieren sie ihre Emissionen, indem sie zertifizierte Projekte unterstützen.

          Ein Beispiel für die Unterstützung wohltätiger Zwecke ist die Arctic Fox-Initiative von Fjällräven, bei der 1 % des Umsatzes ausgewählter Produkte an verschiedene gemeinnützige Organisationen geht, die sich für den Schutz der Umwelt einsetzen oder Menschen dazu inspirieren, Zeit in der Natur zu verbringen. Ein weiteres Beispiel ist die Marke Sherpa, welche in Zusammenarbeit mit der Organisation Room to Read für jeden gekauften Artikel einen Schultag für nepalesische Kinder spendet

        • "No-Go"-Kriterien

           

          Trifft auf ein Produkt auch nur eines der folgenden Kriterien zu, ist es unmöglich, unser EINE GRÜNERE WAHL-Siegel zu erhalten.

          • PFC-Einsatz
          • Biozide
          • Herstellung in sogenannten 'risk countries'
          • Produkt enthält Bisphenol A (BPA)
          • Flammschutzmittel
          • Polyvinylchloride (PVC)
          • Aluminium mit direktem Lebensmittel Kontakt
          • Sonnencreme und andere Kosmetika mit Oxybenzone
          • Einwegartikel
          • Bestandteil Tritium in floureszierenden Farben

           

           

        Technische Details

        Größe
        ONESIZE
        Gewicht
        1.205 g
        Gewogen
        Set (Diract Voice 210 g, Tragesystem 80 g, Sonde 200 g, Schaufel 715 g)
        Eine grünere Wahl
        ja
        Eine grünere Wahl - erfüllte Kriterien
        Soziale Verantwortung, Zirkularität, Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung, Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA, Wohltätiger Zweck oder Kompensation
        Artikel-Nr.
        1241297

        Passend dazu

        Das könnte dir auch gefallen 
        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein