Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • ATRACK 1
        • ATRACK 2
        • ATRACK 3
        • ATRACK 4
        • ATRACK 5
        • ATRACK 6
        • ATRACK 7
        • ATRACK 8
        • ATRACK 9
        • ATRACK 10
        • ATRACK 11

        Ortlieb ATRACK - Wasserdichter Rucksack

        179,99 €
        sofort lieferbar
        Erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Farbe
        SIGNAL RED
        <
        >
        Größe  (Onesize)
        Auf die Merkliste
        Artikel-Nr.: 1211590
        incl. MwSt.
        Video
        Video
        Video
        Video
        Anleitung herunterladen
        360-Grad-View

        Wasserdichter Reise- und Radrucksack

        Der Atrack ist ein wasserdichter, erweiterbarer Rucksack für eine Vielzahl von Outdooraktivitäten. Er lässt sich bepacken wie eine Duffle und tragen wie ein Wanderrucksack.

        Dafür sorgt das komfortable Tragesystem, das aus atmungsaktiven Rückenpolstern und einem vollwertigem Hüftgurt besteht. Die Rückenlänge lässt sich stufenlos an deine Körpergröße anpassen. Abnehmbare Kompressionsgurte sorgen für eine körpernahe Beladung. So sitzt der Rucksack ausbalanciert auf deinem Rücken, egal ob auf dem Fahrrad oder bei der Wanderung zum Fluss.

        Ausgeklügelt

        Zwischen den Rückenpolstern findest du einen wasserdichten Reißverschluss zum Hauptfach. Du kannst den Atrack der Länge nach aufzippen und auf diese Weise wie eine Reisetasche bepacken. Im Hauptfach befinden sich auch vier praktische Innenfächer. Und alles, was schnell zur Hand sein muss, bekommst du in den beiden RV-Taschen auf dem Hüftgurt griffbereit unter. 

        Ortliebs Spezialität sind wasserdichte Packlösungen. So ist auch der Atrack wasserdicht nach IP67. Um die Wasserdichtigkeit zu gewährleisten, musst du den Reißverschluss natürlich komplett schließen.

        Der Atrack hat ein modulares Design. Das heißt, du kannst ihn mit separat erhältlichem Zubehör individuell ergänzen und so z.B. eine Helmhalterung oder ein Trinksystem anfügen (nicht im Lieferumfang enthalten).

        Details

        • PVC-frei
        • Wasserdicht nach IP67 (6=staubdicht, 7=geschützt gegen Eindringen von Wasser bei zeitweiligem Untertauchen; Tiefe: 1m/Produktunterkante; Dauer: 30 Minuten)
        • Wasserdichter RV
        • Modulares Design (siehe Zubehör)
        • Atmungsaktives Rückenpolster
        • Verstellbare Rückenlänge
        • Gepolsterter Hüftgurt mit RV-Taschen
        • Brustgurt
        • Elastische Seitentaschen aus Netzgewebe
        • Abnehmbare Kompressionsriemen
        • Daisychains auf der Front
        • Hermetischer Durchlass für Trinksystem-Schläuche
        • Vier Innentaschen
        • Kompression im Inneren
        • Schlüsselclip
        Technische Details
        Gewicht
        1.430 g
        Volumen
        25 l
        Breite
        26 cm
        Höhe
        56 cm
        Tiefe
        25 cm
        Größe
        25 l
        Beladungsempfehlung bis
        10 kg
        Material
        100% Nylon, PU-beschichtet (PS33)
        Rechtlicher Hinweis
        Das Produkt wurde lediglich für das Foto dekoriert und wird ohne Inhalt geliefert.
        Produktfamilie
        Atrack

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 
        5
        2 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        15.12.2018 Coole Lösung
        von: Merlin L.
        Zuerst mal zur Qualität und Verarbeitung: Tip-Top-Ortlieb-Qualität. Sehr hochwertig.
        Dann: Endlich ein vollwertiger wasserdichter Tourenrucksack bei vergleichbarem Gewicht!
        Die Idee mit dem Reißverschluss über die Rückenlänge erscheint bei erster Betrachtung kurios. Entpuppt sich aber bei genauerer Betrachtung als genial. Endlich kommt man an den Krempel ran, den man so mit sich rumträgt, ohne ständig alles aus- und einzupacken. Ein großer Vorteil.
        Hat aber auf der anderen Seite den Nachteil: Die „Stopf-Technik“ funktioniert hier nicht. Wer bisher einen „Top-Loader“ gewohnt war und möglichst viel reinbringen wollte: Der „stopfte“ den Rucksack wie die Weihnachtsgans, bis nix mehr ging. Diese Methode ist hier nicht möglich, weil der Rucksack dann schlicht nicht mehr zu schließen ist. Wer also bisher 35 Liter gestopft hat, muss mit ca. 5 Liter weniger auskommen, um nicht mit offenem Rucksack rumzulaufen. Auch das fehlende Deckelfach ist erstmal ungewohnt. Aber wenn man die „Denke“ bei diesem System kapiert, stellt sich raus: Gar nicht schlimm, jederzeit kommt man einfach an die gesamte Ausrüstung. Zusätzlich lassen sich z.B. Ortlieb-Beutel sehr simpel befestigen, sodass auch ein Pseudo-Deckelfach schnell selbst angebracht ist. Fazit: Wer sich gedanklich auf ein etwas anderes Rucksack-System einlassen kann und die Vorteile zu nutzen weiss, wird viel Freude mit dem Atrack haben!
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        29.11.2018 Neues Konzept mit Stärken uns Schwächen
        von: Oliver R.
        Lieferung und Qualität erstklassig und wie erwartet. Die Stärken sind wie in der Beschreibung, alles stimmt.

        Was mich stört ist zum einen, dass sich der Rucksack nicht so gut "stopfen" lässt, wie ein klassischer Rucksack. Ich nutze einen Explorer von Ortlieb mit nominell gleicher Größe, in den aber gefühlt doppelt soviel hineingepresst werden kann.

        Das andere Thema ist, dass entweder der untere Teil des Reißverschlusses oder der Spanngurt beim abstellen Kontakt mit dem Boden bekommt. Das ist bei einer Verwendung als Wanderrucksack noch nicht so schlimm, als Allrounder in der Stadt oder auf Reisen sammeln diese Teile, die man ja beim öffnen berühren muss zu viel Dreck auf, ich fühle mich da unwohl.

        Daher werde ich den Rucksack wieder zurückschicken.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Oliver,

        danke für deinen Kommentar, den wir gerne stehen lassen. Da hier aber der erste Eindruck bewertet wird und der praktische Test fehlt, löschen wir die Wertung.

        Schöne Grüße aus Hamburg,
        Finn

        schmal
        weit
        Passform
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein