/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • VARIO PS, QL2.1 1
        • VARIO PS, QL2.1 2
        • VARIO PS, QL2.1 3
        • VARIO PS, QL2.1 4
        • VARIO PS, QL2.1 5
        • VARIO PS, QL2.1 6
        • VARIO PS, QL2.1 7
        • VARIO PS, QL2.1 8
        • VARIO PS, QL2.1 9
        • VARIO PS, QL2.1 10
        • VARIO PS, QL2.1 11
        • VARIO PS, QL2.1 12
        • VARIO PS, QL2.1 13
        • VARIO PS, QL2.1 14
        1 / 14
        Leseprobe
        a greener choice

        Ortlieb
        Ortlieb VARIO PS, QL2.1 Fahrradrucksack PETROL

        Artikel-Nr.: 1244462

        Vom Rucksack zur Fahrradtasche innerhalb kürzester Zeit, und das auch noch intuitiv und denkbar einfach: Der Vario PS mit seinem schnell zu wechselnden Flap ist schlicht genial.

        199,95 €

        Preisinformation

        1.
        199,95 €
        Aktueller Preis
        2.
        199,95 €
        Der niedrigste Preis in den letzten 30 Tagen vor der Preissenkung.
        incl. MwSt.
        • Produktschutz hinzufügen für 17,60 € jährlich
        • Reparatur oder Ersatz  0€ Selbstbeteiligung
        • Inkl. Diebstahl oder Eigenverschulden  Alle Details
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
        Derzeit verfügbarer Bestand.
        Erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Wähle Deine Farbe
        PETROL
        +
        Wähle Deine Größe  (Onesize)

          Wähle Deine Größe  (Onesize)
        • isolierendCO2-kompensierter Versand mit DHL
        • isolierend Kostenlose Retoure aus DE, kein Sperrgut
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht mit Kundenkarte
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Fahrradrucksack und -tasche in einem; mit überzeugender Technik!

        Vom Rucksack zur Fahrradtasche innerhalb kürzester Zeit, und das auch noch intuitiv und denkbar einfach: Der Vario PS mit seinem schnell zu wechselnden Flap ist schlicht genial.

        Das Ei des Kolumbus ...

        ... oder: Warum ist da nicht schon vorher jemand drauf gekommen? Die Mechanik  beim Vario PS ist bestechend einfach und funktioniert prima: Die Packtasche hat auf einer Seite Rucksack-Tragegurte, auf der anderen das bewährte Quick-Lock2.1-System für deinen Gepäckträger. So weit, so bekannt. 

        Schlauer Wende-Deckel 

        Den Unterschied macht das Flap: Dieser flexible Deckel ist mittig an der Seite und am Boden der Vario PS beweglich angeschlagen. Entweder deckt das Flap also das QuickLock 2.1 System ab, oder die Tragegurte. 

        Umklappen in Sekunden

        Der Clou: Du kannst es von der einen Seite auf die andere Seite in Sekunden umklappen und fixieren. Fertig ist die Fahrradtasche, respektive der Rucksack! Einfacher kann man samt Tasche gar nicht vom Drahtesel auf Schusters Rappen wechseln. Das Flap schützt jeweils die abgedeckte Seite. Und es bewahrt dich vorm Schmutz, der eventuell vom Hinterrad an deine Packtasche geschleudert wurde. 

        In der Rucksack-Position hat das Flap außerdem noch ein RV-Fach, das du als Rucksack-Vorfach nutzen kannst. An der Seite hat der Rucksack eine Netzaußentasche, im Hauptfach eine Laptop-Innentasche.

        Quick-Lock 2.1 (QL2.1)

        Aufhängung für Gepäckträger mit einem Rohrdurchmesser von 8 bis 16 mm. Die beiden oberen Haken lassen sich werkzeugfrei auf der aus einem Stück gefertigten Schiene verschieben und durch Anheben des Tragegriffs öffnen. Der untere Arretierungshaken ist ebenfalls auf einer halbelliptischen Schiene individuell anpassbar und werkzeugfrei in 15-Grad-Schritten drehbar. Ein Scheuerschutz im unteren Bereich der Taschen und an der Auflagefläche des Gepäckträgers beugt Abrieb vor.

        Details

        • Rucksack mit Rollverschluss und Quick-Lock 2.1 Aufhängesystem
        • Verwendbar als Radtasche oder Rucksack; wasserdicht
        • Schneller, intuitiver Wechsel zwischen den Funktionen durch ein wendbares Flap
        • RV-Außentasche im Flap integriert (nicht wasserdicht)
        • Seitliche Netzaußentasche
        • Innentasche mit Laptopfach 36 x 24,5 x 2,5 cm
        • Mit Tragegriff und Brustgurt
        • Reflektierende Design-Elemente
        • QL2.1: Quick-Lock2.1 System, passend bis 16 mm Gepäckträgerrohr
        • PVC-freies Material
        • Wasserdicht nach IP 64 (staubdicht; geschützt gegen Spritzwasser aus allen Richtungen)
        • Belastbar bis 9 Kilogramm

        Anmerkung
        Wir haben nachgewogen. Das Gewicht wurde von uns geprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

        Video
        Video

        Das Produkt deiner Wahl ist „Eine Grünere Wahl":

        Klicke auf ein EINE GRÜNERE WAHL-Kriterium aus der Liste. Dann erfährst du mehr darüber, wie wir es auf die Produkte in unserem Sortiment anwenden.
        • Soziale Verantwortung

          Hier vergeben wir einen Punkt für Produkte, die im Vergleich unter verbesserten sozialen Produktionsbedingungen hergestellt wurden. Dabei orientieren wir uns an den Ergebnissen der Sozialaudits und belohnen diejenigen, die mit besonders guten Ergebnissen aufwarten.
          Die Audits werden in der Regel von einer unabhängigen Prüfgesellschaft durchgeführt, die sich an internationale Standards von Multistakeholder Organisationen wie der FLA (Fair Labor Association) Fair Trade, FWF (Fair Wear Foundation) oder auch denen der BSCI (Business Social Compliance Initiative) o.ä. orientieren. Ein gutes Abschneiden zeigt sich durch faire Arbeitsbedingungen wie z.B. eine verbesserte Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit oder Aspekte wie die Kinderbetreuung, Essensversorgung oder Unterkunft der Mitarbeiter.

        • Transparenz und Rückverfolgbarkeit

          Produkte mit transparenter und öffentlich zugänglicher Lieferkette. Das bedeutet konkret, dass möglichst die gesamte Lieferkette eines Produktes öffentlich einsehbar sein sollte. Aktuell belohnen wir auch die Veröffentlichung von Teilen der Lieferkette.
          Als Beispiele hierfür gelten unter anderem der Daunen Codex von Mountain Equipment, die Footprint Chronicles von Patagonia oder das Identity Konzept von Meindl.

        • Zirkularität

          Ab der Sommersaison 2022 haben wir diesen Punkt etwas umfassender gestaltet und mit dem Oberbegriff „Kreislaufwirtschaft“ versehen.
          Mit diesem Kriterium vergeben wir einen Punkt an Produkte, die so konzipiert sind, dass sie wiederverwendet, repariert oder wiederaufgearbeitet werden können, um die vollständigen Produkte oder die Materialien in Umlauf zu bringen und damit ihre Lebensdauer zu verlängern und den ökologischen Fußabdruck zu verringern.

          Reparatur:
          Bei der Reparierbarkeit sollen wesentliche Bestandteile des Produktes reparierbar sein, wie zum Beispiel die Sohle von Wanderschuhen.
          Ein umfassendes Beispiel für die Reparierbarkeit ist der Reparaturindex von Vaude.
          Auch Fjällräven nutzt hierfür eine Reparaturleitlinie.
          Bereits bei der Produktentwicklung wird auf darauf geachtet, dass Produkte möglichst einfach zu reparieren sind, sei es vom Kunden selbst oder mit professioneller Unterstützung.

          Recycling:
          Der Fokus liegt auf der Reduzierung des Einsatzes von „neuen“ Materialien.
          Gut zum Recyceln eignen sich Produkte, die sortenrein sind (also nur aus einem Material bestehen) oder Produkte, die einfach in ihre Einzelbestandteile zerlegbar sind.
          Ein Beispiel dafür ist das „Cradle-to-Cradle“ Prinzip. Hier soll in einem nachhaltigen Kreislauf produziert werden, ohne Abfall zu hinterlassen.

          Wiederverwendung:
          Wir haben das Kriterium um Geschäftsmodelle von Marken erweitert, die z.B. Miet- oder Leasing- oder 2nd-Hand Produkte über Globetrotter anbieten möchten.

        • Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung

          Produkte, für die vollständig oder in Teilen eine Lebensdaueranalyse, eine Berechnung des ökologischen Fußabdrucks oder eine umweltbezogene Gewinn- und Verlustrechnung vorliegt. Es geht also darum, die Umweltauswirkungen der Produkte von der Entstehung bis zur Entsorgung zu betrachten.

        • Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA

          Hört sich komplizierter an, als es ist:
          „Made in“ schließt ab der Sommersaison 2022 Produktionsländer wie Großbritannien, Norwegen oder die Schweiz mit ein. Zu den assoziierten Staaten der EU gehören aktuell Montenegro, Serbien und Türkei.
          50% der Materialien eines Produktes sollen auf dem europäischen Kontinent produziert worden sein.
          Neben geringeren Transportemissionen rücken aktuell Themen wie die Sicherung/Verkürzungen von Lieferketten von Marken in „geographische“ Nähe in den Vordergrund, um sich eine größere Widerstandsfähigkeit zu schaffen. Dabei sind ebenso Umweltaspekte und Innovationsfähigkeit dieser Produktionsstätten gefragt.

        • "No-Go"-Kriterien

           

          Trifft auf ein Produkt auch nur eines der folgenden Kriterien zu, ist es unmöglich, unser EINE GRÜNERE WAHL-Siegel zu erhalten.

          • PFC-Einsatz
          • Biozide
          • Herstellung in sogenannten 'risk countries'
          • Produkt enthält Bisphenol A (BPA)
          • Flammschutzmittel
          • Polyvinylchloride (PVC)
          • Aluminium mit direktem Lebensmittel Kontakt
          • Sonnencreme und andere Kosmetika mit Oxybenzone
          • Einwegartikel
          • Bestandteil Tritium in Leuchtfarbe

           

           

        • langlebig langlebig
        • wasserdicht wasserdicht
        Größe
        26 L
        Gewicht
        1.590 g
        Gewogen
        nachgewogen
        Material
        100% Nylon (PS33); PU-beschichtet
        Volumen
        26 l
        Breite
        31 cm
        Höhe
        47 cm
        Tiefe
        22 cm
        Laptopfach
        36 x 24,5 x 2,5 cm
        Aufhängung
        Quick-Lock 2.1 (QL2.1)
        Eine grünere Wahl
        ja
        Eine grünere Wahl - erfüllte Kriterien
        TransparencyTraceability, RepairableRecyclable, SocialResponsibility, ManufacturedInEU, AnalysisOfEnvironmentalAndSocialEffects
        Umweltinfo
        Hergestellt in Europa

        Beschreibung

        Fahrradrucksack und -tasche in einem; mit überzeugender Technik!

        Vom Rucksack zur Fahrradtasche innerhalb kürzester Zeit, und das auch noch intuitiv und denkbar einfach: Der Vario PS mit seinem schnell zu wechselnden Flap ist schlicht genial.

        Das Ei des Kolumbus ...

        ... oder: Warum ist da nicht schon vorher jemand drauf gekommen? Die Mechanik  beim Vario PS ist bestechend einfach und funktioniert prima: Die Packtasche hat auf einer Seite Rucksack-Tragegurte, auf der anderen das bewährte Quick-Lock2.1-System für deinen Gepäckträger. So weit, so bekannt. 

        Schlauer Wende-Deckel 

        Den Unterschied macht das Flap: Dieser flexible Deckel ist mittig an der Seite und am Boden der Vario PS beweglich angeschlagen. Entweder deckt das Flap also das QuickLock 2.1 System ab, oder die Tragegurte. 

        Umklappen in Sekunden

        Der Clou: Du kannst es von der einen Seite auf die andere Seite in Sekunden umklappen und fixieren. Fertig ist die Fahrradtasche, respektive der Rucksack! Einfacher kann man samt Tasche gar nicht vom Drahtesel auf Schusters Rappen wechseln. Das Flap schützt jeweils die abgedeckte Seite. Und es bewahrt dich vorm Schmutz, der eventuell vom Hinterrad an deine Packtasche geschleudert wurde. 

        In der Rucksack-Position hat das Flap außerdem noch ein RV-Fach, das du als Rucksack-Vorfach nutzen kannst. An der Seite hat der Rucksack eine Netzaußentasche, im Hauptfach eine Laptop-Innentasche.

        Quick-Lock 2.1 (QL2.1)

        Aufhängung für Gepäckträger mit einem Rohrdurchmesser von 8 bis 16 mm. Die beiden oberen Haken lassen sich werkzeugfrei auf der aus einem Stück gefertigten Schiene verschieben und durch Anheben des Tragegriffs öffnen. Der untere Arretierungshaken ist ebenfalls auf einer halbelliptischen Schiene individuell anpassbar und werkzeugfrei in 15-Grad-Schritten drehbar. Ein Scheuerschutz im unteren Bereich der Taschen und an der Auflagefläche des Gepäckträgers beugt Abrieb vor.

        Details

        • Rucksack mit Rollverschluss und Quick-Lock 2.1 Aufhängesystem
        • Verwendbar als Radtasche oder Rucksack; wasserdicht
        • Schneller, intuitiver Wechsel zwischen den Funktionen durch ein wendbares Flap
        • RV-Außentasche im Flap integriert (nicht wasserdicht)
        • Seitliche Netzaußentasche
        • Innentasche mit Laptopfach 36 x 24,5 x 2,5 cm
        • Mit Tragegriff und Brustgurt
        • Reflektierende Design-Elemente
        • QL2.1: Quick-Lock2.1 System, passend bis 16 mm Gepäckträgerrohr
        • PVC-freies Material
        • Wasserdicht nach IP 64 (staubdicht; geschützt gegen Spritzwasser aus allen Richtungen)
        • Belastbar bis 9 Kilogramm

        Anmerkung
        Wir haben nachgewogen. Das Gewicht wurde von uns geprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

         

        YouTube
        Video
        YouTube
        Video

        Das Produkt deiner Wahl ist „Eine Grünere Wahl":

        Klicke auf ein EINE GRÜNERE WAHL-Kriterium aus der Liste. Dann erfährst du mehr darüber, wie wir es auf die Produkte in unserem Sortiment anwenden.
        • Soziale Verantwortung

          Hier vergeben wir einen Punkt für Produkte, die im Vergleich unter verbesserten sozialen Produktionsbedingungen hergestellt wurden. Dabei orientieren wir uns an den Ergebnissen der Sozialaudits und belohnen diejenigen, die mit besonders guten Ergebnissen aufwarten.
          Die Audits werden in der Regel von einer unabhängigen Prüfgesellschaft durchgeführt, die sich an internationale Standards von Multistakeholder Organisationen wie der FLA (Fair Labor Association) Fair Trade, FWF (Fair Wear Foundation) oder auch denen der BSCI (Business Social Compliance Initiative) o.ä. orientieren. Ein gutes Abschneiden zeigt sich durch faire Arbeitsbedingungen wie z.B. eine verbesserte Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit oder Aspekte wie die Kinderbetreuung, Essensversorgung oder Unterkunft der Mitarbeiter.

        • Transparenz und Rückverfolgbarkeit

          Produkte mit transparenter und öffentlich zugänglicher Lieferkette. Das bedeutet konkret, dass möglichst die gesamte Lieferkette eines Produktes öffentlich einsehbar sein sollte. Aktuell belohnen wir auch die Veröffentlichung von Teilen der Lieferkette.
          Als Beispiele hierfür gelten unter anderem der Daunen Codex von Mountain Equipment, die Footprint Chronicles von Patagonia oder das Identity Konzept von Meindl.

        • Zirkularität

          Ab der Sommersaison 2022 haben wir diesen Punkt etwas umfassender gestaltet und mit dem Oberbegriff „Kreislaufwirtschaft“ versehen.
          Mit diesem Kriterium vergeben wir einen Punkt an Produkte, die so konzipiert sind, dass sie wiederverwendet, repariert oder wiederaufgearbeitet werden können, um die vollständigen Produkte oder die Materialien in Umlauf zu bringen und damit ihre Lebensdauer zu verlängern und den ökologischen Fußabdruck zu verringern.

          Reparatur:
          Bei der Reparierbarkeit sollen wesentliche Bestandteile des Produktes reparierbar sein, wie zum Beispiel die Sohle von Wanderschuhen.
          Ein umfassendes Beispiel für die Reparierbarkeit ist der Reparaturindex von Vaude.
          Auch Fjällräven nutzt hierfür eine Reparaturleitlinie.
          Bereits bei der Produktentwicklung wird auf darauf geachtet, dass Produkte möglichst einfach zu reparieren sind, sei es vom Kunden selbst oder mit professioneller Unterstützung.

          Recycling:
          Der Fokus liegt auf der Reduzierung des Einsatzes von „neuen“ Materialien.
          Gut zum Recyceln eignen sich Produkte, die sortenrein sind (also nur aus einem Material bestehen) oder Produkte, die einfach in ihre Einzelbestandteile zerlegbar sind.
          Ein Beispiel dafür ist das „Cradle-to-Cradle“ Prinzip. Hier soll in einem nachhaltigen Kreislauf produziert werden, ohne Abfall zu hinterlassen.

          Wiederverwendung:
          Wir haben das Kriterium um Geschäftsmodelle von Marken erweitert, die z.B. Miet- oder Leasing- oder 2nd-Hand Produkte über Globetrotter anbieten möchten.

        • Analyse der ökologischen und/oder sozialen Leistung

          Produkte, für die vollständig oder in Teilen eine Lebensdaueranalyse, eine Berechnung des ökologischen Fußabdrucks oder eine umweltbezogene Gewinn- und Verlustrechnung vorliegt. Es geht also darum, die Umweltauswirkungen der Produkte von der Entstehung bis zur Entsorgung zu betrachten.

        • Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA

          Hört sich komplizierter an, als es ist:
          „Made in“ schließt ab der Sommersaison 2022 Produktionsländer wie Großbritannien, Norwegen oder die Schweiz mit ein. Zu den assoziierten Staaten der EU gehören aktuell Montenegro, Serbien und Türkei.
          50% der Materialien eines Produktes sollen auf dem europäischen Kontinent produziert worden sein.
          Neben geringeren Transportemissionen rücken aktuell Themen wie die Sicherung/Verkürzungen von Lieferketten von Marken in „geographische“ Nähe in den Vordergrund, um sich eine größere Widerstandsfähigkeit zu schaffen. Dabei sind ebenso Umweltaspekte und Innovationsfähigkeit dieser Produktionsstätten gefragt.

        • "No-Go"-Kriterien

           

          Trifft auf ein Produkt auch nur eines der folgenden Kriterien zu, ist es unmöglich, unser EINE GRÜNERE WAHL-Siegel zu erhalten.

          • PFC-Einsatz
          • Biozide
          • Herstellung in sogenannten 'risk countries'
          • Produkt enthält Bisphenol A (BPA)
          • Flammschutzmittel
          • Polyvinylchloride (PVC)
          • Aluminium mit direktem Lebensmittel Kontakt
          • Sonnencreme und andere Kosmetika mit Oxybenzone
          • Einwegartikel
          • Bestandteil Tritium in Leuchtfarbe

           

           

        Technische Details

        • langlebig
        • wasserdicht
        Größe
        26 L
        Gewicht
        1.590 g
        Gewogen
        nachgewogen
        Material
        100% Nylon (PS33); PU-beschichtet
        Volumen
        26 l
        Breite
        31 cm
        Höhe
        47 cm
        Tiefe
        22 cm
        Laptopfach
        36 x 24,5 x 2,5 cm
        Aufhängung
        Quick-Lock 2.1 (QL2.1)
        Eine grünere Wahl
        ja
        Eine grünere Wahl - erfüllte Kriterien
        TransparencyTraceability, RepairableRecyclable, SocialResponsibility, ManufacturedInEU, AnalysisOfEnvironmentalAndSocialEffects
        Umweltinfo
        Hergestellt in Europa
        Artikel-Nr.
        1244462

        Passend dazu

        Das könnte dir auch gefallen 
        4,47
        14 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen

        07.01.2024 Wandelbar
        von: Veit E. Verifizierter Kauf
        Funktioniert echt gut. Handhabung ist problemlos. Natürlich muss man zuerst den Dreh raus haben, aber dann klappt's einwandfrei.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        05.01.2024 Verschluss hakelig geworden
        von: Anke F.
        Ich nutze die Tasche seit April fast täglich und bin mit dem System - Radtasche und Rucksack super zufrieden und nach wie vor davon überzeugt. Der Umbau klappt problemlos.
        Leider war/hat der Verschluss- Haken eine "scharfe" Ecke, so dass der Stoff- Verschluss Fäden beidseits gezogen hat und nun nicht mehr gut funktioniert. Es ist etwas "fummlig" geworden, die Tasche zu öffnen. Ob es da noch was anderes geben könnte???
        Ich werde die Tasche in den nächsten Tagen reklamieren müssen.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        26.11.2023 Guter Gedanke, aber die Qualität enttäuschend
        von: Laura D.
        Ich habe den Vario vor ca. 11 Monaten hier bestellt und war anfangs überzeugt. Ich benutze den Rucksack etwa jeden zweiten bis dritten Tag. Manchmal als Rucksack, manchmal als Fahrradtasche. Das System ist an sich super. (Nur nicht leicht umzuwandeln, wenn der Rucksack/die Fahrradtasche gut gefüllt ist...)
        Allerdings bin ich von der Qualität nicht überzeugt. Ich habe meine Ortliebfahrradtaschen seit fast 15 Jahren und die sind noch im besten Zustand trotz regelmäßigem Gebrauch. Der Vario sieht nach 11 Monaten nicht mehr aus als, ob ich ihn nur 11 Monate besitzen würde. (Ich wurde tatsächlich schon drauf angesprochen, da ich eigentlich dafür bekannt bin, das ich sehr pfleglich mit meinen Sachen umgehe.) Das zeigt sich wie folgt: Der Stoff bekommt helle Stellen und es lösen sich Fäden an den Verklebungen des Stoffes und der Öse, wo der Rucksack geschlossen wird. Außerdem hat der Stoff schon ein Loch an der unteren Ecke, damit ist wasserdicht passé. Zu guter Letzt fängt der äußere Flaschenhalter an sich abzulösen, obwohl ich den seltener benutze als den Rucksack.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        18.06.2023 Idealer Begleiter für Bike to Work
        von: Valeska B. Verifizierter Kauf
        Der Flipmechanismus funktioniert kinderleicht und obendrein ist das Tragesystem auch noch bequem. Optisch macht die Tasche richtig was her.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        06.05.2023 Sehr praktisch
        von: Anke F.
        Ich habe mir den Kauf reichlich überlegt und war mehrmals "probetragen". Letzendlich nutze ich das Teil seit 3 Wochen im Alltag - also zum Einkaufen, zum Sport, tgl. zur Arbeit - und da hat es sich voll bewährt. Der "Umbau " geht inzwischen zügig. Dank eines Globetrotter- Angebotes im April war dadurch der Preis niedriger. Volle Empfehlung!
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        29.03.2023 Erwartungen voll erfüllt
        von: Ulrike D. Verifizierter Kauf
        Ich bin voll zufrieden! Der „Umbau“ von Fahrradtasche auf Rucksack funktioniert schnell und einfach; egal ob die Tasche voll, halbvoll oder fast leer ist. Ich benutze die Tasche seit 4 Monaten mehrmals wöchentlich zur Fahrt zum Sport und baue sie jeweils mehrmals um, das funktioniert inzwischen in Sekunden. Dank der Polsterung trägt sich der Rucksack auch sehr bequem. Bisher ist auch im Regen alles trocken geblieben.
        Ich würde die Tasche wieder kaufen.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        28.03.2023 Top-Lösung
        von: Philip L. Verifizierter Kauf
        Endlich eine richtig tolle Lösung, um eine eigentlich sperrige Fahrradtasche in einen angenehm zu tragenden Rucksack zu verwandeln. Außerdem sieht die Tasche gar nicht schlecht aus.
        Ich kann das Teil nur weiterempfehlen, auch wenn der Preis erstmal etwas happig erscheint.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        28.10.2022 Guter Fahrradrucksack mit sehr viel Platz
        von: Anja L.
        Der Rucksack ist super für den Arbeitsalltag. Durch einfaches Umlegen wird aus dem Rucksack die Fahrradtasche. Es gibt sehr viel Platz im Innenraum inklusive Laptopfach. Allerdings kann man den Rucksack nicht mit einem Rack-Pack von Ortlieb verbinden, da die Schnallen fehlen. Das hatte ich nicht bedacht, wollte ihn eigentliche für eine längere Reise mit viel Gepäck einsetzen. Das wäre der fünfte Stern für mich.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        04.09.2022 Kompromiss aus Rucksack und Radtasche
        von: Philipp S. Verifizierter Kauf
        Ursprünglich gekauft für meine Kinder als Schulrucksack/Radtasche. Dafür ist er völlig ungeeignet, da das Umklappen - also die Transformation von Radtasche zu Rucksack und anders herum - nicht so einfach und handlich mehrmals am Tag erfolgen kann.
        Letztlich hatte ich ihn (trotz des hohen Preises) behalten. Zum Einsatz kam er im Radurlaub entlang der Werra. Hier hatten wir einen Stadtruhetag geplant - und dafür ist ein Rucksack besser als eine Radtasche… das klappt ganz gut.
        Am Fahrrad montiert störte mich der Rollverschluss, da die spitzen Enden am Bein im Weg waren.
        Er ist halt weder ein toller Rucksack noch eine tolle Radtasche. Er ist nur ein Kompromiss aus beidem. Allerdings hatte ich nichts besseres auf dem Markt gefunden. Insofern auch kein völliger Fehlgriff.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        04.09.2022 Genau richtig!
        von: Kerstin H. Verifizierter Kauf
        Größe und Funktion ist perfekt. Er ist einfach zu montieren und leicht abzumachen. Gehe oft mit zum Einkaufen. Genau das was ich wollte. Und dann noch ein deutsches Produkt, was will man mehr.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        01.09.2022 Fahrradruckdack
        von: Monika D. Verifizierter Kauf
        Der Rucksack ist eine tolle Entwicklung.
        Nach mehreren malen lässt er sich gut „umschlagen“, da das Material der vorderen Abdeckung griffiger wird.
        Er ist wirklich gut zu tragen und hat eine sinnvolle Innentasche integriert.
        Ein bisschen störend ist die obere Breite des Rucksacks, wenn er am Rad hängt, da ich beim Treten anstoße.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        30.07.2022 Wirklich durchdacht?
        von: Dirk C.
        Im Globetrotter Barmbek konnte ich den Ortlieb ausprobieren, was ich jedem Käufer unbedingt empfehlen würde. Dort war der Fahrradrucksack künstlich gefüllt am Rad montiert. Der Umbau mittels Flap vom Fahrrad zum Rucksack ist mittels Haken nur dann gut möglich, wenn der Rucksack nicht! gefüllt ist. Bei maximaler Füllung sind die Gurte zur Öse derart kurz, dass diese nicht sauber ein und ausgerastet werden können. Weiterer Nachteil: Die Haken sind aus Kunststoff. Materialermüdung und Bruch sind vorprogrammiert. Ich habe nur aus diesem Grund den Rucksack nicht erworben. Es war mir zu fummelig.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Dirk,

        danke für deinen Kommentar, den wir gerne stehen lassen. Da hier jedoch der erste Eindruck bewertet wird und nicht die Qualität und Langzeiterfahrung, löschen wir die Wertung.
        Zu den Schnallen: Ortlieb stellt bereits seit vielen Jahrzehnten Rucksäcke, Taschen und Fahrradgepäcktaschen mit Kunststoffschnallen her. Aus Erfahrung können wir berichten, dass diese sehr haltbar und langlebig sind.

        Beste Grüße aus der Globetrotter-Redaktion
        Finn

        04.07.2022 Toller Rucksack
        von: Tatjana F. Verifizierter Kauf
        Der Rucksack ist nicht nur stylisch sondern auch sehr praktisch - Leicht und super das man ihn einfach an den Gepäckträger hängen - würde ihn immer wieder kaufen -
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        05.06.2022
        von: Doerthe Z. Verifizierter Kauf
        Man kann sehr schnell von der Rucksack-Funktion auf Fahrrad-Tasche umstellen. Ideal, wenn man nach einer Radfahrt eine Weile zu Fuß unterwegs ist!
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein