Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        -20%
        • PAPA HUBBA NX 1
        • PAPA HUBBA NX 2

        MSR PAPA HUBBA NX - Familienzelt

        734,95 € 587,96 € Du sparst 146,99 €
        sofort lieferbar
        z.Z. nicht erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Farbe
        GREEN
        <
        %
        MSR PAPA HUBBA NX - Familienzelt - GREEN
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Artikel-Nr.: 1210321
        incl. MwSt.
        Video
        Video
        Anleitung herunterladen

        Zelt für Rucksacktouren

        Das Papa Hubba NX ist ein sehr leichtes Zelt für vier Personen. Es ist leicht genug, um es auch auf längeren Wanderungen dabei zu haben. Die freistehende Konstruktion lässt sich vielfältig aufbauen.

        Verwandlungsfähig

        Das Papa Hubba NX bietet dir die Möglichkeit auf jede Situation zu reagieren. Du kannst es komplett mit Innenzelt und Überzelt aufstellen und dich so nicht nur vor Regen, sondern auch vor Mücken schützen. Lässt du das Überzelt weg, entsteht ein luftiges Zuhause aus dem du die in der Nacht die Sterne betrachten kannst. Bei der dritten "Fast & Light" Option, wird das Überzelt mit der optional erhältlichen Zeltunterlage und den Zeltstangen freistehend aufgebaut und bietet dir, ähnlich wie ein Tarp, einen wetterfesten Unterschlupf, der bei Wind deutlich stabiler steht als ein Tarp. Der Fast & Light Aufbau wiegt lediglich 2110 g - also rund 500 g pro Person!

        Probier's mal mit Gemütlichkeit

        Zwei weit zu öffnende Eingänge und zwei Apsiden, bieten Euch die Möglichkeit, die Ausrüstung separat zu organisieren und das Zelt zur Wetterabgewandten Seite zu verlassen. Das Innenzelt ist großzügig geschnitten und bietet dir viel Kopffreiheit im gesamten Zelt. So sind lange Abende, sitzend und kartenspielend, ein echter Genuss.

        Details

        • Einfacher Aufbau
        • Große, bequeme, D-förmige StayDry Türen
        • Großer Eingangsbereich
        • Farblich gekennzeichnete Stangen und Clips für schnellen Aufbau (auch bei schlechten Sichtverhältnissen)
        • Aufrollbarer Eingangsbereich
        • Reflektierende Abspannleinen

        Anmerkung:
        Die Gewichtsangabe (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann daher von anderen Angaben abweichen.

        Technische Details
        Größe
        4
        Gewicht
        2.920 g
        Gewogen
        nachgewogen
        Personen
        4
        Jahreszeiten
        3-Jahreszeiten
        Wassersäule
        1200 mm
        Wassersäule Boden
        3000 mm
        Packmaß
        53 x 17 cm
        Material Außenzelt
        20D RipStop Nylon mit DuraShield-Beschichtung (100 % Nylon)
        Material Innenzelt
        20D RipStop Nylon mit 15D Nylon-MicroMesh (100 % Nylon)
        Material Boden
        30D RipStop Nylon mit DuraShield-Beschichtung (100 % Nylon)
        Gestängematerial
        DAC Featherlite NSL
        Gestängeanzahl
        1
        Eingänge
        2
        Apsiden
        2

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 
        4,75
        4 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        (4)
        von: Nina Z. ,

        Platz/Gewichtswunder Unser Backup Zelt auf unserer diesjährigen Yukon Kanutour (hatten auch Kothen dabei). Zu dritt sehr bequem, dann passt sogar das meiste Gepäck noch rein/unter die Aussenzelte. Das geringe Gewicht muss ja irgendwo herkommen - die Footprintunterlage ist ein ...

        Kompletten Beitrag ansehen

        16.12.2019 Super Leichtbauzelt mit Einschrenkungen
        von: Adrian Z.
        Ich habe dieses Zelt für eine 3-Wöchige Trekking-Reise in Island mit meiner Frau und meinen zwei Söhnen (7 und 9) vor allem wegen des Gewichts gekauft. Dort hat es zum Glück nicht alle Facetten des Isländischen Wetters miterlebt und hat deutlich gelitten.

        Aber zuerst das Positive:
        Das Zelt ist für vier Personen (Kinder an den Seiten) mit normal breiten Isomatten auf einer Trekking-Tour schön geräumig. Seitlich als auch an Kopf wie Fußende ist genug Platz für kleinere Packsäcke, Jacken... die das runterrutschen von den Isomatten verhindern und gleichzeitig den Schlafsack von der Außenwand fernhalten, so dass diese nicht durch Kondensfeuchte nass werden.
        Die vielen Laschen an der Decke des Innenzeltes ermöglichen eine ausgeklügelte Wäscheleinenkonstruktion und Lampen... können an verschiedenen Orten aufgehängt werden. Die etwas höher angebrachten Netztaschen sind schön Groß und können auch aus der zweiten Reihe erreicht werden, so dass der darunter Schlafende nicht gestört wird.
        Der symmetrische Aufbau ist super, da das Zelt auch bei widrigen Bedingungen gut in den Wind gestellt werden kann. Dass ein Zelt dieser Preisklasse dicht ist ist für mich eine Selbstverständlichkeit. Ist das Zelt mal ordentlich abgespannt, hält es auch mittelschlechtem isländischem Wetter stand und war bei 70 kmh Wind und 90 kmh Böhen eines der wenigen Zelte auf dem Platz das noch stand. Ein leicht verbogenes Gestänge war die Folge. Angenehm ist die geringe Flatterneigung sobald es gut abgespannt ist.

        Natürlich gibt es auch negatives:
        Als erstes fällt mir die Kondesation ein, die bei Temperaturen unter 10°C und vier Personen in windstillen Nächten erheblich ist. Da ist das Außenzeltt am nächsten Morgen innen so nass, als hätte es die Ganze Nacht im Zelt geregnet. Ein Lüfter oben wäre wünschenswert um die fechte und Luft aus dem Zelt zu lassen und dabei den regen draußen.
        Das zweite das mir unangenehm aufgestoßen ist, ist dass nicht alle Abspannleinen im Lieferumfang enthalten sind um das Zelt Sturmsicher auf zu stellen. Die Ösen sind am Zelt aber die Leinen fehlen. Das finde ich bei einem Zelt dieser Preiskategorie schon beachtlich. Bei nicht angebrachten Zusatz-Leinen neigt das vor Kondensat triefend nasse Außenzelt dazu, sich auf das Innenzelt abzulegen. Die Konsequenz ist ein tropfendes Innenzelt.
        Auch das Aufstellen im Wind über 30 kmh ist alleine kaum noch zu bewerkstelligen. Außerdem dauert das Aufstellen eine gefühlte Ewigkeit und bei Regen (erst Außenzelt und dann Innenzelt aufstellen) zwei. Da gibt es definitiv bessere Zelte.
        Nach den drei Wochen waren 4 Löcher im Außenzelt zu Flicken, eine Naht ist z.T. aufgerissen, das Gestänge war leicht verbogen und das Gurtband an einem Stangenhalter vom Wind durchgehackt. Wer sich ein Leichtbauzelt kauft sollte sich bewusst machen, dass er das mit Haltbarkeit bezahlt. Auch der Foot-Print ist bei dem hauchdünnen Boden ein muss.
        Das Innenzelt hat keinen rechteckigen Grundriss, so dass breitere Isomatten Theoretisch rein passen, jedoch am Kopf- und Fußenden von der Seitenwand hochgebogen werden.

        Kurzum ein super Zelt für die gemäßigten breiten vom Früh- bis Spätsommer wenn vier Personenund mit wenig Gepäck reisen. Bei schlechtem Wetter hält es einen trocken und vor Wind geschützt, jedoch ist das ein Leichtbauzelt und vermittelt einem nicht das Gefühl eines Bunkers.
        Für das Reisen in Mitteleuropa bekommt das Zelt von mir eine 1A Kaufempfehlung. Geht die Reise jedoch nördlicher ist das Zelt den Naturgewalten nicht mehr gewachsen.
        Einen Stern Abzug gibt es von mir für das mäßige Aufstellen, die Belüftung und die fehlenden Leinen.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        03.11.2019
        von: Ulrike M. Verifizierter Kauf
        Leicht und gut und schnell aufzubauen.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        12.08.2018 Grandioses Zelt
        von: Florian W.
        Ich habe dieses Zelt vor drei Jahren zur Geburt meines Sohnes als Familienzelt erworben. Seitdem war es regelmäßig in 3er Besetzung im Einsatz. Ob Fahrradtour im Müritz-Nationalpark, Wandern in den Pyrenäen oder in der Sierra von Cordoba in Argentinien. Sowohl im Müritz-Nationalpark als auch in den Pyrenäen hat das Zelt Wind und Sturm in einer Weise standgehalten, die ich bei diesem light-Ansatz nicht erwartet hätte. Erst diesen August hatten wir in den katalanischen Pyrenäen 48h Dauerregen mit einer historischen Regenmasse -und das heißt schon was in der Gegend- doch das Zelt hat von Oben wie Unten den Wassermaßen problemlos standgehalten. Und das mit einem fast dreijährigen Kind, das gerne auch bei Regen im Zelt rumhüpft und entsprechend das Innen- gegen das Außenzelt drückt. Bzgl. Wind- und Sturmressistenz die gleichen positiven Erfahrungen gemacht. Ich kenne das Zelt nur in 3er Besetzung und dafür ist es ideal, mit genug Stauraum für Rucksäcke und Co. Bei vier Personen wird es wohl etwas eng, aber die Apsiden bieten dann noch genügend Platz. Wie schon in der vorherigen Bewertung erwähnt, sollte aber auf jeden Fall das Footprint mit dazu erworben werden. Insgesamt ein technisch hervorragendes Zelt mit einem kaum zu schlagenden Gewicht bei der nutzbaren Fläche. Noch ein Wort zum Material. Das Innenzelt besteht aus RipStop Nylon und MicroMesh und wirkt auf den ersten und auch zweiten Blick eher fragil. Doch mein Sohn greift nun seit 2 Jahren immer fest zu beim Ein- und Aussteigen ins Zelt doch das Nylon hat dies bisher problemlos überstanden...
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        06.12.2015
        von: Nina Z.
        Platz/Gewichtswunder

        Unser Backup Zelt auf unserer diesjährigen Yukon Kanutour (hatten auch Kothen dabei).

        Zu dritt sehr bequem, dann passt sogar das meiste Gepäck noch rein/unter die Aussenzelte.

        Das geringe Gewicht muss ja irgendwo herkommen - die Footprintunterlage ist ein absolutes Muss gegen Unheil von unten. Trotzdem macht das Zelt insgesamt eine gute Figur, auch bei windigen Verhältnissen.

        Das geringe Gewicht sucht seines Gleichen!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein