Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Decktasche - Wasserdichte Tasche
      Prijon
      79,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      22 L
      -0% Neu
      Prijon – Boote und Zubehör made in Germany

      Das von Vater und Sohn gegründete Unternehmen Prijon ist auf die Herstellung von innovativen Booten aus HTP, einem besonders stabilen und zu 100 % recyclingfähigem Polyethylen, spezialisiert. Die Touren- und Wildwasserkajaks werden von den beiden ehemaligen Kanu-Rennsportweltmeistern ausgiebig und persönlich getestet, bevor sie in den Verkauf gehen. In jedem Boot stecken mehr als 50 Jahre Wassersporterfahrung und jedes Kajak wird direkt in Rosenheim entwickelt, perfektioniert und hergestellt. Des Weiteren produziert Prijon auch hochwertige Paddel und Wassersportzubehör.

      Firmenportrait

      Prijon ist der führende Hersteller für PE-Wanderkajaks, Seekajaks und Wildwasserboote in Deutschland - ein Familienunternehmen seit mehr als 50 Jahren. Toni Prijon Senior und Junior waren beide in ihren Kanu-Rennsportbereichen Weltmeister in selbstkonstruierten Kajaks. Das daraus resultierende Fachwissen und die Erfahrung aus vielen Jahren der Entwicklung und Produktion spiegeln sich in der hochwertigen Modellpalette im Bereich Kajaks und Zubehör wider. Die Erzeugnisse des Unternehmens werden weltweit erfolgreich vertrieben.

      Hauptsitz

      Rosenheim, Deutschland

      Wo werden Prijon Produkte gefertigt?

      Das Unternehmen fertigt alle HTP-Kajaks, also 90 % des Geschäftsvolumens, am Standort Rosenheim. Zubehör wird fast ausschließlich in Deutschland bzw. in Europa gefertigt. Das ermöglicht dem Familienbetrieb eine optimale Kontrolle über die Qualität und die Fertigungsumstände in den Betrieben. Zudem hilft es, deutsche Arbeitsplätze zu erhalten.

      Wie kontrolliert Prijon die Produktionsbedingungen?

      Prijon kennt seine Zulieferer seit vielen Jahren. Diese sind in Deutschland bzw. Europa ansässig und daher leicht zu beurteilen. Produkte aus Niedriglohn-Ländern mit nicht kontrollierbaren Arbeitsbedingungen werden generell nicht in das Programm aufgenommen.

      Prijon und das Thema Nachhaltigkeit

      Das Grundmaterial für die HTP-Kajaks, das im Unternehmen mit Abstand meistverwendete Rohmaterial, ist 100 % recycelbar. Produktionsbedingte Abfälle gelangen umgehend wieder in den Fertigungszyklus. Nicht mehr verwendbare HTP-Boote werden kostenlos zur Verwertung zurückgenommen. Die Herstellung eines Bootes des Unternehmens kommt gänzlich ohne lange Lieferwege aus.



      Keine Filter ausgewählt
      Nasenklemme - Schnorchelausrüstung
      Prijon
      5,95 €
      -0% Neu
      Kajak-Schlumpf
      Prijon
      8,95 €
      -0% Neu
      Lukendeckel Größe 3
      Prijon
      29,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      gelb
      -0% Neu
      Decktasche - Wasserdichte Tasche
      Prijon
      79,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      22 L
      -0% Neu

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein