Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Prana

        Firmenportrait:

        prAna stellt Kletter-, Yoga- und Lifestyle-Bekleidung sowie Bademoden für Damen und Herren her und richtet sich damit an eine aktive, stilbewusste Zielgruppe mit nachhaltiger Denke. Der Fokus unserer Produkte liegt auf Vielseitigkeit. Unsere Kunden tragen die Kleidung zum Sport wie auf Reisen und in der Freizeit. Die Yoga-Produkte machen auf der Matte eine ebenso gute Figur wie beim anschließenden Kaffeeklatsch. Alle Mitarbeiter, selbst Kletterer und/oder Yogis, lieben es zu Reisen und das Leben in vollen Zügen zu genießen. Das macht uns zu Experten bei dem, was wir tun: sportive, nachhaltig produzierte Kleidung mit Stil.

        Hauptsitz:

        prAna’s Firmensitz ist in Südkalifornien, in Carlsbad (3209 Lionshead Avenue, Carlsbad, California, USA 92010-4710)

        Produkte werden gefertigt in:

        Viele Produkte sind Made in USA, daneben produzieren wir unter anderem in Taiwan, China, Vietnam und Sri Lanka.

        Kontrolle der Produktionsbedingungen:

        Die soziale Verantwortung ist fest in unserer DNA verankert. 2007 haben wir eine Initiative gestartet, die es uns erlaubt, die Arbeitsbedingungen unserer Zulieferer über die ganze Produktionskette zu kontrollieren. Über die letzten Jahre konnten wir dieses Programm ausbauen und suchen gemeinsam mit unseren Zulieferern nach strategischen Lösungen. Die Auswahl unserer Zulieferer wird streng überwacht. Wir arbeiten – und auch das ist Teil unserer prAna CSR Richtlinien – ausschließlich mit Zulieferern, die unsere Kernwerte bezüglich Nachhaltigkeit und fairen Arbeitsbedingungen teilen. Natürlich müssen Preis und Qualität stimmen. Darüber hinaus verlangen wir von allen unseren Zulieferern, dass sie sich an die von der Internationalen Arbeitsorganisation („International Labor Organisation“) vorgeschriebenen Arbeitsstandards halten. Darunter fällt

        das Verbot der Diskriminierung und ausbeutender Kinderarbeit und Zwangsarbeit sowie faire Löhne, Sozialleistungen und sichere, gesunde Arbeitsbedingungen für alle Arbeiter. Einige unserer Fabriken besitzen hierfür eine offizielle Zertifizierung. Hier können Sie unsere Richtlinien nachlesen: http://www.prana.com/media/cms/Standards.pdf prAna ist zudem der erste große Bekleidungshersteller in Nordamerika mit einer Fair Trade USA-Zertifizierung. Fair Trade bietet Baumwollbauern und Textilproduktionen bessere Arbeitsbedingungen und wirtschaftliche Sicherheit. Aktuell nimmt prAna am Pilotprojekt „Fairtrade-Premium benefit and Social Investment“ teil. Im Rahmen dessen bekommen die Arbeiter neben ihren Löhnen eine Prämie, die für die Finanzierung von Gemeinschaftsprojekten verwendet wird, die die Lebens- und Arbeitsbedingungen verbessern.

        Herkunft der Daune:

        Mit Daune lassen sich sehr hohe Isolationswerte erzielen. Deswegen führen wir einige Daunenprodukte. Selbstverständlich gilt für uns auch hier, dass wir streng darauf achten woher die Daune stammt und dass Qualität und Performance der Produkte stimmen. Recycelte Daune: Die Daune stammt aus Füllungen von Bekleidung und Betttextilien. Die Daunen werden von den textilen Anteilen getrennt, sortiert und durchlaufen dann die vorgeschriebenen Reinigungsprozesse. Traditionelle Daune: Wir versichern, dass unsere Daune ohne tierquälerische Methoden gewonnen wurde, das impliziert keinen Lebendrupf und keine Zwangsernährung. Zudem arbeitet prAna gemeinsam mit anderen Firmen der Branche an der Weiterentwicklung und Verbesserung der einheitlichen Standards. Für die Saison 2016 sind wir mit dem jetzigen „Responsible Down Standard“ zertifiziert.

        Zum Thema Nachhaltigkeit:

        Wir engagieren uns im Tierschutz und setzen auf erneuerbare Energien im Rahmen unserer Natural Power Initiative. Seit 2011 haben wir Verpackungsplastik drastisch reduziert: Knapp 80% unserer Produkte schicken wir unverpackt.


        Keine Filter ausgewählt
        In der Filiale Hamburg verfügbar

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein