/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        P.A.C

        P.A.C. ist ein familiengeführter, deutscher Mittelständler, der sich auf die Produktion von zwei Produktgruppen spezialisiert hat. Das Ergebnis sind hochwertige und innovative Multifunktionstücher. Die Marke P.A.C. spricht Menschen an, die Wert auf Nachhaltigkeit, Qualität und innovative Funktionen legen.


        Firmenportrait

        Lukas Weimann gründete das Unternehmen 2012 in Schweinfurt. In nur sechs Jahren hat sich das Unternehmen von einem Zwei-Mann-Betrieb zu einem konstant wachsenden mittelständischen Familienbetrieb mit über 80 Arbeitsplätzen in Deutschland entwickelt. Mit einer sehr großen Erfahrung im Bereich der Entwicklung und Produktion von Sporttextilien legt das Unternehmen besonderen Wert auf hochwertige Materialien in Kombination mit der neuesten Technologie. Die Philosophie von P.A.C. ist es, den Kunden regionale Produkte von allerhöchster Qualität, zu fairen Preisen zu bieten. Die Liebe zum Produkt soll auch an Kunden weitergegeben werden. Mit viel Herzblut bringt das Team seine innovativen Accessoires „von Kopf bis Fuß“ auf den Fashion- und Outdoor-Markt und hat den Anspruch mit jeder Kollektion nachhaltiger zu werden.

        Außerdem ist es für P.A.C. eine Herzensangelegenheit einen vertrauensvollen Umgang mit Mitarbeitern und Mitmenschen aus der Region zu pflegen. Gemeinsam mit der Lebenshilfe arbeitet das Unternehmen daher daran, dass Menschen mit geistigen, körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen die Möglichkeit haben, am Arbeitsleben teilzuhaben.

        Das Wachstum des Unternehmens ist eine Bestärkung der Philosophie von P.A.C., nachhaltige und ökologische Produkte mit jungen und kreativen Designs zu vereinen. Alle P.A.C. Original Multifunktionstücher sind daher auch OEKO-TEX® Standard 100 Klasse I zertifiziert.

        Hauptsitz


        Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Schweinfurt, Bayern, Deutschland.

        Wo werden P.A.C. Produkte gefertigt?


        Ein P.A.C. Original Multifunktionstuch ist zu 100% Made in Germany. Strick und Färbung des P.A.C. Originals werden unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards auf der Schwäbischen Alb durchgeführt. Alle anderen Schritte der Produktion (Druck, Zuschnitt, Näharbeiten, Konfektionierung und Logistik) werden mit viel Liebe zum Detail direkt am Hauptstandort realisiert.

        Wie kontrolliert P.A.C. die Produktionsbedingungen?


        Ein respektvoller Umgang mit Mitarbeitern ist für P.A.C. ein enorm wichtiger Bestandteil ihres Strebens nach echter Nachhaltigkeit. Dank der Inhouse-Produktion „Made in Unterfranken“ direkt am Standort Schweinfurt können Arbeitsbedingungen auf bestem Niveau garantiert werden. Die Wahrung der Grundrechte auf Sicherheit, Gesundheit und gerechte Arbeitspraktiken für alle Mitarbeiter steht für P.A.C. an oberster Stelle. Mithilfe regelmäßiger Mitarbeitergespräche und Prüfung der Arbeitsbedingungen können die Arbeitsstandards im Unternehmen kontinuierlich analysiert und verbessert werden. Die Mitgliedschaft im Bündnis für nachhaltige Textilien unterstützt diesen Prozess zusätzlich, da die Einhaltung der sozialen Bündnisziele maßgebend ist. In Zusammenarbeit mit dem Bündnis arbeitet das Unternehmen außerdem daran, neue kreative Ansätze für eine langfristige Verbesserung der Produktionsbedingungen in Textilproduktionsstätten zu entwickeln.

        Woher stammt die bei P.A.C. verwendete Daune?


        P.A.C. hat sich bewusst gegen Daunenprodukte in ihrem Sortiment entschieden und verwendet in seinen Produkten lediglich vegane Alternativen zu Daune.

        P.A.C. und das Thema Nachhaltigkeit


        P.A.C. verarbeitet einen hohen Anteil recycelter sowie natürlicher Materialien und stellt einen Großteil der Produkte in Deutschland her. Dank ihrer regionalen Produktion werden sowohl kurze Produktions- als auch Transportwege gewährleistet. Damit verbundene Emissionen werden so auf ein Minimum reduziert. In der P.A.C. Green Factory Schweinfurt wird mit Hilfe von Ökostrom produziert. 469 Tonnen CO2 im Jahr spart das Unternehmen in Schweinfurt pro Jahr allein schon durch die eigene Photovoltaikanlage ein. Neben einer Photovoltaikanlage wurde mittlerweile auch in ein eigenes Blockheizkraftwerk zur Gewinnung von Strom investiert. Dieser wird für den Betrieb der eigenen Produktionsmaschinen eingesetzt. Alle Unternehmensabläufe werden konstant in Bezug auf Nachhaltigkeitsaspekte optimiert.
        Den vermehrten Einsatz recycelter Materialien von recycelten Garnresten aus der Produktion bis hin zu recycelter Wolle für Strickmützen treibt P.A.C. mit jeder neuen Kollektionsentwicklung voran. Bei allen Merinoprodukten wird ausschließlich mulesingfreie Premium-Merinowolle verwendet. Recycelte Wolle setzt der Hersteller in vielen Strickmützen ein, denn jedes Gramm eingesparter neuer Wolle bedeutet eine Reduktion der Emissionen bei der Woll-Herstellung und Haltung der Tiere. Mit der Produktlinie Ocean Upcycling unterstützt P.A.C. die Mission „Saubere Meere“, indem für die Herstellung des Multifunktionstuchs ausschließlich recyceltes Meeresplastik und PET verwendet wird.

        Mehr lesen
        Filter
        17 Produkte

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein