Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Outdoor Research

        Firmenportrait:

        Bei Outdoor Research dreht sich unsere Arbeit komplett darum, funktionelle Lösungen für die Probleme auf Streifzügen durch die Wildnis zu erfinden. Unsere Produkte bieten Wetterschutz, Isolierung und Vielseitigkeit, die für eine Erkundung des tiefen Hinterlands, hoher Gipfel und steiler Felsen und Eis nötig sind.

        Hauptsitz:

        Seattle, WA, USA

        Produkte werden gefertigt in:

        China, Philippinen, Vietnam, Thailand, Taiwan, USA

        Kontrolle der Produktionsbedingungen:

        Outdoor Research hat einen Zwischenhändlervertrag mit jedem Lieferanten abgeschlossen, in dem ein Verhaltenskodex enthalten ist, der in Kooperation mit der U.S. Outdoor Industry Association (OIA) entwickelt worden ist. Das Compliance-Personal von Outdoor Research und seine Industriepartner besuchen regelmäßig unsere Vertragsfabriken und arbeiten mit ihnen zusammen um sicherzustellen, dass unsere Zwischenhändler die Bedingungen des Verhaltenskodex von OR einhalten. Das Compliance-Personal erstattet im OIA Compliance-Netzwerk Bericht und teilt seine Erkenntnisse zum gegenseitigen Nutzen der Mitglieder mit. Siehe angehängte Kopie des Verhaltenskodex von OR.

        Herkunft der Daune:

        Die Daunen für die Daunenprodukte von Outdoor Research werden von Allied Down und Feather geliefert. Die Daunen werden in Europa bezogen und in Kalifornien verarbeitet. Allied hat Outdoor Research bestätigt, dass alle an Outdoor Research gelieferten Daunen von Gänsen stammen, die für ihr Fleisch getötet wurden und bei denen die Daunen das Nebenprodukt sind. Siehe angehängtes Schreiben. Zu Ihrer Informationen: Zusätzliche Informationen können Ihnen geschickt werden; Betreff: Allied Down and Feather. Diese gehören zu den wenigen Bluesign-bestätigten Daunenlieferanten.

        Umweltschutzmaßnahmen in Bezug auf verwendete Materialien, Proze:

        Outdoor Research glaubt fest daran, dass eine kontinuierliche Verbesserung hilfreich für den zukünftigen Erfolg unserer Organisation ist. Für die Anerkennung unseres Unternehmens – und in der Tat hängt unsere Branche von der Verfügbarkeit und Zugänglichkeit von Naturräumen auf der ganzen Welt ab – haben wir die Philosophie der kontinuierlichen Verbesserung auch auf die Bereiche des Umwelteinflusses, des Wohlergehens der Mitarbeiter und die Standards für soziale Compliance mit unseren Vertragsfabriken ausgeweitet. Outdoor Research ist an der Entwicklung des OIA Eco Index beteiligt worden. Wir entwickeln und verwenden diese Mittel weiterhin, damit wir den Umwelteinfluss unserer Produktentwicklung und der Endprodukte besser verstehen und minimieren können. Wir sind sehr darum bemüht, Abfall zu minimieren und die Energieeffizienz in unseren Büros und unserer Fabrik in Seattle zu maximieren. Wir kümmern uns außerdem um die Entwicklung von umweltbewussten Designprinzipien, welche die Haltbarkeit unserer Produkte verlängern sowie den Materialverlust und die Verwendung natürlicher Quellen reduzieren. Des Weiteren arbeiten wir aktiv mit den verschiedenen Partnern aus unserer Lieferkette zusammen, um die soziale und umweltbewusste Arbeitsleistung zu optimieren und, wenn nötig, auszubessern. Zuletzt verwenden wir clevere Arbeitsreisen- und Pendlerprogramme, um die Beeinträchtigung der Umwelt durch unser Unternehmen aufgrund von Fahrten zu reduzieren. In einem Versuch, soziale Verantwortung zu zeigen, unterstützt Outdoor Research aktiv mehrere gemeinnützige Umwelt-, Beitritts- und Gemeinschaftsorganisationen. Mehr Informationen über diese Initiativen finden Sie auf unserer Homepage.


        Keine Filter ausgewählt
        In der Filiale Hamburg verfügbar

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein