/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Beliebte Produkte 
        Alle Ocun Produkte ansehen

        Ocun


        Ocun Crashpads Bouldern

        Die Produkte von Ocun stürmen Gipfel – denn der Spezialist rüstet dich mit hochwertiger Ausrüstung und Bekleidung fürs Klettern aus. Schlägt dein Herz für steile Felswände und anspruchsvolle Klettereinheiten, teilst du die Leidenschaft des Herstellers aus Tschechien. Auf die erstklassigen Kletterhosen, Schuhe, Karabiner, Seile sowie die Crashpads kannst du dich mit Sicherheit verlassen. Auch ansprechendes Design und Qualität befinden sich bei Ocun in schwindelerregender Höhe.

        Firmenportrait:

        Ocun wurde 1998 von Pavel Hendrych gegründet. Das Unternehmen kann zu den ersten professionellen Herstellern von Crashpads gezählt werden. Daneben bietet das Produktsortiment alles, was Kletter:innen für herausfordernde vertikale Welten benötigen. In der Kletterszene hat sich die Marke nicht ohne Grund einen Namen gemacht.

        Hauptsitz:

        Der Hauptsitz von Ocun befindet sich in der Kletterregion Böhmisches Paradies, Tschechische Republik.

        Wo werden Ocun Produkte gefertigt?

        Alle Produkte werden in der Tschechischen Republik entworfen. Dort werden zudem Kletterschuhe, Klettergurte, Crashpads, Schlingen und Zubehör wie Chalkbags und Chalk hergestellt. Seile produziert Ocun in der benachbarten Slowakei, während Karabiner in Taiwan und Kleidung in China gefertigt werden. 


        Wie kontrolliert Ocun die Produktionsbedingungen?

        Durch regelmäßige Audits der Zuliefererkette stellt das Unternehmen menschenwürdige Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter:innen sicher.

        Woher stammt die bei Ocun verwendete Daune?

        Es wird zertifizierte Daune verwendet. Auf Wunsch wird den Kund:innen eine Konformitätsbescheinigung ausgestellt.

        Ocun und das Thema Nachhaltigkeit

        Der Einsatz ausschließlich pflanzlicher Materialien wurde von Ocun deutlich gesteigert. Außerdem sind viele der Kletterschuhe inzwischen vegan-freundlich. Zudem enthalten die Crashpads kein PVC. Obendrein sind die Seile PFC-frei und dennoch perfekt wasser- und schmutzabweisend. Magnesit für Chalk wird in der nächstgelegenen Mine in der benachbarten Slowakei gewonnen, um den CO2-Fußabdruck zu verringern. Zum Verpacken von Crashpads und Kleidung verwendet der Hersteller recycelte Kunststoffe. Die neueste Verbesserung, an der derzeit gearbeitet wird, ist die Einführung von Expressschlingen mit biobasiertem Dyneema®. Außerdem will Ocun in naher Zukunft nachhaltigere und recycelte Materialien einführen. 


        Ocun Kletterausrüstung


        Filter
        Preis / €
        bis
        Bruchlast / kN
        bis
        Breite / cm
        bis
        Länge / cm
        bis
        Gewicht / G
        bis
        In der Filiale Düsseldorf verfügbar (6382.36 km)

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein