Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Macpac

        Seit 1973 stellt die Marke Macpac authentische Rucksäcke her, die sowohl beim alltäglichen Gebrauch in der Stadt wie beim Klettern im Gebirge zum Einsatz kommen können. Die neuseeländischen Rucksäcke haben eine erstklassige Verarbeitung und fallen besonders durch ihre Robustheit und ihr außergewöhnliches Design auf. Auch aus technischer Sicht überzeugen sie je nach Einsatzbereich mit durchdachten Extras und geschwungenen, breiten Trageriemen für besonders viel Flexibilität und Komfort. Schön ist auch, wie bei Macpac tolle Farben mit einem minimalistischen Äußeren gepaart werden.

        Firmenportrait

        Neuseeland bietet abwechslungsreiche Landschaft, komprimiert auf recht wenigen Quadratkilometern. Für MacPac seit über 40 Jahren das ideale Terrain, um draußen Anregungen für erstklassige Rucksäcke zu sammeln. Was die Neuseeländer bauen, erscheint für europäische Verhältnisse irgendwie eigenwillig. Aber das ist gut, denn so haben und bewahren sie sich ihren ganz eigenen Charakter und heben sich vom Einheitsbrei ab, der vielerorts gekocht wird.

        Hauptsitz

        Christchurch, Neuseeland

        Wo werden Macpac Produkte gefertigt?

        Das Unternehmen fertigt in China, Indien, Vietnam, Philippinen, Taiwan, Indonesien, Kambodscha und Italien.

        Wie kontrolliert Macpac die Produktionsbedingungen?

        Das Wohl der Menschen steht für Macpac an erster Stelle. Seine hohen ethischen Ansprüche hat das Unternehmen in seiner Firmenpolitik verankert und für jeden einsehbar auf seiner Internetseite veröffentlicht. Die Unternehmen mit denen die Neuseeländer zusammenarbeiten wurden alle persönlich und sorgfältig ausgewählt und es wird regelmäßig überprüft, ob diese Unternehmen die Ansprüche von Macpac einhalten.

        Macpac und das Thema Nachhaltigkeit

        Die Neuseeländer verwenden für ihre Rucksäcke fair gehandelte Baumwolle und sind Mitglied der Outdoor Industry Association. Sie sind Teil eines Aufforstungsprojektes, um ihren CO²-Fußabdruck zu verringern. Des Weiteren sind die Rucksäcke so robust gebaut, dass man sie ewig nutzen kann. Sollte doch mal etwas kaputt gehen, kann man es reparieren lassen.


        Filter
        Verfügbarkeit
        Preis / €
        bis
        Filter
        Verfügbarkeit
        Preis / €
        bis
        Keine Filter ausgewählt
        In der Filiale Hamburg verfügbar

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein