/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Green Comfort

        Die dänische Marke steht für Komfort und Stil für die Füße. Deshalb zeichnen Green Comfort Schuhe und Hausschuhe, ein stilvolles Design, jede Menge Bequemlichkeit und die einzigartige Energysole aus. Die patentierte Sohle aus speziellem, besonders dämpfendem Schaum ist das Aushängeschild des Herstellers und sorgt für ein unnachahmliches Auftreten. Entwicklung und Design des Sortiments übernimmt das kleine Unternehmen selbst. Zudem liegt der größte Teil der Produktion von Green Comfort Schuhen in Europa, während die gemütlichen und wärmenden Hausschuhe aus Wolle in einer eigenen Fabrik in Nepal handgefertigt werden.

        Firmenportrait:

        Green Comfort wurde 1994 von Jesper Stærmose gegründet. Die Entdeckung des besagten Materials wurde zur DNA des Unternehmens und war gleichzeitig Startschuss für die Entwicklung der Schuhe mit der speziellen Sohle. Seit seiner Gründung hat Green Comfort viel Arbeit geleistet, um das Sortiment im Laufe der Jahre in puncto Komfort, Funktion und Design weiterzuentwickeln. Mittlerweile bietet der Hersteller eine große Auswahl an modischen Komfortschuhen an. Fortan will sich das Unternehmen vermehrt auf das Thema nachhaltige Materialien fokussieren und einen großen Schritt in Richtung Umweltverträglichkeit machen.

        Hauptsitz:

        Randers, Dänemark

        Wo werden Green Comfort Produkte gefertigt?

        Produziert wird in Portugal, China und Nepal.

        Wie kontrolliert Green Comfort die Produktionsbedingungen?

        Green Comfort steht fast täglich mit seinen Agenten in Kontakt, die sich um die Produktion, den Materialeinkauf und die Qualitätskontrolle kümmern. Zudem erfolgen Reisen in die Produktionsländer, um die Fabriken vor Ort zu besuchen.

        Green Comfort und das Thema Nachhaltigkeit

        Das Unternehmen nimmt an einem EU-geförderten Projekt namens GCO teil. Zudem leitet Green Comfort vermehrt Schritte in die Wege, um den eigenen CO2-Fußabdruck zu minimieren und einzugrenzen.

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein