Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Gränsfors Bruks

        Gränsfors Bruk steht für hochqualitative Handwerkskunst. Das Unternehmen in Nordschweden produziert seit über 100 Jahren handgeschmiedete Äxte. Jede einzelne Axt wird von einem Schmied gearbeitet und anschließend von ihm signiert. Die Äxte sind sehr robust und Schneide und Stiel sind für das jeweilige Einsatzgebiet perfektioniert. Durch die Reduzierung auf das Nötigste, so werden die Äxte z. B. Nicht lackiert, sind die Äxte besonders ressourcenschonend und sauber designed. Bei Globetrotter gibt es diverse Gränsfors Bruk Äxte zur Auswahl.

        Firmenportrait

        Gränsfors Bruk ist eine Axtfabrik in einem kleinen Dorf im Norden Schwedens und umfasst 30 Mitarbeiter. Das Unternehmen produziert und verkauft seit 1902 handgefertigte Äxte. Heute sind die Äxte in 30 unterschiedlichen Länder erhältlich. Das Unternehmen hat einen Wettbewerb für umweltfreundliches Design gewonnen und 2008 gemeinsam mit dem Überlebenskünstler Lars Fält die mittlerweile patentierte Outdoor-Axt entwickelt.

        Hauptsitz

        Gränsfors, Schweden

        Wo werden die Gränsfors Bruk Produkte gefertigt?

        Die Produkte werden ausschließlich Schweden gefertigt.

        Wie kontrolliert Gränsfors Bruk die Produktionsbedingungen?

        Da das Unternehmen alles selbst produziert, werden die Produktionsbedingungen ständig überwacht.

        Gränsfors Bruk und das Thema Nachhaltigkeit

        Das Unternehmen stellt sehr langlebige Produkte her, auf die es ganze 20 Jahre Garantie gibt. Bei der Herstellung der Äxte wird recycelter Stahl verwendet und jeder Axtkopf wird vom Schmied signiert. Jeder Schmied steht also für die Qualität seiner Arbeit mit seinem Namen ein. Für den Schneideschutz der Äxte wird Leder verwendet, das ausschließlich mit Pflanzenfarben gegerbt wird.

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein