Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Fiskars

        Die finnische Marke Fiskars steht für ausgezeichnetes Design und vereint traditionelles Handwerk mit modernen Innovationen. Die Produkte des Unternehmens werden ausschließlich in Europa gefertigt, sind äußerst langlebig und qualitativ sehr hochwertig. Sie bestechen durch einfache Handhabung, scharfe Klingen und intelligente Eigenschaften, wie z.B. Schwimmfähigkeit. Bei Globetrotter gibt es von Fiskars eine Auswahl an wichtigen Werkzeugen wie Äxte, kräftesparende Schaufeln und Spaten, praktische Klappspaten, Messer, Macheten und Handsägen.

        Firmenportrait

        Die Firma Fiskars ist ein Unternehmen mit Tradition. Im Jahre 1649 in Finnland als Eisenwerk gegründet, gehört es zu den ältesten Unternehmen Europas. Das Unternehmen hat sich vom Eisenwarenproduzenten zum führenden Hersteller im Bereich Haushalt, Garten und Außenbereich entwickelt. Berühmt sind die Werkzeuge mit den orangen Griffen, dessen Orange-Ton patentiert wurde und seit den 1960er Jahren für hervorragende Qualität steht.. Geprägt wurde dies durch die Produktion der ersten Schere mit Kunststoffgriff, die von dem Unternehmen 1967 in den Farben schwarz und orange auf den Markt gebracht wurde und bis heute über 1 Milliarde Mal verkauft wurde. Heute ist das finnische Unternehmen ein multinationaler Konzern. Es ist führend in der Entwicklung von ergonomischen Gartengeräten, die die Gartenarbeit erleichtern. Mit geringem Kraftaufwand und den leistungsstarken Schneid- und Gartengeräten geht selbst harte Arbeit leicht von der Hand. Die Werkzeuge wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Red Dot Award, Good Design Awards, den Ease-of-Use Commendations und dem Popular Mechanics Green Design Award.

        Hauptsitz

        Helsinki, Finnland

        Wo werden Fiskars Produkte gefertigt?

        Die Produkte werden in Finnland, Deutschland und Polen gefertigt.

        Wie kontrolliert Fiskars die Produktionsbedingungen?

        Die Fertigungsbedingungen entsprechen moderner Arbeitsweise und Sicherheitsvorschriften. Sie werden regelmäßig überprüft.

        Woher stammen die bei Fiskars verwendeten Materialien?

        Für die Werkszeuge werden Qualitätsstahl aus Finnland und Kunststoffteile aus Deutschland verwendet.

        Fiskars und das Thema Nachhaltigkeit

        Die Produkte werden für jahrzehntelangen Gebrauch konzipiert und stellen sich so der heutigen Wegwerfkultur entgegen.



        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein