Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Emergency Food

        Viele Menschen haben heutzutage keinen Dosenvorrat mehr im Keller, um auf den Ernstfall vorbereitet zu sein. Doch kann es im normalen Alltag zu zeitlich begrenzten Notlagen kommen, die mit einem Strom- und Wasserausfall einhergehen, wie z. B. Überflutungen oder Schneechaos. Hier macht eine Notration den entscheidenden Unterschied. Die Produkte von Emergency Food sind modern, platzsparend und es gibt sie in vegetarischer und fleischhaltiger Ausführung. Natürlich eignen sich die gewichtssparenden und kalorienhaltigen Artikel auch hervorragend zum Trekking oder als Notration fürs Ferienhaus.

        Firmenporträt

        Emergency Food, eine Schwestermarke von Trek´n Eat, gehört ebenfalls zur Katadyn Group. In Notfällen auf alles vorbereitet zu sein, bedeutet, verlässliche Produkte und lebensnotwendige Nahrungsmittel zur Verfügung zu haben. Die Marke liefert langhaltbare Mahlzeiten, mit denen auch große Gruppen über einen längeren Zeitraum versorgt werden können.

        Hauptsitz

        Kemptthal, Schweiz

        Wo werden Emergency Food Produkte gefertigt?

        Emergency Food wird am Standort Mörfelden-Walldorf in Deutschland produziert.

        Wie kontrolliert Emergency Food die Produktionsbedingungen?

        Das Unternehmen produziert seine Produkte lokal am eigenen Standort in Deutschland.

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein