/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        CEP

        Anspruchsvolle Freizeitsportler sowie High-Performance Athleten haben mit CEP noch mehr Freude am Sport. Durch effektive Kompression und physischen Druck auf der Haut unterstützen die Produkte eine Vielzahl deiner körpereigenen Funktionen – während der Belastung und bei der Regeneration danach. Der Umsetzung deiner Hiking-, Running- und Trainingsziele steht also nichts mehr im Weg.

        Firmenportrait

        CEP ist der Hersteller aktivierender Kompressionsbekleidung im Sport und eine Marke der Firma medi. Der Grundstein für das international erfolgreiche Unternehmen medi wurde 1951 gelegt. Im Jahre 2007 startete CEP mit der Produktion hochtechnischer Kompressionssocken und profitierte seitdem von der medizinischen Expertise des Mutterkonzerns, einem der weltweit führenden Hersteller medizinischer Kompressionsprodukte. Durch den gezielten Einsatz von Kompression wird die Durchblutung verbessert und Laktat schneller abgebaut. Das Ziel von CEP ist es, Leistung und Gesundheit perfekt miteinander zu verbinden. Alle Produkte werden in Zusammenarbeit mit anerkannten Wissenschaftlern, Sportärzten, Profisportlern und Designern individuell für die jeweilige Sportart entwickelt und nach höchsten, deutschen Qualitätsstandards hergestellt

        Hauptsitz

        Bayreuth, Deutschland


        Wo werden CEP Produkte gefertigt?

        CEP produziert Sportsocken und Wandersocken in Bayreuth/Deutschland.

        Wie kontrolliert CEP die Produktionsbedingungen?

        Ein Großteil der Produkte wird von medi, dem Mutterkonzern von CEP, am Standort Bayreuth/Deutschland gefertigt. So hat medi direkten Einfluss auf die Arbeitsbedingungen und sichert so qualifizierte Arbeitsplätze in Produktion, Logistik und Verwaltung. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Gesundheitsförderung und Flexibilität gehören zu den wichtigen Rahmenbedingungen. Außerdem stehen CEP Produkte für höchste Qualität und lange Haltbarkeit. Deshalb legt medi auch großen Wert auf partnerschaftliche und persönliche Geschäftsbeziehnungen.

        CEP und das Thema Nachhaltigkeit

        Nachhaltigkeit ist schon immer eines der wichtigsten Themen für CEP, denn viele der CEP Produkte werden vom Mutterkonzern medi produziert und an Medizinprodukte werden höchste Anforderungen in Sachen Umweltschutz gestellt. Der absolute Großteil der CEP Produkte wird am Standort Bayreuth hergestellt. Die Vertriebswege innerhalb Deutschlands und Europa sind kurz und die CEP Produkte an sich sind schon nachhaltig, weil sie sich durch höchste Qualitätsstandards nicht einfach verbrauchen. Alle CEP Socken entsprechen außerdem dem ÖKOTEX-Standard.


        In der Filiale Düsseldorf verfügbar (6382.36 km)

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein