Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Casio Pro Trek

        1994 wurde die Pro Trek Reihe gegründet. Die robusten Uhren sind für den Outdooreinsatz konzipiert und vereinen Kompass, Höhenmesser, Baro- und Thermometer sowie Präzisionsuhrwerk miteinander. Darüber hinaus verfügen sie über eine Vielzahl praktischer Funktion und ein sportliches Design. Für den Betrieb werden keine Batterien benötigt, die Uhren werden per Solarenergie betrieben. Je nach Modell sind die Uhren wasserdicht, kälteunempfindlich, zeigen Sonnenaufgang und –untergang sowie Mondphasen an, haben eine Timer-, Wecker- und Weltuhrfunktion, einen Yachttimer oder einen Ebbe-Flut-Indikator.

        Firmenportrait

        Extreme Bedingungen brauchen extreme Technologien, auf die man sich zu jeder Zeit an jedem Ort der Welt verlassen kann. Speziell für diese Ansprüche hat Casio die Pro Trek Reihe entwickelt. Mit den Casio Pro Trek Outdooruhren finden Digital-Kompass, Höhenmesser, Barometer, Thermometer und viele weitere praktische Funktionen ganz bequem am Handgelenk Platz – und bringen Sie durch die schwierigsten Situationen.

        Hauptsitz

        Tokio, Japan

        Wo werden Casio Pro Trek Produkte gefertigt?

        Casio Pro Trek Uhren werden in Thailand und Japan produziert. Die Multitask Gear Uhren werden in China produziert.

        Wie kontrolliert Casio Pro Trek die Produktionsbedingungen?

        Das Unternehmen hat einen eigenen Code of Conduct, der unter anderem die globalen Standards für Menschenrechte und faire Geschäftspraktiken umfasst. Das Unternehmen evaluiert jährlich diesen jährlich. Des Weiteren hat das Unternehmen seit 2014 eine Casio Group Basic Policy on Respect for Human Rights, die auch über das Unternehmen hinaus greift.

        Casio Pro Trek und das Thema Nachhaltigkeit

        Das Unternehmen hat sich fünf Schwerpunkte zum Thema Nachhaltigkeit gesetzt, die es proaktiv angeht. Diese sind die Förderung der Ausbildung der kommenden Generationen und der Forschung, der Umweltschutz, die Unterstützung lokaler Initiativen und das Sponsoring von Kultur- und Kunstprogrammen.

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein