Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Amazonas

        Das deutsche Unternehmen Amazonas fertigt seit über 20 Jahren Hängematten und Babytragen in Brasilien. Die sehr leichten und klein verpackbaren Hängematten eignen sich perfekt als komfortable Begleiter auf Reisen um die ganze Welt. Das praktische Aufhängesystem macht es einem überall möglich, die Hängematte schnell und ohne zusätzliches Befestigungsmaterial zu spannen. Auch die Babytragesysteme sind nicht nur reisekompatible Leichtgewichte, sondern überzeugen mit einem ergonomisch geformtem Rückenteil, flexiblem Steg und Stützfunktionen für Kopf und Nacken sowie hohem Tragekomfort.

        Firmenportrait

        Das Unternehmen wurde 1995 vom heutigen Geschäftsführer Matthias Saul gegründet. Das Unternehmen hat sich als einer der größten deutschen Hersteller und Großhändler von Hängematten, Gestellen und Accessoires etabliert und zählt zu den Top-Hängematten-Herstellern weltweit. Das Firmenmotto ist "Think local – act global": Amazonas vertreibt seine Produkte heute in über 40 Länder weltweit.

        Hauptsitz

        München, Deutschland

        Wo werden Amazonas Produkte gefertigt?

        Die hochqualitativen Hängematten werden in der firmeneigenen Fabrik nahe Fortaleza im Norden Brasiliens gefertigt. Über 50 Festangestellte und zahlreiche freie Mitarbeiter finden hier Arbeit. Des Weiteren werden kleinere Hängematten, Gestelle und Accessoires für Amazonas in China und Polen gefertigt. Die Holzstäbe für Hängesessel werden in Deutschland hergestellt.

        Wie kontrolliert Amazonas die Produktionsbedingungen?

        Amazonas kontrolliert seine Fertigungsstätten regelmäßig. Das Unternehmen garantiert, dass keine Kinder zur Arbeit herangezogen werden und widmet sich der ständigen Weiterentwicklung der eigenen Produkte. Besonders in Brasilien wird dabei die traditionelle brasilianische Handwerkskunst der Hängematten-Herstellung bewahrt. In der Manufaktur erhalten alle Mitarbeiter einen für Brasilien überdurchschnittlichen Lohn bei überdurchschnittlich guten Arbeitsbedingungen.

        Woher stammen die bei Amazonas verwendeten Materialien?

        Die Materialien werden direkt in den jeweiligen Herstellungsländern bezogen.

        Amazonas und das Thema Nachhaltigkeit

        Bei der Herstellung der Produkte wird darauf geachtet, möglichst umweltschonende Verpackungen und Farben zu verwenden. Das Unternehmen engagiert sich für eine Organisation, die brasilianischen Straßenkindern ein menschenwürdiges Dasein ermöglicht (Der kleine Nazareno e.V). Die Kollegen von Amazonas glauben, dass Kinder die Zukunft sind und unterstützen darum dieses wichtige Projekt jährlich mit einer großzügigen Spende.

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein