Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Ally

        Firmenporträt

        Dank der einfachen, soliden und praxisnahen Lösungen gelten ALLYs als vielseitige und robuste Faltboote und sind oft erste Wahl für Expeditionen auf der ganzen Welt. ALLY-Kanadier sind aufgrund eines angemessenen Kielsprungs leicht manövrierbar und gleiten nahezu geräuschlos durchs Wasser. Die bauchige Form der Boote ermöglicht eine hohe Zuladung und sorgt für außerordentliche Seitenstabilität.

        Die beliebten Faltkanadier werden von der Firma Bergans in Norwegen entwickelt und produziert. Die norwegische Firma Bergans wird seit mehr als 110 Jahren von engagierten und leidenschaftlichen Outdoor-Enthusiasten geführt. Mit der norwegischen Wildnis als Spielplatz und erfahrenen Polarforschern und Abenteurern im Team wird dort neben der technischen Bekleidung eben auch sehr viel Augenmerk auf hochwertige Outdoor-Ausrüstung gelegt. Die stabilen ALLY Faltkanadier sind definitiv ein Beweis dafür. Eine Vielzahl an erfolgreichen Expeditionen zu den entlegensten Gewässern der Erde wurde mit ALLY-Kanadiern unternommen, wobei immer wieder die robuste Qualität und die Vorzüge des einfachen Konzeptes unterstrichen wurden.

        Hauptsitz

        Als Komplettausrüster ist Bergans heute Marktführer in Norwegen und in vielen wichtigen europäischen Märkten aktiv. Am Hauptsitz in Hokksund, eine knappe Stunde von Oslo entfernt, arbeiten etwa 100 Mitarbeiter in Verwaltung, Entwicklung, Design, Logistik und Verkauf. 

        Die norwegische Natur liegt hier nicht nur als Ausblick vor dem Bürofenster, sondern als Testarena auch direkt vor der Haustür. Das globale Zentrallager befindet sich in der Nähe von Hamburg.

        Wo werden Ally Produkte gefertigt?

        Die ALLY Faltkanadier werden mit Ausnahme weniger Komponenten in Norwegen gefertigt und montiert.

        Wie kontrolliert Ally die Produktionsbedingungen?

        Bergans ist Mitglied in der Initiative für ethischen Handel (IEH) einer Multi-Stakeholder-Initiative, die verbindliche Richtlinien für die Bedingungen in den Produktionsstätten erarbeitet und überprüft. Mittels des eigenen und auch für alle Partner verbindlichen Code of Conduct (CoC), den langjährigen Beziehungen zu festen Lieferanten und zahlreichen Firmen-Audits kontrolliert Bergans die Lage vor Ort in den Fabriken.

        Ally und das Thema Nachhaltigkeit

        Bei ALLY/Bergans ist es selbstverständlich, negative Auswirkungen auf die Umwelt gemäß eines Verhaltenskodex zu reduzieren. Es wird sichergestellt, dass so nachhaltig wie möglich produziert wird, damit zukünftige Generationen von der Natur profitieren können.
        Bergans ist seit 2013 Bluesign System Partner und kann damit auf das umfassende Know-how dieses Textil-Netzwerkes zur Verringerung des produktionsbedingten Umwelteinflusses zurückgreifen.



        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein