Yeti bei Globetrotter Ausrüstung

Firmenportrait:
„Feel the Elements“: Die Görlitzer Premium-Outdoormarke überzeugt durch Top-Qualität und Leidenschaft am Produkt: Feinste „crystaldown“ mit Ursprungsnachweisen und das leichteste daunendichte Material der Welt „Next to Nothing“ machen... ›› mehr

Firmenportrait:
„Feel the Elements“: Die Görlitzer Premium-Outdoormarke überzeugt durch Top-Qualität und Leidenschaft am Produkt: Feinste „crystaldown“ mit Ursprungsnachweisen und das leichteste daunendichte Material der Welt „Next to Nothing“ machen trendige Westen und hochfunktionelle Expeditionsjacken nahezu schwerelos; Schlafsäcke werden zu High-Tech-Ausrüstung mit Klima- oder Größenregulierung. Yeti wurde unter anderem mit mehreren „RedDot Awards,“ „ OutDoor Awards“, dem „Designpreis Deutschland „ und dem „IF Gold Award“ ausgezeichnet. Ein langer Weg zur Spitze im Outdoor- und Fashionsegment: 1983 in der DDR nahe Berlin gegründet, stand Yeti schon damals für gute Daunenqualität. Die Wogen der Wende überstand die Firma unbeschadet, 2010 wurde die Manufaktur jedoch von der Neiße-Flut zerstört. Mit der Unterstützung vieler Outdoor-Fans kämpfte sich die Yeti GmbH wieder ganz nach oben.

Hauptsitz:
Gewerbering 6
02828 Görlitz
Deutschland

Produkte werden gefertigt in:
Deutschland, Polen, Lettland, Portugal, China, Taiwan

Kontrolle der Produktionsbedingungen:
BSCI, eigene Mitarbeiter im verbundeigenen Büro in Shanghai, Made in Germany.

Herkunft der Daune:
Der „Yeti Ethical Code“ (bereits eingeführt in 2009) dokumentiert unter anderem Herkunft und Schlachthaus der Daune. Yeti kann versichern, ausschließlich Daune von Todrupf, die nicht aus der Stopfleberproduktion kommt zu verwenden.

Umweltschutzmaßnahmen in Bezug auf verwendete Materialien, Proze:
Die meisten verwendeten Materialen entsprechen dem „Ökotex Standard 100“, weiterhin werden Materialien entsprechend den REACH-Vorgaben ausgewählt. Dann wird Daune als natürlich nachwachsender Rohstoff verwendet. Projektschutz bestehender Regenwälder befindet sich gerade in der Entstehung. Ethical Down Code.