Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        -20%
        • TYIN MTI WINTER 1
        • TYIN MTI WINTER 2
        • TYIN MTI WINTER 3
        • TYIN MTI WINTER 4
        • TYIN MTI WINTER 5
        • TYIN MTI WINTER 6
        • TYIN MTI WINTER 7
        • TYIN MTI WINTER 8

        Mammut TYIN MTI WINTER Unisex - Winterschlafsack

        228,95 € 183,16 € Du sparst 45,79 €
        sofort lieferbar
        Erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Farbe
        160
        <
        %
        Mammut TYIN MTI WINTER Unisex - Winterschlafsack - 160
        %
        Mammut TYIN MTI WINTER Unisex - Winterschlafsack - 200
        >
        Größe  (Onesize)
        Auf die Merkliste
        Artikel-Nr.: 1075499
        incl. MwSt.

        Schlafsack aus extrem robustem Material

        Ein Winterschlafsack für feucht-kalte Gebiete hoch im Norden. Der Kunstfaserschlafsack aus der Expeditionslinie ist für harte Bedingungen, wie Tundra und Taiga geeignet.

        Für Extreme

        Der Fokus bei diesem Schlafsack liegt nicht primär auf dem Gewicht, sondern auf Langlebigkeit und Robustheit des Materials - und das spürst du sofort. Der Feste Außenstoff weist wenige Nähte auf und besitzt daher eine bessere Wärmeisolation. Die farblich abgesetzten Flächen im Kopf- und Fußbereich besitzen einen Nässeschutz, damit die Füllung vor feuchten Zeltwänden geschützt ist. 

        Die Kapuze besitzt einen dicken Wärmewulst und ist dreidimensional mit vier Faserlagen verarbeitet. Das schafft eine optimale Isolation und Passform. Der asymmetrisch verlaufende, 140 cm lange Reißverschluss ermöglicht dir den Schlafsack leichter zu öffnen. Du kannst ihn bis zur Höhe der Unterschenkel öffnen. Das erleichtert dir den Ein- und Ausstieg und lässt den Schlafsack besser auslüften und trocknen.

        Details

        • Dicker Wärmewulst an der Kapuze
        • Kopf- und Fußbereich aus stark wasserabweisendem Material
        • Wenig Nähte am Außenstoff
        • Dreidimensionale Kapuze
        • Wärmekragen
        • RV-Innentasche
        • Schräg verlaufender Reißverschluss, 140 cm lang
        • Reißverschluss-Klemmschutzleiste

         

        Technische Details
        Gewicht
        2.200 g
        Bis Körperlänge
        160 cm
        Füllgewicht
        1440 g
        Schulterbreite
        80 cm
        Fußbreite
        53 cm
        Packvolumen
        13,2 l
        Grenztemperatur
        -18 °C
        Größe
        L
        Form
        mumienförmig
        Außenmaterial
        endurance TX 1 bluesign-approved (100 % Polyamid)
        Innenmaterial
        100 % Polyester / 100 % Polyamid (endurance TX 2 bluesign-approved)
        Füllmaterial
        100 % Polyester (Ajungilak MTI Endurance)
        Rechtlicher Hinweis
        Expeditionsschlafsäcke können und müssen aufgrund ihrer tiefen Temperaturwerte (nicht im Messbereich) nicht nach EN-Norm 13537 getestet werden. Hier geben wir eine Schätzung des Herstellers an.
        Geschlecht
        Unisex
        Nachhaltigkeitsstandard
        Fair Wear

        Passendes Zubehör

        Das könnte Dir auch gefallen 
        4,5
        2 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        21.05.2020 Super Sache
        von: Jens E. Verifizierter Kauf
        Der Sleepbag ist super, in Verarbeitung und Service
        leider ist er .meinen Körper
        Umfang nicht gerecht geworden.
        Ansonsten in jeder Beziehung top.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        09.04.2020 Im März 2020 bei Globetrotter gekauft und bei Frost getestet
        von: Bernd H.
        Habe die Länge 180 cm genommen, bin etwas kleiner, paßt gut, Schnitt ist körpernah aber nicht einengend.
        Robustes wasserabweisendes Außenmaterial, Ideal um im Freien oder unter einem Tarp zu schlafen.
        Warme tiefe Kapuze mit dickem Rand, schützt auch das Gesicht bei Wind.
        Der lange 2-Wege-Reißverschluss läuft recht gut, ermöglicht einen einfachen Einstieg und eine gute Belüftung des Fußraumes.
        Der Wärmekragen ist relativ dick gepolstert aber wirft Falten wenn er zugezogen wird, dadurch kann warme Luft entweichen. Es ist ratsam den Halsbereich zusätzlich von innen z.B. mit einem Tuch abzudecken.
        Der Kapuzenkragen wird mit 2, der Wärmekragen mit 1 Kunststoff-Druckknopf geschlossen, an Stelle der sonst üblichen lauten Velcro-Verschlüsse, funktioniert einwandfrei, ist aber etwas fummelig und Bedienung im Dunkeln erfordert etwas Eingewöhnungszeit.
        Der Packsack ist ausreichend bemessen und hat Kompressionsriemen. Das Volumen wie im Auslieferungszustand lässt sich aber kaum mehr erreichen.
        Praxistest
        Habe nun schon einige Übernachtungen im Freien gemacht. Der Hersteller gibt eine Erfahrungstemperatur von - 18 Grad an, was immer man darunter verstehen mag.
        Meine erreichte persönliche Komforttemperatur liegt bei - 5°, ab dieser Temperatur fühlte sich der Schlafsack innen kalt an und ich habe zu frösteln angefangen.
        Mein Setup war dabei:
        Ältere selbstaufblasende Therm-A-Rest Matte (183 x 51 x 2.5 cm dick), alternativ eine 5 cm dicke Matte von LIDL, darunter die BW-Schutzmatte oder alternativ eine Plane, relativ windgeschützter Platz im Freien, lange Unterwäsche, dünne Socken, dickes Halstuch, Schlauchtuch als Kopfbedeckung, digitales Themometer, Schlafzeit 7 - 8 Stunden. Starttemperatur + 2 bis + 4 Grad. Endtemperatur in den Morgenstunden -2 bis -7 Grad.
        Habe weitgehend in Rückenlage geschlafen um die Füllung seitlich nicht zu komprimieren, bzw. den durch Rückenlage komprimierten Bereich bei seitlicher Drehung nicht der Kälte auszusetzen.
        Durch dickere oder zusätzliche Kleidung, Inlet, Wärmflasche etc. lassen sich sicher noch ein paar Grad herausholen, aber - 18 Grad halte ich für utopisch.
        Fazit: Komfortabel, schwer, robust, gut verarbeitet, geniale Farbe, für leichte Minusgrade unter freiem Himmel geeignet.
        Zum Sonderpreis 199 € ok. Hätte er mehr gekostet hätte ich ihn zurückgeschickt, da ich bei dem Gewicht einen Komfortbereich von - 10 Grad erwartet habe.
        - 5 Grad bringen auch meine anderen Kufa-Schlafsäcke wenn ich noch eine leichte Fleecedecke etc. mit reinnehme, dann wiegen sie allerdings genauso viel wie der Mammut und sehen dabei nicht so gut aus.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein