SÄCHSISCHE SCHWEIZ

20.-23.01.2023

Globetrotter Winterwandertage – Dresden

Nach der erfolgreichen Spätsommerausgabe der Globetrotter Wandertage in Bad Schandau ruft nun der Winter in der Sächsischen Schweiz.

Wir starten am Freitag mit einer gemeinsamen abendlichen Tour durch Bad Schandau und lernen uns bei Glühwein am Lagerfeuer kennen.

Am Samstag brechen wir zu unterschiedlichen Wanderungen auf, egal ob Fototour, die Kombination aus Yoga und Wandern, eine Schneeschuhwanderung, besondere Ausblicke im Winter oder eine sportlichere und längere Tour – für jeden ist etwas dabei.

Am Samstagabend treffen wir uns zu einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen und im Anschluss nimmt uns Thorsten Hoyer, bekannt für seine langen Fernwanderungen und Chefredakteur des Wandermagazins, in einem Abendvortrag mit auf seine Touren. Thorsten wird das ganze Wochenende vor Ort sein und zwei Wandeungen auf Abschnitten des Malerwegs mit begleiten.

Der Sonntag steht dann erneut im Zeichen unterschiedlicher Wanderungen, die man im Vorhinein buchen kann.

Tickets: 99 € || mit Globetrotter Club Karte: 89 €

Tagestickets* : 45 € || mit Globetrotter Club Karte: 40 €

Inklusive: Geführte Wandertouren am Samstag und Sonntag, Abendprogramm am Freitag und Samstag, gemeinsames Abendessen am Samstag (exklusive Getränke), Lunchpaket für Samstag und Sonntag

*ohne Abendprogramm (Abendessen / Vortrag) am Samstag, kann vor Ort zum Preis von 20 € gebucht werden

Übernachtung

In Bad Schandau und Umgebung gibt es zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten. Weitere Informationen findest du unter Touristservice Bad Schandau.

Anreise

MIT DEM AUTO

Dresden erreichst du über die Autobahnen A4 aus westlicher Richtung (Köln, Eisennach) und über die A13 aus nördlicher Richtung (Rostock, Berlin). Von Dresden aus fährst du auf der A17 bis Pirna, dann auf der B 172 über Königstein nach Bad Schandau.

Zum Parken folgst du einfach dem Parkleitsystem der Stadt. Die beiden größten Parkplätze findest du am Elbkai, Bad Schandau oder am Nationalparkbahnhof. Wir empfehlen die Nutzung des P+R Parkplatzes am Nationalparkbahnhof. Von dort aus kannst du bequem mit der Fähre direkt zum Eventgelände übersetzen. Die Elbfähre startet immer zu halben und zur vollen Stunde.

MIT DER BAHN

Dresden ist als Eisenbahnknotenpunkt an das IC- und EC-Netz angeschlossen. Fernverbindungen bestehen zu allen größeren deutschen Städten. Mit der S1 benötigst du von Dresden nach Bad Schandau etwa 50 Minuten.

Der Bahnhof Bad Schandau liegt auf der gegenüberliegenden Elbseite. Den kurzen Weg zur Stadt absolvierst du am besten mit der Fähre, dem Bus oder dem Taxi.

MIT DEM FAHRRAD

Das Eventgelände erreichst du bequem mit dem Fahrrad über den Elberadweg. Von Dresden sind es rund 40 Kilometer Radstrecke über den ausgeschilderten Elbradweg. Die Fahrradmitnahme ist in der S1 problemlos möglich.

Kontakt

Weitere Informationen zur Anreise erhältst du beim Touristservice Bad Schandau wandertage@bad-schandau.de und 035022-90050 oder unter www.vvo-online.de bzw. unter www.bahn.de.

Rückblick

Ausrüstungspartner

  • Primus Markenlogo

    In Kooperation mit

      #globetrotterwandertage – Teile deine Eindrücke mit uns

      Du teilst mit uns, wir teilen mit dir. Teile deine Bilder unter dem #globetrotterwandertage auf Instagram und dein Bild erscheint hier bei uns im Stream!