Rausgehört #07 mit Simon Michalowicz

Konjunktive wie „hätte, würde, wäre“ halten die meisten von uns andauernd von größeren Vorhaben ab. Simon Michalowicz (38) hat diese Konjunktive für sich gestrichen. Er sucht nach Herausforderungen und verlässt dafür regelmäßig seine Komfortzone. Ob Sommer oder Winter, durch Berge oder die Weiten Skandinaviens. Simon Michalowicz geht auf Entdeckungsreise so oft es eben geht. Wie ihn die Natur aus seinem Bürojob gezogen hat und was 140 Tage Norwegen im Leben des Buchautors verändert haben

ZU DEN SHOWNOTES

Auf einer mehrmonatigen Fernwanderung durch das weite Fjell Norwegens das skandinavische Friluftsliv hautnah erleben – all das kann einen bei einer Norge på langs Tour erwarten. Die Idee dieser Wanderung ist es, Norwegen vom südlichsten Punkt am Kap Lindesnes bis hoch zum Nordkap zu durchwandern. Eine Tour von etwa 2500 bis 3000 Kilometern je nach Routenwahl. […]

Hier geht’s zum Beitrag

Simon Michalowwicz

Norwegen-Durchquerer Simon Michalowicz über die Kunst, loszulaufen, die Angst, anzukommen, und Chips und Cola für zwischendurch.

Hier geht’s zum Interview



Das Buch zur Wanderung

Simon Michalowicz ist kein durchtrainierter Outdoorprofi und unsicher im Umgang mit Karte und Kompass, als er sich weit aus seiner Komfortzone wagt und die legendäre Wanderung »Norge pâ langs« in Angriff nimmt. 140 Tage zieht er durch die Weiten der norwegischen Bergwelt, genießt die Magie des skandinavischen Herbstes und beobachtet Polarlichter. Ein atemberaubendes Abenteuer, packend wie ehrlich geschildert auf 272 Seiten. Und die Leser sind begeistert …

»Was habe ich mir da gekauft? Als Skandinavien-Fan bin ich auf dieses Buch gestoßen und frage mich mit Wehmut, wie ich es einrichten könnte, für fünf Monate den Job einfach Job sein zu lassen.« »Dieses Buch hat mich eine knappe Woche bei einem Wanderurlaub entlang der Nordseeküste begleitet. Schon tagsüber beim Wandern habe ich mich aufs Weiterlesen am Abend gefreut. Es ist mit Witz geschrieben, ohne die eigenen Erlebnisse zu übertreiben.«

 

Zu bestellen für 15 € auf www.globetrotter.de.­ Die digitale Version zum Mitnehmen beim Weitwandern kostet 12,99 €.

 

Impressum | Mediadaten