Auftrag Abenteuer,
#meindraussen

Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Klingt nach einem ausgelutschten Frage-Tipp für das erste Date, ist in Lasses Fall aber höchst aktuell. Als absoluter Outdoor-Anfänger tritt unser Content Producer den Auftrag “Abenteuer” an, bei dem er den Fjällräven Classic Germany beschreitet und sich dabei ungewohnten Herausforderungen stellt. Wir nehmen euch mit auf Lasses Reise!

@globetrotterde #auftragabenteuer Drei Monate Training liegen zurück und morgen stellt sich Outdoor-Anfänger Lasse der großen Herausforderung beim Fjällräven Classic Germany! Gemeinsam mit Micha blickt Lasse noch einmal auf seine Erlebnisse zurück. 👀 #globetrotter #fromzerotohero #unserherzschlägtdraußen ♬ Sky Aesthetic – Tollan Kim
@globetrotterde Schon mal mit 16 kg auf dem Rücken drei Tage gewandert? 😮‍💨 Für Outdoor-Anfänger Lasse ist das was ganz Neues! Beim Fjällräven Classic Germany wird er Ende Mai also ganz schon gefordert, weshalb er fleißig trainiert. 💪 Die ersten Verbesserungen sind schon bemerkbar! #auftragabenteuer #rucksack #wandern #outdoor #wanderrucksack #ausdauer #outdoortipp #wanderung #wandernimallgäu #wald #wandernimwald #abenteuer #fromzerotohero #fjällrävenclassic #fjrclassicgermany #wandernindeutschland #challenge #training ♬ feel good inc x d.n.a – Nikhil
@globetrotterde Auftrag Abenteuer 🏔️ So lautet Lasses Mission! Outdoor-mäßig ist er eigentlich gar nicht unterwegs, wagt sich Ende Mai aber für Globetrotter an den Fjällräven Classic. Das ist eine 56 km lange und mehrtägige Wanderung durch das Allgäu. 🥾 Meinst du, er packt das? #auftragabenteuer #allgäu #wandern #wandernindeutschland #entwicklung #fromzerotohero #challenge #outdoorchallenge #wandernimallgäu #draußenunterwegs #wanderung #fjällräven #globetrotterde #fjrclassic #draußenzuhause ♬ original sound – Genius

Lasse von “Auftrag Abenteuer!”

Viele Outdoor-Liebhabende sind schon seit Kindesalter mit der Familie draußen unterwegs, ob auf Campingplätzen, Klettersteigen oder Wanderungen in den Bergen. Beim Content Producer Lasse, der für unsere Agentur tätig ist, ist das anders. Er ist eher so der Hotel-Urlauber und macht in seiner Freizeit zwar Sport, jedoch ausschließlich im Fitnessstudio. Seit er seinen Hund hat, kommt er zwar regelmäßig raus, jedoch war an mehrtägige Wanderungen und Übernachtungen im Zelt bislang für ihn nicht zu denken. 

Seit etwa einem Jahr produziert und schneidet Lasse nun die Globetrotter-TikToks und Instagram Reels. Das war auch sein erster Berührungspunkt zum Outdoor-Bereich. Da jetzt aber der Fjällräven Classic Germany 2023 ansteht, hat Lasse die Challenge angenommen, die Mehrtageswanderung im Allgäu anzutreten. Dafür trainiert er seit Anfang März fleißig mit Unterstützung von seinem Kollegen Michael sowie unserer Auszubildenden Emma und weiteren Outdoor-Erfahrenen. Wie sein Outdoor Training klappt, dokumentieren wir auf TikTok und Instagram. 

Lasse (Content Producer, 22 Jahre)

Lasse war noch nie wandern, zelten oder länger draußen unterwegs als auf den Gassi-Runden mit seinem Hund. Seit Anfang März lernt er sein Equipment kennen, läuft seine Wanderschuhe ein und übt fleißig alles, was beim Fjällräven Classic nötig ist. Für ihn sind Outdoor-Touren eine völlig neue Welt, die ihm aber immer besser gefällt.

Michael (Content Producer, 35 Jahre)

Michael ist weitaus erfahrener im Outdoor-Bereich. Es wäre einfacher aufzuzählen, was er noch nicht erlebt hat. Mehrtageswanderungen sind für ihn also kein Neuland. Er weiß, welche Ausrüstung nötig ist, kennt die Strecke vom letzten Jahr und hat jede Menge Tipps für Lasse auf Lager. Nebenbei hält er alle schönen und auch mal nicht so schönen Momente mit seiner Kamera fest.

Die Seilschaft – Lasse und Michael

Der Fjällräven Classic Germany

Wanderfans kennen und lieben ihn: den Fjällräven Classic – das bekannteste Wanderevent der Welt. Was einst durch Fjällräven-Gründer Åke Nordin im schwedischen Lappland ins Leben gerufen wurde, findet heute weltweit statt und schenkt Wandernden in beispielsweise den USA oder Korea unvergessliche Erlebnisse. Seit 2022 findet der Fjällräven Classic auch in Deutschland statt und führt die Teilnehmenden in drei Tagen durch das wunderschöne Allgäu. 

Der Fjällräven Classic ist das perfekte Event für Outdoor-Anfänger oder diejenigen, die sich bislang nur an Tageswanderungen gewagt haben. Zwar muss die Ausrüstung selbst getragen und die Strecke selbst gegangen werden, allerdings erleichtern das gemeinsame Beschreiten mit Gleichgesinnten, die Helfenden, die am Wegesrand tatkräftig zur Unterstützung bereitstehen und die detailreiche Organisation im Hintergrund den Weg. Genau damit möchte Åke Nordin die Leidenschaft der Outdoor-Anfänger entfachen, was ihm bereits bei vielen Events gelungen ist. 

Update: Der Fjällräven Classic Germany ist vorbei – am 26.05.2023 liefen die Teilnehmer:innen über die Ziellinie des anspruchsvollen Trekking-Events. Und Lasse? Der lief mit! Wie es ihm ergangen ist, könnt ihr in seinem Erfahrungsbericht nachlesen.

Der Fjällräven Classic

Die Strecke beim Fjällräven Classic Germany

In insgesamt drei Tagen laufen die Teilnehmenden rund 56 Kilometer durch das vielfältige Gebirge im bayerischen Allgäu. Knapp 2.000 Höhenmeter warten dabei auf sie, die auch erfahrene Wandernde an ihre Grenzen bringen. Übernachtet wird in Camps am Wegesrand entlang der Strecke, wobei sich die Gruppe wieder trifft und gegenseitig austauschen kann – zumindest für diejenigen, die nicht sofort erschöpft, aber stolz im Schlafsack verschwinden.

Fjällräven Classic Route_Karte

Quelle: Fjällräven

Die Route

Die Ausrüstung

Wandern will geübt sein! Zumindest, wenn man wie Outdoor-Anfänger Lasse noch gar keine Erfahrungen damit gesammelt hat. Er hat weder die passende Kleidung noch die nötige Ausrüstung oder Kondition.  Trekkingstöcke, Trinkblasen, Isolationsschicht? Für ihn absolute Fremdwörter. Damit Lasse alles bekommt, was er für den trek im Mai braucht, hat er unserer Auszubildenden Emma einen Besuch in der Hamburger Filiale abgestattet. Sie hat ihn zu der grundlegendsten Ausrüstung beraten und ein Outfit mit ihm zusammengestellt, das ihm helfen wird, den Fjällräven Classic im Mai zu beschreiten. 

Beratung mit Azubi Emma 

Die Vorbereitungen für den Fjällräven Classic Germany 2023 heißen für Lasse, dass er sich viel mit anderen austauschen muss, die mehr Ahnung von der Thematik haben als er selbst. Dafür setzt er insbesondere auf die Expertise der Auszubildenden Emma und seines Kollegen Michael, die das Event beide schon im letzten Jahr gemeistert haben.

Lasse probiert in der Filiale die verschiedensten Wanderhosen, Regenjacken und Trekkingstiefel an, bis er schließlich mit einem Outfit dasteht, das nicht nur seinen persönlichen stilistischen Anforderungen entspricht, sondern auch noch höchst funktional ist. Emma verrät Lasse dann außerdem noch, wie er die verschiedenen Kleidungsschichten anzieht, um das Maximum an Schutz herauszuholen und wie er seine Wanderschuhe schnürt, um so wenig Belastung wie möglich ausgesetzt zu sein. Alle Tipps von Emma und Michael teilen wir natürlich auch mit euch auf TikTok und Instagram!

Die Ausrüstung
Mein Trekking-Rucksack

Der Kajka 65 W – sitzt perfekt! Robuster, komfortabler Wanderrucksack, der für schweres Gepäck ausgelegt ist. Das Hauptfach lässt sich sowohl von oben und von vorne her be- und entladen und ist mit einem Schneeschutz versehen. Im Bodenfach kann ich meinen Schlafsack getrennt aufbewahren.

Mein Schlafsack

Ich hab mir einen Kunstfaserschlafsack ausgesucht. Ist zwar oft schwerer und kurzlebiger (ca. 10 Jahre) als Daune. Aber wenn Daune feucht wird, fängt sie an zu klumpen und die Leistung der Daune nimmt spürbar ab. Kunstfaser trocknet. Und günstiger ist es auch.

Das Modell ist für’s Sommercampen ausgelegt. Bei den Testläufen hab ich allerdings festgestellt, dass ich dann aber doch noch etwas friere und habe mir neben einem Inlett noch ein Merinowolle-Baselayer mit Shirt und Leggings gegönnt. Wichtig!!

Meine Isomatte

Ich habe zwei Isomatten ausprobiert und mich für die “Large” entschieden. Die ist länger und breiter. Gewicht zu Packmaß versus Komfort: Komfort hat gewonnen!

Tipp: Zuhause immer ausgebreitet lagern, mit offenem Ventil (z.B. unterm Bett, hinterm Schrank). So sichert man die selbst aufblasende Funktion.

Unser Zelt

Michael und ich teilen uns die Bleibe. Erst wollte ich lieber alleine pennen, aber das Gewicht von 4,3 KG (!!) hat mich bei den Testwanderungen richtig in die Knie gezwungen – im wahrsten Sinne.

Das Anjan 2 von Hilleberg hat die perfekte Größe, um zwei Typen unterzubringen und wiegt nicht viel, sodass es selbst auf einer Solotour alleine getragen werden kann (1,7 KG/2)

Meine Wanderschuhe

Je fester und höher, umso stabiler der Schuh! Das ist wichtig, wenn du dein Gewicht und das des Rucksacks abfangen musst. Weil es beim Classic aber auch ordentlich bergab geht, habe ich mich für die weicheren Tatra Light entschieden. Deutlich leichter als der Lederkollege (fast 400 g gespart!), aber mit gleichem Komfort.

Meine Wandersocken

Extra Wandersocken mit Wollanteil sind ein Muss. So sind die Socken weniger Geruchsintensiv und zudem ergonomisch auf den linken und rechten Fuß angepasst. Vorteil: Die Socke sitzt und die Gefahr der Blasenbildung kann deutlich reduziert werden. Man kann sich sogar Kompressionssocken bei Globi holen: Mehr Energie, Trittsicherheit und Seitenstabilität durch Kompression und tiefensensorische Gelenkstimulation.

Begriffe, die man während so einer Erfahrung lernt ha ha 

Mein Baselayer

Merinowolle – Retter der Nacht. Bei den Testwanderungen im April hat mir die Kälte echt den Schlaf verdorben 🥶 Ich habe kaum ein Auge zubekommen. Im Anschluss gab’s direkt das Baselayer (in dem Fall von Icebreaker) als Shirt und Leggings und ein Fleece Inlett für meinen Schlafsack.

Meine Trekkinghose

Lange Wanderhose aus dickem Material oder lieber eine Kurze? Ende Mai ist es ja eigentlich schon ziemlich warm überall, aber in den Bergen sieht das manchmal auch anders aus. Außerdem schützt mich eine lange Wanderhose vor Zecken – aber werde ich dann nicht total schwitzen? 

Am Ende habe ich mich für die lange KEB AGILE Trekkinghose von Fjällräven entschieden. Die ist nämlich robust, aber trotzdem leicht und flexibel. Mit den Ventilationsschlitzen an der Seite kann ich mich auch etwas abkühlen. 

Meine Jacke (Hardshell, Regenjacke)

Meine High Coast Hydratic Regenjacke von Fjällräven hat mich schon vor dem Classic gerettet! Es hat bei meinen Testtouren so oft geregnet, aber ich bin immer trocken geblieben. Es gibt Ventilationsreißverschlüsse an den Seiten, wodurch ich auch mal frische Luft reinlassen kann, ohne gleich ganz nass zu werden.

Meine Isolationsschicht

Damit die Wärme auch dort bleibt, wo sie soll, nämlich an meinem Körper, habe ich mir eine Fleecejacke geholt. Die kommt über mein T-Shirt und unter meine Regenjacke – ganz nach dem Zwiebelprinzip. Die Abisko Trail Fleecejacke von Fjällräven hält mich bei sommerlichen Temperaturen auf jeden Fall ausreichend warm.

Für den Fall, dass es dann doch mal kälter wird, habe ich mir zudem noch die Expedition Pack Down Jacke, also eine Daunenjacke für zusätzliche Wärme geholt.

Meine Kopfbedeckung

Ich habe ein Multifunktionstuch gewählt: Wie der Name schon sagt, sind die echt praktisch! Ich kann sie nämlich auf dem Kopf als Mütze tragen, als Schal oder wenn es mal der eisige Wind kommt, auch über Mund und Nase ziehen. Also perfekt für die mehrtägige Tour durch das Allgäu!

Damit mir der Regen im Fall der Fälle nicht in die Augen peitscht, nehme ich aber zusätzlich noch eine Cap mit.

Meine Outdoorküche

Logisch, Gaskocher und die passende Kartusche sind ein Muss! Irgendwie muss ich ja mein Essen zubereiten. Dazu habe ich mir einen beschichteten 1 Liter-Kochtopf von Primus geholt. Die Größe reicht locker für mich allein! Das Praktische daran: Ich kann die Gaskartusche darin verstauen und spare damit Platz im Rucksack. Ob ich den Topf allerdings mitnehme, weiß ich noch nicht. Ich muss Gewicht sparen und mit Michaels Koch-Set werden wir auch gemeinsam satt.

Dann habe ich noch zum ultraleichten Titanium-Besteck gegriffen, aber ich nehme nur Gabel und Löffel mit. Das reicht für die paar Tage auf jeden Fall aus. Und weil ich mich mit dem Trekkingessen von Trek’n Eat und Trail Organic Food ausgestattet habe, brauche ich auch sonst kein Geschirr! 

Diese Fertiggerichte sind übrigens der Hammer! Einfach mit heißem Wasser aufgießen, ziehen lassen und fertig! Auch für mich als Vegetarier sind da viele Sorten dabei und selbst Nachtische habe ich mir als kleine Motivation eingesteckt. Für den Hunger zwischendurch habe ich aber auch noch Nüsse und Energieriegel im Wanderrucksack verstaut. 

Stück für Stück erklärt

Die Testläufe

Dann wird es ernst, denn wer sich wirklich auf so eine anspruchsvolle Mehrtageswanderung vorbereiten will, braucht nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch echtes Training! Michael stellt ein paar Übungen zusammen, die Lasse gut in seinen Alltag und vor allem im Fitnessstudio integrieren kann, wo er ohnehin wöchentlich hingeht. Für das grundlegende Ganzkörpertraining empfiehlt Michael Klimmzüge, Push-ups und Burpees. Vor allem Letztere trainieren die Rumpfmuskulatur, die beim Fjällräven Classic besonders durch den schweren Rucksack belastet wird.

Auch Beintraining und Dehnübungen finden sich in Michaels Empfehlungen wieder. Viele davon lassen sich gut im Alltag durchführen, wie zum Beispiel das Wandsitzen beim Zähneputzen.

Doch die wohl wichtigste Übungseinheit ist das Lauftraining, denn nur so kann Lasse seine Kondition verbessern und auch seine nagelneuen Wanderschuhe einlaufen. Glücklicherweise wartet zu Hause ein Hund auf ihn, der sich sehr auf diese Übungen freut.

@globetrotterde So sieht Lasses Trainingsplan für die nächsten Wochen aus 💪 Weil er keinerlei Wandererfahrungen hat, hat Micha ihm ein paar Übungen empfohlen, die ihn auf den Fjällräven Classic Ende Mai vorbereiten. Hast du noch mehr Trainingstipps für Lasse? #auftragabenteuer #trainingsplan #wanderung #fjrclassic #training #fitness #wandern #fjällräven #fjällrävenclassic #globetrotterde #unserherzschlägtdraußen #hauptsachedraußen #trainieren #outdoortipps #draußenzuhause #outdoor ♬ original sound – BEN RAINEY
@globetrotterde Das war heftig! 😮‍💨 Lasse hat seine erste große Probewanderung mit all seinem Equipment hinter sich. Gemeinsam mit dem erfahrenen Outdoorer Micha ist er 10 km durch die Lüneburger Heide gewandert. 🥾Welchen Ort hättest du ihm für eine Probetour empfohlen? #auftragabenteuer #globetrotterde #lüneburgerheide #wandernindeutschland #outdoor #wandern #wanderung #outdoortipps #fjällrävenclassic #fjrclassic #draußenunterwegs #unserherzschlägtdraußen #training ♬ Flowery Resale – DJ BAI
@globetrotterde Lasse geht echt an seine Grenzen! 😮‍💨 Nach der ersten größeren Wanderung mit Micha im März hat er sich dieses Mal mit Nadine in den Wald begeben. Ein anstrengenderes Training war notwendig, da die bislang wohl größte Challenge seines Lebens kurz bevor steht: der Fjällräven Classic Germany ⛰️ Was glaubst du: Wird Lasse die mehrtägige Wanderung durch das Allgäu schaffen? #auftragabenteuer #wandern #challenge #training #wandernimallgäu #globetrotterde #unserherzschlägtdraußen #allgäuliebe #wanderung #fromzerotohero #outdoor #natur #wald #hund #waldspaziergang #waldliebe #waldwandern #waldwanderung #shibainu #wandernimwald ♬ Originalton – Globetrotter ⛺️

Probe-Wanderung in der Lüneburger Heide

Lasse wurde von Globetrotter nach dem ersten Monat “Selbstdisziplin” direkt auf die Probe gestellt. Gemeinsam mit Micha ging es in die Lüneburger Heide, um dort das erste Mal eine größere Wanderung zu absolvieren. Mit im Gepäck: Alles, was auch beim Fjällräven Classic dabei sein sollte. Wirklich ALLES. Der Rucksack kam auf ein stolzes Gewicht von 16 Kilogramm. Das Ende der Geschichte? Ihr ahnt es schon: Auch wenn Lasse sonst sehr sportlich ist, wusste er schon beim Antritt der Tour, dass das kein Zuckerschlecken für ihn wird. Nicht nur der Dauerregen machte Lasse ordentlich zu schaffen, sondern auch sein Rücken, seine Hüfte und Füße. 10 KM – durchgezogen und zu Ende gebracht, trotz der unvorteilhaften Umstände. Und das Beste: Er merkte bereits erste Fortschritte!

Ab ins Hamburger Hügelland!

Nur kurze Zeit später traf Lasse dann Kollegin Nadine in Ratzeburg. Treffpunkt ein Waldstück, das etwas hügeliger war: Perfekt also, um beim Training für den Fjällräven Classic noch eine Schippe draufzulegen. Zu dieser Wanderung nahm er sogar seinen Hund mit und statt des erwarteten Regens strahlte die Sonne beinahe den ganzen Tag. Das steigerte die Motivation! 

Kilometer für Kilometer kämpfte sich Lasse mit seinem immer noch schweren Rucksack durch den Wald. Die zurückgelegten Höhenmeter forderten ihn mehr als die Tour in der Lüneburger Heide und nach der Hälfte der Strecke kam dann auch ein Aussichtsturm, der natürlich erklommen werden wollte. Nach 16 Kilometer war das Trio zurück am Startpunkt. Lasse merkte zwar Fortschritte, aber er wusste: Bis zum Fjällräven Classic im Allgäu braucht es definitiv noch ordentlich Training!

@globetrotterde Schon mal mit 16 kg auf dem Rücken drei Tage gewandert? 😮‍💨 Für Outdoor-Anfänger Lasse ist das was ganz Neues! Beim Fjällräven Classic Germany wird er Ende Mai also ganz schon gefordert, weshalb er fleißig trainiert. 💪 Die ersten Verbesserungen sind schon bemerkbar! #auftragabenteuer #rucksack #wandern #outdoor #wanderrucksack #ausdauer #outdoortipp #wanderung #wandernimallgäu #wald #wandernimwald #abenteuer #fromzerotohero #fjällrävenclassic #fjrclassicgermany #wandernindeutschland #challenge #training ♬ feel good inc x d.n.a – Nikhil
@globetrotterde Challenge time! ⏰ Lasse und Nadine waren gemeinsam unterwegs, um Lasses Kondition, Kraft und Balance auf einer 16 Kilometer langen Wanderung durch den Wald zu testen. Das war Nadine aber noch nicht genug, also hat sie Lasse ein paar Aufgaben gestellt. #auftragabenteuer #challenge #wanderung #balance #wandern #outdoor #wandernimwald #balancieren #stabilität #liegestütze #kraft #training #outdoortipps #waldliebe #yoga #dehnübungen #yogaübungen ♬ Originalton – Globetrotter ⛺️

Der absolute Endgegner – for now

Lasse dachte, Ratzeburg war heftig. Und dann kam die Sächsische Schweiz. Outdoor-Pro Micha wollte Lasse einen Monat vor dem Fjällräven Classic auf die Probe stellen – und hat es geschafft, dass Lasse sich noch einmal eingehend mit seinem Gepäck beschäftigt hat. Jedes gesparte Gramm wurde ab sofort gefeiert: Drone – weg damit! Eigenes Zelt? Pah! Luxusproblem!

Im Vlog erzählt Lasse, wie es ihm auf dem Mehrtagestrek ergangen ist. In guter alter “Ich-geh-wandern-mit-Micha” bei bestem Kaiserwetter – nicht.

@globetrotterde #auftragabenteuer Puh, war das heftig! 😮‍💨 Outdoor-Anfänger Lasse war wieder mal mit Micha unterwegs, um sein Können auf die Probe zu stellen. Diese Tour hat ihn wirklich an seine Grenzen gebracht. Sieh dir Teil 1 der Mehrtageswanderung in der Sächsischen Schweiz hier an. Ob Lasse wohl bis zum Ende durchhält? 🤔 #globetrotter #abenteuer #challenge #sächsischeschweiz #abenteuerwandern #outdoortipps #globetrotterde #unserherzschlägtdraußen #wandernindeutschland #wandern #wanderung #fromzerotohero #outdoor #vlog #wanderndeutschland #wandernmachtglücklich #deutschlandwandern ♬ original sound – JPatz
@globetrotterde #auftragabenteuer Testlauf, die Zweite! 🎬 Der erste von insgesamt drei Tagen Wandern war ja schon sehr anstrengend für Outdoor-Anfänger Lasse. Aber auch die letzten beiden Tage in der Sächsischen Schweiz hatten es in sich! Bei seiner Wanderung mit Micha erlebte er viele Höhen und Tiefen, auf die er dich in diesem Vlog mitnimmt. Übrigens: Der Fjällräven Classic Germany im Allgäu steht kurz bevor! Welche Tipps willst du Lasse noch mit auf den Weg geben? 🤔 #abenteuer #globetrotterde #unserherzschlägtdraußen #challenge #sächsischeschweiz #abenteuerwandern #outdoortipps #wandernindeutschland #wandern #wanderung #fromzerotohero #outdoor #vlog #wanderndeutschland #wandernmachtglücklich #deutschlandwandern #globetrotter #sächsischeschweiz ♬ original sound – Emylee Ratzlaff
Die Testläufe

Die Outdoorküche

Nach dieser anstrengenden, aber lehrreichen Erfahrung wendet sich Lasse wieder seiner Ausrüstung zu. Über seine Kleidung mit all ihren Funktionen weiß er jetzt Bescheid, aber etwas Entscheidendes fehlt noch: die Verpflegung. Wie soll er kochen? Was soll er essen? Und wie soll er bloß alle Kochutensilien durchs Allgäu schleppen? Einen Haufen Fragen, bei denen aber Auszubildende Emma und Kollege Michael schnell Licht ins Dunkel bringen können. 

Emma zeigt Lasse in der Hamburger Filiale, welche Gaskocher-Varianten es gibt und welche speziell für ihn am sinnvollsten sind. Sie klärt ihn außerdem zu den Gasarten auf und nimmt ihn anschließend mit in die Trek’n Eat-Abteilung, von der Lasse ziemlich überrascht ist. Als Vegetarier hätte er nicht damit gerechnet, dass es im Outdoor-Bereich so viele verschiedene Convenience-Gerichte gibt, die auch er essen kann. Er sucht sich ein paar Gerichte aus und testet diese gleich mit dem Gaskocher im eigenen Garten.

@globetrotterde #auftragabenteuer Wie sieht das perfekte Trekking-Food aus? 🥾 Micha und Lasse waren drei Tage in der Sächsischen Schweiz wandern und zeigen dir, was sie während der Wanderung gegessen haben. Welche Gerichte und Snacks für viel Energie dürfen bei deinen Touren nicht fehlen? #snacks #globetrotter #unserherzschlägtdraußen ♬ original sound – PaoChiPayns
@globetrotterde #auftragabenteuer Was gehört alles zu deiner Outdoor-Küche?🍴 Für den anstehenden Fjällräven Classic hat Lasse seine Ausrüstung aufgestockt. Er erzählt dir, was er alles mitnimmt und wie er sein Geschirr reinigen wird. #globetrotter #fjällrävenclassic #ausrüstung #outdoorküche #gaskocher #outdoor #wandern #fjällräven #wanderung #allgäu #fjällrävenclassicgermany #globetrotterde #unserherzschlägtdraußen #trekking #allgäuliebe #outdoorfood #outdoortipps #anfänger #wandernimallgäu ♬ Originalton – Globetrotter ⛺️
Essen unterwegs

Das 1×1 für Wanderneulinge »

@globetrotterde #auftragabenteuer Nur noch wenige Tage bis zum Fjällräven Classic und damit das größte Abenteuer von Outdoor-Anfänger Lasse! 👀 Azubi Emma gibt Lasse noch die Grundlagen für das Packen seines Wanderrucksackes mit. #rucksackpacken #globetrotter #unserherzschlägtdraußen ♬ Lo-Fi analog beat – Gloveity
@globetrotterde #auftragabenteuer Die Hüfte schmerzt beim Wandern? 😖 Dann sitzt wahrscheinlich der Wanderrucksack nicht richtig! 🎒 Outdoor-Anfänger Lasse hat sich im Rahmen seiner Vorbereitungen für den Fjällräven Classic zu seinem Problem mit dem Wanderrucksack beraten lassen und hat einen hilfreichen Tipp mit auf den Weg bekommen! #trekkingrucksack #wanderrucksack #wandern #globetrotter #unserherzschlägtdraußen#wandertipps #wanderrucksack #rucksack #beratung #outdoortipp #ausrüstung #wanderausrüstung #outdoorequipment #outdoor #hauptsachedraussen #globetrotterde | #wandernimallgäu #fjällrävenclassicgermany #draußenzuhause #fjällräven #wanderung #allgäu ♬ original sound – mandy
@globetrotterde Outdoortipp 🔦 Es gibt einige Dinge, die in keinem Wanderrucksack fehlen sollten. Eines der Wichtigsten ist die Stirnlampe! Wieso ist das so? Und welche Funktionen hat sie? Azubi Emma erzählt dir, was du darüber wissen musst. #auftragabenteuer #outdoortipp #stirnlampe #kopflampe #globetrotter #draußenunterwegs #wandern #globetrotterde #beratung #wanderrucksack #outdoor #hauptsachedraussen #unserherzschlägtdraußen #licht #empfehlung #azubi ♬ I See Colors – Disco Lines & Rain Radio
@globetrotterde Wie wird eigentlich ein Wasserfilter genutzt? Und was ist eine Trinkblase? 🤔 Azubi Emma erklärt Lasse alles, was er dazu vor der Beschreitung des Fjällräven Classic Germany wissen muss. #auftragabenteuer #trinksystem #wasserfilter #trinkblase #globetrotter #outdoorgear #globetrotterde #wanderung #ausrüstung #unserherzschlägtdraußen #outdoortipp #wandern #berge #fjällrävenclassicgermany #outdoorausrüstung #fjrclassic #wandernimallgäu #beratung #draußenzuhause ♬ Superficial Gesture – DJ BAI
@globetrotterde Outdoortipp 👕 Wie verringerst du den Schweißgeruch beim Wandern? Indem du beispielsweise das richtige T-Shirt wählst! Azubi Emma hat Lasse für seine baldige Mehrtageswanderung im Allgäu beraten und ihm ein paar Tipps mit auf den Weg gegeben. #auftragabenteuer #tshirt #beratung #outdoorbekleidung #outdoortipp #wandern #shirt #wanderung #fjällräven #fjällrävenclassic #globetrotterde #unserherzschlägtdraußen #outdoor #natur #wandern #klamotten #stinken #schweißtipps #hauptsachedraussen #draußenzuhause ♬ Cute – Aurel Surya Lie

Kaufberatungen

Digitale Kaufberatungen

Rückblick Fjällräven Classic Germany 2022

Im letzten Jahr haben sich Franziska und Michael aus unserem Social Media-Team an das Abenteuer im Allgäu gewagt. Während Michael bereits ähnliche Touren hinter sich hatte, war es auch für Franziska die erste mehrtägige Wanderung. Im Gegensatz zu Outdoor-Anfänger Lasse hat sie zwar Erfahrungen in Tageswanderungen und mit bestimmter Camping-Ausrüstung, die ihr beim Fjällräven Classic Germany 2022 zugutekommen, aber anspruchsvoll war es trotzdem für sie. Die beiden haben ihre ganz persönlichen Erlebnisse in einem Rückblick auf unserem Blog und die allgemeine Stimmung in einem Video festgehalten. 

Noch nicht genug? Hier gibt es die ultimative Fjällräven Classic Erfahrung! Wer in Erinnerungen schwelgen will oder die Tour zum ersten Mal, aber auf digitalem Weg erkunden will, kann sich hier 57 Kilometer Wanderung aus der Ich-Perspektive ansehen.


Du willst noch mehr zum Fjällräven Classic Germany 2022 erfahren?

Noch mehr Informationen, Rückblicke und ein virtueller Einblick in das unvergessliche Erlebnis des letzten Jahres, kannst du hier nachlesen. 

Fjällräven Classic 2022