#hauptsachedraussen | Das Gewinnspiel

Bist du bereit für dein Abenteuer daheim? Mach mit beim großen Instagram Gewinnspiel #hauptsachedraussen!

Du liebst es draußen zu sein und nutzt jede freie Minute, dich in der Natur zu beschäftigen? Dann lasse die Globetrotter-Community daran teilhaben! Als Globetrotter vom Fach lieben wir es wie du draußen zu sein und haben uns etwas Tolles für dich ausgedacht: Unter allen Teilnehmern am Globetrotter #hauptsachedraussen Gewinnspiel verlosen wir drei Globetrotter-Gutscheine im Wert von je 1.000 Euro! Teilnehmen könnt ihr vom 25.07.2020 – 31.08.2020! Nähere Infos findet ihr hier auf der Seite und in den Teilnahmebedingungen. Zeige uns deine Begeisterung für’s draußen sein und dein Ticket im Lostopf ist dir sicher! 

Das Gewinnspiel – die Teilnahme

Markiere uns auf Instagram mit #hauptsachedraussen + #neuehorizonte in deiner Caption sowie @globetrotterde auf deinen Bildern oder Videos und folge unserem Instagram-Kanal.

Zeige uns deine Begeisterung für’s draußen sein und dein Ticket im Lostopf ist dir sicher! Erzähle uns dafür in deiner Caption, in deinen Bildern oder Videos, was » draußen sein « für dich bedeutet – und klar, du darfst so viele Posts wie möglich einreichen, das erhöht deine Gewinnspielchancen!

Campen, Bushcraft, wandern, trekken, pilgern, biken, klettern, kayaken, Kanu fahren, SUP fahren – ganz egal: #hauptsachedraussen!

Alles beisammen? Klasse, du bist dabei und nimmst teil am Gewinnspiel um 3 x 1.000 Euro Gutscheine von Globetrotter Ausrüstung!

Eine interne Jury wählt Anfang September die drei besten Shots und gibt die Gewinner bekannt!

Jetzt mitmachen auf Instagram! »

Zu den Gewinnspielbedingungen


! Anmerkung: Jeder Content im Rahmen des Gewinnspiels wird von uns manuell geprüft und muss von euch noch einmal konkret freigegeben werden mit der Bestätigung der Teilnahmebedingungen (auf Instagram mit einem #yesglobetrotter). Aufgrund der vielen Einreichungen kann es derzeit zu Verzögerungen kommen, weil wir kaum hinterherkommen. Ein riesiges Dankeschön für die vielen Bilder und Videos – ihr seid klasse! 🙂 Bitte habt etwas Geduld – auch ihr bekommt eine Bestätigungsabfrage! Alternativ: Lest euch hier die Teilnahmebedingungen durch und fügt das #yesglobetrotter unter eurem Post hinzu (nicht wundern, der Kommentar zur Anfrage kommt trotzdem, aber wir sehen dann direkt deine Bestätigung).


Sommerzeit ist Paddelzeit!

Wir zeigen dir wo, womit und warum du den Sommer nicht nur am Wasser sondern auch auf ihm verbringen solltest.

Paddeln eröffnet dir eine neue Welt direkt vor deiner Haustür: Buchten an deinem Baggersee, Flußschleifen an deinem Heimatfluss oder gar eine einsame Insel. Und dabei ist es nicht schwer zu erlernen. Grade im Sommer, wenn auch ein unfreiwilliges Bad eher Spaß als Angst macht, ist der richtige Zeitpunkt für deinen Start ins Paddlerleben.

Kein Liegeplatz? Kein Auto? Kein Problem! Globetrotter bietet ein breites Sortiment an hochwertigen Schlauch- und Faltbooten, die du zuhause platzsparend verstauen und auch mit Öffis oder auf einem Fahrradanhänger transportieren kannst. Worauf es dabei ankommt erfährst du hier in unserer großen Kaufberatung im Online Shop und natürlich in unseren großen Erlebnisfilialen. In den Filialen Köln, München und Dresden sogar mit einem Indoor-Pool für erste Paddelschläge

Viel Spaß auf dem Wasser! »

Schnür die Wanderschuhe und los!

Tourentipps, Produktberatung und Packlisten für deinen Wanderurlaub.

Wandern ist wie Fitnessstudio – aber viel schöner und trainiert nicht nur allein den Körper. Denn während die ausdauernde Bewegung Herzkreislauf und Muskulatur fit hält, kann auch der Kopf mal richtig abschalten. Und das Tolle: Wandern kann man quasi überall, mit der ganzen Familie und die Ausrüstung ist überschaubar.

Worauf es unbedingt ankommt, was du getrost daheim lassen kannst und warum du nicht nur Schuhe, sondern auch die Socken vor dem Kauf anprobieren solltest, erfährst du hier. Außerdem geben wir dir tolle Ideen für einen Sommer voller Wanderkilometer, und vielleicht auch dem ein oder anderen Höhenmeter. Wer bereit ist, noch ein wenig Zusatzgepäck zu schultern, dem empfehlen wir die ganz legalen Übernachtungstipps in der freien Natur.

Lass dich inspirieren! »

Endlich wieder draußen schlafen!

Es ist Sommer – es ist Zeit für den Campingurlaub.

Nie lebt man mehr im Rhythmus der Natur als beim Camping. Für Kinder ist oft schon das Zelten im Garten ein Abenteuer, wenn der Igel vorbei läuft oder die Vögel zum Sonnenaufgang plötzlich laut werden. Oder doch auf den Campingplatz? Selbst in Deutschland gibt es inzwischen richtig coole Anlagen – ohne Dauercamper oder geharkte Kieswege. Mit einem Dachzelt kannst du auch dein normales Auto in ein Abenteuermobil verwandeln – bereit für große und kleine Trips in die Natur.

Wir haben hier Tipps fürs Camping mit Kindern und für die richtige Wahl von Zelt, Schlafsack und Isomatte. Wir sagen euch auch, wie ihr die schönsten Campingplätze findet oder worauf ihr beim Dachzelt achten müsst. Außerdem verraten wir noch, wo man in Deutschland ganz legal biwakieren kann.

Auf einen Sommer in der Natur! »

Auf’s Schönste unterwegs!

Radfahren ist so einfach – und gleichzeitig so vielfältig.

In den Sattel und los! Radfahren ist für viele die schönste Art, unterwegs zu sein. Aktivnaturnahumweltfreundlich. Radfahren geht immer! Eine Feierabendrunde vor der Haustür, eine gemütliche Familientour am Wochenende. Und wie wär’s mit einer richtigen Radreise mit Gepäcktaschen. Jetzt ist die beste Zeit dafür!

Wir haben für dich einige der schönsten Biketrips in Deutschland und Umgebung zusammengestellt. Außerdem jede Menge Tipps zur richtigen Ausrüstung, zur Fahrradpflege und zum Thema Navigation. Und wenn du zum ersten Mal eine Gepäcktour planst: schau unbedingt in unsere Packliste!

Jetzt alles zum Thema Biken entdecken! »

Wir wünschen dir einen wunderbaren Sommer!
Dein Globetrotter Team

#hauptsachedraussen | Wir verlosen vom 25.07.2020 – 31.08.2020 drei Globetrotter-Gutscheine im Wert von je 1.000 Euro unter allen Gewinnspielteilnehmern!

Jetzt mitmachen auf Instagram! »

Seit 40 Jahren um die Welt
Stories der Globetrotter-Community

Globetrotter seit 1979

Seit über 40 Jahren steht Globetrotter für Qualität und beste Beratung. Von Globetrotter für Globetrotter – diesem Credo ist man bis heute treu geblieben. Als im September 1979 das erste »Spezialgeschäft« für Globetrotter, Abenteurer und Weltenbummler eröffnet wurde, feierte nur ein kleiner verschworener Kreis von Gästen. Man redete, tauschte sich aus, und plante neue Abenteuer. Heute, 40 Jahre später, ist aus dem verrückten Haufen ein Team von Ausrüstungsexperten geworden, das noch immer von derselben Leidenschaft getragen wird: Menschen echte Erfahrungen in der Natur zu ermöglichen.

Manuel

» Draußen zu sein bedeutet für mich, wirklich frei zu sein.«
Manuel ist viel unterwegs. Die Begeisterung für die Berge hat er von seinem Vater geerbt, der wiederum schon früher mit seinen Freunden für mehrere Tage am Stück gewandert ist.

  Zu Manuels Story

Frauke

» Draußen zu sein bedeutet für mich glücklich sein. « Frauke denkt, dass der Mensch genau dafür gemacht ist: In der Natur zu sein. Ihr Antrieb: Mutter Kathrin. Seit ihrer Kindheit ist sie zu Hause die treibende Kraft für’s draußen sein.

  Zu Fraukes Story

Anna

» Draußen gibt es einfach immer etwas spannendes zu entdecken. « Anna bouldert seit nunmehr knapp 3 Jahren und durfte die Kletterer David und Markus auf einen Kletterausflug begleiten, um mehr von ihrem Leben am Fels zu erfahren.

  Zu Annas Story

Text: Frederieke Krippeit
Impressum | Mediadaten