Globetrotter Magazin #3 / Herbst 2016

Auf in den Herbst! Das Globetrotter Magazin #3 nimmt dich mit auf eine Reise rund um den Globus. Los gehts mit einem Wandertrip in den Süden Chiles. Danach bekommst du von Globetrotter nützliche Outdoor- und Indoor-Tipps für die Bankenmetropole Frankfurt, oben drauf gibts eine spannende Paddelgeschichte aus Hamburg. Außerdem zeigen wir dir, warum Kärnten im Süden Österreichs im Herbst ein besonders attraktives Reiseziel ist.

Du magst wilde Tiere? Dann ließ das Interview mit Andreas Kieling oder begleite uns auf eine Fotosafari in die Serengeti. Du magst den hohen Norden? Dann komm mit uns auf einen Mitsommernachtsroadtrip nach und durch Norwegen.

Ausrüstungstipps für den Herbst

Im Ausrüstungsteil des Globetrotter Magazins #3 erklären wir dir das Zwiebelprinzip und präsentieren dir gleich die passenden Jacken und Hosen dazu. Außerdem findest du clevere Bike- und Wander-Ausrüstung, Kinderstiefel, Schlafsäcke, Zelte, Wanderstöcke und Stirnlampen. Im Gadget-Spezial zeigen wir dir elf Ausrüstungsideen für Gearfreaks. Wie in jedem Heft beleuchten wir auch in diesem Heft wieder einen Hersteller ganz genau. Diesmal: Der Schuhhersteller Hanwag.

Das Magazin als Gesamt-PDF auf deinem Gerät speichern >>

Beiträge zum Magazin

Herstellerporträt

Herstellerporträt: Hanwag

100 Jahre Erfahrung, das ist schon eine Hausnummer! 1921 eröffnete Hans Wagner im bayerischen Vierkirchen seine Schusterwerkstatt. Heute gilt Hanwag bei Wanderschuhen und Bergstiefeln als DER Passform-Spezialist. Das sagt sich leicht dahin, aber der Aufwand dahinter ist enorm.

Reise

Kärnten: der Sonne entgegen

Klopft der Herbst mal wieder zu früh an die Tür, kann man den Jahreszeitenwechsel in Kärnten noch ein paar Wochen austricksen.

Traumtour

Neulich am Polarkreis

Auf diese Idee muss man erstmal kommen. Ende Mai soweit Richtung Nord-Norwegen fahren, bis 24 Stunden die Sonne scheint. Um dann, um Mitternacht, auf Ski von einem Berg zu fahren.

Inspiration

Andreas Kieling: Freund der Tiere

Zum 25-jährigen »Dienstjubiläum« zieht der Tierfilmer und Geschichtenerzähler Andreas Kieling eine vorläufige Bilanz. So viel vorweg: Hansi war schuld.

Reise

Foto frei in der Serengeti

»Weit schweift der Blick über die Serengeti, fixiert Termitenhügel und Wasserstellen. Dann wird auf alles geschossen, was sich bewegt: Zebras, Löwen, Nashörner, Tiger. …

Weitere Magazine

Impressum | Mediadaten