Globetrotter Magazin #18 / Sommer 20

Hauptsache draußen! Das Globetrotter Magazin #18 begleitet uns in diesen anderen Sommer. Es weckt Träume, gibt Ideen und schürt Vorfreude auf kommende Ereignisse. Freude zum Beispiel auf einem Alpencross mit Kindern: Vreni Bauernschmitt und Julian Bückers sind mit ihren drei Kindern (10, 5 und 1) von Garmisch-Partenkirchen nach Meran gewandert. Nicholas Römmelt hingegen hat uns eine fotografische Liebeserklärung an Nordnorwegen zusammengestellt.

Lieber süß oder lieber salzig? Eine Familien-Tour-de-France zwischem Paddelurlaub am Tarn in den Cevennen und den perfekten Wellen am Atlantik. Dresden und Meißen gelten als schönste Städte Sachsens und liegen direkt an der Elbe. Was liegt da näher als eine Anreise per Kajak plus einen Wanderausflug ins Elbsandsteingebirge.

In der Rausbildung erklären wir euch, wer so alles in Nord- und Ostsee schwimmt, warum Steinmännchen nicht immer sinnvoll sind und wie ihr einen Mückenschreck bastelt. Und in der Werkstatt lernt ihr, wie ihr G1000 wachst, eure Isomatte repariert, Hosen flickt, einen Multifuel-Kocher reinigt und Zipper repariert.

Außerdem haben wir Tipps für Fahrradreisen und Fahrradpflege leicht gemacht. Wo wir schon beim Fahrrad sind … eine Radtour der Extreme findet ihr hier: 2000 Kilometer auf der »Road of Bones« durch die sibirische Wildnis.

Produktneuheiten für den Sommer

Das kommt im Sommer: die besten Produktneuheiten aus dem Globetrotter Sortiment. Und: Scottisch by Nature. Ein Besuch und eine Probefahrt bei Endura, dem Radbekleidungsspezialisten aus den schottischen Highlands.

Rüdiger Nehberg war ein enger Begleiter von Globetrotter. Er ist im Frühjahr 2020 verstorben. Globetrotter Gründer Klaus Denart hatte ihm eine Grabrede versprochen.

Das Magazin als Gesamt-PDF auf deinem Gerät speichern >>

Beiträge zum Magazin

Weitere Magazine

Globetrotter Magazin Winter 2023 Cover
Globetrotter Magazin #28
Globetrotter Magazin #25