Globetrotter Magazin #15 / Herbst 2019

Das Globetrotter Magazin überrascht mit neuem Look, bietet aber wie gewohnt tolle Reiseideen und Ausrüstungstipps für den Herbst.

Die Serie »Our Planet« ist eine Liebeserklärung an die Natur. Wir haben mit dem WWF gesprochen, der die Dokument zusammen mit Neflix produziert hat. Außerdem konnten wir hinter die Kulissen schauen, wie man solche tollen Aufnahmen überhaupt hinbekommt.

Nicht nur Profiathleten könnten tolle Aktionen durchziehen. In den Alpen stehen 82 Berge, die höher als 4000 Meter sind. Ronny Trautmann ist ein ganz normaler Hobbybergsteiger und hat sie in zehn Jahren alle bestiegen.

Wandern in Deutschland, das geht gut auf dem »Grünen Band«. Mario Goldstein ist 100 Tage auf der ehemaligen innerdeutschen Grenze gewandert und verrät seine drei Lieblingsabschnitte.

Rausgehen, die Natur erleben und Pflanzen und Tiere entdecken. Die Rausbildung ist die kleine Outdoorschule im Globetrotter Magazin.

Besser als Neukaufen: In unsere Werkstatt-Serie zeigen wir euch, wie ihr eure Bekleidung pflegt. Und wir haben auch 7 Tipps für den Regenschutz.

Und auf Spitzbergen hat The North Face das neue Material Futurelight vorgestellt und Globetrotter war dabei. Auf Island war die Redaktion elektrisch unterwegs. Und hat auch Peru trotz klassischer Rundreise mal anders erlebt.

Zum 40-jährigen Jubiläum von Globetrotter erzählen der CEO Henrik Hoffman, der Geschäftsführer Andreas Bartmann, die Kundenberaterin Miriam Mora, der Filialleiter Jens Holst und die Produktredakteurin Annkatrin Klein ihre Geschichte.

Das Magazin als Gesamt-PDF auf deinem Gerät speichern >>

Beiträge zum Magazin

Ungelistet

Teilnahmebedingungen zum Kanken-Gewinnspiel mit HerzGemacht

In der außergewöhnlichen Corona-Situation bekommen die kleinen Dinge immer mehr Aufmerksamkeit und Bedeutung. Deshalb haben wir uns mit Ida von @herz.gemacht zusammengetan und ein Sticktutorial für eure Rucksäcke erstellt. In diesem Zuge verlosen wir einen mit dem Stickmuster bestickten Kånken und drei “Blanco”-Kånken mit jeweils einem Stick-Kit zum Nachmachen. Veranstalter ist die Globetrotter Ausrüstung GmbH, […]

Produktpflege Bekleidung

Daunenjacke richtig waschen

Warme Daunenjacken schützen dich vor Kälte. Sie sind weich, leicht, sehr kompressionsfähig. Die Daune muss aber richtig gepflegt werden, damit die Jacke ihre tollen Eigenschaften behält. Wie du deine Daunenjacke richtig wäscht, erklären wir dir hier.

Produktpflege Ausrüstung

Wanderschuhe pflegen

Unsere Wanderschuhpflege zeigt dir, wie du deine Schuhe putzt, wasserdicht bekommst und wie dir Globetrotter bei Reparatur hilft.

Aktuelles

Raus mit Euch!

Reima präsentiert drei Spielideen für nasskaltes Herbst­wetter. Das passende Outfit gibt es auch gleich zu gewinnen.

Aktuelles

Mit Big Agnes auf Tour

Der amerikanische
Zeltspezialist Big Agnes übernimmt die Patenschaft für einen Teil des Continental Divide Trail.

Reise

Grenzgang in Thüringen

Eine Wanderung von Baumkreuz bei Ifta bis Burg Hanstein entlang von Relikten aus einer dunklen Zeit.

Reise

Im Fluss der Zeit

Mario Goldstein hat Deutschland auf dem grünen Band durchquert. Auf der Elbe tauschte er dabei die Wanderschuhe gegen das Kanu.

Herstellerporträt

Der Stoff, aus dem Träume sind?

Nach Ikonen wie Mountain Jacket, VE 25 und Base Camp Duffel will sich The North Face mit der neuen Futurelight-Membran selbst übertreffen.

Aktuelles

Salz für unterwegs

Schon die Kelten wussten, dass es im südlichsten Zipfel Deutschlands Salz gibt. Sie tauften die Region »reich an Hall«. Salz spielt in Bad Reichenhall auch heute noch eine große Rolle. Jetzt neu im Programm von Bad Reichenhaller Alpensaline sind die handgeschöpften ­»Edlen Alpensalze«.

Materialkunde

So funktionieren Gore-Tex und Co.

Die Kombination aus DWR-Imprägnierung und einer Membran ist Highend-­Wetterschutz. Die Membran sorgt dabei für gutes Klima und Trockenheit.

Interviews

Unsere wunderbare Welt

Zusammen mit Netflix hat der WWF eine Liebeserklärung an die Natur verfasst. »Our Planet« heißt die achtteilige Tierdoku­mentation, die sprachlos macht.

Materialkunde

Kleines Regenschutz-Lexikon

Was ist eine DWR-Ausstattung oder der RET-Wert? Hier werden euch die wichtigsten Begriffe zum Thema Regen- und Nässeschutz erklärt. Beschichtung Wasserdichte Regen­bekleidung ohne Membran wird mittels Polyurethan-Beschichtung dauerhaft wasserdicht gemacht. Diese wird aufgesprüht und ist im Vergleich zur Membran sehr günstig. Durch moderne Herstellungsverfahren kann auch atmungsaktive beschichtete Regenbekleidung produziert werden. Performance und Robustheit stehen […]

Inspiration

Doris reist nach Nepal

Unsere neue Kolumnistin ist leidenschaftliche Backpackerin und wird auf ihren Reisen magisch angezogen von skurilen Situationen. In der ersten Folge berichtet sie vom Höhentrekking in Nepal.

Reise

Rekordhalter am Brocken

Der Brocken gehört nicht nur zahlenmäßig zu einem der Höhepunkte einer Wanderung auf dem grünen Band.

Reise

Hola Peru, hola Gringo

Diese klassische Rundreise durch Peru lässt Gringo-Augen glänzen: Dschungel und Anden, Machu Picchu und indigene Märkte. Spannend sind auch die nachhaltigen Konzepte des Tourveranstalters, der vieles anders macht.

Tipps & Tricks

7 Tipps für den Regenschutz

Egal ob auf Tour oder beim Pendeln: Zieht Regen auf, wird auch die Laune schlecht. Mit diesen Tipps trotzt du der Nässe. 1. Kein schlechtes Wetter Total abgedroschen und doch so wahr: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung zur falschen Aktivität. Bist du nass geworden, hinterfrage deine Ausrüstung und Ausstattung. Vielleicht muss […]

Interviews

Making of »Our Planet«

»Our Planet« ist die beste Tierdokumentation unsere Zeit. Wir haben die Macher von Silverback Films um einen Blick hinter die Kulissen gebeten.

Produktpflege Bekleidung

Hardshell-Bekleidung pflegen

Mit der richtigen Pflege hast du noch mehr und vor allem länger Spaß mit deiner Outdoor-Bekleidung und Ausrüstung.

Inspiration

Auf dem Grünen Band

Mario Goldstein ist 100 Tage auf der ehemaligen innerdeutschen Grenze gewandert. Hier erzählt er seine Geschichte – und verrät drei Lieblingsabschnitte.

Reise

Hochgefühle in Südafrika

Die Drakensberge bieten überirdisch schöne Wanderungen. Durch Canyons bis hinauf auf die flachen ­Gipfelplateaus – und dort fühlt man sich Welten entfernt.

Traumtour

Mittsommer und Strom durch Island

Geht das überhaupt? Ein 1500-Kilometer-Roadtrip allein mit regenerativer Energie? Und ob. Zumindest auf Island. Die Probe aufs Exempel mit Elektroauto, Elektrobikes und Mink Camper.

Aktuelles

(R)Ausbildung: Herbstgold

Rausgehen, die Natur erleben und Pflanzen und Tiere­ entdecken. Rausbildung ist deine kleine Outdoorschule im Globetrotter Magazin.

40 Jahre Globetrotter

Bewerbungsbedingungen zum großen Globetrotter Stipendium

Zur Feier unseres 40-jährigen Bestehens schicken wir den Gewinner* mit einer Begleitung ihrer Wahl und mit dem Globetrotter Filmteam auf ihr gemeinsames (“Re-“) Abenteuer! #40JahreUmDieWelt. Veranstalter ist die Globetrotter Ausrüstung GmbH, Suhrenkamp 71-77, 22335 Hamburg (im Folgenden „Globetrotter“ genannt). Mit der Bewerbung auf das »Globetrotter Outdoor Stipendium 2019« erkennt der Teilnehmer diese Bewerbungsbedingungen ausdrücklich an. […]

40 Jahre Globetrotter

40 Jahre Globetrotter: die Travellerin

Globetrotter Mitarbeitende kommen aus aller Welt. So wie Miriam Mora. Raus aus ihrer Heimat Argentinien – damals eine Diktatur –, rein ins Travellerleben. Bis sie in Berlin landet.

40 Jahre Globetrotter
Globetrotters Erster Azubi

40 Jahre Globetrotter: der erste Azubi

Jens Holst nahm vor 37 Jahren die Arbeit auf – als erster Azubi bei Globetrotter überhaupt. Heute ist er Chef der Münchner Filiale, empfängt in Lederhosen und erzählt seine Geschichte in staubtrockenem Norddeutsch.

40 Jahre Globetrotter

40 Jahre Globetrotter: der CEO

1979 gründen ein paar Weltenbummler einen Laden. Heute hat Globetrotter 17 Standorte und 1100 Mitarbeitende und der Chef heißt Henrik Hofmann

40 Jahre Globetrotter

40 Jahre Globetrotter: die Fernwanderin

Wer ist Finnougristin, hört auf den Namen »7up« und parliert vielsprachig im Dienste des PIM? Hmm, das kann eigentlich nur Annkatrin Klein sein. Sie bringt bei Globetrotter Outdoor-Leidenschaft und modernes Business unter einen Hut.

40 Jahre Globetrotter

40 Jahre Globetrotter: das Urgestein

Als Globetrotter 1979 die Tür öffnet, ragt aus der bunten Kundschaft ein Zwei-Meter-Mann heraus: Andreas Bartmann, Kletterer und Outdoorfreak. 40 Jahre später ist Andreas immer noch da – und hat als Geschäftsführer die Zukunft im Blick.

Weitere Magazine

Impressum | Mediadaten