Die 10 schönsten
Campingplätze in Italien

Von den Dolomiten bis zur Toskana und Sardinien – erlebe unberührte Natur, Outdoor-Abenteuer und mediterranes Flair. Ob Wandern, Wassersport oder Entspannen an den Stränden – diese Campingplätze versprechen unvergessliche Urlaube in Italien.

1. Camping Residence Sägemühle

Vinschgau

2. Camping Zoo

Gardasee

3. Camping Nanzel

Gardasee

4. Camping Village Mare Pineta

Adria

5. Camping Catinaccio Rosengarten

Dolomiten

6. Centro Vacanze

San Marino

7. Camping Bocche d’Albegna

Toskana

8. Camping Wolf

Abruzzen

9. Camping Capo Ferrato

Sardinien

10. Camping Scarabeo

Sizilien

Das südtiroler Vinschgau ist perfekt für Berg- und Radtouren.

1. Camping Residence Sägemühle

Vinschgau

Direkt am Fuß des Nationalpark Stilfser Joch gelegen, ist der Campingplatz Sägemühle perfekter Ausgangspunkt für Berg- und Radtouren aller Art. Neben Wanderungen im gut markierten 200-Kilometer-Wegenetz im Nationalpark sind auch ambitionierte Hochtouren im nahen Ortlergebiet möglich. Bei Familien und Genusswanderern sind die relativ ebenen Waalwege beliebt. Sie verlaufen aussichtsreich entlang der traditionellen offenen Wasserleitungen. Das Stilfserjoch ist ein Testpiece für jeden Rennradfahrer. Mountainbiker locken flowige bis anspruchsvolle Trails – wer mag auch mit Shuttle-Service. Für Genuss- und Tourenradler gibt es die bestens ausgebauten Radwege im Tal, zu denen auf der Fernradweg Via Claudia gehört.

was

Berg- und Radlparadies im Vinschgau

Preise

Stellplatz (inkl. 2 Personen) ab 48€, Kinder ab 7€, PKW, Strom: 0,90€/kWh

Freizeitangebot

Freibad, Panorama-Hallenbad, Sauna, Fitnessbereich, Kneip-Pfad, Massagen, 3 Spielplätze, Jugendraum, Kinderanimation, Kindererlebnispfade

Kontakt

Dornweg 12, 39026 Prad am Stilfserjoch, Südtirol/Italien, Tel. +39 473 864410

Camping Zoo liegt direkt am Sarca-Fluss.

2. Camping Zoo

Gardasee

Der Campingplatz Zoo in Arco knapp nördlich des Gardasees ist besonders für Kletterer ein idealer Ausgangspunkt. Beeindruckende Felswände und erstklassigen Routen locken Kletterer aus der ganze Welt an – von Anfängern bis hin zu Profi-Athleten. Das milde Klima ermöglicht das Klettern das ganze Jahr über. Der Campingplatz bietet spezielle Services für Kletterer, darunter einen Ausrüstungsverleih und Informationsmaterial zu den besten Routen und Klettergebieten. Abgesehen von den Felsen hat Arco auch eine charmante Altstadt mit malerischen Gassen, Cafés und Restaurants. Hier könnt ihr das authentische italienische Flair genießen und euch in der entspannten Atmosphäre des Ortes verlieren.

was

Perfekter Ort für Kletterer – aber auch ideal zum Wandern, Klettersteiggehen, Mountainbiken oder für Canyoning.

Preise

Erwachsene ab 11€, Kinder ab 6,50€, Stellplatz (inkl. 2 Personen) ab 32,50€

Freizeitangebot

Zwei Schwimmbäder mit Liegewiese, Fass-Sauna, Hot Tub, Massagebecken, Privatstrand am Ufer des Sarca-Flusses, Boulderwand, Tischtennis, Spielplatz, Fahrradverleih.

Kontakt

Via Legionari Cecoslovacchi 24, 38062 Arco, Trentino/Italien, Tel. +39 0464516232

Vom Zelt direkt in den Gardasee.

3. Camping Nanzel

Gardasee

Der Campingplatz Nanzel ist ein herrlicher Rückzugsort am Westufer des Gardasees, dem größten See Italiens. Der Platz hat direkten Zugang zum Wasser und eignet sich perfekt für Aktivitäten wie Schwimmen, Segeln, Windsurfen und Kajakfahren. Am Ufer finden sich unzählige Wander- und Radwege. Wer die Berge im Hinterland erklimmt, wird mit spektakulären Panoramablicken belohnt, während diejenigen, die entlang der Uferpromenaden spazieren, den Charme der umliegenden Dörfer und Städte entdecken. Limone Sul Garda ist ein malerisches Städtchen mit charmanten Gassen, Zitronenhainen und mediterranen Flair. Für Kulturinteressierte bietet sich ein Besuch der historischen Stadt Sirmione mit ihrer imposanten Scaligerburg an, während Weinliebhaber die berühmten Weingüter der Region erkunden.

was

Perfekter Mix aus Wassersport, Kultur und Wandern

Preise

Erwachsene ab 9,50€, Kinder ab 6,50€, Stellplatz ab 9€, Strom 2€

Freizeitangebot

Direkter Seezugang mit Strand, Snack-Bar, kostenloses WLAN, Minimarkt

Kontakt

Via Novembre 3, Limone Sul Garda, Lombardei/Italien, Tel. +39 0365 954155

Schatten dank Pinien: das Camping Village Pineta punktet im Hochsommer.

4. Camping Village Mare Pineta

Adria

Der Campingplatz Mare Pineta bietet nicht nur eine Fülle von Outdoor-Aktivitäten, sondern liegt auch in der Nähe einiger bemerkenswerter Sehenswürdigkeiten. Absolutes Highlight ist der Rilke-Weg, ein malerischer Küstenweg, der entlang der Klippen oberhalb des Golf von Triest verläuft. Diese atemberaubende Strecke bietet spektakuläre Ausblicke auf das azurblaue Meer und die felsige Küste. Für Kulturliebhaber lohnt sich ein Ausflug nach Triest, einer charmanten Hafenstadt mit einer reichen Geschichte und einer kosmopolitischen Atmosphäre. Hier können Besucher historische Gebäude, beeindruckende Piazzen und das Schloss Miramare erkunden. Der Golf von Triest mit seinen kristallklaren Gewässern und malerischen Küstenstädten ist außerdem ein Paradies für Wassersportler, Bootsfahrer und Strandliebhaber.

was

Ein guter Mix aus Kultur- und Outdoor-Urlaub am Golf von Triest

Preise

Stellplatz (inkl. 2 Personen) ab 30,50€

Freizeitangebot

Schwimmbad, Tennis, Basketball, Volleyball, Fitnessraum, Diving Center, Kinderbetreuung, Animation, Restaurant, Bar, Pizzeria

Kontakt

Località Sistiana 60/D, 34011 Duino – Aurisina, Friaul-Julisch Venetien/Italien Tel. +39 0365520682

Grüne Almen, schroffe Berge – die Dolomiten spielen mit den Gegensätzen.

5. Camping Catinaccio Rosengarten

Dolomiten

Der Campingplatz Catinaccio Rosengarten im Fassatal liegt inmitten der majestätischen Dolomiten. Wanderwege führen durch dichte Wälder, über saftige Almwiesen und zu kristallklaren Bergseen. Kletterbegeisterte finden herausfordernde Felsen und Klettersteige, während Mountainbiker die spektakulären Trails schätzen. Neben dem Rosengarten-Massiv, das bei Sonnenauf- und -untergang in den schönsten Farben erstrahlt, befindet sich auch der smaragdgrüne Karersee in unmittelbarer Umgebung. Außer den Outdoor-Aktivitäten gibt es ringsum malerische Dörfer und Städte, in denen man die lokale Kultur und Gastronomie entdecken kann. Bozen, die Hauptstadt Südtirols, lohnt sich für einen Bummel durch die Altstadt oder für einem Besuch des Messner Mountain Museum im Schloss Sigmundskron.

was

Klettern, Wandern und Biken im Fassatal

Preise

Erwachsene ab 11€, Kinder ab 7€, Stellplatz ab 11€, Kleines Zelt mit PKW ab 8€, Wohnwagen 12€

Freizeitangebot

Wellnessbereich mit Dampfbad und Sauna, Bar, Gemeinschaftssaal für Animation und Vorträge, Rücktransport für Fahrradtouren

Kontakt

De Pucia Str. 4, Pozza im Fasstal, Südtirol/Italien, Tel. +39 462 763305

Literatur zur Vorbereitung

für deinen nächsten Campingurlaub

    • San Marino

    Der Monte Titano mit den drei Türmen von San Marino.

    6. Centro Vacanze

    San Marino

    Dieser Campingplatz liegt gar nicht richtig in Italien, sondern inmitten der malerischen Landschaft der Enklave San Marino. Der Kleinstaat gilt als eine der ältesten Republiken der Welt. Die historische Hauptstadt bietet eine reiche Kultur, beeindruckende Architektur und atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Landschaft. Eine Erkundungstour durch die engen Gassen, den Palazzo Pubblico und die drei berühmten Türme ist ein absolutes Muss. Die Umgebung des Campingplatzes lädt auch zu Outdoor-Aktivitäten ein, wie Wandern, Radfahren und Erkundungstouren durch die umliegenden Naturschutzgebiete. Auch der Strand an der Riviera von Rimini ist nicht weit entfernt.

    was
    Die Schönheit und Kultur von San Marino entdecken.
    Preise
    Erwachsene ab 11€, Kinder ab 6,50€, Stellplatz (inkl. 2 Personen) ab 32,50€
    Freizeitangebot
    Schwimmbad mit Whirlpool, Spielplatz, Kleinfeldfußball, Tennis, Volleyball, Restaurant, Pizzeria, Bar, Fahrradverleih, Shuttle-Service
    Kontakt
    Strada di San Michele 50, 47893 Cailungo, San Marino, Tel. +378 0549907563

    Pappeln, Pinien, Eukalyptus und Tamarisken auf dem Campingplatz Bocche d’Albegna.

    7. Camping Bocche d’Albegna

    Toskana

    Die südliche Toskana ist ein wahres Juwel für Natur- und Strandliebhaber. Der Campingplatz Bocche d’Albegna liegt auf einer Landzunge an der wunderschönen Albegna-Mündung mit viel Schatten unter Pappeln, Pinien, Eukalyptus und Tamarisken und bietet einen malerischen Blick auf das kristallklare Wasser. Die Gäste können das klare Wasser zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen nutzen oder an unberührten Sandstränden entspannen. Die Umgebung lädt auch zum Kajakfahren, Wandern und Radfahren ein, um die faszinierende Flora und Fauna der Region zu erkunden. In der Nähe des Campingplatzes befinden sich charmante Dörfer wie Talamone und Monte Argentariot. Die südliche Toskana bietet zudem eine reiche kulinarische Tradition mit köstlichen Meeresfrüchten, toskanischen Weinen und regionalen Spezialitäten.

    was

    Camping am Meer in der Toskana

    Preise

    Erwachsene ab 7€, Kinder ab 4€, Stellplatz ab 18€

    Freizeitangebot

    Pizzeria, Bar, Spielplatz

    Kontakt

    Loc. Torre Saline, 58010 Albinia, Toskana/Italien Tel. +39 0564870097

    Naturnahes Camping in der Abruzzen.

    8. Camping Wolf

    Abruzzen

    Der Campingplatz Wolf liegt unter hohen Bäumen, eingebettet in die beeindruckende Natur des Parco Nazionale d’Abruzzo. Die Abruzzen in Mittelitalien sind bekannt für ihre hohen Berge, dichten Wälder, klaren Seen und atemberaubende Täler. Wanderwege durchziehen den Park und führen zu versteckten Wasserfällen, Aussichtspunkten und bezaubernden Wildblumenwiesen. Neben der beeindruckenden Natur bietet die Region auch kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten. Die mittelalterlichen Dörfer wie Rocca Calascio und Santo Stefano di Sessanio sind einen Besuch wert, um das echte Leben in den Abruzzen kennenzulernen. Darüber hinaus ist die Region für ihre traditionellen Gerichte wie Arrosticini (gegrilltes Schafsfleisch), Maccheroni alla Chitarra (hausgemachte Pasta) und den berühmten Wein Montepulciano d’Abruzzo bekannt.

    was

    Naturnahes Camping in Mittelitalien.

    Preise

    Erwachsene ab 8€, Kinder ab 5€, Zelt ab 6€, Wohnmobil/-wagen ab 8€, PKW 3€, Strom ab 3€

    Freizeitangebot

    großer Gemeinschaftsaal mit Spielmöglichkeiten, Vorträgen und Sonnenterrasse, Bar

    Kontakt

    Strada Provinciale 59 7, 67030 Civitella Alfedena, Abruzzen/Italien Tel. +39 3386523192

    • Sardinien

    Camping Capo Ferrato liegt an der wunderschönen Costa Rei.

    9. Camping Capo Ferrato

    Sardinen

    Sardinien, die zweitgrößte Insel im Mittelmeer, ist bekannt für ihre spektakulären Küstenlandschaften, türkisfarbenes Wasser und unberührte Natur. Der Campingplatz Capo Ferrato liegt an der Südostküste. Die Gäste können malerischen Buchten, weißen Sandstrände und das azurblaue Wasser genießen – perfekt zum Schnorcheln, Tauchen und für Bootstouren. Historische Städte wie Cagliari, mit einer beeindruckenden Altstadt, sind nur eine kurze Fahrt entfernt. Naturparks wie der »Parco Naturale dei Sette Fratelli« bieten spektakuläre Landschaften und seltene Tierarten – etwa den sardischen Hirsch. Auch Sardinien ist für die gute Küche bekannt. Ihr solltet lokale Spezialitäten wie frischen Fisch, sardisches Brot und den berühmten sardischen Käse Pecorino probieren.

    was

    Bade und Wanderurlaub an der sardischen Ostküste.

    Preise

    Erwachsene ab 9€, Kinder ab 5,50€, Zelt ab 5,00, Wohnmobil/-wagen ab 8,50€ Strom 4,50€

    Freizeitangebot

    Tennisplatz, Beachvolleyballpfeld, Basketball- und Fußballplatz, Fahrradverleih, Fahrradwerkstatt, Animation und Shows, Kinderbetreuung, Restaurant, Bar, Pizzeria.

    Kontakt

    Via delle Ginestre, 12 Loc. Costa Rei, 09043 Muravera, Sardinien/Italien Tel. +39 070991012

    Der Ätna ist das Wahrzeichen von Sizilien.

    10. Camping Scarabeo

    Sizilien

    Sizilien liegt geografisch einmalig vor der »Stiefelspitze« Italiens. Der Campingplatz Scarabeo ist umgeben von Olivenhainen, Zitronen- und Orangenbäumen. Vom majestätischen Ätna, Europas größtem aktiven Vulkan, bis zu den Naturschutzgebieten wie dem Zingaro-Naturreservat gibt es unzählige Möglichkeiten für Wanderungen, Trekking und Outdoor-Aktivitäten. Darüber hinaus ist Sizilien reich an Kultur und Geschichte. Von antiken griechischen Tempeln wie dem Tal der Tempel in Agrigent bis hin zu prächtigen barocken Städten wie Ragusa und Noto bietet die Insel eine Fülle von kulturellen Schätzen und architektonischen Meisterwerken. Die sizilianische Küche ist bekannt für ihre köstlichen Gerichte wie Arancini, Cannoli und frischen Fisch.

    was

    Je nach Jahreszeit: Bade, Kultur oder Wanderurlaub auf Sizilien

    Preise

    Erwachsene ab 5€, Kinder ab 3€, kleines Zelt ab 5,50€, Wohnmobil/-wagen ab 8€, PKW 3€, Strom ab 4€

    Freizeitangebot

    Bibliothek, Tischtennis, Grillbereeich, Autovermietung, Pizza Service, Reisebüro, Restaurant, Bar

    Kontakt

    Viale Dei Canalotti, Punta Braccetto, 97017, Sizilien/Italien Tel. +39 0932918096