Fjällräven Campfire: Wanderwege pflegen

Hilf mit, die Natur sauber zu halten!

Mit den Campfire-Events bringt Fjällräven Menschen raus in die Natur. Bei dieser Gelegenheit sollen Lieblingsplätze und Wanderwege vom Müll befreit werden.

Alles, was wir tun, hat Folgen für unsere Umwelt und die Menschen und Tiere, die darin leben. Als Outdoor-Unternehmen ist sich Fjällräven dieser Verantwortung bewusst und tut sein Bestes, um den ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten.

Dies erfordert Teamarbeit – gemeinsam mit Globetrotter und dem gemeinnützigen Verein Patron Plasticfree Peaks sollen die Teilnehmer der Campfire-Events für das Thema Nachhaltigkeit und den richtigen Umgang mit der Natur sensibilisiert und zusammen aktiv werden.

Mit wiederverwendbaren Müllbeuteln ausgestattet, befreien wir unseren Lieblingspark, den nahe liegenden Fluss oder das kleine Waldstück von herumliegendem Müll. Außerdem lernen wir, wie man den Müll richtig recycelt und auch im Alltag Plastik einsparen kann.

»Wir wollen Menschen inspirieren, mehr Zeit in der Natur zu verbringen!«

Fjällräven

Jetzt anmelden!

Die Müllsammelaktionen mit Fjällräven finden in vier Globetrotter Filialstädten statt. Zur Anmeldung findet ihr über den jeweiligen Link.

14. Oktober 2023 | Stuttgart Leider abgesagt.

28. Oktober 2023 | Frankfurt Leider abgesagt.

4. November 2023 | Köln

25. November 2023 | München


Was ist Fjällräven Campfire?

Fjällräven Campfire-Events sind lokale Events, die Möglichkeiten und Inspirationen schaffen, mehr Menschen raus in die Natur zu bringen. Sie sind eine großartige Möglichkeit, die Schönheit und Ruhe der Natur zu erleben, sich gleichzeitig mit Gleichgesinnten auszutauschen und von Expert:innen zu lernen.

Die Expert:innen von Fjällräven zeigen euch, dass man mit dem richtigen Equipment und Wissen die Natur zu jeder Zeit und in allen Wetterlagen genießen kann. Alle Teilnehmer sollen Neues ausprobieren und gemeinsam mehr über die Natur und den richtigen Umgang mit ihr lernen.

Die Fjällräven Campfire-Events sind für Menschen jeden Alters und jeder Erfahrungsstufe geeignet, von Anfänger:innen bis hin zu erfahrenen Outdoor-Enthusiast:innen.

clubhuetteinstagram

Text: Globetrotter Magazin
Autor: